Kalachik ist eine Blume. Pflege, Foto

Kalachik ist eine Blume. Pflege, Foto
Kalachik ist eine Blume. Pflege, Foto
Anonim

Kalachik ist der populäre Name für Pelargonie. Sie wird auf der ganzen Welt angebaut und wegen ihrer Schlichtheit und ihrer schönen Blüten geliebt.

Pelargoniumarten

Die Gattung Pelargonium vereint etwa 250 Arten verschiedener Pflanzen der Familie der Geranien. Darunter sind krautige Pflanzen, wie wir sie gewohnt sind, und Sträucher. Eine Pflanze namens Geranium wird in einer separaten Gattung isoliert. Aber oft wird Innenblumenpelargonie Geranie genannt. Der Name der Blume kommt vom griechischen Wort „pelargos“, was „Storch“bedeutet. Schließlich ähneln seine Blüten dem Kopf dieses Vogels. In unserem Land ist es üblich, es Kalachik zu nennen. Das liegt wahrscheinlich an der runden Form der Blätter.

Alle zahlreichen Arten von Pelargonien oder Kalachik werden herkömmlicherweise unterteilt in:

  • ampel;
  • Busch:
    • blühend;
    • duftend.

Ampel wächst runter, Busch wächst hoch.

Zonale Rollen - Pflanzen mit schönen Blüten, die 5, bis zu 8 (halbgefüllte) und mehr (gefüllte) Blütenblätter haben können.

Manchmal ist es schwer zu glauben, dass es nur Eier sind. Blumen (Foto) können verschiedene Formen haben.

Blumenbrötchen

Sie werden eingesammeltHalbkugeliger Regenschirm. Alle möglichen Farben: von weiß, lachs, rosa bis weinrot, fast schwarz. Es gibt nicht nur reine gelbe und blaue Kalatschiks. Blumen sind oft zweifarbig. In diesem Fall kann ihr Standort wie folgt lauten:

  • innen hell, außen dunkler;
  • Rand um den Rand des Blütenblattes;
  • verschiedene Blütenblätter sind in verschiedenen Farben gefärbt.

Blätter können auch einfarbig oder mit mehrfarbigen Zonen sein (deshalb heißt der Ball zonal). Sie können sogar dreifarbig sein. Sorten mit sehr hell gefärbten Blättern werden in eine separate Unterart unterschieden. Ihre Farben können rot, braun, gelb, weiß, lila sein.

Royale (engl. großblütige) Blütenrollen sind so groß, dass sie einen Durchmesser von sechs Zentimetern erreichen. Sie benötigen wie eine Prinzessin besondere Pflege. Im Winter müssen sie hervorgehoben werden und die Temperatur sollte nicht höher als 10 Grad sein, da sich sonst keine Blütenknospen bilden. Und sie blühen nur 3-4 Monate.

Blumen

Kalachiki dieser Art zeichnen sich durch kastanienbraune Flecken oder dunkle Streifen in der Nähe der Adern auf den unteren Blütenblättern aus.

Angel's Rolls haben Blumen, die Bratschen ähneln. Ein 30 cm hoher Strauch blüht den ganzen Sommer.

Viele Pelargonien haben einen starken Geruch. Eine solche Blume wird duftende Pelargonie genannt. Sie blüht mit kleinen lila oder rosa Blüten. Sein ganzer Charme liegt in zerlegten Blättern, die nach Minze, Zitrone, Flieder, Tannennadeln, Ananas, Rose und vielen anderen duftenden Pflanzen riechen. Geranienöl wird aus den Blättern dieser Rolle gewonnen.

AmpelDie Brötchen haben bis zu einen Meter lange Stängel mit kleinen efeuartigen Blättern und bunten Knospen.

Blumen Foto

Es gibt auch Sukkulentenbrötchen, aber die sind hier nicht üblich. Sie werden zum Erstellen von Kompositionen im Bonsai-Stil verwendet.

Geranienbusch wächst in der Höhe von 10 cm (Miniatur) bis 60 cm. Aber es kann höher sein und 80 cm (airins) erreichen. Es gibt auch Mikrominiaturkugeln, deren Höhe weniger als 10 cm beträgt.

Die Pflanze blüht in unseren Breiten von Ende März bis November.

Reproduktion

Kalachik ist eine Blume, die sich leicht durch Stecklinge vermehren lässt. Sie werden von den Seitenzweigen oder der Spitze abgebrochen oder abgeschnitten. Die Länge des Griffs sollte 5 bis 7 Zentimeter betragen und mindestens zwei Blätter haben. Sofort an einen festen Platz in leichten Boden gepflanzt. Der Schnittpunkt wird mit Asche behandelt.

