Pipeline-Ballastierung: Definition, Aufgaben, Typen

Bau 2023

Inhaltsverzeichnis:

Pipeline-Ballastierung: Definition, Aufgaben, Typen
Pipeline-Ballastierung: Definition, Aufgaben, Typen
Anonim

Bei der Verlegung von Autobahnen in überschwemmten und Feuchtgebieten wird häufig Pipeline-Ballast verwendet. Zu diesem Zweck können mehrere Methoden verwendet werden. Jeder von ihnen hat bestimmte Eigenschaften, daher sollten Sie sich mit den Funktionen der Anwendung vertraut machen, bevor Sie mit der Arbeit beginnen.

Aufgaben

Die Installation der Hauptleitung in Feuchtgebieten und überschwemmten Gebieten erfordert die Einh altung bestimmter Bedingungen. Dies erklärt sich aus der Tatsache, dass der ständige Wellenschlag zu einer gewissen Verschiebung der Rohre führt. Darüber hinaus kann die Strömung in einigen Fällen das Rohr erheblich beschädigen. So kamen die Experten bei der Analyse der Ursachen für das Versagen von Freispiegelleitungen zu dem Schluss, dass die meisten Unfälle durch den Verlust der Standsicherheit von Leitungen verursacht wurden.

Ballastierung und Sicherung von Rohrleitungen

Dieses Problem kann durch Ballastierung von Rohrleitungen behoben werden. Während dieser Arbeiten wird die Hauptleitung mit speziellen Vorrichtungen befestigt und beschwert. Dadurch erhält das Rohr einen negativen Auftrieb.

Verfahren zum Ballastieren von Rohrleitungen

Es gibt 3 Arten der Ballastierung, jede mit ihren eigenen Mitteln zur Lösung des Problems und unterschiedlichen Installationsmethoden.

Um Rohren einen negativen Auftrieb zu verleihen, werden Produkte verwendet, die in der Lage sind, das Gewicht der Pipeline auf Kosten ihrer Eigenlast zu erhöhen. Diese Kategorie umfasst:

  • mit Erde gefüllte Geräte mit und ohne Rahmen;
  • Gewichte Sattel, Ring, weiblich.

Zum erhöhten Schutz vor mechanischen Beschädigungen und Korrosion kann eine durchgehende Betonummantelung verwendet werden.

Eine weitere Möglichkeit der Ballastierung der Pipeline ist die Verwendung von Anschlageinrichtungen. Zu den Merkmalen der Aktion gehört, dass die Erhöhung der Stabilität der Pipeline aufgrund der Festigkeitseigenschaften des Bodens erfolgt.

Arten von Gewichten

In der Liste der Produkte, die der Pipeline negativen Auftrieb verleihen können, sollten mehrere Produkte vermerkt werden:

  1. UBO. Diese Abkürzung steht für ein weibliches Betongewicht. Ein solches Produkt besteht aus 2 Stahlbetonblöcken, die mit Kraftgurten aneinander befestigt sind. Am häufigsten werden solche Produkte beim Verlegen von Öl- und Gaspipelines unter schwierigen klimatischen Bedingungen verwendet. UBO kann einzeln in gleichen Abständen montiert oder in mehrere Teile gruppiert werden.
  2. Ballastierung von Unterwasserpipelines
  3. UBOM. Diese Version der Gewichtungsmittel ist eine Variation der vorherigen Version, unterscheidet sich jedoch in der Modifikation (dies ist durch den Buchstaben „m“gekennzeichnet). Das Design ist in diesem Fall ausgestattetNuten und eine Metallstange, mit der dieses Gerät am Rohr befestigt wird. UBOM sollte bei der Installation eines geschlossenen Kreislaufs oder bei der Massensicherung einer Ladung verwendet werden.
  4. 1UBKm. Dieses Beschwerungsmittel hat eine keilförmige Struktur. Das Design präsentiert sich in Form zweier zylindrischer Flächen, die sich schneiden. Der Radius der Struktur übersteigt geringfügig den Durchmesser des Hauptrohrs. Diese Art der Ballastierung der Pipeline findet in Permafrost, Feuchtgebieten und Überschwemmungsgebieten statt.
  5. UKT. Diese Beschwerungsmittel werden in Form von zwei Halbringen präsentiert. Sie wickeln sich um das Rohr und werden mit Muttern und Bolzen verbunden.
  6. UBP. Gürtelbetongewichtsmittel besteht aus zwei Blöcken, die durch einen Kraftgürtel miteinander verbunden sind.

Betonpflaster

Diese Option ist eine monolithische Betonummantelung des Rohres über seine gesamte Länge. Diese Schicht wird durch Spritzbeton aufgebracht. Mit seiner Hilfe ist es möglich, den Rohren sowohl einen negativen Auftrieb zu verleihen als auch vor Wassereinwirkung zu schützen.

Ballastmethoden für Pipelines

Zur Erhöhung der Rohdichte wird dem Beton ein Zuschlagstoff in Form von Bariumsulfat zugesetzt. Um hochfeste Indikatoren zu erreichen, wird die Beschichtung im Werk aufgebracht. Bauseits werden bei der Montage nur Rohrverbindungen abgedeckt.

Bei der Wahl dieser Wägungsmethode sollten Sie auf die Art des verwendeten Materials achten.

Ankergeräte

Eine andere Möglichkeit, Unterwasserpipelines mit Ballast zu versehen, ist die Verwendung verschiedener Ankervorrichtungen. Ihr Einbau inDie Sommerzeit wird nach dem Verlegen der Rohre und im Winter während der Entwicklung des Bodens genommen.

Anker können eine andere Struktur haben, und daher unterscheidet sich auch die Methode ihrer Installation. Diese Liste enthält Anker:

  • drop-down;
  • Schraube;
  • eingefroren;
  • schießbar;
  • Injektion;
  • explosiv.
Rohrleitungsballastierung

Methoden zum Anbringen von Gewichten

Spezialgeräte werden eingesetzt, um Ballastelemente zu liefern und Rohrleitungen zu fixieren. Die Wahl eines bestimmten Geräts hängt von der Größe der Beschwerungsmittel, ihrer Art und den Arbeitsbedingungen ab. In diesem Fall kann es sich um Folgendes handeln:

  • Rohrleger;
  • Amphibienkraniche;
  • Sumpfbagger;
  • Hubschrauber.

Ballastberechnung

Die Berechnung des Leitungsballasts muss in der Planungsphase durchgeführt werden. Dies berücksichtigt eine Reihe von Geländemerkmalen und Betriebsbedingungen:

  1. Die Berechnung des negativen Auftriebs hängt vom Druck der Wasserströmung und ihrer Geschwindigkeit ab. Können sich diese Indikatoren während des Verlegeweges der Pipeline ändern, werden in der Planungsphase Messungen an mehreren Trassen durchgeführt.
  2. Es ist notwendig, Berechnungen nach der maximalen Wasserdurchflussmenge durchzuführen.
  3. Berechnung der Pipeline-Beschwerung

Bei der Auswahl eines Beschwerungsmittels ist es auch wichtig, die Art des Geräts, das Material, aus dem es hergestellt wird, und die Dichte zu berücksichtigen. Bei der Installation müssen Sie sich strikt daran h altenSchrittweite zur Ladungssicherung. Die strikte Einh altung der Regeln ist notwendig, da falsche Berechnungen zu Schäden am Rohr führen können.

Beliebtes Thema