Änderung der Wohnung: Fotooptionen

Änderung der Wohnung: Fotooptionen
Änderung der Wohnung: Fotooptionen
Anonim

Es muss zugegeben werden, dass in modernen Häusern die Anordnung der Wohnungen bis ins kleinste Detail durchdacht ist. Sie bieten Räume zum Aufbewahren von (derzeit) unnötigen Dingen, Umkleidekabinen, geräumige Küchen, Flure und Badezimmer. Von den Häusern der Altbauten kann man das leider nicht sagen. Die Eigentümer solcher Wohnungen lassen sich jedoch nicht entmutigen. Geleitet von den Ratschlägen moderner Designer verbessern sie ihre Wohnungen und erzielen zugegebenermaßen hervorragende Ergebnisse.

Was ist eine Hausrenovierung?

Meistens bezieht sich dieser Begriff auf Sanierung. Wenn Sie eine so radikale Veränderung Ihrer Wohnung geplant haben, müssen Sie sich von der Bezirks- oder Stadtstelle des BTI beraten lassen. Darüber hinaus stellt Artikel 25 des Wohnungsgesetzes klar, was eine Sanierung und was eine Sanierung ist.

In der Regel handelt es sich bei einer Sanierung um eine Veränderung der Wohnraumgest altung. Alle Arbeiten, die in diesem Fall durchgeführt werden, müssen durchgeführt werdenim Datenblatt.

Zulässige Arbeiten im Rahmen der Wohnungssanierung:

  • Abbruch von Wänden, wenn sie nicht tragend sind: Die Wand kann ganz oder teilweise entfernt werden, aber vorher muss bei der Durchführung dieser Arbeiten die Belastung der verbleibenden Gebäudewände berechnet werden;
  • Bau neuer Wände zur Raumbegrenzung;
  • Vergrößerung des Wohnraums durch Zerstörung der Loggiawand, aber in diesem Fall ist es wichtig, sich auf die Frage der Übertragung der Heizbatterie zu einigen.
  • der Ausbau des Badezimmers auf Kosten von Nichtwohnräumen ist erlaubt.

Für die Installation eines Whirlpools ist eine zusätzliche Genehmigung erforderlich, da er schwer ist und abgedeckt werden muss.

Umbauten von Häusern und Wohnungen

Umbau in einem Privathaus

Sie müssen wissen, dass der Umbau von Häusern, Wohnungen und Räumen auch die Erstellung technischer Unterlagen durch die Eigentümer erfordert. Viele Eigentümer von Privathaush alten sind sich sicher, dass sich dies nicht lohnt, da sie die Interessen der Nachbarn nicht beeinträchtigen. Aber ohne Sanierung in der Dokumentation werden Sie Probleme bekommen, wenn Sie das Haus in Zukunft verkaufen, verschenken oder vererben wollen.

Die Neuplanung eines Privathauses erfolgt in mehreren Etappen. Alle Änderungen werden berücksichtigt und das Projekt entwickelt. Diese Arbeiten werden in der Regel von Fachleuten aus Spezialfirmen durchgeführt, die alle Gesetze und Vorschriften berücksichtigen können.

Dann wird das Projekt von der Wohnungsinspektion genehmigt. Nach Erh alt der behördlichen Genehmigung können die Bauarbeiten beginnen.Es ist sehr wichtig, dass alle Arbeiten im Zusammenhang mit Elektro-, Wasser- und Gasanlagen von Arbeitern durchgeführt werden, die die Erlaubnis und eine Lizenz haben, sie auszuführen.

Änderungen von Wohnungen von Häusern und Zimmern

Schließlich wird die Unterbringung von einer Sonderkommission akzeptiert, die ein Gesetz über die durchgeführten Arbeiten erstellt. Nur auf seiner Grundlage wird der technische Pass der Immobilie neu ausgestellt.

Und jetzt schauen wir uns die beliebtesten Arten der Umgest altung von Häusern, Zimmern, Wohnungen an.

Sanierung einer Einzimmerwohnung

Kombination von Zimmer und Küche

Dies ist die beliebteste Art, eine Einzimmerwohnung umzugest alten. Fotos solcher Sanierungen werden oft von Innenveröffentlichungen veröffentlicht. In diesem Fall können Sie zu minimalen Kosten Eigentümer eines Studio-Apartments werden. Bei den Häusern des Altbestandes ist eine solche Sanierung durchaus gerechtfertigt, obwohl diese Methode bei Neubauten recht häufig angewandt wird.

