Do-it-yourself-Badsanierung zu Hause: Ausführungstechnik, notwendige Materialien und fachkundige Beratung

Inhaltsverzeichnis:

Do-it-yourself-Badsanierung zu Hause: Ausführungstechnik, notwendige Materialien und fachkundige Beratung
Do-it-yourself-Badsanierung zu Hause: Ausführungstechnik, notwendige Materialien und fachkundige Beratung
Anonim

Die Wanne verliert mit der Zeit ihre einstige Ästhetik. Es kann gelb werden, rau werden. Manchmal können Risse oder Absplitterungen auf der Oberfläche auftreten. Beeilen Sie sich nicht, das Bad wegzuwerfen. Es ist möglich, sein Aussehen wiederherzustellen. Dazu müssen Sie die geeignete Technik berücksichtigen und auswählen. Der Rat von Experten zeigt Ihnen, wie Sie Badewannen zu Hause mit Ihren eigenen Händen restaurieren können. Sie werden weiter besprochen.

Restaurierungsbedarf

Bevor Sie sich mit den Empfehlungen zur DIY-Badsanierung für Anfänger befassen, müssen Sie verstehen, warum Sie eine solche Aktion überhaupt durchführen sollten. Schließlich können Sie die alte Schüssel einfach ersetzen, indem Sie im Sanitärfachhandel das richtige Produkt auswählen. In manchen Fällen ist es Experten zufolge dennoch besser, hart an der Wiederherstellung der Badewannenabdeckung zu arbeiten.

Acrylbadsanierung zum Selbermachen

Das gilt zum Beispiel für eine alte gusseiserne Schale. Viele moderne Badewannen können in puncto Langlebigkeit mit dieser Art der Installation nicht mith alten. Stahl- und Acrylschalen liegen bei diesem Indikator weit zurück. In jedem Fall lohnt es sich, über eine Restaurierung nachzudenken, wenn derzeit keine erforderliche Menge für den Kauf eines soliden, aber teuren Bades vorhanden ist. Kaufen Sie keine billigen Schalen. Sie müssen schneller ersetzt werden, als Sie denken. Daher sollten Sie beim Kauf hochwertiger Sanitärinstallationen nicht sparen. Es zahlt sich im laufenden Betrieb aus.

Während die Besitzer Geld sparen, um ein hochwertiges Bad zu kaufen, kann die alte Schüssel restauriert werden. Es ist auch zu bedenken, dass es ziemlich problematisch ist, ein gusseisernes Produkt zu demontieren und herauszunehmen. Ein solches Bad wiegt viel, daher müssen Sie Arbeiter einstellen. Dies ist mit zusätzlichen Kosten verbunden. In einigen Fällen müssen Sie die alten Leitungen im Allgemeinen direkt in der Wohnung in Stücke brechen. Dadurch entsteht viel Bauschutt.

Auch Acryl- oder Stahlbadewannen können Sie mit Ihren eigenen Händen restaurieren. Die Herstellerangaben des Oberflächenreparaturmittels sind zu beachten. Nur durch die korrekte Durchführung des Wiederherstellungsverfahrens können Sie eine schöne und dauerhafte Deckschicht erstellen, die alle Unebenheiten abdeckt und die Vergilbung verdeckt. Die Standzeit des Bades wird in diesem Fall spürbar verlängert. Reparaturarbeiten im Badezimmer können auf bessere Zeiten verschoben werden. Die Wiederherstellung erfordert nur minimale Investitionen.

Emaillierung

Wenn der Wunsch bestand, ein spektakuläres Erscheinungsbild wiederherzustellenOberflächen müssen Sie die Badewanne mit Ihren eigenen Händen mit Emaille restaurieren. Zum Verkauf stehen spezielle Formulierungen, die richtig ausgewählt werden müssen. Es gibt Emaillen für Gusseisen-, Acryl- und Stahlschüsseln.

Badrestaurierung zum Selbermachen zu Hause

Es ist zu bedenken, dass sich das Auftragen einer solchen Zusammensetzung auf die Oberfläche des Bades von der unter Produktionsbedingungen erzeugten Beschichtung unterscheidet. Bei der Herstellung von Sanitärkeramik wird also Emaille auf die Oberfläche aufgetragen und dann bei hohen Temperaturen verarbeitet. Daher ist die Schutzschicht stark und h altbar. Erwarten Sie nicht, dass Sie nach dem Wiederherstellen von Bädern mit Ihren eigenen Händen zu Hause das gleiche Ergebnis erzielen können.

Lassen Sie die selbstgemachte Emaillebeschichtung weniger h altbar sein, aber für eine bestimmte Zeit (vom Hersteller festgelegt) hält sie noch. Während dieser Zeit können Sie Spenden sammeln, um ein hochwertiges neues Bad zu kaufen.

