Wann Sie Innentüren während der Reparatur einbauen sollten: eine Schritt-für-Schritt-Anleitung und kompetente Beratung

Inhaltsverzeichnis:

Wann Sie Innentüren während der Reparatur einbauen sollten: eine Schritt-für-Schritt-Anleitung und kompetente Beratung
Wann Sie Innentüren während der Reparatur einbauen sollten: eine Schritt-für-Schritt-Anleitung und kompetente Beratung
Anonim

Bei der Durchführung von Reparaturen zu Hause stehen Menschen oft vor der Notwendigkeit, Türen einzubauen. Einige denken nicht über dieses Problem nach und wenden sich sofort an Fachleute, um Hilfe zu erh alten. Andere versuchen, die Aufgabe alleine zu bewältigen. Sie interessieren sich oft dafür, wann Innentüren bei Reparaturen eingebaut werden sollen. Um diese Frage zu beantworten, sollten Sie verstehen, welche Phasen von Reparaturarbeiten vorhanden sind. Es ist wichtig, die Prioritätsreihenfolge zu kennen, um rechtzeitig mit dem Einbau von Türen beginnen zu können. Über alle Nuancen - später in unserem Artikel.

Innentüren

Warum ist es so wichtig, Türen rechtzeitig und richtig einzubauen?

Viele Menschen wissen nicht, in welchem ​​Stadium der Reparatur Innentüren eingebaut werden. Sie verstehen die Bedeutung dieses Problems nicht und verstoßen gegen die Reihenfolge der Reparaturarbeiten. Durch solche Aktionen erschweren sich die Menschen ihr Leben und verlängern die Zeit für die Fertigstellung von Reparaturen, sowie du die Wände erneuern musst, die Lücken zwischen der Tür und dem Boden entfernen.

in welchem ​​Stadium der Reparatur

Das Gesamtbild des Hauses und die Privatsphäre der Gespräche der Bewohner hängen davon ab, wie gut und rechtzeitig die Türen in der Wohnung installiert sind.

Was sind die Phasen der Reparaturarbeiten?

Es werden folgende Reparaturstufen unterschieden:

  1. Reparatur beginnt immer mit dem Verlegen von Fliesen. Diese Arbeitsphase gilt als die "schmutzigste", also wird sie in erster Linie erledigt. Wenn Sie zuerst die Tür installieren, ist es sehr schwierig, die Fliesen zu installieren. Ja, und der Türrahmen wird verschiedenen Schäden ausgesetzt sein.
  2. Der nächste Schritt ist das Verlegen des Bodens. Die Leute wählen den Bodenbelag vor. Wenn die Böden fertig sind, kann eine Person leicht Bauschutt und angesammelten Staub entfernen.
  3. Die dritte Stufe ist die Deckenarbeit. Es ist wichtig, Zeit zu haben, um die Deckendekoration abzuschließen, bevor die Wandmalerei beginnt. Wenn Sie gegen die Arbeitsreihenfolge verstoßen, können Sie leicht die Farbe oder Tapete an den Wänden ruinieren.
  4. Der letzte Schritt der Reparaturarbeiten ist die Wanddekoration.

Nach Abschluss aller Arten von Ausbauarbeiten ist es an der Zeit, Innentüren während der Reparatur einzubauen. Aber zuerst müssen Sie sich vorbereiten.

Welche Vorbereitungen werden getroffen?

