Hovea Forster: Foto und Beschreibung, Hauspflege

Inhaltsverzeichnis:

Hovea Forster: Foto und Beschreibung, Hauspflege
Hovea Forster: Foto und Beschreibung, Hauspflege
Anonim

Die Vielf alt an Zimmerpflanzen ist wirklich erstaunlich. Es gibt eine Vielzahl von Blumen, Ziersträuchern und Bäumen, aus denen jeder die für sich am besten geeignete Option auswählen kann. Eine der exotischsten Arten ist jedoch die Hovea Forster-Palme, von der später in diesem Artikel ein Foto vorgestellt wird. Es wird oft verwendet, um das Innere von Wohn- und Geschäftsräumen zu dekorieren. Damit eine Blume jedoch mit ihrer Schönheit gefällt, muss sie geeignete Haftbedingungen schaffen und für die richtige Pflege sorgen. Dies und vieles mehr wird später in diesem Artikel besprochen.

Allgemeine Informationen

howa forstera

Wenn wir kurz über Hovei Forster sprechen, dann ist diese Pflanze ein Vertreter der Palmengewächse und gehört zur Gruppe der Zierblätter. In freier Wildbahn wird seine größte Konzentration auf den Inseln Ozeaniens und in einigen Regionen Australiens beobachtet. Die Höhe der Palme kann 15 Meter erreichen, sie wächst jedoch sehr langsam. Für heuteTagpflanze ist als Zierpflanze weltweit verbreitet. Der Stiel ist nicht zu dick und wird fast über die gesamte Höhe von Blattringen unterbrochen. Die Blätter sind dunkelgrün und haben eine handförmig gelappte Form. In ihrem natürlichen Lebensraum tritt die Blüte im Spätherbst auf, aber wenn sie in einem Raum gezüchtet wird, tritt sie nicht auf. Blütenstände in ihrer Form ähneln massiven Bürsten, die aus gelben Blüten gebildet werden. Später erscheint darauf ein etwa vier Zentimeter langer Fötus, der einem Hühnerei ähnelt.

Anbaumerkmale

Sehen wir uns das genauer an. Hovea Forster, die zu Hause nicht schwer zu pflegen ist, gehört zu den Zierpflanzen, daher fühlt sie sich nicht nur im Hinterhof, sondern auch in einer Stadtwohnung wohl. Da die Palme extrem langsam wächst und jährlich nur wenige Zentimeter hinzuwächst, muss sie nicht regelmäßig umgepflanzt werden. Auch bei der Reproduktion gibt es keine besonderen Probleme. Darauf wird etwas später noch genauer eingegangen. Die Hauptsache ist, ein geeignetes Mikroklima für die Blume zu schaffen und rechtzeitig zu füttern. Mehr wird für die Anlage nicht benötigt. Wegen seiner Schlichtheit wählen ihn viele Blumenzüchter.

Optimale Einschlussbedingungen

Hovea Forster gehört zu den exotischen Pflanzenarten, daher müssen Sie für sie ein spezielles Mikroklima schaffen. Die Palme wächst gut bei Zimmertemperatur und normaler Luftfeuchtigkeit und kommt auch ohne viel Sonnenlicht aus. Allerdings, umDie Pflanze hat sich gut an den neuen Standort angepasst, beim Kauf ist es notwendig, sie richtig zu transportieren. Das Rhizom muss in Papier und Folie eingewickelt werden. Gleichzeitig ist es nicht ratsam, die Blume längere Zeit in der Kälte zu lassen, da sie in diesem Fall erfrieren und absterben kann.

Beleuchtung

Howea Forster Pflege

Also, was musst du darüber wissen? Obwohl die Howea Forter-Palme eine exotische Pflanze ist, benötigt sie nicht viel Sonnenlicht. Sie gedeiht gut im Halbschatten, sodass Blumentöpfe auch an der Nordseite des Hauses aufgestellt werden können.

Aber um die perfekte Beleuchtung zu schaffen, raten Experten, diese Regeln zu befolgen:

  • Das Lichtniveau im Raum sollte zwischen 35 und 80 Prozent liegen;
  • der ideale Standort für eine Palme ist die dunkle Seite des Hauses;
  • junge Pflanzen unter fünf Jahren sollten vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt werden;
  • wenn Sie in einer Region mit kurzen Tageslichtstunden leben, müssen Sie für Hovea Forster zusätzliche künstliche Beleuchtungsquellen schaffen;
  • um ein symmetrisches Pflanzenwachstum zu erreichen, sollten die Töpfe von Zeit zu Zeit gedreht werden, damit sie von allen Seiten gleich viel Licht erh alten.

Wenn diese Empfehlungen befolgt werden, treten keine besonderen Probleme bei der Pflege und Pflege der Palme auf.

Temperatur und Luftfeuchtigkeit

Dieser Aspekt sollte besonders beachtet werden.Palm Hovea Forster (Kentia) gehört zur Gruppe der wärmeliebenden Pflanzen. Trotzdem kann sie einige Zeit bei niedrigen Temperaturen bleiben, es sei denn, wir sprechen natürlich von starkem Frost. Allerdings muss die Luftfeuchtigkeit im Raum überwacht werden, denn wenn sie sehr niedrig ist, kann die Pflanze von schädlichen Insekten befallen werden.