Emaillebeschichtung verleiht nicht nur Sanitärinstallationen ein spektakuläres Aussehen. Es verhindert die Zerstörung der Schüssel unter dem Einfluss mechanischer, thermischer und chemischer Faktoren. Dadurch wird die Oberfläche beständig gegen Reinigungsmittel und Temperaturänderungen. Es ist weniger wahrscheinlich, dass es mit Rissen bedeckt wird, es erscheinen keine Späne darauf, wenn die Besitzer versehentlich einen Duschkopf oder eine schwere Seifenschale hineinfallen lassen.

Sollte sich das Aussehen der Badewanne im Laufe der Zeit merklich verschlechtert haben, sollten die Schäden an der werkseitigen Schicht schnellstmöglich ausgebessert werden. Andernfalls kann Rost auftreten, derzeigt die Zerstörung des Metalls der Schale an. Unter Feuchtigkeitseinfluss korrodieren ungeschützte Bereiche des Metalls. Um solche traurigen Folgen zu vermeiden, ist es notwendig, die Oberfläche rechtzeitig wiederherzustellen.

Methoden zur Wiederherstellung der Schmelzschicht

Wie macht man eine Badezimmerrestaurierung mit eigenen Händen? Dazu müssen Sie die richtige Methode auswählen. Für eine Schüssel aus Acryl, Gusseisen oder Stahl müssen Sie die richtigen Materialien auswählen. Es gibt drei Hauptmethoden zum Restaurieren einer Schale.

Badsanierung in Eigenregie
  • Einer der beliebtesten Ansätze ist die Verwendung von Sanitäracryl. Es wird auch Massenbad genannt. Die Oberfläche der Schale wird in diesem Fall mit flüssigem Acryl behandelt. Die Wiederherstellung des Bades zum Selbermachen ist in diesem Fall recht einfach und schnell. Flüssiges Acryl ist eine spezielle Farbe. Sie können jeden Farbton gemäß dem Farbschema im Innenraum wählen. Dadurch fügt sich die Installation harmonisch in das bestehende Design ein.
  • Bei der zweiten Technik wird ein spezieller Liner auf Acrylbasis verwendet. Ein solches Produkt kann in einem Fachgeschäft erworben werden. Aber häufiger werden diese Liner direkt beim Hersteller bestellt. In diesem Fall wird das zusätzliche Teil genau der Konfiguration der Schüssel entsprechen. Dies ist besonders wichtig, wenn die Gastgeber eine individuell geformte Badewanne hatten.
  • Die dritte Methode beinh altet die Verwendung von Emailfarbe bei der Restaurierung. Dies ist eine spezielle Sanitärzusammensetzung. Es hat spezielle Eigenschaften, die es Ihnen ermöglichen, Leistung zu erbringenschnell und effizient eine alte Schüssel aufbereiten.

Vorbereitung von Werkzeugen, Materialien

Um ein altes Bad mit Ihren eigenen Händen zu restaurieren, müssen Sie Spezialwerkzeuge vorbereiten und die erforderlichen Materialien kaufen. Es ist notwendig, ein spezielles Kit zur Wiederherstellung des Bades zu kaufen. Dieses Kit kann verschiedene Komponenten enth alten. Meistens hat es einen speziellen Schmelz sowie einen Härter. Experten empfehlen die Auswahl von Kits, die auch spezielle Produkte für die Badezubereitung enth alten.

Du musst Arbeitskleidung anziehen, bei der es dir nichts ausmacht, mit Farbstoff befleckt zu werden. Wenn Sie sorgfältig arbeiten, können Sie auch mit einer Schürze auskommen. Verwenden Sie während der Verarbeitung der Schüssel unbedingt eine Atemschutzmaske und Schutzhandschuhe.

Aus den Werkzeugen, die Sie benötigen, um einen Pinsel vorzubereiten, eine Rolle, um die Farbzusammensetzung in einer gleichmäßigen Schicht auf die Oberfläche aufzutragen. Bei der vorbereitenden Vorbereitung der Rohrleitungen wird Sandpapier verwendet. Um die Schüssel für das schnellere Auftragen der Emailschicht vorzubereiten, müssen Sie eine Mühle oder einen Bohrer mit einer speziellen Düse verwenden. In diesem Fall erfolgt die Bearbeitung der Badinnenfläche schneller.

