Gaslifte für Betten: Funktionen und Lastberechnung

Inhaltsverzeichnis:

Gaslifte für Betten: Funktionen und Lastberechnung
Gaslifte für Betten: Funktionen und Lastberechnung
Anonim

Ein Bett ist mehr als nur ein Platz zum Schlafen. Dieses Möbelstück kann durch ein interessantes Kopfteil in Form von Schränken oder Regalen für Bücher funktioneller gemacht werden. Dies ist jedoch nicht die Grenze der Funktionalität. Unter dem Bett selbst können Sie selten benutzte Dinge aufbewahren und vor neugierigen Blicken verbergen. Aber in diesem Fall ist der freie Zugang zu Kästen und Schubladen von besonderer Bedeutung, der wirklich erreicht werden kann, indem man ein Bett mit speziellen Hebemechanismen ausstattet - einem Paar Kolben, die nach dem Prinzip einer Gasfeder für ein Bett arbeiten.

So berechnen Sie den Gaslift für ein Bett

Was ist eine Gasdruckfeder und warum ist sie für uns geeignet

Dies ist ein spezieller Mechanismus, der verwendet wird, um damit verbundene Möbelstücke anzuheben und umzuwandeln. Vom Prinzip her ähnelt dieses Gerät einem Autostoßdämpfer.

So berechnen Sie den Gaslift für ein Bett

Die Konstruktionsmerkmale des Gaslifts liegen in seiner Konfiguration. Es besteht aus:

  • Zylinder gefüllt mit Gas, oft Stickstoff; Es ist wichtig zu beachten, dass die gasförmige Zusammensetzung im Zylinder unter hohem Druck vorhanden ist, also nichtEs wird empfohlen, ein solches Gerät mit eigenen Händen zu zerlegen;
  • Kolben mit Ablauf, der dazu dient, die aufgebrachte Kraft auf die äußere Umgebung zu übertragen;
  • Öldämpfer für eine ruhige Fahrt mit dämpfender Wirkung.

Der Zweck einer Gasfeder für ein Bett beschränkt sich nicht nur auf die Möglichkeit, Dinge unter dem Bett zu verstauen. Strukturen, die mit solchen Mechanismen ausgestattet sind, sind in der Lage, die Wirbelsäule während der Ruhezeit richtig zu stützen, mit Ausnahme von Gelenken und Oberflächenunregelmäßigkeiten, die den Bewegungsapparat beeinträchtigen.

Artenvielf alt von Aufzügen

Hubmechaniken gibt es heute mehr als genug und fast alle eignen sich für den Einbau in den Bettaufbau. Sie unterscheiden sich nur in Kosten, Konstruktionsmerkmalen und Lebensdauer. Die Besonderheit jedes Aufzugstyps liegt in dem möglichen Aufwand für eine bestimmte Konstruktion.

Möbel-Gaslift für Betten

Basierend auf dem Funktionsprinzip werden Aufzüge in drei Typen eingeteilt.

Manuell

Mechanismen vom manuellen Typ, die an Scharnieren montiert sind. Dies ist die einfachste und günstigste Variante. Heutzutage gibt es nur noch wenige solcher primitiven Geräte, da sie viel Kraft zum Anheben erfordern und manchmal zu einer Verformung des Bettrahmens führen.

Frühling

Federhebesysteme kamen etwas später auf den Markt und zeichneten sich durch ihre Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit aus. Hier brauchte es nicht viel Mühe, das Bett anzuheben. Diese Option zeichnete sich durch einen kurzen Service aus: Während Benutzer schreiben,nach maximal fünf Jahren beginnen sich die Federn zu dehnen und sind unbrauchbar.

Gas

Das Herzstück einer Gasfeder für ein Bett ist ein einfacher Mechanismus, der reibungslos, leise und zuverlässig funktioniert. Bei einer richtig berechneten Belastung und der Wahl einer stoßdämpfenden Vorrichtung kann ein solches Produkt bis zu 10 Jahre verwendet werden. Der Bettschrank enthält eine zusätzliche Ausstattung mit einer pneumatischen Gasdruckfeder mit zwei Anschlägen.

