Die beste Farbe für Wände und Decken: Typen, Bewertungen

Die beste Farbe für Wände und Decken: Typen, Bewertungen
Die beste Farbe für Wände und Decken: Typen, Bewertungen
Anonim

Jeder Hausbesitzer, der sich entscheidet, Reparaturen mit seinen eigenen Händen durchzuführen, muss nicht nur alle Arbeiten selbst erledigen, sondern auch die notwendigen Materialien kaufen. Und wenn bei der Wahl der dekorativen Verkleidung alles annähernd klar ist, dann kann die Fülle an Farbkompositionen jeden unerfahrenen Handwerker zum Stillstand bringen.

Schaufenster voller Farbstoffe. Sie unterscheiden sich in Zusammensetzung, Aussehen, Preis und technischen Eigenschaften. Wie wähle ich die richtige Option? Was ist die beste Farbe für Wände und Decken? Wie viel soll gekauft werden? All diese und viele weitere Fragen stellt sich jeder Käufer.

Damit die Wahl der Farbzusammensetzung nicht so viele Schwierigkeiten bereitet, schauen wir uns die beliebtesten Optionen und ihre Eigenschaften an.

Worauf müssen Sie bei der Auswahl der Farbe als erstes achten?

Trotz der Tatsache, dass die Auswahl an Farben heute ziemlich groß ist, gibt es keine perfekte Beschichtung. Verbindungen können für einen Zweck perfekt und für einen anderen völlig ungeeignet sein. Genau deswegen,Bei der Auswahl von Farben für Wände und Decken müssen Sie mehrere Kriterien berücksichtigen:

  • Art der zu beschichtenden Oberfläche;
  • erwartete Betriebsbedingungen der verwendeten Zusammensetzung;
  • Eigenschaften des Zimmers;
  • Reparaturzweck (Zier- oder Schutzanstrich);
  • Materialkosten.

Die Beschaffenheit der Oberfläche und die Funktion der Lackierung bestimmen offensichtlich die Einsatzmöglichkeiten der einen oder anderen Variante. In Räumen mit feuchtem Klima soll der Anstrich die Wände vor Schimmel schützen. Es muss Feuchtigkeit standh alten und abriebfest sein.

Weiße Farbe für Wände und Decke im Kinderzimmer

Farben für Wände und Decken in Wohnräumen sollten eine schöne Optik und UV-Beständigkeit haben. Es muss jedoch nicht feuchtigkeitsbeständig sein. In stark frequentierten Bereichen ist es besser, waschbaren Optionen den Vorzug zu geben.

In Bad und Küche ist es besser, Zusammensetzungen zu verwenden, die gut klimabeständig sind. Dennoch lässt sich für alle Wohnräume eine Anforderung unterscheiden: Die farbgebende Zusammensetzung muss unbedenklich sein! Dieses Kriterium entspricht voll und ganz der Farbe auf Wasserbasis für Wände und Decken. Ziehe alle ihre Optionen in Betracht.

Farben auf Wasserbasis

Heute ist es schwierig, jemanden zu finden, der noch nichts von Farben auf Wasserbasis gehört hat. Sie sind seit über einem Jahrzehnt beliebt. Ihr Hauptvorteil sind niedrige Kosten, Umweltfreundlichkeit und Verfügbarkeit.

Die einfachsten Varianten der Wasseremulsionaus PVA. Solche Zusammensetzungen lassen sich leicht auftragen, trocknen schnell und lassen sich perfekt mit Wasser abwaschen. Die Farbe ist absolut umweltfreundlich und kann sogar von Allergikern verwendet werden.

Es hat aber auch Nachteile. Dazu gehören eine kurze Lebensdauer, schlechte Farbstabilität, Anfälligkeit für die Besiedlung durch Bakterien und Pilze. Diese Farbe nicht in Feuchträumen verwenden!

Um diese Eigenschaften zu minimieren, haben die Hersteller erweiterte Optionen geschaffen.

Farbe für Wände und Decken

Moderne Farben auf Wasserbasis für Wände und Decken werden bereits auf der Basis von Acryl, Latex, Silikon und anderen Polymeren hergestellt. Diese Sorten haben höhere Spezifikationen.

Sie bilden einen dichten Film auf der Oberfläche, der die Wände zuverlässig vor äußeren Einflüssen schützt. Die Beschichtung kann nicht nur matt, sondern auch glänzend sein.