Unter anderem müssen Sie Aceton, Grundierung und Lappen vorbereiten. Besonderes Augenmerk sollte auf die Wahl der Mittel zur Restaurierung gelegt werden. Es ist besser, Formulierungen zu wählen, die mit einer Rolle oder einem Pinsel aufgetragen werden müssen. Wenn eine Farbdose gekauft wird, wird damit nur ein kleiner Defekt behandelt. Wenn Sie ein Aerosol verwenden, um die gesamte Schüssel wiederherzustellen, wird das Ergebnis seinungenügend. Die Schicht ist uneben, ungleichmäßig. Aus diesem Grund wird das Aussehen der Beschichtung um eine Größenordnung schlechter sein.

Der Preis eines Badewannen-Reparaturmittels hängt von der Zusammensetzung und dem Hersteller ab. Wenn Sie ein Gusseisen- oder Stahlbad mit Email restaurieren müssen, können Sie eine effektive, aber gleichzeitig kostengünstige Svetlana-Zusammensetzung erwerben. Dieses Set kostet 900-1000 Rubel. Einige Handwerker verwenden den von Tikkurila hergestellten finnischen Realflex 50-Lack. Der Preis für 1 kg des Produkts beträgt 650-700 Rubel.

Wenn Sie vorhaben, das Bad mit flüssigem Acryl mit Ihren eigenen Händen wiederherzustellen, kostet ein Set für ein solches Verfahren mehr. Ein beliebtes Werkzeug in dieser Serie sind Plastall-Produkte. Ein Set dieses Herstellers kann zu einem Preis von etwa 2,5 Tausend Rubel erworben werden. Das Kit enthält alles, was Sie zur Durchführung der Restaurierung benötigen. Es gibt sogar eine CD, die Ihnen Schritt für Schritt erklärt, wie Sie Ihre Badewanne behandeln.

Acryl-Liner kann zu einem Preis von etwa 3,5 Tausend Rubel gekauft werden.

Oberflächenvorbereitung

Wenn Sie das Badezimmer mit Ihren eigenen Händen restaurieren möchten, müssen Sie die schrittweise Umsetzung solcher Maßnahmen in Betracht ziehen. Bevor Sie die entsprechende Zusammensetzung auf die Oberfläche auftragen, müssen Sie die Basis richtig vorbereiten. Es soll erreicht werden, dass die Oberfläche gleichmäßig, rau und hell wird. Nur in diesem Fall ist die Wiederherstellung erfolgreich.

Bewertungen zur Wiederherstellung von Bädern zum Selbermachen

Zunächst muss die Oberfläche von Rost befreit werden. Dazu werden Produkte auf Säurebasis wie Salzsäure verwendet. So eine Kompositionauf eine trockene Oberfläche aufgetragen, auf der Rost aufgetreten ist. Nach 10 Minuten ist von hässlichen orangefarbenen Flecken keine Spur mehr zu sehen. Eine solche Lösung zerstört die alte Emaille auf der Schüssel. Es ist wichtig, die Zusammensetzung gründlich von der Oberfläche des Bades abzuspülen.

Oxalsäure ist auch ein wirksames Mittel im Kampf gegen Rost. Eine solche Komposition wirkt länger, ist aber weicher und genauer. Um Rostflecken zu entfernen, muss Oxalsäure 40 Minuten auf der Oberfläche verbleiben. Dann muss es auch gründlich abgewaschen werden.

Wenn der Rost entfernt werden kann, müssen Sie mit der anschließenden Oberflächenvorbereitung fortfahren. Bei der Wiederherstellung des Bades mit Ihren eigenen Händen zu Hause müssen Sie die Basis vorbereiten, bevor Sie die Zusammensetzung auftragen. Es wird mit einer Schleifmaschine oder Schleifpapier bearbeitet. Insbesondere ist es erforderlich, Oberflächen mit Spänen oder Rissen auszuarbeiten. Sie werden vor dem Auftragen der Zusammensetzung vollständig entfernt.

Staub und Ablagerungen, die beim Schleifen entstehen, werden entfernt. Die Basis wird mit Aceton behandelt und mit einer Grundierung beschichtet. Diese Zusammensetzung muss qualitativ trocknen (gemäß den Anweisungen des Herstellers). Das Bad wird qualitativ aufgewärmt, dazu wird ein Baufön verwendet. Danach können Sie mit der Nachbearbeitung fortfahren.

Email auftragen

Die Badsanierung in Eigenregie zu Hause erfolgt oft mit speziellem Sanitäremail. Das Verfahren erfolgt in mehreren Stufen. Sie müssen ein Restaurationsset kaufen. Lesen Sie vor der Verwendung unbedingt die Anweisungen des Herstellers.

wie man eine badezimmerrenovierung durchführt

VorherWenn Sie Emaille auf die Oberfläche auftragen, müssen Sie die Anweisungen des Herstellers lesen. Die Zusammensetzung wird gründlich gemischt, um eine homogene Konsistenz zu erh alten. Die Emaille wird mit einem Pinsel auf die vorbereitete Oberfläche aufgetragen. Striche können sowohl kurz als auch lang gemacht werden. Zuerst müssen Sie die Bürste von unten nach oben und von oben nach unten über die Oberfläche schieben. Wenn die erste Schicht erstellt ist, müssen Sie die Wanne in horizontaler Richtung streichen. Achten Sie besonders auf Bereiche in der Nähe von Abflusslöchern sowie auf Ecken.

