Wie man mit eigenen Händen ein Kohlenbecken herstellt: Materialien und Schritt-für-Schritt-Anleitungen

Inhaltsverzeichnis:

Wie man mit eigenen Händen ein Kohlenbecken herstellt: Materialien und Schritt-für-Schritt-Anleitungen
Wie man mit eigenen Händen ein Kohlenbecken herstellt: Materialien und Schritt-für-Schritt-Anleitungen
Anonim

In dem Artikel werden wir darüber sprechen, wie man mit eigenen Händen ein Kohlenbecken aus Metall und Ziegeln herstellt. Sobald warme Tage kommen, versuchen viele raus in die Natur. Und nirgendwo ohne leckeren, saftigen, fettigen (und schädlichen) Schaschlik. In der Regel ist alles Leckere schädlich, wir werden nicht mit Ernährungswissenschaftlern streiten. Sie können auch auf der einfachsten Art von Grill grillen - legen Sie ein paar Ziegelsteine ​​und entzünden Sie ein Feuer dazwischen. Sie wollen aber mehr Bequemlichkeit und Komfort? Dann wäre es klüger zu grillen oder zu kaufen.

Vor- und Nachteile von Metallkonstruktionen

Wenn wir über Grillen sprechen, kommen einem zuerst Metallstrukturen in den Sinn. Ihr wichtigster Vorteil ist, dass sie niedrige Kosten haben. Und ein Merkmal sollte beachtet werden: Die Kosten für den Kauf von Blechen, Ecken und Rohren sind viel geringer als die Kosten für einen fertigen Grill. Aber es gibt noch eine Sache zu beachten -Die Herstellung ist für fast jedes Altmetall geeignet. Das sind alte Fässer und Zylinder und Blech. Und wenn ein Kohlenbecken aus solchen recycelten Materialien hergestellt wird, gehen seine Kosten gegen Null. Zuerst werden wir uns ansehen, wie man ein Kohlenbecken aus Metall richtig herstellt, dann werden wir zu „fortschrittlicheren“Designs übergehen – Ziegel.

wie man mit eigenen Händen ein Kohlenbecken macht

Ein weiterer Vorteil der Metallkonstruktion ist ihre relative Einfachheit. Wenn Sie wissen, wie man mit Schweißen, einer Schleifmaschine oder einem Bohrer umgeht, können Sie ganz einfach ein einfaches Kohlenbecken zusammenbauen. Und das dritte Plus ist, dass die Konstruktion sowohl stationär als auch mobil erfolgen kann. Daher können Sie es auf Picknicks mitnehmen. Und wenn Sie ein Kohlenbecken aus dickem Metall herstellen, hält es lange. Natürlich müssen Sie bei der Herstellung eines tragbaren Geräts auf die Bequemlichkeit achten. Je leichter die Struktur, desto einfacher ist sie zu transportieren. Es gibt jedoch auch einen Nachteil: Wenn die Wandstärke des Kohlenbeckens nicht ausreicht, brennen sie nach einiger Zeit aus oder brechen unter dem Einfluss von Feuchtigkeit zusammen.

Ein Kohlenbecken aus Eisenblech bauen

Wenn Sie aus gutem Metall ein Kohlenbecken mit Ihren eigenen Händen herstellen, hält es auch hohen Temperaturen problemlos stand. Und die Wände werden nicht ausbrennen. Wenn Sie Metall mit einer Dicke von 4-5 mm verwenden, führen die Wände nicht. Daher wird davon abgeraten, Dachbleche für die Herstellung von Metallgrills zu verwenden. Um in der Natur zu grillen, reicht ein Kohlenbecken, bei dem die Wände 2-4 mm dick sind. Sie haben ein geringes Gewicht, Sie können ein zusammenklappbares Design ausführen. Es ist viel bequemer, sogar im Auto zu transportieren,sogar im Zug. Schauen wir uns an, wie man ein Kohlenbecken richtig herstellt. Zeichnungen und Abmessungen der Strukturen sind im Artikel angegeben.

