Startaufschub beim Redmond Multicooker: Funktionen, Gebrauchshinweise und Expertentipps

Küche 2023

Inhaltsverzeichnis:

Startaufschub beim Redmond Multicooker: Funktionen, Gebrauchshinweise und Expertentipps
Startaufschub beim Redmond Multicooker: Funktionen, Gebrauchshinweise und Expertentipps
Anonim

Eine der nützlichsten und bequemsten Funktionen des Redmond Multicookers ist ein verzögerter Start, dank dessen die Technik ohne Ihre Teilnahme ein köstliches Gericht für Sie zubereitet. Jetzt müssen Sie nicht mehr früh aufstehen, um Ihr Frühstück zuzubereiten, oder noch eine Stunde lang Abendessen kochen, nachdem Sie von der Arbeit nach Hause gekommen sind. Die Küchenutensilien erledigen das alles für Sie.

Funktionsnotation

Lassen Sie uns zunächst herausfinden, warum beim Redmond-Multikocher, dessen Einsch altknopf am sichtbarsten ist, ein verzögerter Start erforderlich ist. Es stellt sich heraus, dass Sie mit dieser Funktion den Kochmodus einsch alten können, ohne sich in diesem Moment in der Nähe der Küchenutensilien befinden zu müssen. Es sollte einfach einige Zeit vor Beginn des Garvorgangs vergehen, was nicht länger als 24 Stunden sein sollte, stellen Sie die Zeit ein, zu der das Gericht fertig ist, damit der Multikocher eine Stunde vor diesem Moment spontan starteteingesch altet und den Kochvorgang gestartet. So können Sie abends die notwendigen Zutaten in die Technik geben und morgens beim Aufwachen ein fertiges Frühstück bekommen. Oder Sie können morgens einige Komponenten in den Slow Cooker werfen, und wenn das Kind aus der Schule kommt, wartet ein warmes Mittagessen auf ihn. Auf die gleiche Weise können Sie auch das Abendessen zubereiten, indem Sie das Essen im Voraus in das Gerät legen, damit Sie sich nicht um das Kochen kümmern müssen, wenn Sie von der Arbeit nach Hause kommen.

verzögerter start in redmond multicooker

Vorteile eines Multikochers mit Startverzögerung

Das Vorhandensein eines verzögerten Starts beim Multikocher Redmond RMC und einigen anderen Modellen dieser Firma macht sie für Köche viel wertvoller als Multikocher ohne diese Funktion, da diese Technik eine Reihe von Vorteilen hat:

  • So sparen Sie viel Zeit beim Kochen.
  • Gibt dir die Möglichkeit, ruhig zu schlafen und nicht an die Zubereitung des Frühstücks zu denken, und wenn du aufwachst, bekommst du sofort einen leckeren Milchbrei oder eine Beilage.
  • Es funktioniert wie eine Thermoskanne. Selbst wenn Sie 7-8 Stunden vor dem Kochen Eismilch in den Slow Cooker gießen oder Fleisch oder Halbfertigprodukte hineinlegen, werden sie nicht schlecht.
  • Wenn Sie verweilen und nicht rechtzeitig zum Essen kommen, sch altet der Multikocher spontan das Erhitzen von Speisen ein, damit die Speisen heiß und lecker sind, wenn Sie ankommen.
  • Trotz der Tatsache, dass Sie beim verzögerten Start nur in den Modi "Buchweizen", "Pilaw" oder "Milchbrei" kochen können, ermöglicht Ihnen diese Funktion dieseine riesige Auswahl an Gerichten zubereiten.

Startaufschub beim Redmond Multicooker einstellen

Einige Hostessen verstehen nach dem Kauf eines Multikochers nicht sofort, wie man eine so ungewohnte und seltsame Funktion als verzögerten Start verwendet. Aber eigentlich ist hier alles so einfach wie möglich und erfordert keine besonderen Fähigkeiten.

