Wie verbindet man Linoleum und Fliesen?

Bau 2022
Wie verbindet man Linoleum und Fliesen?
Wie verbindet man Linoleum und Fliesen?
Anonim

Der Trend, in einer Wohnung unterschiedliche Bodenbeläge zu verwenden, ist in Mode gekommen. In Küche und Flur werden oft Bodenfliesen verlegt. In den restlichen Räumen wird Laminat, Parkett oder Linoleum verlegt. Es stellt sich ein Raum mit einem einzigartigen Stil heraus. In Einzimmerwohnungen werden oft unterschiedliche Böden verwendet. Mit dieser Designlösung können Sie die Zonierung in Innenräumen vornehmen. So können Sie zum Beispiel den Kochbereich vom Aufenth altsbereich trennen. Wichtig ist, dass die Bodenbeläge aufeinander abgestimmt sind und sorgfältig gearbeitet wird. Viele wissen nicht, wie man Linoleum andockt. Um diese Frage zu beantworten, ist es notwendig, Materialien und ihre Eigenschaften zu untersuchen. Sie müssen verstehen, wie Sie mit dem richtigen Styling beginnen.

Wie kombiniere ich verschiedene Bodenmaterialien richtig?

Um zwei unterschiedliche Bodenbeläge in einem Raum schön zu kombinieren, ist es besser, spezielle Bodenschwellen zu verwenden. Sie können aus verschiedenen Materialien bestehen. Heutzutage sind Schweller aus Aluminium und aus Kunststoff relevant. Einige Leute bevorzugen Holzschwellen, sie können aus Sperrholz hergestellt werden. Mannkann geeignete Form und Farbe wählen. Die Geschäfte bieten eine große Auswahl an verschiedenen Variationen von Schwellen. Als Ergebnis können Sie die perfekte Verbindung herstellen.

wie man Linoleum zusammenfügt

Wenn die Beschichtung halbkreisförmig ist oder an einigen Stellen Wellen auftreten, ist es besser, ein Metallprofil an der Verbindungsstelle anzubringen. Es eignet sich hervorragend für Böden mit unterschiedlichen Ebenen. Viele interessieren sich dafür, wie man Linoleum ohne Schwelle mit den eigenen Händen andockt. Besorgen Sie sich dazu einen Vorrat an Dichtmittel.

Vorteile der Kombination zweier Stockwerke

Bevor Sie Linoleum und Fliesen verbinden, sollten Sie sich über alle Vor- und Nachteile einer solchen Kombination informieren.

Das gewählte Design ermöglicht es Ihnen, die Eigenschaften des jeweiligen Materials an den richtigen Stellen einzusetzen. Oft ist die Belastung des Bodens in verschiedenen Bereichen der Wohnung unterschiedlich. Wenn die Leute fragen, wie man Linoleum und Fliesen verbindet, raten Designer zunächst, sich für die Zonierung des Raums zu entscheiden und herauszufinden, welche Last auf jedem Standort sein wird. In der Küche kommt der Boden eher mit Wasser und Reinigungsmitteln in Kontakt. In diesem Raum ist es besser, Fliesen zu verwenden. Sie hat keine Angst vor Wasser und ist widerstandsfähig gegen mechanische Beschädigungen.

Linoleum ist ein Material, das Wärme abgibt. Wenn Sie diese Beschichtung also im Essbereich verlegen, werden Ihre Füße nicht k alt. Fliese ohne zusätzliche Heizung gilt als K altbeschichtung. Linoleum ist einfach zu verlegen und im Betrieb pflegeleicht.

Der Hauptvorteil des kombinierten Bodens besteht darin, dass es bequem ist, Fliesen in der Umgebung zu verwendenKochen und Linoleum im Essbereich. Das Ergebnis ist ein fußfreundlicher Bodenbelag mit originellem Design. Außerdem ist diese Kombination im Gegensatz zu Laminat und Parkett nicht sehr teuer.

wie man Linoleum und Fliesen verbindet

Selbst ein Anfänger im Reparaturgeschäft kann mit diesen Materialien arbeiten. Sie können unabhängig zueinander passende Farben auswählen.

Was sollte ich bei der Auswahl eines Bodenmaterials beachten?

Um den perfekten Boden herzustellen, müssen Sie die richtigen Materialien auswählen. Ein wichtiger Punkt ist die Farbwahl. Der Boden kann einfarbig oder kontrastreich gest altet werden. Die Leute sind vom Gesamtstil der Wohnung abgestoßen.