Besorgen Sie sich vor Arbeitsbeginn die nötige Metallmenge. Geeignet für die Herstellung von Material mit einer Dicke von 2 bis 4 mm. Dies ist der optimalste Wert. Sie benötigen auch eine Ecke, deren Breite mindestens 40 mm betragen sollte. Von den Werkzeugen benötigen Sie ein Schweißgerät, eine Schleifmaschine, eine elektrische Bohrmaschine und einen Satz Metallbohrer, einen Marker, ein Konstruktionsquadrat und ein Lineal. Um Beine herzustellen, bereiten Sie ein Rohr oder Profil vor. Der Querschnitt muss mindestens 400 Quadratmeter betragen. mm.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Herstellung eines Kohlenbeckens

Schauen wir uns an, wie man einen Grill richtig herstellt (stationäre Konstruktion für eine Sommerresidenz):

  1. Erst die Zeichnung vorbereiten, dann auf das Blech übertragen. Mit Hilfe einer Schleifmaschine müssen die Rohlinge geschnitten werden. Wenn Metall verwendet wird, dessen Dicke etwa 2 mm oder weniger beträgt, ist es notwendig, eine Zeichnung in Form eines Sweeps zu zeichnen. Danach muss das Werkstück im rechten Winkel entlang der Linien gebogen werden, an denen die Wände an den Boden angrenzen.
  2. Mit einem Quadrat müssen Sie die Seitenwände greifen, indem Sie sie an den Boden schweißen. Kochen Sie alle Nähte auf der gesamten Länge der Verbindungsstelle gründlich aus.
  3. Dann müssen Sie ein paar Löcher bohren, um den Luftstrom zu gewährleisten. Dazu können Sie Bohrer mit einem Durchmesser von mehr als 10 mm verwenden. An den Seitenwänden müssen unten Löcher angebracht werden. Für den Fall, dass Sie einen Luftstrom durch den Boden bereitstellen möchten, stellen Sie eine zusätzliche Box bereitAscheansammlung.
  4. wie man grillt
  5. Um das Braten von Kebabs bequemer zu machen, machen Sie kleine Schnitte an den langen Wänden. Mit ihrer Hilfe können Sie die Spieße auf die Seite legen. Es wird empfohlen, abwechselnd Rillen mit einer Länge von 3 bis 5 cm und einer Länge von 6 bis 8 cm zu schneiden, damit Sie die gewünschte Höhe der Spieße über den Kohlen einstellen können.
  6. In diesem Schritt müssen Sie fertige Grilloptionen in Betracht ziehen, um zu entscheiden, wie Ihre installiert werden. Sie müssen einen Rahmen herstellen, an dem Sie den Grill direkt anschrauben, sowie Regale zum Aufbewahren verschiedener Geräte, Utensilien und Brennholz.
  7. Im gleichen Fall, wenn Sie eine Kohlenpfanne für Ausflüge in die Natur machen, brauchen Sie keinen Rahmen zu machen. Es wäre viel besser, kleine Metallrohrstücke an den Ecken des Bodens zu schweißen. Sie müssen Metallstangen installieren, die als Beine verwendet werden. Die Länge dieser Rohre muss individuell ausgewählt werden, alles hängt von den spezifischen Bedürfnissen ab.
  8. An den kurzen Wänden des Kohlenbeckens im oberen Teil müssen Sie Griffe anschweißen, in diesem Fall ist es viel bequemer, es zu transportieren.
  9. Lege den Deckel über den Grill. Es schützt das Innere vor Regen und Schnee. Für die Herstellung der Abdeckung darf Dacheisen verwendet werden.
  10. Und natürlich kannst du die Kohlenpfanne mit geschmiedeten Elementen dekorieren. Darüber hinaus wird empfohlen, alle Metallteile mit einer Bürste zu reinigen und anschließend mit einer speziellen hitzebeständigen Farbe zu lackieren. Sobald die Farbe getrocknet ist, können Sie den Grill anzünden.

Natürlich ist es am besten, das Fleisch beim ersten Mal nicht zu braten, sondern einfach ein Feuer anzuzünden, damit sich der ganze Körper aufwärmt.

Abnehmbarer Metallgrill

Du kannst eine kleine Struktur bauen, die in wenigen Minuten zusammengebaut werden kann. Um es herzustellen, müssen Sie dieselben Materialien und Werkzeuge verwenden, die oben erwähnt wurden. Es ist auch wünschenswert, eine elektrische Stichsäge und eine verstärkte Schere für Metall zu haben. Befestigungselemente und Matrizen werden nicht überflüssig.

wie man die richtige Größe Kohlenbecken macht

Also die beste Option, die für die meisten Fälle geeignet ist:

  1. Grillbreite 30 cm.
  2. Die Länge der Struktur sollte 60 cm betragen, in diesem Fall können 6 Spieße darauf platziert werden. Wenn Sie mehr brauchen, erhöhen Sie die Länge um 10 cm pro Spieß.
  3. Wände sollten 15 cm hoch sein.
  4. Die Länge der Stützbeine beträgt 60 cm, es ist notwendig, dass sie die gleiche Länge wie die Feuerschale selbst haben. In diesem Fall können Sie das kompakteste Design erstellen.

