Klebedecken: Foto, Installationsmerkmale

Inhaltsverzeichnis:

Klebedecken: Foto, Installationsmerkmale
Klebedecken: Foto, Installationsmerkmale
Anonim

Klebedecken sind quadratische oder rechteckige Paneele (Platten). Das Material für die Herstellung von Fliesenplatten ist expandiertes Polystyrol oder Polyurethan, dessen Oberfläche Stuckdekor, Naturstein oder verschiedene Holzarten imitiert. Die Paneele sind für die Installation auf jeder Oberfläche ausgelegt, einschließlich Ziegel, Beton und Trockenbau. Aufgrund seines geringen Gewichts und seiner kompakten Abmessungen ist das betreffende Material einfach zu installieren und zu transportieren.

Decken kleben

Berechnung von Deckenplatten

Klebedecken sind ganz einfach zu installieren. Um unnötige Ausgaben zu vermeiden, müssen Sie zunächst die benötigten Materialien berechnen. Dieser Prozess beginnt mit dem Ausmessen des Raums, wobei die Anzahl der ganzen Paneele berücksichtigt wird, die in Breite und Länge passen. Die resultierenden Zahlen werden multipliziert, eine Kachel wird hinzugefügt, um große Lücken zu maskieren, und eine Platte, um kleinere Lücken zu maskieren, falls vorhanden. Das Endergebnis ist die erforderliche Anzahl von Blättern, die für die Einrichtung der Räumlichkeiten erforderlich sind.

Es ist ratsam, Fliesen mit einer Marge (ca. 10%) zu kaufen. Dies liegt an der möglichen Verformung des Materials während des Transports und der Verarbeitung.Wenn mehrere Blätter falsch geschnitten werden, reicht der verbleibende Teil zum Einfügen.

Plattenarten

Klebedecken nach technologischen Parametern werden in drei Typen unterteilt: Injektion, gestanzt und extrudiert. Die erste Version der Fliese wird aus Polystyrol durch Pressen bei hoher Temperatur hergestellt. Diese Technologie ermöglicht es, ein Material mit einem schönen Aussehen zu erh alten, und eine große Auswahl an Mustern, Reliefs und Farben ermöglicht es Ihnen, das Produkt in jedem Raum zu montieren, einschließlich Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit.

Die Dicke der Platten variiert zwischen 9 und 14 Millimetern, sie sind in kompakten Blöcken zu 8 Stück mit einer Größe von 500 x 500 mm verpackt. Dieser Ansatz vereinfacht die Berechnung und Installation von Produkten erheblich. Ein Paket reicht für zwei Quadratmeter Fläche.

Gestanzte Deckenplatten für Klebedecken (Foto unten) bestehen aus Polystyrol. Dieses kostengünstige und hochwertige Material wird auf speziellen Anlagen unter thermischer Einwirkung gepresst. Die Bleche sind 6 bis 8 Millimeter dick.

Extrudierte Version besteht aus Polystyrolteilen, die mit einer Folie laminiert sind. Der glatte Teil der Paneele kann einfarbig oder mit unterschiedlichen Texturen versehen sein. Das Material ist widerstandsfähig gegen verschiedene Einflüsse, erholt sich nach leichtem Druck von Hand, bedarf keiner besonderen Pflege und ist langlebig. Für zusätzlichen Montagekomfort sorgt der leicht gebogene Rand.

Klebedecke

Funktionen

Styroporplatten für Klebedecken könnenlaminiert werden oder nicht. Im ersten Fall ist es mit einer weißen oder farbigen dünnen Schutzfolie überzogen. Die Oberfläche ist mit Nachahmung von Gipsrelief oder Holzschnitzerei hergestellt. Laminierte Platten sind widerstandsfähiger gegen Feuchtigkeit, Staub und Ruß. Experten raten, solche Produkte in Küchen und Bädern zu montieren. Nicht laminierte Varianten sind glatte Fliesen mit einem körnigen weißen Farbschema. Nach der Installation solcher Produkte müssen sie mit Acrylfarbe im gewünschten Farbton gestrichen werden.