Manche Leute ziehen es vor, Böden mit mehreren Ebenen aus verschiedenen Materialien herzustellen. In diesem Fall besteht die Hauptaufgabe darin, einen reibungslosen Übergang zwischen den Ebenen zu erreichen. Wenn Sie es schaffen, den Übergang unauffällig zu gest alten, dann war die Arbeit gelungen. Die optimale Höhe sollte so sein, dass beim Durchgang durch den Raum kein Unbehagen entsteht.

Nuancen mit Reittieren

wie man Linoleum am besten verbindet

Bevor Sie Laminat und Linoleum verbinden, sollten Sie die richtigen Befestigungsmittel auswählen. Dies ist ein wichtiger Punkt. Viele wissen nicht, wie man Linoleum richtig aneinander andockt. Auch dieses Problem wird durch spezielle Befestigungselemente gelöst.

Alle Befestigungselemente müssen hochwertig und zuverlässig sein. Verschiedene Trümmer sollten nicht in den Raum an den Fugen fallen. Wenn die Arbeit sorgfältig ausgeführt wird, erhält der Boden eine gute Schalldämmung undwird auch wasserfest sein. Bei der Auswahl von Schwellen ist darauf zu achten, dass die Befestigungsstelle mit bloßem Auge nicht sichtbar ist.

Bevor Sie Linoleum und Fliesen im Flur verbinden, müssen Sie eine geeignete Schwelle auswählen. Die ideale Option wäre eine T-förmige Schwelle. Es fixiert Linoleum und Fliesen fest und schafft eine perfekte Oberfläche.

Welche Andockmethoden gibt es?

Manche wissen nicht, wie man Linoleum und Fliesen schön verbindet. Der Prozess kann auf unterschiedliche Weise erfolgen. Jeder von ihnen hat seine eigenen Installationsfunktionen. Es werden unterschieden:

  1. Mit Hilfe eines Profils und einer Mutter. Meistens hilft eine Aluminiumschwelle den Menschen. Es wird an der Fuge installiert und mit speziellen Befestigungselementen am Boden befestigt. Dazu benötigen Sie einen Bohrer mit einem Bohrer des gewünschten Durchmessers. Wenn die Böden aus Beton sind, müssen Sie nach der Arbeit die Arbeitsfläche mit Dübeln verstärken.
  2. Sie können einen Schwellenwert auswählen, der aus zwei Streifen besteht. Eine Diele ist an der Bodenfläche befestigt, die andere am Boden. Die Bodenplatte wird montiert. Um die obere Stange zu befestigen, werden zusätzliche Werkzeuge benötigt. Jeder kann Linoleum und Keramikfliesen mit Hilfe einer Schwelle kombinieren. Diese Methode ist gut, weil Sie damit das Slice ausblenden können. Dafür wurde er versteckt genannt.
  3. Den Boden nivellieren. Es muss daran erinnert werden, dass die Fliese oft dicker als Linoleum ist. Bevor Sie Linoleum ohne Schwelle verbinden, müssen Sie daher die Böden auf derselben Ebene herstellen.

Bezugsausgleichsmöglichkeiten für die Kombination von Linoleum und Fliesen

Manche ziehen es vor, dafür den Boden zu füllenSonderlösung. Für eine erfolgreiche Arbeit müssen Sie die Stelle markieren, an der sich das Linoleum befindet, und den Boden bis zu einer bestimmten Markierung füllen.

Sie können die gleiche Abdeckung mit einer Sperrholzplatte erzielen. Es muss auf dem Boden entlang der Verbindungsstelle der Beschichtungen platziert werden.

Um die Montage der Schwelle zu erleichtern, können Sie eine Aussparung in die Sperrholzplatte bohren. Installieren Sie einen Teil des Profils darin, der zweite Teil muss unter den Keramikfliesen befestigt werden. Für eine Person, die zuvor noch keine Reparaturarbeiten erlebt hat, ist diese Methode besser geeignet als andere.

wie man Linoleum schwellenlos verbindet

Profile lassen sich am besten punktuell montieren. Es ist notwendig, einen Abstand von 30 Zentimetern voneinander einzuh alten. Weist die Oberfläche Unebenheiten auf, wird das Profil etwa 20 Zentimeter über dem Boden montiert.

Wie lassen sich Linoleum- und Keramikfliesen sauber mit Klebstoff verkleben?