Wand- und Deckenfarbe auf Wasserbasis wird am häufigsten in Weiß hergestellt. Und schon wird es mit Hilfe von Farbstoffen in die gewünschten Farben getönt.

Lackierte Oberflächen haben keine Angst vor Sonnenlicht und lassen sich leicht von Schmutz reinigen. Die Beschichtung ist schon schwieriger von den Wänden zu entfernen, Reparaturen müssen jedoch nicht oft durchgeführt werden. Sie können solche Verbindungen an Wänden und Decken in jedem Raum verwenden.

Acryloptionen und ihre Eigenschaften

Wenn Verbraucher vor der Frage der Farbwahl stehen, bleiben die meisten bei Acrylformulierungen stehen. Dies liegt an ihrer Praktikabilität und Vielseitigkeit.

Heute gibt es sieFarben auf Basis von organischen Lösungsmitteln und Wasserdispersion. Die erste Kategorie hat die maximale Beständigkeit gegen äußere Faktoren und wird bei Arbeiten im Freien verwendet. Für die Innenausstattung werden Wasserdispersionszusammensetzungen verwendet.

Acrylfarbe für Wände und Decken besteht aus drei Komponenten:

  • Polymer-Acryl-Emulsion;
  • Wasser;
  • Farbstoff (Pigment).

Die flüssige Mischung löst sich gut in Wasser und nach dem Trocknen wird die Beschichtung vollständig feuchtigkeitsbeständig. Sie können Acrylverbindungen auf absolut jeder Oberfläche verwenden. Sie haften gut sowohl auf Beton als auch auf Holz und Ziegeln. Diese Optionen werden auch verwendet, um das Hintergrundbild zu dekorieren.

Acrylfarbe für Wände und Decken hat eine Reihe positiver Eigenschaften:

  • schnell trocknend;
  • kein starker Geruch;
  • H altbarkeit;
  • Beständigkeit gegen den Klimawandel in Innenräumen;
  • langanh altende Farbsättigung;
  • einfach zu bedienen.

Sie können Acrylfarben an Wänden und Decken in jedem Raum verwenden. Ihre reiche Farbpalette und die Möglichkeit der Selbsttönung ermöglichen es Ihnen, helle und außergewöhnliche Innenräume zu schaffen.

Farben auf Silikonbasis und ihre Eigenschaften

Silikonfarbe für Wände und Decken gehört zur Gruppe der widerstandsfähigsten Beschichtungen. Es ist das zuverlässigste und langlebigste. Diese Eigenschaften spiegeln sich jedoch stark in seinem Preisschild wider.

Farbe auf Wasserbasis für Wände und Decken

Wenn duSie müssen eine Farbe für Räume mit einem bestimmten Mikroklima wählen, Zusammensetzungen auf Silikonbasis sind die beste Lösung.

Zu ihren positiven Eigenschaften gehören:

  • absolut wasserdicht;
  • höchste H altbarkeit;
  • gute Dampfdurchlässigkeit;
  • Resistenz gegen Reinigungsmittel;
  • kein starker Geruch;
  • H altbarkeit.

Schimmel und Pilze bilden sich nicht an Wänden, die mit ähnlichen Zusammensetzungen bedeckt sind. Die resultierende Beschichtung zeichnet sich durch eine hervorragende Elastizität und die Fähigkeit aus, kleine Fehler in der Basis (bis zu 2 mm) zu verbergen. Silikonfarbe kann auf jede Oberfläche aufgetragen werden.

Latexfarben: Eigenschaften, Eigenschaften

Latexfarbe für Wände und Decken ist die teuerste Art von Zusammensetzung auf Wasserbasis. Es hat eine starke Wasserabweisung und eine hohe Abriebfestigkeit.

Latexfarben werden auf Oberflächen verwendet, die häufig mit Scheuermitteln gewaschen werden müssen. Zum Beispiel die Wände in der Nähe der Arbeitsfläche in der Küche oder der Fußleistenbereich im Flur.

Im Badezimmer kann wasserfeste Wand- und Deckenfarbe verwendet werden

Die Vielf alt an Farben und Texturen macht Latexfarben im Designbereich sehr beliebt. Sie unterscheiden sich von anderen Arten in ihrer Fähigkeit, faszinierende spiegelnde, matte und seidige Oberflächen zu erzeugen.

Farben dieser Art haben keinen starken Geruch und trocknen sehr schnell. Sie können auf Ziegel, Beton uTrockenbausockel.