Der erste Schritt besteht darin, sicherzustellen, dass der Multicooker auf die richtige Uhrzeit eingestellt ist, indem Sie die genaue Uhrzeit überprüfen.

Als nächstes geben wir alle Produkte, die für die Zubereitung des Gerichts benötigt werden, in die Multicooker-Schüssel.

Wählen Sie danach den gewünschten Garmodus aus dem Menü aus.

Drücken Sie dann die Taste "Startvorwahl", und auf dem Bildschirm erscheinen zwei Zellen, von denen eine für die Morgenstunden und die andere für die Abendstunden ist.

Wählen Sie die gewünschte Zelle aus und drücken Sie die Taste "Timer". Wählen Sie anschließend durch Drücken der Tasten "+" und "-" die Zeit aus, zu der das Essen fertig sein soll, wobei Sie berücksichtigen müssen, dass das Gericht fertig sein soll eine Stunde gekocht werden.

Danach müssen Sie nur noch auf die Sch altfläche "Start" drücken, und Sie können Ihrer Arbeit nachgehen.

Frühstück kochen

So aktivieren Sie den verzögerten Start Redmond

Falls du noch nicht herausgefunden hast, wie man beim Redmond Multicooker einen verzögerten Start einstellt, versuchen wir das mal am Beispiel der Frühstückszubereitung nachzuvollziehen. Zum Beispiel um 7.30 Uhr morgens möchten Sie Milchbrei essen. Geben Sie dazu beispielsweise um 21.30 Uhr Ihr Lieblingsmüsli, Zucker und Salz in die Multicooker-Schüssel.nach Belieben und Butter, alles mit eisk alter Milch übergießen und dann mit einem Holzlöffel verrühren, der den Boden der Küchenutensilien nicht zerkratzt.

Nun berechnen wir, dass noch 10 Stunden bis zur festgesetzten Zeit verbleiben. Drücken Sie als nächstes auf dem Multicooker-Bedienfeld die Taste "Menü", wo wir "Milchbrei" auswählen, drücken Sie dann die Taste "Timer" oder "Zeiteinstellung" (je nach Multicooker-Modell) und wählen Sie die Garzeit aus, die soll eine Stunde weniger sein als die berechneten, also 9 Stunden.

Dann drücken wir "Start", gehen unseren Geschäften nach und gehen ins Bett, und der Multikocher sch altet sich genau nach 9 Stunden ein, sodass der Milchbrei um 7.30 Uhr morgens fertig ist.

Abendessen kochen

Nun versuchen wir herauszufinden, wie man den verzögerten Start im Redmond Multicooker einsch altet, wenn man das Abendessen zubereitet. Tatsächlich wird es genau denselben Aktionsalgorithmus geben wie für die Zubereitung des Frühstücks. Sie möchten zum Beispiel um 19.00 Uhr nach Hause kommen und Schnitzel mit Brei essen. Dazu gibst du um 8.00 Uhr alle nötigen Zutaten in den Schongarer, gibst gefrorene Koteletts oder Fleisch hinein und rechnest dann aus, dass bis zum festgelegten Zeitpunkt noch 11 Stunden verbleiben.

Wählen Sie danach auf dem Bedienfeld die Modi "Buchweizen" oder "Pilaw" aus, je nachdem, was Sie kochen, drücken Sie die Timer-Taste (Zeiteinstellungen) und stellen Sie dort 10 Stunden ein, wobei eine Stunde von der " X" Stunde. Drücken Sie dann auf "Start verzögern" und Ihr Abendessen ist fertig, wenn Sie nach Hause kommen.

Falls Sie zu spät zur Arbeit kommen, sch altet der Multicooker den Heizmodus ein, wodurch Ihr Abendessen noch eine Stunde nach Ende des Kochvorgangs warm ist.