Wie erstelle ich einen tragbaren Grill

Und jetzt schauen wir uns an, wie man mit eigenen Händen ein Kohlenbecken baut:

  1. Der Rahmen besteht aus Ecken. Mach einfach ein Rechteck. Die Befestigung erfolgt durch Schweißen. In diesem Fall benötigen wir einen Rahmen mit einer Breite von 23 cm und einer Länge von 57 cm.Am unteren Ende der Struktur müssen Rohrabschnitte mit einem Durchmesser von 17 mm geschweißt werden. Ihre Länge sollte etwa 5 cm betragen, danach werden Stützbeine in ihnen installiert. Bevor Sie ein Kohlenbecken richtig aus Metall herstellen, sind alle Abmessungen erforderlichsind verifiziert. Es ist wichtig, dass das Design glatt und stabil ist.
  2. Für die Beine benötigst du 4 identische Rohrstücke mit einem Innendurchmesser von 18-20 mm. An den Seiten der Rohre, die auf dem Boden aufliegen, können Endkappen angebracht werden.
  3. Nun müssen Sie die unteren und seitlichen Elemente aus dem Blech ausschneiden. Dann machen Sie alle notwendigen Rillen und Löcher darin.
  4. Befestigen Sie alle Elemente nach dem Diagramm, das Sie in der allerersten Phase erstellen mussten, mit Schrauben am Rahmen. Bohren Sie dazu Durchgangslöcher.
  5. Wie erstelle ich einen Metallgrill?
  6. Die Funktionen des Rostes können durch einen aus Bewehrungsstäben geschweißten Rost mit einem Durchmesser von 8-10 mm erfüllt werden. An den Kanten müssen Sie die Beine schweißen, ihre Länge sollte nicht mehr als 20 mm betragen.
  7. Befestige die Seiten an den Stangen. Aber dazu ist es notwendig, die Gewinde für die Muttern an den Enden zu schneiden. Wenn Sie keine Möglichkeit zum Schweißen haben, können die Elemente mit Hufeisenschrauben mit den Seitenelementen verschraubt werden. Bitte beachten Sie, dass empfohlen wird, alle Befestigungselemente von der Herdseite aus zu installieren. In diesem Fall sorgen Sie für die Sicherheit der Schraubverbindung.

Wie Sie sehen können, ist es nicht schwierig, eine solche Feuerschale selbst zusammenzubauen. Und es sind keine besonderen Anweisungen erforderlich. Der Vorgang ist einfach und unkompliziert. Tatsächlich müssen Sie einen Rahmen sowie eine Kiste herstellen, in der Kohlen brennen. Hier gibt es keine Features, die Schwierigkeiten bereiten.

Verwenden Sie ein Fass oder eine Gasflasche

Übrigens normalEin Kohlenbecken kann aus einem Propantank oder einem Eisenfass hergestellt werden. Richtig, nur eine stationäre Struktur wird sich herausstellen. Immerhin wird das Kohlenbecken ziemlich schwer sein. Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl von Optionen – bei einigen lehnt sich der Deckel nach hinten, bei anderen nicht. Wenn Sie ein solches Kohlenbecken mit Ihren eigenen Händen erstellen möchten, erstellen Sie zuerst eine detaillierte Zeichnung. Wir erklären Ihnen, wie Sie mit Ihren eigenen Händen aus einem Fass richtig ein Kohlenbecken machen.

wie man ein gemauertes Kohlenbecken macht

Verwenden Sie dasselbe Tool wie in den vorherigen Tutorials. Sie benötigen auch Rohre, Ecken und Stangen. Die Menge hängt von der Größe des Zylinders oder Fasses ab. Die Arbeit beginnt mit dem Schneiden. Mit Hilfe einer Schleifmaschine müssen Sie Ihr Werkstück teilen. Tatsächlich müssen Sie den Ballon aufschneiden, um den Deckel und die Basis des zukünftigen Kohlenbeckens zu erh alten.

