Tomato Heart of Ashgabat: Sortenbeschreibung, Eigenschaften, Anbaumerkmale, Bewertungen

Inhaltsverzeichnis:

Tomato Heart of Ashgabat: Sortenbeschreibung, Eigenschaften, Anbaumerkmale, Bewertungen
Tomato Heart of Ashgabat: Sortenbeschreibung, Eigenschaften, Anbaumerkmale, Bewertungen
Anonim

Trotz der Tatsache, dass Züchter jedes Jahr eine große Anzahl von Sorten und Hybriden von Tomaten produzieren, lehnen Gärtner die wohlverdienten Tomaten nicht ab, die seit einem halben Jahrhundert angebaut werden. Eine der ältesten Sorten, die ihre Popularität noch nicht verloren hat, ist die Heart of Ashgabat-Tomate. Eine Beschreibung der Sorte, der Früchte, des Ertrags sowie der Geschichte des Anbaus dieser Tomate und Bewertungen darüber warten unten auf Sie!

Anbaugeschichte

Tomatenherz Ashgabat Foto

Das Herz von Aschgabat gehört zu den Sorten der Volksauswahl. Es wurde in den sechziger Jahren des letzten Jahrhunderts in der turkmenischen SSR herausgebracht. Die Sorte gewann schnell an Popularität bei zahlreichen Gärtnern dieser Zeit. Das Herz von Aschgabat wurde 1972 registriert, wir stellen jedoch fest, dass es derzeit keine Aufzeichnungen darüber im Staatsregister der Russischen Föderation gibt. Am häufigsten wird das Tomatenherz von Aschgabat von Gärtnern aus den südlichen Regionen Russlands angebaut, was recht istKein Wunder - die Abwechslung fühlt sich im Freiland großartig an. Zwar können Tomaten dieser Sorte in ganz Russland in einem Gewächshaus wachsen. Das Herz von Aschgabat ist eine der besten Tomatensorten für Gewächshäuser in der Region Moskau, im Ural, in Sibirien und im Fernen Osten. Und im Freiland kann es in den Regionen Krim, Rostow und Astrachan, Stavropol angebaut werden.

Sortenbeschreibung

Herz von Ashgabat Tomate Bewertungen

Heart of Ashgabat gehört zu den semideterminanten Stängelsorten. Die Höhe eines Busches kann eine Höhe von etwa anderthalb Metern erreichen. Die Büsche sind mittelblättrig, Sommerbewohner bemerken, dass die Pflanze geformt werden muss. Erfahrene Gärtner empfehlen, das Herz von Aschgabat in zwei oder drei Stielen anzubauen und die Büsche unbedingt an Stützen zu binden. Auf einem Quadratmeter dürfen nicht mehr als 3-4 Pflanzen stehen.

Tomato Heart of Ashgabat wird praktisch nicht von Tomatenkrankheiten wie Krautfäule und Cladosporiose befallen, es ist jedoch wichtig zu berücksichtigen, dass längere Regenperioden die Früchte negativ beeinflussen: Tomaten können anfangen zu brechen.

Die Sorte gilt als mittelfrüh, die ersten reifen Früchte sind 100-110 Tage nach der Aussaat der Samen entweder für Setzlinge oder für ein Gartenbeet zu schmecken. Der Tomatenertrag ist ziemlich hoch: Von einem Strauch können etwa 7 Kilogramm große und fleischige Früchte geerntet werden.

Tomate Heart of Ashgabat: Eigenschaften von Tomaten

Tomatenherz Ashgabat Eigenschaften

Wie der Name schon sagt, hat diese Sorte eine herzförmige Tomate. Sie sind ziemlich groß: das Gewicht einer Doseetwa 300-400 Gramm erreichen. Die ersten Tomaten am Strauch können jedoch ein halbes Kilogramm wiegen. Die Tomate enthält im Inneren 6-7 Kammern, die Farbe der Frucht ist sattgelb, im technischen Reifezustand ist dieser Farbton eher orange. Aufgrund des dichten Fruchtfleisches und der starken Schale sind die Früchte gut lagerfähig, sie eignen sich für den Transport über mittlere Distanzen. Die Tomate hat wenige Samen, das Fruchtfleisch ist duftend, fleischig, süßlich, es ist praktisch keine Säure darin. In ihren Rezensionen bezeichnen einige Gärtner das Herz von Aschgabat als eine der besten Sorten mit gelben Früchten.