Allerdings ist zu bedenken, dass ein solcher Umbau der Wohnung nicht für jeden geeignet ist. Dies ist generell ideal für Singles oder junge Familien ohne Kinder.

Kombination aus Toilette und Bad

In modernen Wohnungen findet man eher selten ein kombiniertes Badezimmer. Häufiger wurden sie im legendären Chruschtschow gebaut. Viele Besitzer moderner Wohnungen entscheiden sich jedoch dafür, die Trennwand zwischen Bad und Toilette abzubauen. Als Ergebnis erh alten sie ein einziges, aber gleichzeitig geräumigeres Zimmer, in das alle notwendigen Sanitäranlagen und Möbel passen.

Umbau von Wohnungen ist sehr beliebt (Fotoin diesem Artikel vorgestellt), bei der ein Teil anderer Räume, beispielsweise ein Flur, mit dem Badezimmer verbunden ist. Der Zweck dieser Sanierung liegt auf der Hand – das Badezimmer zu vergrößern.

Sanierung einer Zweizimmerwohnung

Balkon mit Küche oder Zimmer kombinieren

Dieser Umbau der Wohnung ist in den letzten Jahren durchaus üblich. Dank dieser Methode können Sie den Wohnraum leicht, aber vergrößern. Dies ist jedoch nicht der einzige Grund, der Hausbesitzer zu einer ziemlich komplexen Sanierung zwingt. Zum Beispiel träumen viele Eigentümer, insbesondere Frauen, davon, in ihrem Haus einen Wintergarten anzulegen. Es ist möglich, einen solchen Traum zu verwirklichen, indem man den Balkon isoliert und mit dem Zimmer kombiniert. Mit einer solchen Kombination erh alten Sie Panoramafenster, und der Raum wird viel heller und komfortabler, und dies ist ein gewichtiges Argument für eine solche Änderung der Wohnung.

Zweizimmerwohnung

Es ist kein Geheimnis, dass viele Eigentümer von Zweizimmerwohnungen davon träumen, diese so umzubauen, dass sie Eigentümer von drei funktionalen Räumlichkeiten werden. Dafür kann es mehrere Gründe geben - eine Zunahme der Zusammensetzung der Familie, der Bedarf an Büroausstattung usw.

Loggia oder Balkon nutzen

In diesem Fall können Sie, um eine Zweizimmerwohnung neu zu gest alten, die Methode verwenden, über die wir oben gesprochen haben. Lassen Sie uns erklären, warum. Beispielsweise besteht eine Wohnung aus zwei getrennten Räumen. Einer von ihnen ist mit einer Wohnküche kombiniert. In diesem Fall empfehlen Experten nicht, eine Wand zwischen ihnen zu bauen, da es viel besser ist, eine geräumige Wohnküche zu haben als zweigetrennt, aber eng und irgendwie lächerliche Räumlichkeiten.

Wenn Sie nicht bereit sind, alte Mauern zu zerstören oder neue Mauern zu bauen, können Sie den Raum auf der Loggia in Kombination mit dem Wohnzimmer ausstatten. Hier können Sie einen Schreibtisch, ein Regal oder Regale für die Dokumentation installieren, sogar ein kleines Sofa. Aber eine solche Änderung der Wohnung ist möglich, wenn die Loggia isoliert ist.

Fotoänderungen von Wohnungen

Geteiltes Elternschlafzimmer

Stellen Sie sich eine Zweizimmerwohnung vor, in der die Eingangshalle mit dem Wohnzimmer kombiniert ist. Türen davon führen zum Schlafzimmer. Das Erstellen eines weiteren Raums durch Verschieben einer der Wände des Schlafzimmers in Richtung Küche ist nicht sehr praktisch: Die Küche wird eng. Es kann viel effizienter durchgeführt werden. Ein Raum (z. B. für ein Baby) kann durch das Aufstellen einer stationären Trennwand im Schlafzimmer geschaffen werden. Mit anderen Worten, teilen Sie ihren Platz.

Verstecken wir uns nicht, die Zimmer werden klein ausfallen, aber sie werden alles unterbringen, was für den Rest der Eltern und die Entwicklung ihres Babys notwendig ist. Toll ist, wenn das Zimmer Zugang zu einer Loggia oder einem Balkon hat. Von der Seite des Elternschlafzimmers aus können Sie die Türen demontieren oder im Gegenteil im Kinderzimmer einbauen, um Wärme- und Schallschutz zu gewährleisten.