Wenn Leute Spezialisten einstellen, um eine Wohnung oder ein Haus zu dekorieren, fragen sie sich, an welchem ​​Punkt der Reparatur sie Innentüren einbauen. Professionelle Installateure sagen, dass zunächst eine Reihe von Vorarbeiten durchgeführt werden müssen. Sie bestehen darinweiter:

  1. Wände sollten verputzt werden, danach sollten sie verputzt werden, wenn Zeit und Geld es erlauben.
  2. Es muss ein Unterboden verlegt werden. Dies geschieht für eine Weile.
  3. Damit die Türen nicht durch Feuchtigkeit beschädigt werden, ist es notwendig, alle feuchtigkeitsrelevanten Arbeiten im Vorfeld abzuschließen. Andernfalls können die Leinwände durch Feuchtigkeit aufquellen.
  4. Um Türkosten zu optimieren, muss man richtig messen. Wenn dabei Fehler gemacht werden, wird die Person mehr Geld und Zeit für die durchgeführte Operation aufwenden.
  5. Damit die Türen passgenau eingebaut werden können, müssen Sie zunächst die Öffnung senkrecht ausrichten. Wenn die Türen nicht gemäß den Anweisungen installiert werden, passen sie möglicherweise nicht in das Innere des Hauses.
  6. Die Vorbereitungsphase kann sowohl im Winter als auch im Sommer durchgeführt werden. Die Wohnung muss warm sein. Im Haus sollte keine hohe Luftfeuchtigkeit herrschen.
  7. Innentüren richtig

Hängt die Türmontagezeit von der Bodenbelagsmontage ab?

Wenn Leute sich fragen, in welchem ​​Stadium der Reparatur Innentüren installiert werden, vergessen sie oft, den Bodenbelag zu installieren. Die Leinwand kann erst installiert werden, wenn die Böden vollständig fertig sind. Wenn Sie diese Regel nicht befolgen, müssen Sie den Boden an den Sp alt unter der Tür anpassen. Diese Arbeit ist ziemlich schwierig und nicht jeder kann damit umgehen.

Kann ich Hintergrundbilder verwenden?

Beim Einbau von Innentüren bei Reparaturen ist es nicht immer möglich, den Arbeitsablauf einzuh alten. Einige montieren die Leinwand vorhernachdem die Tapete aufgehängt war. Danach beschweren sich die Leute über allerlei Schwierigkeiten, die beim Anbringen von Tapeten an einem Türrahmen zwangsläufig auftreten. Bevor Sie mit der Arbeit beginnen, sollten Sie die Ratschläge von Fachleuten studieren und die Arbeitsreihenfolge befolgen. Die Reparatur einer Wohnung und der Einbau von Innentüren ist ein mühsamer Prozess. Es erfordert besondere Aufmerksamkeit für solche Nuancen wie Endbearbeitungsschritte.

Was sind die Phasen der Installation von Innentüren?

Für den Eigentümer der Wohnung ist es wichtig, nicht nur zu wissen, wann Innentüren während der Reparatur installiert werden müssen, sondern auch, in welchen Phasen die Türverkleidungen installiert werden. Diese Arbeit folgt einem bestimmten Muster. Folgende Stadien werden unterschieden:

  1. Auswahl an Innentüren und notwendigen Werkzeugen. Wenn eine Person Spezialisten für den Einbau beauftragt, dann bringt dieser alles Notwendige für den Einbau von Türen mit. Der Kunde muss nur noch den Restmüll entsorgen. Es gibt Leute, die versuchen, Türen selbst einzubauen. In diesem Fall sollten Sie einen Hammer, einen Bohrer, ein Goniometer, eine Wasserwaage und andere Werkzeuge bereith alten.
  2. Der nächste Arbeitsschritt besteht darin, das Schema für die Befestigung der Kiste in der Tür festzulegen. Das Schema geht meistens nicht über den Standardrahmen hinaus. Die Struktur wird mit Schrauben befestigt. Wenn Sie die Befestigungselemente richtig anziehen, hält der Türrahmen mehr als ein Jahrzehnt. Erfahrene Spezialisten montieren die Box auf dem Boden und bringen sie anschließend zur Tür. Scharniere werden oft mitgeliefert und zuerst eingebaut.
  3. Die Installation der Box in der Öffnung ist in einen separaten Arbeitsschritt unterteilt. Wichtig ist die richtige MontageBox, dann ist es schnell installiert. Es ist einfach, es zu nivellieren. Die Box ist an Scharnieren aufgehängt. Danach bleibt es, es mit Schrauben zu befestigen. Nach Abschluss dieses Arbeitsschrittes muss mit einer Wasserwaage geprüft werden, ob die Kiste eben ist.
  4. Die Nähte sind mit Montageschaum gefüllt. Dieser Vorgang wird erst nach dem Einsetzen der Tür durchgeführt.
  5. Die letzte Phase der Installation ist die Fertigstellung der Öffnungen.
  6. Innentüren einbauen

