Blumenbeete mit eigenen Händen einzäunen

Blumenbeete mit eigenen Händen einzäunen
Blumenbeete mit eigenen Händen einzäunen
Anonim

Das Erstellen eines Pflanzendesigns kann getrost mit Kunst verglichen werden. So wie ein Künstler Meisterwerke mit einem Pinsel auf einer Leinwand schafft, können Sie den leeren Raum Ihrer Landschaft mit Pflanzenkombinationen füllen. Nachdem Sie das Grundstück in den gewünschten Farben gem alt haben und sich wie ein brillanter Landschaftsmaler fühlen, vergessen Sie ein wichtiges Detail nicht.

Egal wie schön das Bild ist, ohne Rahmen sieht es unfertig aus. Ein ähnlicher Platz in der Anordnung der Umgebung wird Zäunen für Blumenbeete eingeräumt. Es gibt viele Möglichkeiten für verschiedene dekorative Zäune, die als Rahmen verwendet werden. Einige davon werden in unserem Artikel vorgestellt.

Praxisseite

Neben der Tatsache, dass der dekorative Zaun für Blumenbeete dem Blumengarten ein gepflegtes, ästhetisches Aussehen verleiht, dient er als Grenze für die Zonierung des Geländes. Dank der richtigen Art von Material wird ein einziger thematischer Faden durch die gesamte Komposition aufrechterh alten. Gleichzeitig zeichnet sich jeder Abschnitt durch die Originalität des gewählten Stils aus. MehrDarüber hinaus gibt es auch praktische Zwecke, denen niedrige Zäune dienen:

  • Einige Arten von Elementen sind interessante Begrenzungen für Gartenwege.
  • In den Boden getauchtes Plastikband blockiert das Wurzelsystem der Pflanzen. Dieses Design spart erheblich Zeit bei der Blumenpflege.
  • Zierzäune schützen Blumenbeete vor Tieren. Um zu verhindern, dass Haustiere in den isolierten Bereich gelangen, sollten Zäune höher gemacht werden (40 cm). Solide Strukturen funktionieren in diesem Fall nicht, es ist besser, einen Lattenzaun zu verwenden.
  • Dekorative Befestigungen verhindern das Vermischen verschiedener Pflanzenarten.
  • Die Seitenwände tragen zur rationellen Nutzung des Wassers bei, da sie nicht zulassen, dass es außerhalb der Plantagen abfließt.
  • Aufgrund des Abschlusses des Standorts in speziellen, ihm vorbeh altenen Grenzen erhöht sich die Wirksamkeit der angewendeten Dressings für Blumen.

Bei der Auswahl eines Minizauns müssen Sie sowohl den Zweck des Artikels als auch seine dekorativen Funktionen berücksichtigen. Zum Beispiel ist ein Rosengarten von höheren Zäunen umgeben, bis zu 0,5 m. Kleine Gegenstände verblassen einfach vor dem Hintergrund blühender Rosen. Gemischte Bordüren werden mit niedrigen Pflastersteinen oder kleinen Natursteinen eingefasst. Manchmal legen sie entlang des gesamten Blumengartens ein Band aus Pflastersteinen aus. Wie Sie auf dem Foto sehen können, werden Beetzäune zum Selbermachen auf unterschiedliche Weise und aus verschiedenen Materialien hergestellt.

Foto mit Zäunen für Blumenbeete

Aufrufe

Originalzäune können in einem Fachgeschäft gekauft werden und erstellen bereits aus den fertigen Teilen die erforderliche FormBlumengarten. Insbesondere bestehen solche Sets aus Kunststoff oder Holz. Trotzdem ist es besser, einen Minizaun selbst zu bauen.

Viele Sommerbewohner versuchen, ihrer Website ein einzigartiges, exklusives Design zu geben. Was Liebhaber von Kreativität sich nicht einfallen lassen, um einen Vorort zu dekorieren! Hier sind einige Optionen:

  • Holzzäune;
  • Steinzäune;
  • Weidenflechterei;
  • Ziegelstrukturen;
  • Platten aus verstreuten Sets;
  • Plastikflaschen;
  • Keilzaun;
  • Plastikzäune;
  • Produktionsgartenbänder.