Die erste Lackschicht muss vollständig trocken sein. Als nächstes müssen Sie das Bad erneut streichen. Die Oberfläche wird mehrmals gestrichen, bis eine einheitliche gleichmäßige Farbe erreicht wird. Wenn dunkle Flecken oder Rost auf der Basis verbleiben, erscheinen sie auf der Oberfläche des Emails. Daher müssen Sie die Oberfläche sorgfältig vorbereiten, bevor Sie die Zusammensetzung auftragen.

Flüssigacryl

Oft installieren die Besitzer eine Acrylschüssel im Badezimmer. Die Acrylrestaurierung zum Selbermachen ist ganz einfach. Dieses Material hat viele positive Eigenschaften. Am häufigsten wird Stakryl für Restaurierungsarbeiten im Badezimmer verwendet, das aus zwei Hauptkomponenten besteht. Der erste von ihnen färbt und der zweite ist ein Härter. Diese Art von Acryl wurde speziell für die Renovierung von Badezimmern erfunden.

Acryl-Badezimmer-Restaurierung zum Selbermachen

Ohne Härter könnte Acryl nicht schnell und effizient aushärten. Während ihrer Verbindung findet eine chemische Reaktion statt. Die Schicht härtet allmählich aus und gewinnt an Festigkeit. Dadurch wird der Film auf der Oberfläche sehr h altbar. DabeiDie Dicke der flüssigen Acrylschicht beträgt 4 bis 6 mm.

Unter den Vorteilen von Glas, das bei der Restaurierung von Badewannen mit eigenen Händen zu Hause verwendet wird, nennen Experten die optimale Viskosität. Diese Zusammensetzung lässt sich leicht auf die Oberfläche auftragen. Die Substanz ist mäßig flüssig. Es ist in der Lage, die Oberfläche zu umhüllen und eine gleichmäßige, dünne Schicht zu erzeugen. Dies ist der Schlüssel zur H altbarkeit der Beschichtung.

Stakryl trocknet nicht zu schnell aus, sodass der Meister Zeit hat, die entsprechenden Anpassungen vorzunehmen. Die gehärtete Schicht zeichnet sich durch Schlagfestigkeit aus. Es ist stärker als Zahnschmelz und Inlay.

Acryl auftragen

Wenn Sie Acrylbadewannen mit Ihren eigenen Händen restaurieren, müssen Sie den Siphon trennen. Darunter wird ein Behälter gestellt, in dem das Material abläuft. Anschließend wird flüssiges Acryl nach Herstellerangaben mit einem Härter vermischt.

flüssiges Acryl

Ein Behälter mit Farbe wird auf den oberen Rand der Wanne gestellt. Es wird langsam in die Schüssel gegossen. Der Behälter mit Farbe wird allmählich am Rand entlang bewegt, bis die gesamte Oberfläche mit flüssigem Acryl gefüllt ist. Die Schicht wird dann trocknen gelassen, was innerhalb von 4 Tagen erfolgt. Je länger die Polymerisationszeit der Zusammensetzung ist, desto stärker wird die Schicht.

Einfügen verwenden

Dies ist der schwierigste Weg, eine Badewanne zu renovieren. Der Materialaufwand ist in diesem Fall höher. Nur ein Fachmann kann den Einsatz korrekt einbauen. Nur wenn dieses Material entsprechend der speziellen Konfiguration des Beckens hergestellt wurde, können Sie die Installation selbst vornehmen.

Nachoberflächenvorbereitung, Liner und Bad werden mit einer speziellen Verbindung behandelt. Dann wird es in eine Schüssel gegeben. K altes Wasser wird in das Bad gesaugt. Sie müssen es an einem Tag entleeren.

Bewertungen

In Anbetracht der Bewertungen zur Restaurierung des Bades mit eigenen Händen ist anzumerken, dass die Eigentümer von Privathäusern und Wohnungen darauf hinweisen, dass nur hochwertige Kompositionen verwendet werden müssen. Sie können nicht billig sein.

DIY-Badsanierung für Anfänger

Käufer weisen in ihren Bewertungen darauf hin, dass die Restaurierung am besten mit flüssigem Acryl durchgeführt wird. In diesem Fall ist die Oberfläche glatt, langlebig und die Lebensdauer eines solchen Bades mit Sorgf alt beträgt etwa 20 Jahre.

Beliebtes Thema