Syngonium stängelblättrig: Foto und Beschreibung, häusliche Pflege

Inhaltsverzeichnis:

Syngonium stängelblättrig: Foto und Beschreibung, häusliche Pflege
Syngonium stängelblättrig: Foto und Beschreibung, häusliche Pflege
Anonim

Wenn Sie zu Hause eine ausladende Weinrebe anbauen möchten, dann achten Sie auf die beinblättrige Syngonie. Diese attraktive Kultur passt in jedes Interieur und erreicht in kurzer Zeit eine anständige Größe. Außerdem ist die Liane unprätentiös, und selbst ein unerfahrener Züchter kann sich darum kümmern.

Syngonium-Pflanze

Beschreibung

Syngonium beinblättrig, dessen Foto im Artikel angegeben ist, gehört zur Familie der Aronstabgewächse. Diese ausdauernde Liane kommt in ihrer natürlichen Umgebung in den tropischen Wäldern Mittel- und Südamerikas vor. Diese Art von Syngonium hat ihren Namen für große Blätter, die in Form einem menschlichen Fuß ähneln. Sie werden bis zu 10 cm breit und etwa 30 cm lang.

In ihrer natürlichen Umgebung wächst die Rebe zu kolossalen Größen heran, aber zu Hause ist ihre Größe etwas bescheidener. In jedem Fall trägt die Ranke pro Jahr bis zu 60 cm Länge bei, was es ermöglicht, in kurzer Zeit eine unauffällige Ecke zu begrünen oder Wohnungsmängel zu kaschieren.

syngonium fußpflege zu hause

Häusliche Pflege

Stängelblättrige Syngonie ist eine unprätentiöse Pflanze, und ihre Kultivierung erfordert nicht viel Zeit und Mühe. Die Hauptsache ist, die optimale Temperatur und Luftfeuchtigkeit zu schaffen und einen guten Platz für die Rebe zu wählen. Der Rest der Pflege der Liane besteht aus regelmäßigem Gießen, periodischem Top-Dressing und einer geplanten Transplantation.

Temperatur

Wie die meisten tropischen Pflanzen liebt die Stengelblättrige Syngonie Wärme. H alten Sie daher die Temperatur im Raum damit innerhalb von + 23 … + 25 ° C. Im Winter sind kühlere Bedingungen erlaubt, da die Schlingpflanze zu dieser Zeit eine Ruhephase hat. Dabei ist aber zu bedenken, dass die Temperatur von +16°C kritisch für die Pflanze ist.

Syngonium-Fußblattfoto

Beleuchtung

Syngonium bezieht sich auf lichtliebende Pflanzen, aber direktes Sonnenlicht ist dafür kontraindiziert. Wählen Sie daher Orte mit hellem, aber diffusem Licht. Die ideale Wahl wäre die Ost- oder Westfensterbank. Wenn Sie möchten, können Sie in der Nähe des Südfensters eine Weinrebe anbauen, aber vergessen Sie in diesem Fall nicht, die Pflanze mittags vor den Sonnenstrahlen zu schützen.

Auf der Nordseite des Raumes fehlt es der Schlingpflanze an Licht, und obwohl sie sich an solche Bedingungen anpasst, wird sie die dekorative Wirkung negativ beeinflussen. In der Tat verblasst die Farbe der Blätter der Kultur aufgrund des Mangels an Sonne erheblich. Daher ist es beim Anbau von Reben auf der Nordseite wünschenswert, diese mit einer Phytolampe zusätzlich zu beleuchten. Außerdem kann im Winter, wenn der Tag zu kurz und bewölkt ist, künstliche Beleuchtung für die Pflanze erforderlich sein.Wetter.

Feuchtigkeit

Syngonium legumifolia verträgt die trockene Wohnungsluft ruhig. Trotzdem ist es bei Hitze und Winter, wenn die Zentralheizung eingesch altet ist, ratsam, das Laub der Rebe regelmäßig mit warmem Wasser aus einer Sprühflasche zu besprühen und auch von Staub zu befreien. Und im Sommer wird empfohlen, dieses Verfahren täglich durchzuführen. Außerdem ist es sinnvoll, Wasserbehälter in der Nähe der Anlage aufzustellen und die Batterien mit nassen Tüchern abzudecken.

Bewässerung

Syngonium ist eine sehr feuchtigkeitsliebende Pflanze, die regelmäßig und reichlich gegossen werden muss. Vergessen Sie daher nicht, den Boden zu befeuchten, sobald seine oberste Schicht trocknet. In der Regel muss die Pflanze im Sommer 3-4 Mal pro Woche gegossen werden, im Winter alle 6-7 Tage einmal. Wenn Sie eine Blume in einem kühlen Raum aufbewahren, in dem die Temperatur unter +20 ° C fällt, minimieren Sie die Feuchtigkeit, da sonst die Wurzeln der Pflanze verfaulen.

Syngonium stellt keine besonderen Anforderungen an die Wasserqualität. Trotzdem ist es ratsam, es mit weichem, gefiltertem und klarem Wasser zu befeuchten.

Fütterung

Syngonium Beinblättrig kommt ohne Dünger aus. Es ist jedoch ratsam, die Rebe zu füttern, insbesondere wenn Sie sie nicht umpflanzen. Von April bis Oktober alle zwei Wochen düngen. Verwenden Sie für diese Zwecke komplexe Mineralzusammensetzungen, die für dekorative Blattpflanzen bestimmt sind.