Randband

Gehe nicht voreilig zu dem Schluss, dass die Grenzen des Produktionsmaterials frei von kreativen Akzenten sind. Gartenzaun für Blumenbeete aus PVC ist ziemlich flexibel, aber gleichzeitig etwas steif. Dies sind nur die Eigenschaften, mit denen Sie perfekt formstabile Strukturen schaffen können. Die Formbarkeit des Materials eröffnet weite Möglichkeiten für persönliche Fantasien. Die kompliziertesten Formen werden vom Klebeband ausgelegt. Die ursprüngliche Lösung wäre ein Blumengarten mit wellenförmigen Konturen.

Die Breite zwischen den beiden Seiten, die die Umrisse eines langen Streifens von Blumenbeeten darstellen, sollte 50 cm betragen. Sie müssen versuchen, das gewundene Beet so herauszubringen, dass Sie am Ende ein fast bösartiges Ergebnis haben Kreis, in dessen Mitte etwas freier Platz wäre. Die Mitte ist mit zerbrochenen Fliesen ausgelegt und darauf steht ein großer Blumentopf mit einem exotischen Strauch. Der Blumengarten ist in leuchtende Farben von zu kleinen Pflanzen gekleidet.

Zäune zum Selbermachen für ein Blumenbeet

Kunststoff verwenden

Beetzäune aus Kunststoff sind besonders einfach in der Handhabung. Außerdem sind sie preiswert. Wenn Sie einen solchen geschweiften Zaun aus hochwertigem Material kaufen, wird er keinen Temperaturschwankungen und dem Einfluss von Feuchtigkeit ausgesetzt. Diese Art von Schmuck behält seine ursprüngliche Konfiguration gut bei und lässt sich leicht montieren und demontieren.

Der Vorteil von Kunststoffprodukten ist eine große Auswahl an Farben und Größen. Eine Vielzahl von Modellen ermöglicht es Ihnen, die Elemente auszuwählen, die dem gewünschten Stil entsprechen. Im Sortiment können Sie Bordüren wählen, die natürliche Materialien imitieren.

Normalerweise werden Kunststoffzäune für Blumenbeete in separaten Abschnitten verpackt. Die Installation ist unter Anleitung der Anleitung einfach durchzuführen. Jedes Teil hat geformte Befestigungselemente, um den Bordstein im Boden zu installieren.

Kunststoffzäune für Blumenbeete

Mini-Blumenbeete

Volumetrische Blumentöpfe aus Stein, Kunststoff und anderen Materialien sind eine Art Zaun, obwohl es sich tatsächlich um fertige Blumenbeete handelt. Säulen aus ähnlichen Elementen schmücken klassische Parks und sehen sehr stylisch aus. Sie bilden auch gute zusammengesetzte Blumenbeete, wenn sie in separaten Gruppen angeordnet sind. Mehrstufige Strukturen sehen besonders originell aus. Da es sich in dem Artikel um einen Zaun zum Selbermachen für Blumenbeete handelt, wollen wir sehen, woraus die oben genannten Komponenten hergestellt werden können.

Vor dem Hintergrund eines hohen Steinzauns sehen Miniblumenbeete aus der Rinde alter Bäume perfekt aus. Solche zu erstellenSchönheit, es ist notwendig, fünf Abschnitte von sehr breiten Baumstümpfen mit einer Höhe von 30-35 cm zu entnehmen und mit speziellen Geräten den inneren Inh alt zu entfernen, damit nur Rindenränder übrig bleiben. Jedes Element ist mit Erde gefüllt. Vier davon sind dicht beieinander installiert, der fünfte wird oben platziert. Als nächstes wird ein Miniaturstrauch aus Rosen in verschiedenen Farben gepflanzt. Der Boden ist mit einer Mulchschicht aus gehackten trockenen Maisblättern bedeckt. Der Goldton des Abdeckmaterials hebt den Naturrindenzaun für Blumenbeete deutlich hervor. Um die Gesamtkomposition herum sind Ziersträucher gepflanzt.