Stecklinge können Sie das ganze Jahr über schneiden. Aber es ist besser, es im Frühling zu tun - im März oder April und im Herbst - im August und September.

Schneiden hilft, das Aussehen der Pflanze zu verbessern. Wenn es sehr lang ist und die Blüten nur oben platziert werden, führt das Abschneiden der Spitzen zum Wachstum von Seitentrieben aus schlafenden Knospen. In Zukunft werden sie mit Stielen bedeckt sein.

Verblühte Blüten werden entfernt, damit sich schneller neue bilden.

Temperatur

Kalachik ist eine Blume, die keine Hitze mag. Es wächst am besten in gemäßigt. Während der Ruhezeit sollte die Lufttemperatur im Raum zwischen 10 und 15 Grad Celsius liegen. Im Winter - nicht unter 8 Grad.

Beleuchtung

Kalachik ist eine Blume, die sehr liebtSonnenlicht. Verträgt problemlos auch direkte Sonneneinstrahlung. Auf diese Weise können Sie Rollen in Blumenbeeten anbauen. Bei sehr starker Hitze werden sie etwas beschattet, damit die Blätter nicht rot werden und nicht verbrennen.

Wächst gut im Halbschatten. Mit Blumen, wie z. B. Brötchen, lassen sich schöne Arrangements kreieren.

Pflege

Gieße die Pflanzen, während die Erde trocknet. Kalachik ist eine Blume, die Feuchtigkeit liebt, aber Sie sollten sie nicht füllen. Im Sommer wird die Kalachik häufiger gegossen, während der Ruhezeit viel seltener. Trotzdem muss die Erde immer feucht sein.

Überschüssige Feuchtigkeit tritt durch die Schale aus. Aber die Drainage im Topf muss von hoher Qualität sein.

Kalachik muss nicht besprüht werden. Er liebt trockene Luft.

Brötchen Blumen Pflege

Kalachiki - Zimmerblumen. Aber im Sommer fühlen sie sich an der frischen Luft wohler.

Und Top-Dressing wird ihnen nicht schaden. Es wird alle zwei Wochen mit einem flüssigen komplexen Mineraldünger durchgeführt. Sie können das "Bud"-Tool verwenden.

Überweisung

Die Transplantation erfolgt im Frühjahr. Dies geschieht, wenn die Kalachik stark gewachsen ist und nicht in einen Topf passt. Aber Sie müssen die Besonderheit der Kalachik berücksichtigen: In einem breiten Topf wachsen Blätter, keine Blüten.

Bewerbung

Duftkugel hat bakterizide Substanzen. In der Luft töten sie viele pathogene Mikroben und sogar Staphylococcus aureus.

Hilft duftenden Pelargonien bei Halsschmerzen. Verwenden Sie dazu einen Aufguss aus Blättern.

Bei einer Mittelohrentzündung werden Geranienblätter geknetet und eine Kompresse auf das Ohr gelegt, die Schmerzen lindert und reduziertentzündlicher Prozess.

Die gleiche Kompresse, aber aus mehr Blättern, wird bei Ischias oder Osteochondrose angewendet.

Der Geruch einer duftenden Kugel wirkt sich positiv auf Patienten mit Neurasthenie, Bluthochdruck, Herz- und Magenerkrankungen und Schlaflosigkeit aus.

Aber sein Hauptzweck ist es, unser Leben zu schmücken. Sobald die Frostgefahr vorüber ist, erscheinen auf den Straßen der Städte eine Vielzahl von Brötchen verschiedener Art und Farbe.

Topfblumen

Sie werden verwendet, um Balkone, Blumenbeete, Rabatte zu schmücken.

Warum blüht die Kalachik nicht

  • Dies kann daran liegen, dass der Raum im Winter zu warm ist und die Blume nicht in den Ruhezustand wechseln kann. Daher setzt er weiterhin Blätter frei, keine Blütenstiele.
  • Aufgrund von Schäden durch Milben, Rüsselkäfer und andere Schädlinge oder Grauschimmel.
  • Wegen unsachgemäßer Bewässerung. Durch überschüssige Feuchtigkeit verrottet und verdorrt die Pflanze. Mit seinem Mangel vertrocknen die Blätter.
  • Wurzelschäden durch Pilz- und Bakterienkrankheiten.
  • Sehr großer Topf.

Unter diesen Ursachen sind Krankheiten und Schädlinge von besonderer Bedeutung. Ohne ihre Eliminierung verschwindet der Ball.

Beliebtes Thema