Barbecue aus Fass oder Gasflasche

Führen Sie als Nächstes die folgenden Manipulationen durch:

  1. Behaupte Stellung. Biegen Sie dazu das Rohr in einem Halbkreis und schweißen Sie die Beine daran. Wenn Sie das Rohr nicht schön biegen können, können Sie zwei Ecken in einem Winkel schweißen. Installieren Sie Stützen an den Enden. Sie sollten zwei identische Elemente in Form des Buchstabens "M" erh alten. Zwischen ihnen wird gegrillt. Achten Sie darauf, sie mit einem Gitter aus Metallstäben zu verbinden. Darauf kannst du später Brennholz oder Geschirr stapeln.
  2. Die untere Hälfte des Zylinders muss auf einem Ständer montiert und durch Schweißen oder Verschrauben gesichert werden. Wir sagen dir, wie man aus einem Ballon richtig ein Kohlenbecken macht.
  3. Metall verwendenEcke, müssen Sie die Schnitte veredeln. Es erfüllt nicht nur eine ästhetische Funktion, sondern bietet auch Komfort beim Auflegen von Spießen.
  4. Wenn Sie die Feuerschale als Grill verwenden möchten, müssen Sie an den Seiten Gestelle installieren. Auf der Innenseite des Fasses müssen Sie die H alterungen schweißen, auf denen der Grill ruht.
  5. Um den Luftstrom zu gewährleisten, müssen Löcher mit einem Durchmesser von mindestens 12 mm an der Unterseite der Seitenwände gebohrt werden. Hier erfahren Sie, wie Sie das richtige Kohlenbecken herstellen. Die Abmessungen der Löcher sollten so sein, dass die Kohlen nicht herausfallen (wenn sie im Boden gemacht werden).
  6. Wie man aus einem Ballon ein Kohlenbecken macht
  7. Sie können den Lauf auf einem Ständer montieren, sodass der vordere Schnitt niedriger ist als der hintere. In diesem Fall schützt die Rückwand Ihre Feuerstelle vor Windböen und Sie müssen den Schnitt nicht mit einer Ecke veredeln. Alle Kanten können Sie nur mit einem Winkelschleifer reinigen. Und wenn Sie einen horizontalen Grill an der vorderen Schnittlinie installieren, kann er zum Grillen verwendet werden.
  8. Die Montage der Abdeckung ist nicht sehr schwierig, sie sollte keine Schwierigkeiten bereiten. Es wird mit 2-3 starken Schlaufen installiert. Es wird empfohlen, den Rand des Deckels zu bearbeiten, um das Erscheinungsbild zu verbessern. Dadurch wird das Design sowohl schön als auch ordentlich.

Modernisierung und Dekoration

Dieses Design kann als Räucherkammer verwendet werden. Dazu muss an der Seite ein Schornstein installiert werden. Entscheiden Sie daher im Voraus, ob Sie Produkte im Grill räuchern. Immerhin, wenn Sie eine Gasflasche verwenden, dannDas Rohr kann anstelle des Einfüllstutzens installiert werden. Sie wissen nicht, wie man Löcher in den Grill macht? Versuchen Sie es mit 12-mm-Bohrern oder einem Schweißgerät. Wenn Sie große Löcher bohren müssen, können Sie diese mit einer Schleifmaschine herausschneiden.

Wie man Löcher in den Grill macht

Als Dekoration können Sie verschiedene metallgeschmiedete Produkte in Form von Blumen, Locken, Blättern verwenden, die Sie in jedem Baumarkt kaufen können. Sie können den Grill auch auf dekorativen Metallrädern montieren. Darüber hinaus können sie nicht nur eine dekorative Funktion erfüllen, sondern auch zum Transport verwendet werden. Mit anderen Worten, es ist alles Ihrer Fantasie überlassen.

Gemauerte Grills

Das gemauerte Kohlenbecken sieht viel schöner aus. Darüber hinaus erfüllt es mehr Funktionen als Metall. Und ja, es sieht beeindruckender aus. Dicke Wände können die Wärme lange speichern. Außerdem kochen Sie den Kebab, ohne dass er anbrennt. Gemauerte Grills erfüllen in der Regel mehrere Funktionen gleichzeitig. Dies ist ein Ofen und ein Grill und eine Räucherei. Es stimmt, es gibt einen Nachteil - sie können nur stationär sein. Es wird nicht möglich sein, sie irgendwo zu verstecken oder bei Bedarf zu verschieben. Wenn Sie also planen, einen gemauerten Grill zu bauen, müssen Sie einen abgelegenen Ort finden, an dem er gut aussieht.

