Samtvorhänge im Innenraum: Fotos, Gest altungsideen

Samtvorhänge im Innenraum: Fotos, Gest altungsideen
Samtvorhänge im Innenraum: Fotos, Gest altungsideen
Anonim

Sie suchen Vorhänge für Ihr Zuhause und haben sich für Samtvorhänge entschieden? Wir sagen Ihnen, welche Arten von Samt es gibt, für welche Innenräume sie geeignet sind und wie man sie pflegt!

Samtinformationen

Die Produktion von Samtstoffen begann im sechsten Jahrhundert. Der Geburtsort von Samt ist China. Dort g alt der Stoff übrigens als eine Art Seide. Lange Zeit haben chinesische Meister das Geheimnis seiner Herstellung nicht preisgegeben. Aus diesem Grund schmückte luxuriöser (und sehr teurer) Samt die Innenräume nur reicher Leute. Aus diesem Stoff entstanden in den Gemächern des Adels und der Beamten entzückende Vorhänge. Samt tauchte in Russland erst im 17. Jahrhundert auf.

Samtvorhänge

Samtsorten

Die Produktionstechnologie von Samtstoffen ist äußerst schwierig. Es soll mehrere Arten von Fäden und Stoffunterlagen verwenden, um einen zarten Flor zu erzeugen. Stoff mit einem Flor von nicht mehr als acht Millimetern wird als Plüsch bezeichnet, länger als Fake Fur. Die Art des Samts hängt davon ab, welche Stoffbasis verwendet wurde. Welche Arten von Samt gibt es?

Das ist:

  1. Samt. Der Flor dieses Materials bildet ein besonderes Muster - eine Narbe. Diese ArtDesigner empfehlen die Verwendung von Samt, um die Deckenhöhe in einem Raum oder Raum optisch zu erhöhen.
  2. Velours. Aus irgendeinem Grund ist es üblich, Velours als minderwertigen Samt zu betrachten. Es ist eigentlich ein sehr schönes und praktisches Material.
  3. Panne samt. So heißt ein glänzender Stoff mit Prägemuster.
  4. Samtdevoré. Diese Art von Samt zeichnet sich durch eine einzigartige Produktionstechnologie aus. Normalerweise wird der Flor auf die fertige Basis aufgebracht, während die überschüssigen Fasern mit Hilfe von Chemikalien aus Devore-Samt herausgeätzt werden.

Heute finden Sie geprägten, bedruckten, Moiré- und sogar bestickten Samt mit verschiedenen Drucken.

Samtvorhänge im Innenraum

Die Vorzüge von Samt

Zu den Hauptvorteilen von Samtvorhängen im Innenraum gehören die folgenden:

  • sie sind perfekt, um eine festliche Atmosphäre im Raum zu schaffen;
  • Sie können solche Vorhänge in einer Vielzahl von Stilen verwenden, sie schmücken sowohl Minimalismus als auch Hightech;
  • Samtvorhänge sind dick genug und schützen daher vor verschiedenen Geräuschen und Licht;
  • Velvet wird die Kälte und Hitze nicht vermissen;
  • hochwertiger Stoff bleicht nicht aus und kann daher auch in der Sonne verwendet werden.

Nachteile von Samtvorhängen

Samt hat aber auch Nachteile. Zum Beispiel:

  • Material ist sehr voluminös und schwer und erfordert daher ein starkes Gesims;
  • Samtvorhänge eignen sich nicht für kleine Räume;
  • Designer merken an, Samtvorhänge zu verwendennur mit transparentem Tüll möglich.

Samt im Innenraum

Erfahrene Designer wissen, dass sie bei der Arbeit mit Samt vorsichtig sein müssen. Glänzende oder schillernde Samtvorhänge verleihen dem Innenraum Noten von lächerlichem Pathos oder Theatralik. Die vielseitigste Option sind matte Samtvorhänge in Pastellfarben. Übrigens empfehlen Experten nicht, Samtvorhänge selbst zu nähen. Tatsache ist, dass dieser Stoff extrem schwer zu schneiden ist.

Samtvorhänge Foto

Velvet ist ein Material, das toll aussieht und erstaunlich weich ist. Er ist in der Lage, jeden Raum in einen äußerst gemütlichen und respektablen Ort zu verwandeln. Natürlich hängt die Schaffung eines luxuriösen Looks für einen Raum nicht nur vom Samt ab, sondern auch davon, welche Formen verwendet werden. Lambrequins und Quasten aus Samt tragen zur Auffälligkeit bei.

Eine Frage des Stils

Es ist allgemein anerkannt, dass Samtvorhänge in einem modernen Zuhause nichts zu suchen haben. Nach dem vorherrschenden Klischee kann dieses Material nur in Rüschen-Interieurs verwendet werden, die in Stilen wie Klassizismus, Empire oder Barock dekoriert sind, und in einer gewöhnlichen Wohnung wird es zu einem Zeichen des schlechten Geschmacks. Aber ist es wirklich so? Teilweise ja. Daher geben Designer eine Reihe von Tipps:

  1. In kleinen Räumen sollten Sie keine hellen Samtvorhänge aufhängen - dies wird den Raum weiter verkleinern.
  2. Eine sehr wichtige Regel: Es wird nicht empfohlen, Samt mit schäbigen Möbeln oder billigen Oberflächen zu kombinieren. Die Natur dieses Stoffes ist sehr launisch, eine harmonische Kombination wird nicht funktionieren.
  3. Mattpastellfarbener Samt ist perfekt für jedes Interieur.
  4. Sehr gut werden Samtstoffe für Gardinen mit rauen Oberflächen kombiniert. Zarter Samt macht sich gut neben Mauerwerk oder Putz, weshalb Designer den Einsatz von Vorhängen in modernen Innenräumen empfehlen (z. B. in Stilrichtungen wie Skandinavisch, Loft, Hi-Tech).
Samtvorhänge im Innenfoto

Farbwahl: himmelblau

Gardinen und Vorhänge aus zartem azurblauem Samt schmücken das Esszimmer, das Wohnzimmer. Perfekt für das Home Office und sogar das Badezimmer! Wieso den? Es geht nur um ihren Charme! Der Speisesaal kann mit Hilfe von blauem Samt in ein echtes königliches Refektorium verwandelt werden. Übrigens betonen solche Vorhänge Panoramafenster.

Azurblaue Samtvorhänge verwandeln eine kleine Bibliothek, Lounge oder ein Badezimmer. Diese Farbe schafft eine Atmosphäre der Ruhe und unglaublichen Harmonie. Das gesamte Interieur wird sofort entspannend und elegant.

Samtvorhänge für das Wohnzimmer

Pastelltöne

Wenn Blau und Blau Eleganz sind, dann sind Rosa und andere sanfte Töne Magie und Zärtlichkeit. Sie werden helfen, fabelhafte Innenräume zu schaffen. Samtvorhänge im Wohnzimmer, wo weiße oder beige Möbel vorherrschen, ist es besser, dunkles Rosa zu wählen. Sie können einen echten oder künstlichen Kamin im Raum installieren.

Samtstoffe für Vorhänge

Brauntöne

Was kann Ihre Vorstellungen von Komfort und Gemütlichkeit im Haus umkrempeln? Gardinen abwarmer brauner Samt! Sie sind einfach perfekt für die Lederpolsterung von Sesseln, hübsche Poufs im Wohnzimmer verwandeln es in eine majestätische Kammer. Die braunen Samtvorhänge im Schlafzimmer, die von der hohen Decke bis zum Boden fallen, schaffen ein süßes romantisches Nest.

Samtvorhänge für das Schlafzimmer

Vorhänge in satten Kaffeefarben passen perfekt in die Umgebung des Heimbüros. Eleganz, Leichtigkeit und Charme - so kann man einen solchen Raum charakterisieren.

Intensivrot

Welche Assoziationen treten mit dem Ausdruck "roter Samt" auf? Natürlich die luxuriöse Polsterung des Königsthrons oder ein riesiger Vorhang, der die Theaterbühne verbirgt. Träumen Sie davon, eine wirklich königliche Atmosphäre in Ihrem Zuhause zu schaffen? Um es einfacher denn je zu machen – schmücken Sie einfach das Wohnzimmer mit lila Samtvorhängen! Auch für Ruheräume sind rote Samtstoffe ideal. Kombinieren Sie sie mit bequemen Stühlen.

Samtvorhänge

Universalgrün

Welche Farbe passt gut zu Rosa, Braun und Gelb? Natürlich alle Grüntöne! Dunkelgrüne Samtvorhänge (unten abgebildet) schmücken die gewölbten Innenpassagen und geräumigen Flure. Fallende Vorhänge in hellgrüner Farbe und originelle Lambrequins schmücken hohe Fenster und Türen im Retro-Stil.

Samtvorhänge

Samtvorhänge im Innenraum: Fotos zur Inspiration und Pflegehinweise

Samtvorhänge sind sehr launisch. Damit sie lange genug h alten undUm gleichzeitig ein prächtiges Aussehen zu bewahren, ist es notwendig, die Produkte richtig zu pflegen. Experten empfehlen, die Wäsche zu Hause zugunsten einer chemischen Reinigung aufzugeben.

Samtvorhänge

Wenn Sie sich dennoch dazu entschließen, Vorhänge aus Samtstoffen zu Hause zu waschen, legen Sie sie zuerst in einen speziellen Beutel. Sie können in Wasser gewaschen werden, dessen Temperatur 30°C nicht überschreitet. Bitte beachten: Das Auswringen von Samt ist strengstens verboten! Vorhänge müssen in Stoff (vorzugsweise Frottee) gewickelt und an mehreren Stellen leicht zusammengedrückt werden. Es ist notwendig, Samtvorhänge in horizontaler Position zu trocknen. Sie können die Vorhänge direkt auf dem Boden auslegen. Sie können Samt bügeln, allerdings gibt es hier eine Reihe von Besonderheiten: Die Dampffunktion sollten Sie nicht einsch alten, auch das Drücken des Bügeleisens ist nicht zu empfehlen. Nun, und vor allem können Sie Samtvorhänge nur durch das Wachstum des Flors bügeln!

Viele Hausfrauen ziehen Samtvorhänge aus, um Staub loszuwerden. Sie sollten dies nicht tun: Der Stoff verschlechtert sich durch eine solche Einwirkung. Experten raten zur wöchentlichen Reinigung von Gardinen aus Samtstoff mit einer Spezialbürste. Stattdessen können Sie einen Staubsauger mit weicher Düse verwenden.

Beliebtes Thema