Um das ideale Mikroklima zu erreichen, müssen Sie sich an folgende Regeln h alten:

  • bei warmem Wetter sollte die Temperatur im Raum zwischen 20 und 25 liegen, und bei k altem Wetter - mindestens 18 Grad;
  • optimale Luftfeuchtigkeit - 60-70%;
  • Sie müssen die Blume zweimal täglich besprühen;
  • im Sommer sollten Palmentöpfe nach draußen oder auf den Balkon gebracht werden. Es ist jedoch nicht ratsam, sie direktem Sonnenlicht auszusetzen;
  • Es wird nicht empfohlen, die Lufttemperatur unter 12 Grad fallen zu lassen.

Erwachsene Hovea Forster, deren Fotos einfach fantastisch aussehen, können sogar kurzfristigen Frösten standh alten, aber junge können daran sterben. Daher ist es sehr wichtig, ständig ein optimales Mikroklima aufrechtzuerh alten.

Erde zum Anpflanzen

howea forster kentia

Palmen gedeihen gut in allen Bodenarten, unabhängig von ihrer Nährstoffzusammensetzung, aber lehmiges oder gekauftes Substrat ist am besten für den Anbau geeignet. Voraussetzung ist in diesem Fall das Drainagesystem am Topfboden. Zu viel Feuchtigkeit kann zum Verrotten des Wurzelstocks und zum Absterben der Pflanze führen. FürWenn Sie Hovea Forster anbauen, können Sie selbst ein Substrat herstellen. Mischen Sie dazu zwei Teile Soda- und Hartholzerde und 1 Teil Torf, Flusssand und organischen Dünger.

Pflanzentransplantation

Um das beste Wachstum von Palmen zu erreichen, sollten sie in den ersten fünf Lebensjahren jedes Jahr neu gepflanzt werden. Der Topf wird je nach Größe des Rhizoms ausgewählt. Als beste Zeit zum Umpflanzen gilt die Mitte des Frühlings. Bei der Ausführung von Arbeiten müssen Sie sehr vorsichtig sein, um das Root-System nicht versehentlich zu beschädigen. Der Transplantationsalgorithmus lautet wie folgt:

  1. Zuerst müssen Sie einen Topf in der richtigen Größe kaufen und auf dessen Boden ein Drainagesystem legen.
  2. Als nächstes musst du die Pflanze vorsichtig ausgraben, die Erdkugel auf dem Rhizom aufbewahren und sie in einen neuen Behälter legen. Gleichzeitig ist es sehr wichtig, dass sich Hovea Forster auf dem gleichen Niveau über dem Erdboden befindet wie zuvor.
  3. Freiraum ist mit Erde bedeckt und leicht verdichtet.

Erwachsene Palmen ab einem Alter von fünf Jahren sollten nur bei Bedarf umgetopft werden, wenn das Wurzelsystem nicht mehr genügend Platz im Topf hat. Dies geschieht per Umschlag, sodass Sie nicht viel Zeit und Mühe aufwenden müssen. Große Pflanzen in großen Blumentöpfen müssen überhaupt nicht umgepflanzt werden.

Reproduktion

Howey Forster Pflegealgorithmus

Sehen wir uns das genauer an. Zu Hause können Sie die Hovea Forster-Palme durch Samen oder durch Teilen des Busches züchten. Die meistenDie zweite Methode ist üblich, weil sie effizienter ist und eine viel bessere Erh altung der Eigenschaften der Mutterpflanze ermöglicht. Außerdem blüht die Pflanze in der Wohnung fast nie, daher ist es ziemlich problematisch, Samen zu bekommen.

Laut erfahrenen Blumenzüchtern gilt die Mitte des Frühlings als optimaler Zeitpunkt zum Teilen eines Busches. In Geschäften wird eine Palme in Form eines Busches verkauft, der aus mehreren Stämmen besteht. So sieht sie prächtiger und schöner aus. Nachdem die Pflanze ein wenig gewachsen ist und eine mittlere Größe erreicht hat, kann sie in 2 oder 3 Teile geteilt werden.

Der gesamte Vorgang läuft wie folgt ab:

  1. Bereiten Sie eine Vase in geeigneter Größe und ein Substrat vor, das aus einem Teil Sodaerde und zwei Teilen Blatthumus und Perlit besteht.
  2. Grabe vorsichtig einen der Palmzweige aus und säubere vorsichtig die Wurzel vom Boden.
  3. Unterteile die Wurzeln manuell in mehrere Teile. Sie müssen dies schnell tun, damit sie keine Zeit zum Austrocknen haben.
  4. In einen neuen Behälter ganz unten eine dicke Schicht Drainage legen und leicht mit Erde bestreuen. Dann eine Pflanze hineinstellen, den freien Raum mit Erde auffüllen und etwas verdichten.

