Rizinusöl für Blumen als Dünger: Anwendung, Bewertungen und Tipps

Inhaltsverzeichnis:

Rizinusöl für Blumen als Dünger: Anwendung, Bewertungen und Tipps
Rizinusöl für Blumen als Dünger: Anwendung, Bewertungen und Tipps
Anonim

Viele Blumenzüchter, die ihren Zimmerpflanzen helfen wollen, sich mit nützlichen Stoffen anzureichern, kaufen teure Düngerformulierungen. Es gibt jedoch ein einfaches und kostengünstiges Mittel zum Füttern von Hausblumen, dessen Wirkung nicht schlechter ist als die der beworbenen Formulierungen. Es geht um Rizinusöl. Es stellt sich heraus, dass es verwendet werden kann, um den Zustand von Zimmerpflanzen zu verbessern. Wie man Blumen mit Rizinusöl gießt, lesen Sie im Artikel nach.

Was ist das für ein Produkt?

Rizinusöl stammt aus einer Pflanze namens Rizinusbohne. Die Kultur selbst ist extrem giftig, die Verwendung ihrer Früchte, selbst in kleinen Mengen, kann tödlich sein. Aber wenn ein Rizinusbohnenprodukt hergestellt wird, werden alle Toxine inaktiviert, sodass die endgültige Zusammensetzung harmlos und manchmal nützlich wird.

Rizinusöl für Blumen

Castordas Öl ist eine Mischung aus Triglyceriden, Linol-, Öl- und Ricinolsäure. Der Name stammt offenbar von dem Wort „Castoreum“, was auf Englisch einen Biberbach bedeutet, der durch das betreffende Öl ersetzt wurde. Das Produkt wird manchmal auch als Rizinusöl bezeichnet.

Die Konsistenz der Substanz ist eine viskose transparente oder gelbe Flüssigkeit. Der Geruch ist schwach und der Geschmack ist unangenehm. Die Substanz gefriert bei -16 °C und siedet bei +313 °C. Das Produkt oxidiert nicht im Licht, trocknet nicht aus, aber wenn es verbrannt wird, verschwindet es spurlos, Ölprodukte lösen es nicht auf.

Wenn Rizinusöl in den Boden gelangt:

  • Beschleunigt die Knospenreifung.
  • Aktiviert die Pflanzenregeneration.
  • Wirkt antibakteriell.
  • Beschleunigt die Zufuhr von Nährstoffen aus dem Boden.
  • Unterstützt das Pflanzenwachstum.
  • Stellt leblose Blumen wieder her.
  • Beschleunigt den Prozess der Zellteilung.
  • Verbessert die Bodenzusammensetzung.

Wie verwendet man Rizinusöl für Blumen?

Es ist unmöglich, die Substanz in reiner Form in den Boden einzubringen, dies kann zu einer Verätzung des Stammes und der Wurzeln führen. Daher sollte das Düngen mit Rizinusöl für Blumen vorher richtig vorbereitet werden. Das Produkt kann mit anderen Ölen und Substanzen kombiniert werden, dies erhöht die Wirksamkeit des Düngers.

Gebrauchsrezepte

Blumen mit Rizinusöl zu füttern kann auf verschiedene Arten erfolgen. Als nächstes werden verschiedene Rezepte angeboten.

Erste Option:

  1. Füge einen Teelöffel Öl zu einem Liter klarem Wasser hinzu. Am besten mischenSprühflasche.
  2. Bei der Düngung werden die Pflanzen zunächst bewässert, um die Erde zu befeuchten und so die Wurzeln vor Verbrennungen zu schützen.
  3. Der Behälter wird geschüttelt, bis die schmierigen Kreise verschwinden.
  4. Zwei Stunden nach dem Gießen werden Triebe und Erde mit einer Lösung aus Rizinusöl aus einer Sprühflasche behandelt.
Rizinusöl für Blumen Anwendungsberichte

Die Verarbeitung erfolgt während der Knospenbildung und während der aktiven Vegetationsperiode.

Achten Sie darauf, die Eigenschaften der Pflanze selbst und die Verlangsamung im Winter zu berücksichtigen.

Zweites Düngerrezept

Du kannst ein Top-Dressing mit mehr Nährstoffen machen. Dazu sollte Rizinusöl nicht mit Wasser, sondern mit brauchbaren Lösungen gemischt werden. Die notwendigen Komponenten sind in jedem Haush alt vorhanden. Zum Beispiel:

  • Rizinusöl für Blumen wird mit der Flüssigkeit vermischt, die nach dem Auftauen des Fleisches übrig bleibt.
  • Kann mit Gülle und anderen organischen Düngemitteln kombiniert werden.
  • Rizinusöl mit Milch versetzen.
  • Eine Mischung aus Öl mit Holzasche ist sinnvoll.

Vor dem Düngen ist darauf zu achten, dass die Pflanzen es wirklich brauchen. Während der Winterruhe nicht düngen, das kann der Blüte schaden.