Latexzusammensetzungen werden an Wänden und Decken in Räumen jeglicher Zweckbestimmung verwendet. Wenn Sie abwaschbare Farbe für Wände und Decken benötigen, können Sie sich für Latexsorten entscheiden.

Alternative zu Formulierungen auf Wasserbasis

Lacke auf Basis von Alkydharzen sind sehr beliebt. Sie können zum Streichen von Metall-, Holz- und Putzoberflächen verwendet werden.

Alkyd-Zusammensetzungen gibt es in zwei Arten: Schmelz und Öl. Die erste Sorte enthält in ihrer Zusammensetzung Lack, mit dem Sie ein glattes, glänzendes Finish erzielen können. Die Zusammensetzung trocknet schnell und hat keine Angst vor Feuchtigkeit. Die Beschichtung verliert unter Sonneneinstrahlung nicht an Farbe, schützt die Wände zuverlässig.

abwaschbare Latexfarbe für Wände und Decken

Ölfarben entstehen auf der Basis von trocknendem Öl. Sie haben ein durchschnittliches Preisschild, trocknen langsam und zeichnen sich durch einen unangenehmen Geruch aus. Trotz ihrer hohen Widerstandsfähigkeit gegen äußere Einflüsse sind sie für den Einsatz in Wohngebieten nicht zu empfehlen.

Achten Sie bei der Auswahl von Alkyd-Farbzusammensetzungen darauf, dass sie sich nur schwer von den Wänden entfernen lassen. Es wird auch nicht möglich sein, sie mit Wasserfarben zu überdecken.

Bei der Arbeit sollten aggressive Lösungsmittel verwendet werden: Benzin, Terpentin, Testbenzin.

Eigenschaften der Farbauswahl für Holzwände und -decken

Plank Bases werden oft mit wasserbasierten Kompositionen bem alt. Am häufigsten wird für diesen Zweck beispielsweise weiße Farbe für Wände und Decken verwendet. Aber es gibt eine Einschränkung:Holz nimmt Feuchtigkeit gut auf, was zu einem erhöhten Farbstoffverbrauch führt. Dies muss berücksichtigt werden!

Bitte beachten Sie auch, dass Farben auf Wasserbasis das natürliche Muster und die Struktur von Holz nicht vollständig überdecken können.

Wenn Sie viele dunkle Bretter und Äste streichen müssen, verwenden Sie Alkydverbindungen. Sie zeichnen sich durch ein hohes Deckvermögen aus und wirken antiseptisch.

Wand- und Deckenfarbe aus Holz

Wählen Sie für Holzarbeiten Alkydlacke auf Basis von Pentaphthalsäurelack. Sie zeichnen sich durch eine reiche Farbpalette und hohe dekorative Eigenschaften aus. Besonders schön sehen Kompositionen mit dem Zusatz von Marmormehl, Quarzsplittern und Perlmutt aus.

Hohe Temperaturbeständigkeit ermöglicht die Verwendung solcher Farben an Decken und Wänden von Pavillons und Veranden. Oberflächen haben keine Angst vor Feuchtigkeit, sodass sie lange genug h alten.

Kundenrezensionen von Innenfarben

Nachdem wir die Meinungen der Verbraucher im globalen Internet studiert haben, können wir zu dem Schluss kommen, dass die beliebtesten Vertreter der oben genannten Zusammensetzungen Farben sind:

  • Dufa.
  • Dulux.
  • Tikkurilla.
  • Sniezka.
  • "Tex".
  • "Bolars".
  • Ceresit.

Die aufgeführte Innenfarbe für Wände und Decken wird von Herstellern in verschiedenen Ländern hergestellt, unterscheidet sich in Preisschild und technischen Indikatoren.

Viele Käufer bevorzugen nur teure ausländische Optionen. Es gibt diejenigen, die unterstützenheimischer Hersteller, der sicherstellt, dass die Qualität seiner Produkte importierten Gegenstücken in nichts nachsteht.

Beispielsweise haben die Produkte der finnischen Firma Tikkurilla den höchsten Preis. Es zeichnet sich durch Langlebigkeit und gute Haftung auf allen Untergründen aus.

Würdige Konkurrenz ist Dulux Wand- und Deckenfarbe (britische Produktion). Beide Marken haben viele positive Bewertungen erh alten, aber letztere ist etwas günstiger.

dulux Innenwand- und Deckenfarbe

Ceresit Farben und Lacke sind besonders beliebt. Seine Produkte erfreuen sich seit mehr als hundert Jahren großer Beliebtheit bei den heimischen Verbrauchern, was seine würdige Qualität und Praktikabilität bestätigt.

