Holzversiegelung: Sorten und Anwendungsregeln

Bau 2022
Holzversiegelung: Sorten und Anwendungsregeln
Holzversiegelung: Sorten und Anwendungsregeln
Anonim

Ein wichtiger Schritt beim Bau eines Holzhauses ist die Isolierung. Fachmännisch ausgeführt sorgen diese Arbeiten für ein angenehmes Raumklima und senken die Heizkosten. Als Heizung aus modernen Materialien wird zunehmend Versiegelung für Holz verwendet. Es wird verwendet, um Risse, Sp alten und Hohlräume beim Bau von Häusern und verschiedenen Reparaturen zu füllen. Die Bauqualität hängt maßgeblich von der richtigen Wahl des Dichtstoffes ab.

Zunächst wird berücksichtigt, ob es für Innen- oder Außenarbeiten verwendet wird. Sie sollten die Informationen auf der Verpackung sorgfältig studieren, wo der Hersteller die Art des Materials, seine Eigenschaften (Wasserbeständigkeit, Transparenz, Elastizität, Beständigkeit gegen hohe Temperaturen usw.) angibt.

Holzversiegelung Vorteile

Natürlich gelten natürliche Materialien aufgrund ihrer Umwelteigenschaften als geeigneter, aber negative Umweltfaktoren reduzieren ihre Funktion oft zunichte. Dichtstoffe stehen ihnen in nichts nach und lösen ganz unterschiedliche Aufgaben beim Holzhausbau.

Versiegelung für Holz

Eine große Bedrohung fürIsolierung wird normalerweise durch Vögel dargestellt, die natürliche Materialien aus den Nähten ziehen. Bei der Verwendung von Dichtmittel tritt dieses Problem nicht auf. Auch der wirtschaftliche Nutzen liegt auf der Hand. Durch die Verwendung von Versiegelungsmitteln können Sie die Notwendigkeit einer erneuten Verstemmung einsparen, die durch das Schrumpfen des Baumes bei Verwendung natürlicher Materialien erforderlich wird. Schützt zuverlässig vor Insekten, die die Isolierung schwer beschädigen können.

Die Verwendung von Dichtmittel reduziert die Arbeitskosten während der Arbeit erheblich, da es den Prozess der Fugenabdichtung beschleunigt. Bewertungen bestätigen, dass die Reparaturkosten reduziert werden, da es nicht notwendig ist, das alte Material vollständig zu entfernen, es reicht aus, nur eine neue Schicht der Zusammensetzung auf die beschädigte Stelle aufzutragen.

Acryldichtmasse

Dies ist die günstigste und einfachste Holzversiegelung. Zur Verarbeitung sind keine Zusatzstoffe in Form von Lösungs- und Oxidationsmitteln erforderlich. Die Zusammensetzung wird einfach auf die Nähte aufgetragen. Zu bevorzugen ist eine wasserfeste Versiegelung, die umweltfreundlich, beständig gegen hohe und niedrige Temperaturen ist und eine hervorragende Haftung auf der Oberfläche aufweist. Kundenrezensionen sagen, dass es ziemlich einfach ist, ein Material zu wählen, das der Farbe entspricht. Der Nachteil von Acryldichtstoff ist nur die Instabilität gegenüber Verformungsbelastungen. Seine Nachfrage auf dem Baustoffmarkt erklärt sich aus seinem niedrigen Preis, der durchschnittlich zwischen 100 und 130 Rubel liegt, und seiner langen Lebensdauer - diese Holzversiegelung kann bis zu 25 Jahre h alten.

Silikondichtstoffe

Poihre Eigenschaften sind Acryl etwas überlegen. Aufgrund des Vorhandenseins von Silikon in der Zusammensetzung sind diese Dichtstoffe h altbarer, elastischer, h alten extremen Temperaturen stand und sind verformungsbeständig. Daher eignen sie sich hervorragend für den Außenbereich.

Versiegelung zum Holzpreis

Nach dem Trocknen kann die Holzfugenversiegelung mit Ölfarbe überstrichen werden. Ein 300-ml-Behälter kann je nach Hersteller für 160 Rubel oder mehr erworben werden.

Polyurethan-Dichtstoffe

Sie werden hauptsächlich zum Abdichten von Dächern, Fundamenten und zur Reparatur komplexer Strukturen verwendet. Dieses Material ist sehr strapazierfähig und hat eine lange Lebensdauer. Laut Bewertungen ist es elastisch, beständig gegen Wasser, extreme Temperaturen, verträgt Verformungen und interagiert mit jeder Oberfläche.

Versiegelung für Holz Bewertungen

Polyurethan-Holzversiegelung kommt zum Einsatz, wenn einfache Handhabung, einfache Handhabung und Langlebigkeit gefordert sind. Es kostet ungefähr so ​​viel wie Silikon - ab 150 Rubel.

Bitumendichtstoffe

Die einfachste Art von Dichtstoff, der auf Bitumen und Kautschuk basiert. Für Dacharbeiten ist es am relevantesten. Aufgrund seiner Zusammensetzung löst sich der Dichtstoff nicht in Wasser und hat daher eine hohe Festigkeit und Beständigkeit gegen Regen und Feuchtigkeit. Sehr einfach zu bedienen, ermöglicht es Ihnen, schnell mit dem Abdichten von Rissen und Nähten fertig zu werden. Von den Mängeln kann man nur hervorheben, dass es nicht zum Lackieren geeignet ist und bei Temperaturen unter 0 ° C nicht empfohlen wird, es zu verwendenbitumenh altiges Dichtmittel für Holz. Der Preis für eine Packung mit 300 ml beträgt 180-190 Rubel.

Das Vorhandensein von Kohlenwasserstofflösungsmitteln im Dichtmittel erfordert Vorsichtsmaßnahmen. Bei Arbeiten in Innenräumen ist für Belüftung zu sorgen. Vermeiden Sie den Kontakt mit der Haut oder den Augen, verwenden Sie zum Schutz unbedingt Handschuhe, eine Atemschutzmaske und spezielle Kleidung.

Fugendichtstoff für Holz

Um Risse zu beseitigen, die Wärmespeichereigenschaften des Hauses zu erhöhen, ist eine Holzversiegelung vorgesehen. Zu diesem Thema veröffentlichte Rezensionen stellen es als das vorteilhafteste Material zum Abdichten von Eingriffsfugen dar, und Tausende von Häusern, die mit dieser Technologie gebaut wurden, bestätigen die Wirksamkeit von Dichtungsmitteln.

Beliebtes Thema