Wenn alle Arbeiten abgeschlossen sind, wird die Palme reichlich gewässert und in einen Raum gestellt, in dem die Lufttemperatur konstant zwischen 20 und 25 Grad Celsius geh alten wird.

Pflege

Es dauert 1-2 Wochen, bis eine transplantierte Pflanze Wurzeln schlägt. Trotz ihrer Exotik zeichnet sich die Palme durch ihre Schlichtheit aus,Daher ist der Algorithmus zur Pflege von Hovea Forster recht einfach. Es besteht aus rechtzeitigem Gießen, Top-Dressing und Verjüngung. Sogar unerfahrene Blumenzüchter, die nicht viel Erfahrung in der Züchtung von Zimmerpflanzen haben, können mit all dem umgehen. Als nächstes wird jedes Element detaillierter beschrieben.

Bewässerung

howea forster hauspflege

Also, was musst du darüber wissen? Wie oben erwähnt, zeichnet sich die Palme durch langsames Wachstum aus, benötigt aber trotzdem regelmäßige Feuchtigkeit. Dies liegt daran, dass die Pflanze keine klar definierte Ruhezeit hat und daher das ganze Jahr über gegossen werden muss. Sie sollten jedoch nicht zu reichlich sein, da die Blätter aufgrund eines Feuchtigkeitsüberschusses anfangen können, schwarz zu werden und abzufallen. Um ein gutes Wachstum von Howea Forster zu erreichen, empfiehlt es sich, sie mit folgenden Gießempfehlungen zu pflegen:

  1. Du musst den Boden befeuchten, während er bis zu einer Tiefe von zwei Zentimetern trocknet.
  2. Wasser nur mit vorgeklärtem Wasser.
  3. Von einer Überfeuchtung der Erde ist abzuraten, da dies zu Fäulnisschäden am Rhizom führen kann.
  4. In den heißen Monaten des Jahres wird die Wassermenge erhöht und in der Kälte reduziert.

Auch im Sommer ist es notwendig, die Blätter mit Wasser aus einer Sprühflasche zu befeuchten, damit sie nicht vergilben und nicht durch extreme Hitze austrocknen.

Fütterung

Für sie ist es am besten, fertige Mehrnährstoffdünger mit einer ausgewogenen Zusammensetzung zu verwenden. Wenn die Palme auf einem nahrhaften Boden wächst, werden sie ruhig seingenug, um sie schön und gesund zu h alten. Das Top-Dressing wird von der Frühlingsmitte bis zum Ende des Sommers durchgeführt. Die Häufigkeit der Befruchtung beträgt 1 Mal in zwei Wochen. Ältere und kranke Palmen brauchen häufiger Dünger als junge, daher werden sie auch im Winter ausgebracht.

Verjüngung

Howea Forster Foto

Dieser Aspekt sollte besonders beachtet werden. Viele unerfahrene Gärtner interessieren sich für die Frage, wie man die Vegetation von Hovea Forster erhöhen kann. Die Antwort ist sehr einfach - Beschneiden. Darüber hinaus wird die Pflanze durch dieses Verfahren dekorativer und sieht viel schöner aus. Die Essenz der Verjüngung besteht darin, dass Sie alle vergilbten Blätter entfernen müssen. Das Beschneiden des Stammes ist strengstens verboten, da dies zum Absterben der Palme führen kann. Die Schnittmenge hängt von der Anzahl der Blätter ab, die über einen bestimmten Zeitraum gewachsen sind.

Allgemeine Tipps und Tricks

Hovea Forster passt sich nahezu jeder Bodenart gut an und ist unprätentiös in der Pflege. Aber um es dir noch einfacher zu machen, kannst du diese Tipps befolgen:

  1. In der heißen Jahreszeit sollte die Pflanze in einen kühleren Raum gestellt werden.
  2. Wenn die Blätter mit Flecken bedeckt sind, deutet dies auf einen Überschuss an Sonnenlicht hin. In diesem Fall werden die beschädigten Stellen mit einer Schere geschnitten und die Palme im Halbschatten neu aufgestellt.
  3. Wenn die Lufttemperatur im Raum 26 Grad übersteigt, muss die Luftfeuchtigkeit erhöht werden.
  4. Im Sommer müssen Räume regelmäßig gelüftet werden, aber nichtlass die Blume in einem Luftzug sein.
  5. Damit sich das Wurzelsystem gut entwickeln kann, braucht es ausreichend frische Luft. Dazu wird die Erde von Zeit zu Zeit aufgelockert.

Hier sind eigentlich alle Empfehlungen, die die Pflege einer Palme einfach und nicht zeitaufwändig machen.

Schlussfolgerung

kurz über howei forster

Howea Forster ist eine der widerstandsfähigsten Zimmerpflanzen. Es bedarf keiner besonderen Maßnahmen, wird selten krank und wird von Schadinsekten befallen und muss auch nicht häufig gefüttert werden. Wenn Sie die Empfehlungen in diesem Artikel befolgen, können Sie eine schöne Palme züchten, die eine großartige Dekoration für Ihr Haus oder Ihre Wohnung sein wird.

Beliebtes Thema