Verwenden eines Profils für Trockenbauwände bei der Montage von Wänden

Verwenden eines Profils für Trockenbauwände bei der Montage von Wänden
Verwenden eines Profils für Trockenbauwände bei der Montage von Wänden
Anonim

Bei der Sanierung einer Wohnung ist es oft notwendig, Innenwände zu verlegen. Vor relativ kurzer Zeit konnte allein die Notwendigkeit solcher Reparaturen eine Person erschrecken, da zum Bau von Wänden nur Ziegel- oder Schaumblöcke verwendet wurden.

Trockenbauprofil

Aber die Baubranche entwickelt sich ständig weiter, daher haben wir jetzt die Möglichkeit, mit billigeren und einfacher zu verwendenden Materialien auszukommen.

Zum Beispiel können Sie Trockenbau und ein Trockenbauprofil nehmen. Es ist leicht, billig und Wände aus diesem Material können in nur wenigen Stunden nicht allzu harter Arbeit gebaut werden. Die Wände werden nicht nur so schnell wie möglich errichtet, sondern auch perfekt gerade sein. Achten Sie deshalb bei der Sanierung einer Wohnung oder eines Hauses am besten auf den Trockenbau. Das zweite Argument für diese Wahl ist die Flexibilität des Materials selbst: Mit verschiedenen Arten von Trockenbauprofilen können Sie fast jede Art von Designkompositionen erstellen. Mit anderen Worten, wenn Sie wissen, wie man damit umgehtTools, können Sie sich an die Arbeit machen.

Um loszulegen, messen Sie einfach den Raum aus, um genaue Daten über die benötigte Materialmenge zu erh alten, kaufen Sie die Trockenbauwand selbst, selbstschneidende Schrauben, ein Trockenbauprofil und die Werkzeuge, die Sie nicht haben. Kein Grund zur Gier: Nehmen Sie am besten 10 % mehr Material und Verbrauchsmaterial mit, als kalkuliert ist.

Abmessungen des Trockenbauprofils

Zunächst musst du einen stabilen Rahmen montieren, auf dem deine gesamte Wand aufgebaut wird. Befestigen Sie die Profile sorgfältig an Boden und Decke. Es ist dieser Arbeitsschritt, der so verantwortungsvoll wie möglich durchgeführt werden sollte, da eine schlechte Befestigung mit der Zeit unweigerlich zu großen Problemen führen wird. Zuerst werden die vertikalen Gestelle gut befestigt, an denen die Querstangen befestigt sind. Der Abstand zwischen ihnen muss genau der Größe der Materialbahnen entsprechen.

Es kommt oft vor, dass anstelle eines normalen Metallprofils für den Trockenbau gewöhnliches Holz verwendet wird. Wir raten dringend davon ab, auf diese Weise Geld zu sparen: Bei hoher oder unzureichender Luftfeuchtigkeit kann der Baum seine Konfiguration ändern und „gehen“, was zu den erwarteten Ergebnissen führt. Es ist besser, darauf zu sparen, dass Sie die ganze Arbeit selbst erledigen, ohne dafür teure angestellte Spezialisten hinzuzuziehen.

Arten von Trockenbauprofilen

Angenommen, Sie sind mit dem Drahtmodell fertig. Beginnen Sie mit selbstschneidenden Schrauben, das Material zu befestigen. Wir erinnern Sie noch einmal daran, dass das Trockenbauprofil, dessen Abmessungen streng ausgewählt sindeinzeln, müssen so sicher wie möglich befestigt werden. Zunächst wird nur eine Seite befestigt. Alle Kommunikations-, Kabel- und anderen Geräte, die sonst die Sicht beeinträchtigen, werden im Zwischenwandraum verlegt. Dann Schallschutzmaterial und ggf. Wärmedämmung zum „Sandwich“schicken.

Danach können Sie mit der Arbeit beginnen. Die Fugen zwischen den Materialbahnen müssen sorgfältig mit Klebeband verklebt und erst dann die Tapete grundiert und verklebt werden. Übrigens, wenn Sie sie kleben, sollten Sie die kleinsten Oberflächenfehler reparieren.

Wie Sie sehen, kann die Verwendung eines Trockenbauprofils das Leben beim Renovieren erheblich erleichtern.

Beliebtes Thema