Überweisung

syngonium fußpflege

Bei richtiger Pflege wächst die Stängelblättrige Syngonie schnell und wird in einem alten Topf eng. Außerdem zieht die Pflanze mit der Zeit alles Nützliche herausSubstanzen aus dem Boden, und kein Top-Dressing kann Sie davor bewahren. Daher muss die Rebe regelmäßig umgepflanzt werden. Führen Sie dieses Ereignis bei jungen Pflanzen jedes Jahr durch und pflanzen Sie die erwachsenen Pflanzen um, wenn die Wurzeln beginnen, sich aus dem Drainageloch zu wölben.

Beginnen Sie mit dem Umpflanzen im zeitigen Frühjahr, dann hält das Syngonium den Stress des Eingriffs leichter aus. Für Schlingpflanzen eignet sich eine universelle Mischung für Zier- und Laubpflanzen. Wenn Sie das Substrat selbst herstellen möchten, dann mischen Sie folgende Komponenten zu gleichen Anteilen:

  • Blattland;
  • Rasenboden;
  • sand;
  • Torf.

Achten Sie darauf, die Mischung zu desinfizieren, um Krankheitserreger und Schädlinge zu zerstören, die im Boden leben. Und vergessen Sie auch nicht, eine dicke Drainageschicht auf den Boden des neuen Topfes zu legen. Verwenden Sie für diese Zwecke Kieselsteine, Blähton oder Ziegelbruch.

Verpflanzen Sie sich selbst mit der Umlademethode und versuchen Sie, die alte Erdkugel nicht zu zerstören und die Wurzeln nicht zu beschädigen. Beim ersten Mal nach dem Eingriff ist es wünschenswert, die Liane sanft zu pflegen.

Reproduktion

Syngonium Fußblättrig lässt sich leicht durch Stecklinge vermehren. Wählen Sie für diese Zwecke apikale Triebe und schneiden Sie diese so, dass mindestens ein Wachstumspunkt auf den Rohlingen vorhanden ist. Pflanzen Sie die Stecklinge dann in ein Torf-Sand-Gemisch und stellen Sie die Bepflanzung an einen warmen, hellen Ort, wo die direkten Sonnenstrahlen nicht fallen. Damit die Pflanzen Wurzeln schlagen können, besprühen Sie den Boden regelmäßig und h alten Sie eine Temperatur von +24 … +26 ° C aufrecht. Die Stecklinge werden in zwei Monaten nach dieser Zeit Wurzeln schlagenverpflanzen Sie die jungen Reben in einzelne Töpfe und pflegen Sie sie wie gewohnt.

Schädlinge

Manchmal wird die Liane von Schädlingen wie Blattläusen, Spinnmilben, Schildläuse befallen. Aufgrund der Aktivität dieser Insekten beginnen sich die Blätter zu verformen und abzufallen. Und wenn Sie Anzeichen von Parasiten bemerken, behandeln Sie das Syngonium mit Seifenwasser. Wenn dies nicht hilft, verwenden Sie ein Insektizid wie Aktara oder Actellik.

Syngonium legumifolia ist es möglich, zu Hause zu bleiben

Krankheiten

Syngonium fußblättrig - eine Pflanze mit starker Immunität, die keine Angst vor Krankheiten hat. Doch bei häufigen Pflegefehlern fängt die Rebe an, „aufzuspielen“. Und manchmal stehen Blumenzüchter vor solchen Problemen:

  • Faulende Stängel. Dies führt zu einer übermäßigen Bewässerung der Pflanze in Kombination mit einer niedrigen Temperatur. Und meistens tritt dieses Problem im Winter auf. Um dies zu vermeiden, h alten Sie das Syngonium in einem warmen Raum und reduzieren Sie das Gießen.
  • Die Blätter werden gelb. Die Pflanze signalisiert also einen Nährstoffmangel. Füttere die Schlingpflanze und sie wird die Farbe wiederherstellen.
  • Dunkle Flecken erscheinen an den Blattspitzen. Zu trockene Bedingungen führen zu diesem Phänomen. Um Abhilfe zu schaffen, stellen Sie Behälter mit Wasser neben die Rebe und vergessen Sie nicht, das Laub regelmäßig zu besprühen.
  • Die Blätter wurden bleich, der Glanz verschwand. Ein ähnliches Phänomen tritt aufgrund hoher Luftfeuchtigkeit sowie übermäßiger Bewässerung auf. Normalisieren Sie die Bewässerung und die Pflanze wird sich erholen.
syngoniumblätter

Zeichen und Aberglaube

SDiese attraktive Pflanze ist mit mehreren Zeichen und Aberglauben verbunden. Und viele Blumenzüchter fragen sich: Ist es möglich, eine stielblättrige Syngonie zu Hause zu h alten? Antwort: Es ist möglich und sogar notwendig. Diese attraktive Kletterpflanze reinigt perfekt die Raumluft und absorbiert Verunreinigungen durch Formaldehyd, Xylol und andere Schadstoffe. Außerdem sättigen die Blätter der Pflanze die Luft mit dem nötigen Sauerstoff.

Wenn Sie eine Blume nach Zeichen auswählen, dann ist es für Sie nützlich zu wissen, dass die Syngonie die Gesundheit ihres Besitzers verbessert und sogar unheilbare Krankheiten bekämpfen kann. Darüber hinaus hilft es dem Besitzer, schlechte Gewohnheiten loszuwerden, und stimuliert auch die körperliche und geistige Entwicklung. Diese Schlingpflanze verbessert auch den Schlaf und lindert Alpträume.

Was die Gerüchte betrifft, dass das Syngonium Männer aus dem Haus überlebt und seine Mätressen für immer allein bleiben, sie werden durch nichts bestätigt. Und nicht wenige Frauen, die diese Rebe lieben und anbauen, sind glücklich verheiratet.

Beliebtes Thema