Experten empfehlen, sich für letztere Option zu entscheiden, die einfach zu bedienen ist und reibungslos läuft. Die Kosten für eine solche Gasfeder für ein Bett sind im Vergleich zu Analoga höher, aber die Verwendung des Geräts wird nicht nur durch Komfort, sondern auch durch Sicherheit vollständig kompensiert.

Nach dem Funktionsprinzip werden Aufzüge in zwei Gruppen eingeteilt:

  1. Automatisch, erfordert keine menschliche Anstrengung oder genaue Überwachung, um das Bett anzuheben/abzusenken.
  2. Reibungsarm, mit weniger Druck, aber der erhöhte Teil des Bettes kann in jeder gewünschten Position stoppen.

Bitte beachten Sie, dass die ersteren beliebter sind, da sie umsatzstärkste auf dem Markt sind.

Gaslifte für Klappbett

Berechnung Gasliftlast für Hubbett

Bevor Sie eine Gasfeder kaufen, sollten Sie überlegen, wie viel Gewicht sie heben wird, und auf dieser Grundlage die zu erwartende Last berechnen. Dies ist der Hauptindikator, den Sie bei der Auswahl eines Designs benötigen.

Es scheint, dass dies einfach ist, aber es gibt einige Nuancen. Erstens wird es dauernBerücksichtigen Sie das genaue Gewicht der Struktur, zweitens müssen Sie einige Details kennen:

  • Dichte des zur Herstellung des Bettes verwendeten Materials, die vom Hersteller angegeben wird, sowie das Gewicht der Struktur;
  • Materialdichte und Matratzengewicht.

Bevor Sie mit der Installation der Gasfeder fortfahren, achten Sie auf die Kennzeichnung des Gerätes. Die Zahlen darauf geben die Belastung an, ermittelt in Newton. Hier sind ein paar Regeln, die Ihnen helfen zu verstehen, wie man den Gaslift für ein Bett berechnet:

  1. Ungefähr 10N unterstützen etwa 1 kg Strukturgewicht.
  2. Jeder der Mechanismen ist vom Hersteller in Schritten von 200 Einheiten gekennzeichnet (600N, 800N, 1000N usw.).
  3. Zur gleichmäßigen Lastverteilung werden Gasfedern paarweise montiert (1 oder 2 auf jeder Seite).
  4. Gaslifte für Hubbetten

Beispiel Lastberechnung

Ihr Bett wiegt zusammen 80 kg. Das bedeutet, dass Sie zum Heben eines Bettes, das ab 800 N gekennzeichnet ist, zwei Möbel-Gaslifte benötigen. Theoretisch kann ein System dieses Volumens ein Gewicht von bis zu 160 kg heben, in der Praxis passiert dies jedoch nicht, da die Kräfte schräg verteilt sind.

Vergessen Sie nicht, dass die Kräfte der Geräte mit der Zeit schwächer werden, daher ist es zulässig, das Modell einen Schritt über dem Gewicht Ihrer Struktur zu nehmen. Kaufen Sie nur keine zu starke Gasdruckfeder, da sonst das Heben und Senken des Bettrahmens aufgrund von zu geringem Gewicht und zu hohem Gasdruck in der Flasche schwierig wird.

Wie Sie sehen können, sollten Sie selbst bei der Auswahl einer Gasfeder für ein Klappbett äußerst vorsichtig seinaufmerksam. Angesichts aller beschriebenen Regeln und Empfehlungen ist es möglich, ein Produkt auszuwählen, das den Eigenschaften Ihres Bettes entspricht. Und die langfristige Lebensdauer der Konstruktion hängt von der richtigen Wahl ab.

Beliebtes Thema