Wählen Sie ein Büro oder Ankleidezimmer aus dem Schlafzimmer

Sie können eine andere Möglichkeit in Betracht ziehen, eine Zweizimmerwohnung umzugest alten, die eine Daseinsberechtigung hat, wenn Sie Platz für ein Büro oder ein Ankleidezimmer benötigen. Eine solche Sanierung ist effektiv, wenn ein Raum mit zwei Fenstern neu organisiert wird. Wenn Ihre Wohnung zwei Zimmer hat und eines davon länger im Grundriss ist und zwei Fenster hat, dann SieSie können durchaus eine Trennwand mit Schiebetürflügeln verwenden.

Sanierung einer Dreizimmerwohnung

Halbtransparente oder vollständig transparente Glasscheiben erh alten das Gefühl von Volumen und Beleuchtung in beiden Räumen. Hinter einer solchen Trennwand können Sie ein rundum komfortables Heimbüro, ein praktisches Ankleidezimmer oder einen Raum für Kreativität einrichten.

Umbau einer Dreizimmerwohnung

Am Anfang des Artikels haben wir darüber gesprochen, was Hausbesitzer dazu bringt, zu sanieren. Es liegt auf der Hand, dass der Umbau einer Einzimmerwohnung auf Wohnraummangel zurückzuführen ist. Aber in diesem Fall stellt sich eine vernünftige Frage: Warum eine ziemlich geräumige Dreizimmerwohnung renovieren?

Grundsätzlich sind "Treshki" Standardoptionen mit einer mittelgroßen Küche und einem ziemlich langen Korridor. Es ist unmöglich, den signifikanten Unterschied in den Bereichen der Zimmer nicht zu sagen. Trotz der Tatsache, dass ein solches Layout einer Dreizimmerwohnung unbestreitbare Vorteile hat, muss es manchmal sogar geändert werden. Und in diesem Fall können die Gründe sehr unterschiedlich sein. Zum Beispiel hast du beschlossen, deine alten Eltern zu dir nach Hause zu bringen, oder eine neue Familie ist aufgetaucht (mit einem Sohn oder einer Tochter).

Moderne Designer bieten viele Möglichkeiten, eine aus drei Zimmern bestehende Wohnung umzugest alten. Wie in früheren Fällen versuchen die Eigentümer von Dreizimmerwohnungen, die Küche auf Kosten eines Balkons oder einer Loggia zu vergrößern, natürlich, wenn es einen Ausgang gibt. Als Ergebnis erh alten Sie ein ziemlich geräumiges Zimmer. Schränke und ein Ofen können (nach Vereinbarung) auf den Balkon gebracht werden, um dort einen Arbeitsbereich zu schaffen, undVerwandle die Küche in ein Esszimmer.

Wohnung mit drei Schlafzimmern

Manchmal wird die Waschmaschine auf den Balkon gebracht und der Herd bleibt in der Küche. Und aus der ehemaligen Fensterbank wird eine Arbeitsplatte. Das Ergebnis ist ein originelles Design der neuen Küche. In Bezug auf die Änderung können Sie die Trennwand variieren, die den Flur, die Küche und eines der Zimmer trennt. Wenn Sie eine gewölbte Öffnung darin durchbrechen, erhält die Innenarchitektur Originalität. Der Bogen wird die Küche und das Zimmer verbinden.

Oft wird eine solche Partition komplett entfernt. Dadurch können Sie den Raum aufgrund des Korridors erweitern. Der durch den Umbau entstandene große Raum kann in ein Wohn- oder Esszimmer umgewandelt werden.

Viele fragen sich, ob es möglich ist, eine Dreizimmerwohnung in Chruschtschow umzubauen? Dem stehen keine Hindernisse entgegen. Bei dieser Option empfehlen Experten, zwei kleine Räume nicht zu beeinträchtigen, und der größte kann in zwei Teile geteilt werden. Außerdem können Sie die Trennwand zwischen Flur und Zimmer entfernen. Sie erh alten zwei Zimmer – ein Schlafzimmer und ein Wohnzimmer, obwohl es ein Kinderzimmer oder ein Büro sein kann.

Wie man sieht, hat die Sanierung der Wohnung viele Möglichkeiten. Die Wohnung kann auf unbestimmte Zeit (in Grenzen) geändert werden. Zeigen Sie Ihre Fantasie und verwenden Sie Trennwände nach eigenem Ermessen. Wir haben Ihnen nur die gebräuchlichsten Arten der Sanierung erzählt, aber wir sind sicher, dass Sie nach sorgfältiger Untersuchung aller Vor- und Nachteile Ihrer Wohnung eine originelle und ungewöhnliche Option finden werden.

Beliebtes Thema