Rezept für Milchbrei

Brei auf verspätetem Start Redmond

Nachdem wir uns nun mit der Anleitung für den Redmond Slow Cooker mit verzögertem Start befasst haben, schauen wir uns an, was mit dieser Funktion gekocht werden kann. Meistens bereiten sie mit dieser Funktion schmackhaften und gesunden Milchbrei wie Haferflocken zu. Für zwei Portionen Haferbrei brauchen wir:

  • 0.5L Milch;
  • je nach gewünschter Breidichte 1/4-1/2 Multiglas-Haferflocken;
  • 2 Esslöffel Zucker;
  • eine Prise Salz;
  • 40 Gramm Butter.

Zuerst sollte Milch gekocht, dann im Kühlschrank aufbewahrt und abends vor dem Schlafengehen in einen Slow Cooker gegossen werden. Dort platzieren wir auch die restlichen Komponenten und bestreichen die Ränder der Schüssel mit einem kleinen Stück Butter, damit Brei oder Milch nicht wegläuft. Wählen Sie danach den Modus "Milchbrei", nachdem Sie die verbleibende Zeit bis zu der Stunde berechnet haben, zu der Sie frühstücken müssen, wählen Sie sie auf dem Timer, ziehen Sie eine Stunde davon ab und drücken Sie die Taste "Verzögerter Start". Am Morgen sind köstliche Haferflocken fertig.

Köstlicher Pilaf

Jetzt, wo wir gelernt haben, wie man köstlichen Milchbrei im Redmond Slow Cooker mit verzögertem Start kocht, lernen wir, wie man Pilaw kocht, der sich in diesem Küchengerät als unglaublich lecker herausstellt. Dazu benötigen wir für zwei Portionen:

  • 200 Gramm Fleisch (Rind-, Schweine- oder Hühnerfilet);
  • mehrere Gläser Reisflocken;
  • Karotte;
  • Zwiebel;
  • Esslöffel Tomatenmark;
  • Salz, Gewürze und Gewürze nach Geschmack.
verzögerter Start in Slow Cooker-Rezepten

Zuerst das Fleisch in Stücke schneiden, drei Karotten und die Zwiebel vierteln, dann in den Slow Cooker geben, den Backmodus einstellen und 20 Minuten garen. 3 Minuten vor Ende der Garzeit Tomatenmark zu Fleisch und Gemüse geben. Geben Sie danach Reis in die Schüssel des Multikochers, füllen Sie alles mit 2,5 Multi-Gläsern heißem Wasser, fügen Sie Salz, Gewürze und Gewürze hinzu, wählen Sie den "Pilaw"-Modus, stellen Sie den Timer je nach erwarteter Essenszeit ein und drücken Sie " Verzögerter Start". Pilaf ist zum Mittag- oder Abendessen fertig.

Buchweizen mit Schweinefleisch

Aufgrund des verzögerten Starts im Slow Cooker können Sie köstlichen und duftenden Buchweizenbrei mit Schweinefleisch zubereiten, der alle Haush alte ansprechen wird. Wir müssen es vorbereiten:

  • 2 Tassen Buchweizen;
  • 300 Gramm Schweinefleisch;
  • Karotte;
  • mittelgroße Tomate;
  • Zwiebel;
  • Salz und Gewürze nach Belieben.

Zuerst das Schweinefleisch in Stücke schneiden und das Gemüse hacken, dann in einen Schongarer geben und vorgewaschenen Buchweizen darüber gießen. Dann füllen wir alles mit Wasser, so dass es das Essen mit zwei Fingern bedeckt, salzen und fügen Gewürze hinzu. Danach bleibt esWählen Sie einfach den Modus "Buchweizen", stellen Sie die Zeit ein, zu der das Gericht fertig sein soll, drücken Sie die Taste "Verzögerter Start", und Sie können sicher Ihrer Arbeit nachgehen. Zum richtigen Zeitpunkt ist Buchweizen mit Schweinefleisch vollständig gekocht.