Nuancen bei der Auswahl von Innentüren

Es ist notwendig, hochwertige Leinwände zu wählen und erst danach daran interessiert zu sein, wann Innentüren während der Reparatur installiert werden sollen.

Diese Angelegenheit sollte mit großer Verantwortung angegangen werden. Es gibt eine Reihe von Nuancen, auf die Sie bei der Auswahl achten sollten:

  1. Der Kauf sollte nur in vertrauenswürdigen Geschäften getätigt werden, in denen Produkte von namhaften Herstellern ausgestellt werden.
  2. Es ist zu beachten, dass hochwertige Türen komplett mit Karton verkauft werden. Zusammen mit ihnen sind Platbands.
  3. Firmen, die seit langem auf dem Markt bekannt sind, liefern Türen mit Befestigungselementen. Eine Person kauft separat nur Scharniere für Türen, Schlösser und Griffe.

Es ist zu bedenken, dass im Winter immer geheizt wird. Mit steigender Raumtemperatur vergrößert sich der Abstand zwischen Leinwand und Kartonteilen.

in welcher Phase

Sie sollten sich die Öffnung noch einmal anschauen und Türen in der richtigen Größe bestellen. In diesem Fall müssen Sie die Wände nicht mit Hämmern bearbeitendie Leinwand aufhängen. Es muss kein Stück der Tür abgesägt werden, um sie anzubringen.

Warum montieren einige Meister Türen vor Beendigung der Arbeit und andere danach?

Auf die Frage, wann bei Reparaturen Innentüren eingebaut werden sollen, antwortet jeder Meister auf seine Weise:

  1. Einige sind mit der Installation von Gemälden beschäftigt, um die Wände und die Decke fertigzustellen. Gleichzeitig setzen die Handwerker in diesem Stadium keine Platbands ein.
  2. Andere beginnen mit dem Einbau von Türen erst nach getaner Arbeit. Sie glauben, dass man beim Verkleiden das Türblatt zerbrechen kann.

Manche Leute gehen Kompromisse ein. Sie führen die Installation der Box vor Beginn der Reparaturarbeiten durch. Seine Oberfläche ist mit Türklebeband verklebt. Es schützt die Box während der Endbearbeitung. Wenn diese Art von Arbeit endet, können Sie die Leinwand sowie Platbands installieren. In der Toilette und im Badezimmer werden die Türen zuletzt platziert.

In welchem ​​Stadium befinden sich die Innentüren?

Jede Installationsoption hat ihre eigenen Eigenschaften. Wenn die Installation der Tür vor der Fertigstellung der Wände durchgeführt wurde, fällt kein Staub auf die Wandverkleidung. Es wird empfohlen, die Installation vor Beginn der Reparaturarbeiten nur dann durchzuführen, wenn die Türöffnung vergrößert oder verkleinert werden muss.

reparieren - Türen einbauen

Der Nachteil dieser Methode ist, dass eine Person viel Zeit damit verbringt, Tapeten zu schneiden und lange Zeit Platbands zu installieren. Es kann versehentlich die Tapete zerschneiden und das Gesamtbild des Raums ruinieren"Lücken" werden mit Platbands unmöglich zu schließen sein.

Schlussfolgerung

Also haben wir uns überlegt, wann wir bei Reparaturen Innentüren einbauen. Wie Sie sehen können, ist es möglich, eine von mehreren hier angegebenen Optionen zu verwenden. Bevor Sie die optimale auswählen, müssen Sie alle Vor- und Nachteile jeder Methode abwägen.

Beliebtes Thema