Rizinusöl für Blumen

Obligatorische Bedingungen für die Verwendung von Rizinusöl

Damit Dünger von Nutzen ist, sollten Sie einige Regeln beachten:

  • In Wasser oder einer anderen Flüssigkeit wird das Öl gründlich gerührt. Ansonsten, wenn die Anlageein Tropfen ungelöstes Öl fällt hinein und verursacht eine chemische Verbrennung.
  • Es ist sehr wichtig, die Dosierungen und Fütterungsbedingungen zu beachten. Wenn die Pflanze blüht, wird sie vor und nach dieser Zeit gedüngt. Top-Dressing wird höchstens einmal im Monat durchgeführt.
  • Fertige Rizinusöllösung für Blumen wird sofort unter Schütteln verwendet.
  • Wasser zur Düngerzubereitung wird nach einer Woche entnommen.
  • Nicht füttern während angeh altener Animation.

Was ist bei der Produktauswahl zu beachten?

Um hochwertiges Rizinusöl zu kaufen, sollten Sie sich an die Apothekenkette wenden. Es lohnt sich nicht, ein Produkt in ungeprüften Verkaufsstellen zu kaufen, da es dort mit aromatischen Bestandteilen verdünnt werden kann. Nur hochwertiges Öl ist für das Top-Dressing geeignet.

Um die Echtheit von Rizinusöl zu überprüfen, wird eine kleine Menge in ein Glas Wasser gegeben. Naturprodukt bildet keinen Ölfilm auf der Oberfläche.

Die H altbarkeit von Rizinusöl beträgt 2 Jahre. Alle nützlichen Eigenschaften des Öls bleiben während dieser Zeit erh alten. Es muss im Kühlschrank oder an einem anderen kühlen Ort aufbewahrt werden.

Rizinusöl verursacht bei Hautkontakt keine Reizungen, es sei denn, es besteht eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber dem Stoff. Es ist jedoch am besten, bei der Verwendung Schutzhandschuhe zu tragen.

Blumen gießen mit Rizinusöl

Wann sollte ich die Blumen mit Rizinusöl gießen?

Zimmerpflanzen sind im Gegensatz zu ihren Gegenstücken im Garten in der Topfgröße begrenzt. Und manchmal fehlen ihnen lebenswichtige Nährstoffe. In diesem Fall der Florist aufHilfe wird Rizinusöl kommen. Es kann eine kranke oder schwache Pflanze wiederbeleben.

Die Verwendung von Rizinusöl für Blumen ist in folgenden Fällen relevant:

  • wenn die Stängel der Pflanze brechen;
  • Blätter verwelken ohne ersichtlichen Grund;
  • der grüne Teil der Blume ist heruntergefallen;
  • Pflanzen trägt nicht zum Wachstum bei;
  • nach häufigen Blumentransplantationen im Innenbereich;
  • wenn das Wurzelsystem beschädigt ist.

Wenn diese Anzeichen beobachtet werden, benötigt die Pflanze mindestens drei Monate, um sich zu erholen. Das Gießen von Blumen mit Rizinusöl kann die Verwendung der bekannten Zusammensetzung "Epin" erfolgreich ersetzen.

Blumen mit Rizinusöl düngen

Blumenberatung

Liebhaber von heimischen Pflanzen teilen ihre Erfahrungen mit Rizinusöl. Laut Bewertungen macht die Verwendung von Rizinusöl für Blumen Pflanzen prächtiger und schöner. Es wird empfohlen, während der Knospungsperiode mit einer Lösung zu gießen. Rizinusöl macht die Blütenköpfe größer und lebendiger.

Wie man Blumen mit Rizinusöl gießt

Nachdem das Produkt zubereitet ist, wird empfohlen, die Flasche mit der Lösung zu schütteln und sofort zu verwenden, damit das Öl nicht an die Oberfläche steigt und die Wurzeln der Pflanze verbrennt.

Wenn die Pflanze jährlich blüht, reicht ein solches Top-Dressing nur einmal im Jahr.

Erfahrene Blumenzüchter betrachten Rizinusöl als eines der stärksten Wachstumsstimulanzien und verwenden es daher aktiv zur Bewässerung ihrer Plantagen.

Rizinusöl für Blumen

Es gibt auch negative Meinungen über Rizinusöl für Hausblumen. Einige Experten glauben, dass die Verwendung des beschriebenen Mittels für Pflanzen gefährlich sein und zum Tod führen kann. Es gibt auch die Meinung, dass Rizinusöl die Poren von Grünflächen verstopft, wodurch die Photosynthesereaktionen in den Stängeln und Blättern aufhören und Bakterien in der Verstopfung auftreten, was zum Verfall der lebenden Teile führt.

Allerdings argumentiert niemand gegen die Verwendung von Rizinusöl als Ameisenvertreiber. Wenn diese ungebetenen Gäste die Töpfe Ihrer Lieblingspflanzungen besucht haben, lohnt es sich, die vorbereitete Zusammensetzung auf ihre Spuren zu sprühen, und die Ameisen werden gehen.

Welche Kategorie von Blumenzüchtern die richtige ist und welche nicht, es lohnt sich jeweils individuell zu entscheiden. Jedes Tool kann in der Praxis getestet werden. Immerhin hat der im Artikel beschriebene Dünger deutlich mehr Befürworter als Gegner.

Beliebtes Thema