Früchte eignen sich sowohl für den Frischverzehr als auch für die Verarbeitung. Natürlich ist das Konservieren von ganzen Früchten in Gläsern schwierig, der Grund dafür ist die Größe der Früchte, daher wird normalerweise Tomatensaft mit einer angenehmen gelben Farbe daraus zubereitet. Geeignete Tomaten Heart of Ashgabat und zum Trocknen. Für Diätkost empfohlene Sorte

Hauptvorteile der Sorte

Tomatenherz von Ashgabat Sortenbeschreibung

Natürlich, wenn die Tomate dieser Sorte nicht so viele Vorteile hätte, hätten Gärtner sie wahrscheinlich in 50 Jahren vergessen. Es sollte jedoch beachtet werden, dass das Interesse an der Heart of Ashgabat erst in den letzten Jahren zugenommen hat, was auf das große Potenzial hinweist, das die Züchter des letzten Jahrhunderts angelegt haben. Zu den positiven gehören:

  • High Yield;
  • ausgezeichneter Fruchtgeschmack;
  • Langzeitkonservierung;
  • gute Transportfähigkeit;
  • Resistenz gegen die wichtigsten Krankheiten, denen Familienmitglieder am häufigsten ausgesetzt sindNachtschatten;
  • schönes Aussehen.

Nachteile der Sorte

Das Herz von Aschgabat unterscheidet sich praktisch nicht von anderen gelben und orangefarbenen Tomatensorten. Zu den relativen Nachteilen gehört die Notwendigkeit, einen Busch zu bilden, eine erhöhte Thermophilie, aufgrund derer es nicht möglich sein wird, eine Tomate ohne Unterschlupf in Zentralrussland oder den nördlichen Regionen anzubauen.

die besten Tomatensorten für ein Gewächshaus in den Vororten

Anbaumerkmale

Es wird empfohlen, Samen 60-65 Tage vor dem Pflanzen von Pflanzen in den Boden zu säen. Bereits nach 110 Tagen reifen die ersten Früchte. Falls es Ihnen gelingt, geeignete Bedingungen für das Wachstum von Tomaten zu schaffen, können Sie von jeder Pflanze mindestens 6-7 Kilogramm der Ernte erh alten. Das bedeutet, dass Sie aus jedem Quadratmeter etwa 30 Kilogramm Produkt erh alten, was eine hervorragende Ausbeute darstellt. Wenn Sie Tomaten dieser Sorte anbauen, sollten Sie wissen, dass sie Licht- und Temperaturbedingungen erfordert, empfindlich gegenüber klimatischen Bedingungen ist und eine regelmäßige Top-Düngung benötigt. Achtung: Unter dem Gewicht schwerer Früchte können Äste abbrechen. Deshalb empfiehlt es sich, nicht nur den Stamm, sondern auch die Äste aufzubinden.

Krankheiten und Schädlinge

Tomato Heart of Ashgabat ist ziemlich resistent gegen Pilzkrankheiten, die normalerweise Tomaten betreffen, jedoch kann eine unsachgemäße Pflege dazu führen, dass der Pilz auftritt. Um einem solchen Problem vorzubeugen, wird empfohlen, das Bewässerungsregime einzuh alten und das Gewächshaus regelmäßig zu lüften. Eine weitere vorbeugende Maßnahme istregelmäßige Lockerung des Bodens. Mit Insekten, die das Herz von Ashgabat angreifen können, wird eine Droge namens "Bison" perfekt zurechtkommen. Um das Problem von Schädlingen beim Anbau von Tomaten im Freiland zu beseitigen, wird empfohlen, den Boden rechtzeitig zu lockern und die Pflanzen mit in Wasser verdünntem Senfpulver zu gießen.

Bewertungen

Tomatenherz aus Ashgabat-Fruchteigenschaften

Gärtner sagen in Bewertungen des Tomatenherzens von Ashgabat: Die Früchte sind sehr zart, es gibt keine Säure in ihnen. Tomaten zeichnen sich durch eine leuchtend orange Farbe aus, die Form ist entweder klassisch oder einem abgeflachten Herzen ähnlich. Hinweis für Gärtner: Die Sorte reagiert gut auf Düngung, aber bei Nährstoffmangel im Boden werden die Büsche brüchig. Gärtner empfehlen, dreimal pro Saison zu düngen: Die Pflanze benötigt zwei Wochen nach dem Umpflanzen an einen festen Ort, während der Blütezeit und während der Fruchtbildung organische und mineralische Komplexdünger. Wenn Sie die zusätzlichen Blätter nicht rechtzeitig entfernen, werden die Büsche zu ausladend.

Beliebtes Thema