Gartenzaun für Blumenbeete

Weidenzaun

Zum Arbeiten benötigst du Weidenzweige, die am Ufer eines nahe gelegenen Stausees erhältlich sind. Um die Rinde leichter von Rohstoffen zu entfernen, ist es besser, sie im Frühjahr vorzubereiten. Der Zaun wird nach dem Prinzip des Flechtens von Körben hergestellt. Dies geschieht elementar.

Stifte werden entlang der Geländekontur in einem Abstand von 30-40 cm installiert, dann werden die Stangen abwechselnd von verschiedenen Seiten der Stützelemente geführt. Um sie zu verdichten, müssen Sie regelmäßig mit einem Hammer auf die Äste klopfen. Diese Technik ist erforderlich, da sie die Wattle nach dem Trocknen zurückhält. Um den Zaun zu verstärken, können Sie die Rebe mit Nelken mit dekorativen Kappen an Stiften befestigen. Ein Beetzaun aus natürlichem Material wird Ihnen viele Jahre dienen.

Zaun aus Holzstämmen

Eine der zuverlässigsten Lösungen. Um eine solche Idee umzusetzen, müssen Sie dasselbe habenKeil Durchmesser. Sie müssen wie Bleistifte geformt und mit einem Antiseptikum behandelt werden. Die Installation eines Zauns für ein Blumenbeet aus Baumstämmen ist einfach.

Gemäß vorläufiger Skizze wird eine schmale Nut ausgehoben, in die nacheinander Holzscheite eingelegt werden. Um den Teil des Baumes im Boden vor vorzeitiger Beschädigung zu schützen, sollte die Unterseite jedes Elements mit einem Stück Dachmaterial umwickelt werden. Es ist wichtig zu versuchen, die Reihe eng und gleichmäßig zu machen.

Zaun für Beete und Blumenbeete

Arbeiten mit alten Baumstämmen

Alle Arten von gebogenem Treibholz sind perfekt für skurrile Ideen. Versuchen Sie, Blumenbeet-Geländer aus toten Bäumen zu machen, und Sie werden es nicht bereuen. Das bedeutet nicht, dass sie faul sein müssen. Sie müssen dünne Baumstämme finden, von denen sich die Rinde leicht entfernen lässt. Je auffälliger ihre Krümmung ist, desto interessanter wird Ihre Lösung aussehen. Sie passen abwechselnd entlang der Kontur des Blumengartens und schaffen ungewöhnlich interessante Konfigurationen. Wie andere Holzzäune sollte auch Treibholz mit einem Schutzmittel imprägniert werden. Wenn Sie beabsichtigen, einen solchen Bordstein zu bauen, müssen Sie bei seiner Fertigstellung landen. Welche Pflanzen darin platziert werden, hängt von der aktuellen Form des Blumengartens ab.

Steinrand

Es ist kein Zufall, dass Material wie Stein oft auf dem Foto zu sehen ist. Das Einzäunen eines Blumenbeets mit eigenen Händen unter Beteiligung dieses Elements gilt als sehr edel. Es ist zuverlässiger und langlebiger, aber auch teurer. Wenn Sie mit Naturmaterial arbeiten, können Sie verwendenTrockenverlegeregeln oder Mörtel auftragen.

Alle Arten von Grenzen beliebiger Konfiguration werden aus Steinen gebaut. Ein geadelter Blumengarten, der sich auf einem Hügel befindet, wird sicherlich mit Beton oder Zement befestigt. Der Zusammenbau der Steine ​​erfolgt durch Pressen jedes einzelnen Fragments. Es gibt eine große Auswahl an künstlichem Material, mit dem Sie schöne exklusive Berechnungen durchführen können.

DIY Blumenbeetzäune, Foto

Grenzen im Flugzeug

Mosaikanlage, die auf dem Boden erlaubt ist, hat eine hohe dekorative Wirkung. Darunter wird eine Schalung geringer Höhe vorbereitet, in die Zementmörtel gegossen wird. Mosaikbänder werden aus Glasscherben, Geschirr und Keramikfliesen hergestellt.