Es gibt heutzutage viele Befürworter von Versiegelungen. Die Leute finden, dass es einfach ist, verschiedene Bodenmaterialien damit zu befestigen. Diese Aussage ist nicht ganz zutreffend. Um die Frage zu beantworten, wie man Linoleum mit Fliesen verbindet, müssen Sie sich alle Mühe geben und die Arbeit so ausführen, dass das Linoleum die Fliesen bedeckt. Wenn die Materialien gut haften, sollten Sie eine Schablone aus normalem Karton anfertigen. Es wird benötigt, um die Form des Gelenks zu wiederholen. Das Modell des Gelenks wird auf das Linoleum gelegt. Sie müssen es mit einem Bleistift entlang der Kontur einkreisen und den Überschuss entfernen. Es sollte ein sauberer Schnitt vorgenommen werden, um das Gesamtbild des Raums nicht zu beeinträchtigen.

Um einer Person die Arbeit zu erleichtern,Es ist besser, das Dichtmittel aufzutragen und von der Kante zurückzutreten. Nach dem letzten Beschnitt kann es verklebt werden. Diese Methode ist praktisch, wenn Sie im Korridor in der Nähe der Türen mit Dichtmittel "laufen" müssen.

Muss ich die Fugen kleben?

Eine Person kann jede Installationsmethode wählen, aber die Fugen müssen geklebt werden. Sie müssen den Moment wählen, in dem die Gelenke fertig sind. Darauf wird Klebstoff aufgetragen, danach müssen Sie einige Stunden warten, bis der Klebstoff „greift“. Bei dieser Arbeit ist besondere Sorgf alt geboten. Der Kleber sollte nicht auf die Fliese gelangen, da er sich sonst nur schwer von der Fliesenoberfläche entfernen lässt. Die Nähte müssen mit Mörtel geschliffen werden, dessen Ton je nach Farbe der Fliese ausgewählt wird. Am Ende der Arbeit müssen Sie den Boden reinigen und das Ergebnis voll und ganz genießen.

Arten von Linoleum

Der Schlüssel zum langfristigen Betrieb von Linoleum ist die richtige Verlegung. Die Abdeckung hält länger als ein Jahr. Daher ist es wichtig zu wissen, wie man Linoleum aneinander andockt. Um diese Arbeit bewältigen zu können, müssen Sie die Materialarten verstehen.

wie man Linoleum mit eigenen Händen ohne Schwelle andockt

Die Verbindung der beiden "Stücke" hängt nicht nur von der Verlegetechnik und dem Können des Meisters ab, sondern auch von der Art des Materials.

Es werden folgende Beschichtungsarten unterschieden:

  1. Gewerbliches Linoleum. Unterscheidet sich in seiner Dicke. Dieses Material ist ziemlich h altbar. Aufgrund seiner Dicke wird es schwierig sein, die Teile zu verbinden. Bei richtiger Ausführung hält die Beschichtung lange.
  2. Consumer ist viel dünner als Commercial. Die vordere Schicht dieser Beschichtung mit einer Dicke von0,1 mm bis 0,3 mm.
  3. Es gibt auch einen halbgewerblichen Typ, dessen Deckschicht 0,4 bis 0,5 mm dick ist.

Zusammensetzung von Linoleum

Viele Menschen, die Linoleum kaufen, wissen nicht, dass es aus mehreren Schichten besteht. Insgesamt gibt es drei:

  • Die oberste Schicht wird Vorderseite genannt. Woraus besteht die oberste Schicht? Es besteht aus PVC. Die Lebensdauer hängt von der Dicke dieser Schicht ab.
  • In der Mitte befindet sich eine Schicht, die eine Zwischenschicht ist. Es besteht aus einem Armierungsgewebe. Es besteht aus Fiberglas.
  • Die unterste Schicht wird auch als schalldicht bezeichnet. Es bietet auch eine Wärmedämmung. Es verwendet PVC-Schaum.
wie man Laminat und Linoleum verbindet

Meistens wird ein spezieller Lack auf das Linoleum aufgetragen. Es verleiht der Beschichtung Glanz und erfüllt auch Schutzfunktionen. Es widersteht äußeren Einflüssen.

Wie verbinde ich die Beschichtung mit dem Muster?

Bevor Sie das Linoleum zusammenfügen, müssen Sie sich für die Farbe entscheiden. Heutzutage gibt es eine große Auswahl an verschiedenen Bodenfarben auf dem Markt. Die Designs können Holzböden oder Teppichen ähneln. Es gibt Linoleum, das äußerlich Fliesen imitiert. Wichtig ist, dass das gewählte Material farblich zur gesamten Inneneinrichtung passt.

Es sollte beachtet werden: Wenn eine Person ein komplexes Muster für den Bodenbelag ausgewählt hat, müssen Sie versuchen, das Bild an Stellen mit Fugen abzugleichen. Dazu müssen Sie mehr Material kaufen als erwartet.nach den ursprünglichen Berechnungen. Sie müssen bereit sein, mehr als geplant auszugeben.