Käufer reagieren auch gut auf russische Züge. Farben "Tex" verdienen besondere Aufmerksamkeit. Das Unternehmen gehört Tikkurilla, daher ist in diesem Fall die hohe Qualität des Produkts gewährleistet.

Wenn es Ihr Budget zulässt, bevorzugen Sie Marken, die sich über Jahre bewährt haben. Um Geld zu sparen, können Sie weitere Budgetoptionen ausprobieren. Sie müssen sich jedoch zuerst mit ihren Eigenschaften vertraut machen.

Farbkosten

Da der finanzielle Faktor manchmal entscheidend ist, müssen Sie bei der Auswahl von Farben für Wände und Decken den Preis jeder Art berücksichtigen. Um eine allgemeine Vorstellung von den möglichen Kosten zu erh alten, müssen Sie die ungefähren Kosten für jeden Typ herausfinden.

Der Preis für Acrylfarben liegt zwischen 200 und 400 Rubel pro 4 Kilogramm.Große 15-Kilogramm-Eimer kosten zwischen 1000 und 2500 Rubel. Der Preis hängt vom Hersteller und den Eigenschaften der Farbe ab.

Daher kostet ein 3-Kilogramm-Eimer Tikkurila-Mattfarbe etwa 800 Rubel. Während die gleiche Zusammensetzung der Marke Ceresit 550 Rubel pro 3 Kilogramm kostet.

wandfarbe innen

Silikonfarben zeichnen sich durch einen Preis von 3000-5500 Rubel für einen 15-Kilogramm-Eimer aus. Zum Beispiel kostet die Zusammensetzung derselben Firma "Tikkurila" 2.200 Rubel für 2,7 Kilogramm, und die Produkte der russischen Firma "Bolars" kosten 1.600 Rubel für 7 Kilogramm.

Der Preis für wasserbasierte Latexzusammensetzungen variiert innerhalb von 200 Rubel pro Kilogramm. Die Eigenschaften der Farbe bestimmen auch ihre Kosten. Beispielsweise kosten 4 Kilogramm weiße matte Latexfarbe 670 Rubel, und die gleiche Zusammensetzung, aber mit erhöhten wasserabweisenden Eigenschaften, kostet bereits 1.800 Rubel für das gleiche Volumen.

Alkydlacke haben einen Preis von 250 Rubel pro 2 Kilogramm. Je nach Verkaufsgebiet können die Kosten für jede Option leicht variieren.

Zusammenfassen

Also, was ist die beste Farbe für Wände und Decken? Kundenrezensionen und Expertenmeinungen werden auf diese Frage keine genaue Antwort geben. Es hängt alles von Ihrem Budget und den Besonderheiten des Zimmers ab.

Schau dir zuerst die Art der zu lackierenden Oberfläche an. Die Zusammensetzung muss hierfür geeignet sein! Bestimmen Sie als Nächstes die funktionale Belastung des Raums. Wählen Sie für das Badezimmer wasserdichte Typen. Sie verhindern Schimmelbildung und werden Ihnen lange dienen.Jahre.

Räumlichkeiten, in denen man sich viel aufhält, sollten mit "atmenden" Farben gestrichen werden. Sie stören den natürlichen Luftaustausch nicht, was zur Schaffung eines günstigen Mikroklimas beiträgt. Am häufigsten werden sie in Büros, Schlaf- und Wohnzimmern verwendet.

wohnzimmer wand- und deckenfarbe

Abwaschbare Optionen eignen sich besser für Wände in der Küche und im Flur. Sie müssen abriebfest sein und Temperaturwechseln standh alten.

Kompositionen für Schlaf- und Kinderzimmer müssen vor allem sicher sein! Es gibt heute viele solcher Produkte auf dem Markt. Hier können Sie dekorative Optionen verwenden, glänzende, perlmuttfarbene oder einfach matte Farbe für Wände und Decken.

Eine große Auswahl an Farb- und Lackbeschichtungen ermöglicht es Ihnen, eine Zusammensetzung für jeden Geschmack und jedes Budget zu wählen. Die Hauptsache ist, nicht zu vergessen, auf die Produkteigenschaften zu achten und Verkäufer nach Qualitätszertifikaten der von Ihnen gewählten Option zu fragen, um ein sicheres Produkt zu kaufen.

Beliebtes Thema