Visuelle Beschriftungen auf dem Boden können aus Plastikbändern gemacht werden. Wenn ein grüner Streifen um einen quadratischen Blumengarten gelegt wird, imitiert er einen Rasengraszaun. Mit Hilfe von Blau können Sie die Illusion eines fließenden Stroms erzeugen. Dementsprechend müssen Sie Pflanzen pflanzen, die Schilf und Moos ähneln.

Dekorativer Zaun für Blumenbeete

Schrott verwenden

In Ermangelung teurer Materialien hat jeder Züchter die Möglichkeit, mit seinen eigenen Händen einen Zaun für ein Blumenbeet aus Plastikflaschen zu erfinden und herzustellen. Obwohl Sie mit solchen Grenzen niemanden überraschen werden, sind sie praktisch und einfach umzusetzen. Nachdem Sie sie in einer beliebigen Farbe bem alt haben, können Sie niedliche Minizäune in verschiedenen Konfigurationen herstellen.

Um Plastik zu vermeidenverformt wurde, muss Erde in jede Flasche gegossen werden. Bei Bedarf kann ein separates Element des Zauns einfach durch ein neues ersetzt werden.

Der Rand sieht aus Glasflaschen hübscher aus, aber es ist besser, sie nicht für Besitzer mit Kindern zu verwenden, da dies unsicher ist. Eine geeignete Option zur Verwendung dieses Materials ist das Vollimmersionsverfahren. Die Flasche wird mit dem Hals nach unten instilliert, sodass nur der Boden auf der Oberfläche bleibt.

Wenn Sie eine große Menge alten, unnötigen Geschirrs oder Schallplatten angesammelt haben, haben Sie kein Mitleid mit ihnen und setzen Sie sie an die Arbeit. Daraus können Sie eine originelle Einfassung für einen Blumengarten erstellen, die bis zur Hälfte in den Boden eindringt.

Andere Optionen

Wenn Sie ein Anhänger des japanischen Stils sind, stellen Sie einen vorgefertigten Bambuszaun auf. Im Verkauf wird es in einer Rolle in Form eines Bündels gefunden. Es muss nur ein wenig in den Boden gegraben werden. Das Bambus-Blumenbeetgeländer wird Ihren gewählten Stil perfekt unterstreichen.

Klassische Ziegeleinfassungen eignen sich für Blumenbeete mit geometrischen Formen. Es ist resistent gegen äußere Einflüsse, verträgt Frost gut. Für Mauerwerk wird roter Backstein in Kombination mit Landhausstil verwendet. Für höhere Zäune ist eine Verkleidungsoption geeignet.

Metallfragmente verleihen der Website ein ordentliches Aussehen. Es sind Satzabschnitte in einem durchbrochenen Design. Es gibt viele Optionen für verschiedene Arten von Grenzen. Wenn Sie sich bei der Auswahl nicht entscheiden können, berücksichtigen Sie die Fotos mit Zäunen für Blumenbeete, die in unserer Bewertung vorgestellt werden.

Der letzte Schliff in der Designkunstwurden zu leuchtenden Bordsteinen. Der Anblick ist einfach unvergesslich. Abends gibt die Kontur des Blumengartens die Energie ab, die während der Tageslichtstunden angesammelt wurde. Tatsächlich wird der Effekt mit Leuchtfarbe erzielt. Die mit einem Spezialmittel gefärbten Steine ​​verleihen dem abendlichen Garten einen geheimnisvollen, unfassbaren Charme und erhellen ihn mit einem schwachen, unaufdringlichen Licht.

Schlussfolgerung

Nachdem Sie sich überlegt haben, welche Arten von Zäunen es gibt und wie sie angeordnet werden können, kommen Sie zur Sache. Viele der oben genannten Lösungen sind universell. Sie werden als Zäune für Beete und Blumenbeete verwendet. Vergessen Sie dabei nicht, dass sich das von Ihnen gewählte Design harmonisch in die Gesamtlandschaft des gesamten Geländes einfügen sollte.

Beliebtes Thema