Auswahlempfehlungen

Bei der Auswahl von Klebefliesen für die Decke müssen Sie auf die Oberfläche der Platte achten. Das Material sollte nicht porös, sondern mäßig körnig sein. Je klarer die Struktur, desto besser die fertige Konstruktion.

Außerdem sollten Sie die Abmessungen der Blätter im Paket überprüfen und die Kontrollmaße und Indikatoren aus verschiedenen Chargen vergleichen. Sie müssen identisch sein. Selbst ein kleiner Fehler wird beim Fertigstellen des Raums zu einer Heirat führen. Sie müssen auch die Ecken der Paneele berücksichtigen. Zu abgerundete Kanten ermöglichen keine perfekte Passform. Wenn das Material mit technologischen Verletzungen hergestellt wird, wird es spröde. Um diesen Parameter zu überprüfen, nehmen Sie eine Ecke des Blattes und schütteln Sie es vorsichtig. Als Ergebnis einer solchen Manipulation sollte es nicht brechen.

Fliesenmuster

Klebstoffe

Verwenden Sie zum Befestigen von Paneelen häufig Klebstoffe wie "Moment Installation" oder spezielle Kitte. Beispielsweise wird die Zusammensetzung "Econaset Extra" auf die Rückseite der Fliese aufgetragen und anschließend einige Minuten einwirken gelassen, um die Haftung zu verbessern.Dann wird das Element sanft an die Decke gedrückt und zur sicheren Fixierung einige Minuten geh alten. Paneele werden auf ähnliche Weise mit Drachenkleber befestigt.

Die Eigenschaften von Brozex Mastix für Klebedecken sind optimal für die Endbearbeitung von rauen Oberflächen. Die Zusammensetzung ist auf der Basis von Styrol-Acryl hergestellt. Eine zusätzliche Fixierung des Materials ist nicht erforderlich, tragen Sie den Mastix einfach mit der Punktmethode in einem Schachbrettmuster auf. Der Universalkleber "Titan" wird auf Polymerbasis hergestellt und zeichnet sich durch eine erhöhte Beständigkeit gegen verschiedene natürliche Faktoren aus. Die SW-Serie hat keine Angst vor Frost, was sich hervorragend zum Dekorieren von Landhäusern und anderen selten beheizten Gebäuden eignet.

Kleber für Deckenplatten

Wie erstelle ich eine Leimdecke?

Bevor Sie mit dem Prozess beginnen, müssen Sie die Oberfläche von den ersten Schichten von Lacken und Schmutz reinigen. Bei Bedarf wird die Decke mit Kitt eingeebnet. Wenn die Fläche mit Spanplatten oder Sperrholz ummantelt ist, wird sie mit einer Grundierung behandelt.

Die Klebstoffzusammensetzung wird ausschließlich auf die Fliese aufgetragen, es ist nicht erforderlich, das Deckenteil selbst zu bearbeiten, da die Belastung des Produkts aufgrund seines geringen Gewichts gering ist. Es ist unmöglich, aus den betreffenden Materialien eine absolut nahtlose Decke herzustellen, aber es ist durchaus möglich, die Fugen in einen sauberen Zustand zu bringen. Wenn Sie Paneele mit Mustern und Wellenkanten verwenden, sind die Nähte fast unsichtbar.

Klebbare Styropordecken werden von der Raummitte ausgehend montiert. Zuerst müssen Sie die Diagonalen messen, gefolgt von einer Markierung. Das erste Paneel wird deutlich in der Mitte des Raumes befestigt.Eine ähnliche Methode wird verwendet, wenn die Oberfläche in einem Schachbrettmuster mit Fliesen in zwei Farbtönen fertiggestellt werden soll. Beim Vorgang selbst sollten Sie nicht zu eifrig sein, da es durch zu starken Druck zu Verformungen der Platten kommen kann.