Aber wie macht man ein Feuerbecken aus Ziegeln? Zunächst muss ein Fundament aufgebaut werden. Klebeband ist am besten geeignet, die Tiefe der Grube beträgt bis zu 60 cm, zuerst müssen Sie es mit großen Steinen oder Schutt füllen und dann mit Beton gießen. Überdie Oberfläche des Bodens, es ist notwendig, ein Fundament aus Buta zu legen, die Höhe beträgt nicht mehr als 30 cm, das beste Material für die Herstellung ist roter Backstein oder Naturstein. Wir stellen sofort fest, dass es viel schwieriger ist, ein Kohlenbecken aus Stein als aus Ziegeln zu bauen. Wenn Sie also keine Erfahrung haben, lohnt es sich, mit Maurerarbeiten zu beginnen. Bei der Herstellung eines solchen Kohlenbeckens müssen alle Manipulationen langsam und sorgfältig durchgeführt werden.

wie man ein Kohlenbecken zeichnet und bemaßt

Bevor Sie mit dem Bau beginnen, prüfen Sie alle Designoptionen. Für einen kleinen Grill benötigen Sie nicht mehr als 450 Steine. Sie benötigen außerdem hochwertigen Ton, Sand, mehrere Roste, als Haube - eine Kupferkappe, Ecken 30 x 40 und 40 x 40 mm, Türen und Riegel für Aschekästen.

Steingrill: Schritt für Schritt Anleitung

Wenn Sie nicht wissen, wie man ein gutes Kohlenbecken baut, dann geben wir Ihnen einen Rat - bauen Sie eins aus Ziegeln. Es ist zuverlässiger, langlebiger und bequemer. Für die Herstellung müssen Sie die folgenden Manipulationen durchführen:

  1. Entscheide dich zuerst für die Baustelle. Es kann sowohl im Freien als auch im Pavillon unter einem Vordach aufgestellt werden. Welche Lösung Sie später verwenden, hängt vom Installationsort ab. Im Außenbereich benötigen Sie hitzebeständigen Beton. Ansonsten können Tonlösungen verwendet werden.
  2. Die Grundlage schaffen. Sie können jede Art von Basis herstellen, alles hängt von Ihren Vorlieben ab. Wenn du möchtest, kannst du sogar einen Haufen machen.
  3. Als nächstes musst du eine Nische anlegen. Seine Maße betragen 75 x 50 x 50 cm.Danach legen Sie eine Reihe von Ziegeln. Achten Sie darauf, Stützen aus vorrätigen Ecken zu verwenden. In der achten Mauerwerksreihe muss eine bodengleiche Ecke eingebaut werden. Es wird auf der Rückseite der Reihe platziert. Ecke 30 x 40 mm muss vorne eingebaut werden. Gleichzeitig werden Schlitze vor der 9. Reihe hergestellt.
  4. wie man ein Kohlenbecken aus Metallabmessungen herstellt
  5. 10 und 11 Reihen bilden einen Aschekasten und ein Gebläse. Ihre Größe sollte 12 x 25 cm betragen, hier müssen Sie auch Ventile oder Türen installieren, mit denen Sie den Luftstrom regulieren können. Um den Rost zu montieren, muss in der elften Reihe ein Viertel der Steine ​​abgeschnitten werden.
  6. 12-13 Reihen werden für die Installation von Spießen ausgestattet.
  7. Das Verlegen der Feuerbüchse wird bis Reihe 21 fortgesetzt.
  8. Ab der 24. Reihe verjüngt sich das Mauerwerk. An den Seiten wird jede Reihe um 30 mm reduziert, vorne um 17 mm. Die Rückwand des Schornsteins muss rechtwinklig zum Sockel verlegt werden.
  9. 33 wird die letzte Reihe sein. Es wird eine Kupferabzugshaube installiert.

Auf den Fotos können Sie die Designs von gemauerten Grills sehen, bestellen. Stimmen Sie zu, die Ziegelstruktur sieht viel attraktiver aus als die Metallstruktur. Jetzt weißt du, wie man ein Kohlenbecken aus Ziegeln herstellt. Fotos von fertigen Strukturen helfen Ihnen bei der Auswahl.

Beliebtes Thema