Gebleichte Eiche im Innenraum

Gebleichte Eiche im Innenraum
Gebleichte Eiche im Innenraum
Anonim

Eine Holzart namens "Bleached Oak" ist auf dem modernen Baumarkt sehr beliebt geworden. Solches Material wird am häufigsten für die Veredelung von Wänden, Böden und Decken verwendet, auch Möbel und Innentüren werden daraus hergestellt. Gebleichte Eiche hat eine ausgeprägte Textur und viele verschiedene Farbtöne: gelbliches Weiß, rosafarbenes Weiß oder gräuliches Weiß, genannt "arktische Eiche". Auf diese Weise können Sie das Finish auswählen, das am besten zu Ihrem Interieur passt.

gebleichte Eiche

Solches Holz passt gut zu vielen Farben, fügt sich perfekt in jedes Interieur ein und verleiht ihm ein Gefühl von Komfort und Gemütlichkeit. Die Farbe "Weißeiche" wird am vorteilhaftesten mit Schattierungen von k alten Farben kombiniert, da sie selbst eine k alte "Natur" hat. Man sollte sich jedoch nicht scheuen, es mit hellen Kontrasttönen in das Interieur einzupassen. Schokobraune Töne, Türkis, beeindruckende Rottöne sind eine hervorragende Ergänzung.Farbtöne (Burgund, Magenta und Magenta) und seltsamerweise Weiß und Grau.

An hellem Holz kann es nur an einem fehlen - Fugen. Staub und kleine Verunreinigungen sind auf dem gebleichten Eichenboden praktisch unsichtbar, sie werden jedoch perfekt in den Fugen verstopft und sammeln sich dort an. Folglich müssen die Gelenke zusätzlich und häufiger gewartet werden.

Laminat aus gebleichter Eiche

Die Anwendungsgebiete sind recht umfangreich: Das sind Dekorationselemente aller Art, sowie diverse Möbel, aber auch Bodenbeläge, zum Beispiel Laminat. Gebleichte Eiche ist ein ziemlich leichtes Material, was bedeutet, dass es den Raum optisch erweitert und ihn leichter und luftiger macht. Konnten sich bis vor Kurzem nur sehr wohlhabende Leute die Veredelung aus einem solchen Material leisten, kann mittlerweile fast jeder das frei gewordene Material bestellen. Viele verlieben sich aufgrund ihrer Vielseitigkeit einfach in diese Farbe und bestellen nicht nur Bodenbeläge, sondern auch Wand- und Deckenpaneele.

Dadurch wird der Raum jedoch nicht matt oder einfarbig, da die Farbe der Beschichtung je nach Lichteinfall leicht variiert. Und dank der großen Auswahl an Farbtönen von gebleichter Eiche selbst wird die Anzahl der Optionen mehr als ausreichend.

Innentüren aus gebleichter Eiche

Wahrscheinlich fragen Sie sich jetzt, welches Farbschema Sie wählen sollen. In diesem Fall müssen Sie einen einfachen und unkomplizierten Tipp verwenden, den alle professionellen Innenarchitekten verwenden: loslegenSie sollten sich für die Hauptfarbe des Interieurs entscheiden und erst dann den Bodenbelag auswählen. Warme Töne überwiegen – gebleichte Eiche sollten Sie in Beige- und Gelbrottönen wählen. Wenn k altes Gamma vorherrscht, werden grau-weiße Farbtöne der Beschichtung gewählt.

Wenn Sie sich für Innentüren entschieden oder Möbel aus gebleichter Eiche bestellt haben, wissen Sie, dass Sie die richtige Entscheidung getroffen haben. Auf diese Weise behandeltes Eichenholz hat ein schickes Aussehen, es sollte jedoch daran erinnert werden, dass solche Farbakzente entweder einen Kontrast zum Hauptfarbschema bilden oder eine perfekte Ähnlichkeit mit anderen Elementen aufweisen sollten.

Beliebtes Thema