Modus Buchweizen Multicooker Redmond

Duftender Braten

Mit Hilfe der verzögerten Startfunktion im Redmond Slow Cooker kann selbst ein unerfahrener Koch einen so appetitlichen und duftenden Braten zubereiten, der einfach auf der Zunge zergeht. Wir brauchen dafür:

  • 500 Gramm Rindfleisch;
  • mittlere Glühbirne;
  • mittelgroße Karotte;
  • Glas Champignons aus der Dose;
  • Esslöffel Tomatenmark;
  • Esslöffel Pflanzenöl;
  • 6 Stück Pflaumen;
  • Salz und Gewürze nach Geschmack.

Zunächst das Fleisch in kleine Streifen schneiden und mit gehackten Zwiebeln und geraspelten Karotten in Pflanzenöl anbraten. Dann gießen wir es in die Multicooker-Schüssel, fügen die halbierten, aus dem Glas gezogenen Champignons, Pflaumen und Tomatenmark sowie Salz hinzu und bestreuen unsere Produkte mit Gewürzen. Danach wählen wir am Multicooker den Modus „Pilaw“, stellen die Uhrzeit ein, ziehen eine Stunde von der Zeit ab, zu der das Essen fertig sein soll, sch alten den verzögerten Start ein und gehen unserer Arbeit nach. Wenn Sie wieder nach Hause kommen, erwartet Sie ein äußerst duftender und köstlicher Braten.

Fleisch in Pflaumensauce

Normales Schweine- und Rindfleisch mit verzögertem Start im Schongarer"Redmond" ist viel einfacher und schneller zubereitet und ihr Geschmack wird noch fantastischer. Wir brauchen dafür:

  • 500 Gramm Schweine- oder Rindfleisch;
  • 7 Pflaumen stopfen;
  • Paprika;
  • mittlere Glühbirne;
  • 50 Gramm Wodka;
  • Salz und Gewürze nach Geschmack.
Multicooker Redmond Startverzögerung einstellen

Zunächst die Paprika klein schneiden, anbraten und in die Multicooker-Schüssel geben. Dann schneiden wir das Fleisch und die Zwiebeln und entfernen auch die Samen aus den Pflaumen. Danach mischen wir alles zusammen, fügen den Produkten Wodka, Salz und Gewürze hinzu und stellen den Modus "Milchbrei" an den Küchengeräten ein. Dann stellen wir die Uhrzeit ein, nach der das Essen fertig sein soll, drücken den Startaufschub-Knopf – und schon können Sie Ihrer Arbeit nachgehen in dem Wissen, dass bis zur Stunde X alles fertig ist.

Hähncheneintopf mit Kartoffeln

Jetzt, da Sie genau wissen, wie Sie den verzögerten Start im Redmond Multicooker verwenden, können Sie mit dieser einzigartigen Funktion Ihre eigenen Kochrezepte erstellen. Aber am Ende konsolidieren wir die Vergangenheit und kochen köstliches geschmortes Hühnchen mit Kartoffeln - ein Gericht, das sogar auf dem festlichen Tisch seinen rechtmäßigen Platz einnehmen kann. Wir müssen es vorbereiten:

  • 500 Gramm Hähnchenschenkel;
  • 500 Gramm Kartoffeln;
  • Esslöffel Pflanzenöl;
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack.
wie man den verzögerten Start verwendet

Dieses Gericht ist sehr, sehr einfach zuzubereiten. Sie müssen nur die Kartoffeln schälen, waschen und schneiden, die Schüssel des Multikochers mit Pflanzenöl einfetten, das Huhn auf den Boden legen, die Kartoffeln darauf legen, alles salzen und pfeffern und es dann mit Wasser übergießen, damit es nach oben steigt das Essen mit 3 Fingern. Wählen Sie schließlich den Pilaw-Modus, stellen Sie die Zeit am Timer ein und drücken Sie die Startverzögerungstaste. Damit ist der gesamte Kochvorgang abgeschlossen und zum richtigen Zeitpunkt sind Hähnchen und Kartoffeln fertig.

Beliebtes Thema