Verbindungsmethoden für verschiedene Linoleumschichten

Wenn Fachleute raten, wie man Linoleum richtig verbindet, empfehlen sie die Verwendung von zwei Methoden:

  • Überschneidung. Der Nachteil dieser Methode ist, dass wenn Wasser unter die Beschichtung gelangt, Feuchtigkeit entsteht. Schimmel kann auftreten. Da die Beschichtungen übereinander geschichtet sind, kann es zu Überständen am Boden kommen. Ein eigenartiger Schritt kann das Gehen beeinträchtigen. Der Boden ist nicht mehr perfekt eben. Schmutz und Ablagerungen gelangen unter die Beschichtung. Und dies erschwert die weitere Reinigung.
  • Stoßfuge gilt als die erfolgreichste Bodenbelagsmethode. Beim Arbeiten ist es wichtig, das Eindringen von Staub und Schmutz zwischen die Klingen sowie das Eindringen von Feuchtigkeit zu vermeiden.

Warum versuchen, separate Tabellenblätter zusammenzuführen?

Manchmal fragen sich die Leute, wie man am besten Linoleum verbindet. Einige sehen die Notwendigkeit, einzelne Blätter zu verbinden. Dies erklärt sich aus der Tatsache, dass die Leute wollen:

  1. Erreichen Sie die Integrität der Beschichtung, verbessern Sie ihr Aussehen.
  2. Erh alte perfekt ebene Böden.
  3. Boden vor Nässe und Schmutz schützen.
  4. Schützen Sie den Keller vor übermäßiger Feuchtigkeit, falls Personen in einem Privathaus leben.

Welche Arten von Nähten gibt es?

Menschen interessieren sich oft dafür, wie man Linoleum mit improvisierten Mitteln andockt. Es gibt vier Möglichkeiten:

  1. Du kannst doppelseitiges Klebeband verwenden, wenn du es zu Hause hast.
  2. Es ist gut, wenn es Partitionen gibt oderFensterbrett. Sie sind einfach selbst zu installieren.
  3. Es gibt einen speziellen Klebstoff zum K altverschweißen. Es ist perfekt für diese Art von Arbeit.
  4. Profis bevorzugen das Heißschweißen. Sie verwenden ein spezielles Kabel.

Wie wird Linoleum k alt verschweißt?

Du solltest lernen, wie man Linoleum mit dem K altschweißverfahren verbindet. Die Fuge muss mit einer speziellen Zusammensetzung für Fußböden verklebt werden. Es verbindet verschiedene Leinwände eng miteinander. Bitte beachten Sie, dass dieser Klebstoff giftig ist. Es ist notwendig, sich an die Sicherheitsvorkehrungen zu erinnern, wenn man damit arbeitet. Es wird empfohlen, den Raum zu lüften, andernfalls besteht die Gefahr, dass eine Person durch die Dämpfe, die der Klebstoff abgibt, vergiftet wird.

Diese Methode eignet sich gut für selbstständige Hausaufgaben. Leim verbindet sowohl handelsübliches Linoleum als auch Haush alt. Zu beachten ist, dass das K altschweißverfahren nicht für die Beschichtung mit einer Filzschicht verwendet werden kann.

Besonderheiten beim Heißschweißen

Das Heißschweißverfahren sollte verwendet werden, wenn handelsübliches Linoleum verbunden werden soll. Die Naht ist ordentlich, wenn auch auffällig. Es zeichnet sich durch seine Qualität aus. Schweißen erfordert ein spezielles Werkzeug, das normalerweise nur Fachleuten zur Verfügung steht.

wie man Linoleum verbindet

Der Spezialbrenner sch altet sich ein, unter seinem Einfluss beginnt die Füllschnur zu schmelzen. Es besteht in der Regel aus PVC. Im geschmolzenen Zustand füllt es die Fuge vollständig aus. Das Schweißen erfolgt bei hohen Temperaturen, z350 bis 400 Grad. Wenn die Beschichtung aushärtet, wird der Überschuss mit einem Spezialmesser entfernt.

Um die perfekte Naht zu erh alten, müssen Sie zuerst das Material gut kleben und auch eine Nische in Form des Buchstabens V ausschneiden. Der entstandene Graben muss gereinigt werden.

Schlussfolgerung

Also haben wir uns angesehen, wie man Linoleum und Fliesen andocken kann. Wie Sie sehen können, gibt es viele Möglichkeiten, diesen Job zu erledigen. Mit den notwendigen Materialien und Werkzeugen ist es durchaus möglich, die Arbeit selbst zu erledigen. Dadurch wird die Verbindung hochwertig und ästhetisch.

Beliebtes Thema