Installation von Klebedecken

Installationsnuancen

In einigen Fällen ist es aus wirtschaftlicher Sicht irrational, mit der Installation der betreffenden Struktur von der Mitte aus zu beginnen. Wenn der Raum klein ist, ist es besser, an einer der Wandecken zu enden, die sich gegenüber dem Eingang des Raums befinden.

Mastix oder Leim wird punktuell auf die Fliese aufgetragen: im Mittelteil und an den Ecken der Platte. Nachdem das Produkt einige Minuten „ausgeruht“ist, wird es an der Decke befestigt. Überschüssige Zusammensetzung wird mit einem trockenen Lappen oder einer Serviette entfernt. Die Platte an den Klebestellen wird 2-3 Minuten geh alten. Es ist erwähnenswert, dass selbst ein Unterschied von wenigen Millimetern gewisse Schwierigkeiten beim Kombinieren des Musters verursachen kann. Vor der Montage des Paneels muss es an den bereits befestigten Elementen befestigt und der Überschuss mit einem Büromesser abgeschnitten werden. Es ist besser, das Produkt auf einem Bogen Wellpappe unter einem Metalllineal zu schneiden. Bei Unebenheiten auf der Deckenfläche bleiben in jedem Fall kleine Lücken. Sie können sie mit Acryldichtmittel abdecken.

Deckensockel

Bei der Ausführung der Arbeiten ist darauf zu achten, dass der Abstand zwischen Fliesenkante und Wand nicht größer als die Dicke der Sockelleiste sein darf. Deckenleisten bestehen normalerweise aus Polystyrol oder Polyurethan und haben unterschiedliche Texturen und Farben. Die Elemente sind rundum verklebtder Umfang der zu behandelnden Oberfläche.

Große Sichtnähte lassen sich mit einem kleinen Blendenstreifen kaschieren. Beim Verlegen von Sockelleisten gibt es oft Schwierigkeiten beim Verbinden von Ecken. Daher wird empfohlen, zum Schneiden von Filets eine Gehrungslade zu verwenden. Das Element wird darin platziert und nach einem festen Druck abgeschnitten. Die Installation von Sockelleisten kann sowohl vor dem Streichen oder Tapezieren als auch danach erfolgen. Die erste Option ist vorzuziehen, da Sie damit die Lücken zwischen Wand und Sockel mit Kitt entfernen können. Aber im zweiten Fall, in der Endphase der Endbearbeitung, ist es einfacher, kleine Fehler beim Einfügen von Tapeten zu entfernen.

Gesimse, Steckdosen und andere Stuckleisten ähnliche Haush altsaccessoires werden hauptsächlich bei der Dekoration großer Räume verwendet. Zusätzliche dekorative Details können in weißer Farbe oder mit einem Farbmuster sein. Unifarbene Produkte lassen sich am besten mit Acrylfarbe bemalen, da sie unter Sonneneinstrahlung gelb werden.

Sockelleiste für Klebedecken

Wie pflegen?

Die Gest altung von Klebedecken (Foto unten) funktioniert immer besser, wenn Sie ein paar einfache Regeln beachten:

  1. Wischen Sie die Paneele regelmäßig mit einem feuchten Tuch ab, um Staub zu entfernen, wenn sie schmutzig werden.
  2. Fettspuren sollten mit alkoholischen Formulierungen entfernt werden.
  3. Es wird nicht empfohlen, Lösungsmittel für die Behandlung von Fliesen zu verwenden.
  4. Laminatplatten werden mit warmem Seifenwasser gereinigt.
  5. Lassen Sie Polyurethan- oder Polystyrolfliesen nicht in der Nähe von offenen Flammen liegen.Trotz der Schutzbeschichtung können solche Materialien schmelzen.
Foto der Klebedecke

Geklebte Decken haben eine Reihe offensichtlicher Vorteile. Sie sind einfach zu installieren und zu warten, werden in einer breiten Palette auf dem Markt angeboten und sind nicht teuer. Die richtige Auswahl und kompetente Installation von Paneelen wird das Innere des Raums radikal zum Besseren verändern.

Beliebtes Thema