Imperata zylindrischer "Roter Baron": Landung, Pflege und Bewertungen

Imperata zylindrischer "Roter Baron": Landung, Pflege und Bewertungen
Imperata zylindrischer "Roter Baron": Landung, Pflege und Bewertungen
Anonim

Die Flora unseres Planeten ist berühmt für ihre Vielf alt, und alle Besitzer von Landhäusern verwenden ihre Gaben begeistert, um ihre Grundstücke und Territorien in der Nähe ihres Hauses zu dekorieren. So stellt sich heraus, dass Sie Ihre eigene schöne Ecke schaffen, in der Sie eine gute Zeit haben, die Stille genießen und sich vom Trubel der Stadt erholen können. Eine der beliebtesten Pflanzen unter Naturliebhabern ist der Zylindrische Rote Baron. Diese Pflanze ist berühmt für ihre außergewöhnliche Färbung der Blätter, erfordert keine großen Kenntnisse auf dem Gebiet der Botanik für Pflege und Wartung. Um welche Art von Pflanze es sich handelt und wie man sie richtig überwacht, haben wir beschlossen, in diesem Artikel zu erzählen.

Über die Anlage

Imperata zylindrisch bezieht sich auf Getreide und ist eine Zierpflanze. Es wird verwendet, um die Landschaft zu schmücken, und das Wurzelsystem hat sich in der Medizin bewährt. Aber in vielen Ländern, wie den Vereinigten Staaten, gilt der Kaiser als schädliches Unkraut, dessen Samen durch den Wind schnell im ganzen Land verteilt werden. Landwirte verwenden diese Pflanze nicht als Viehfutter und sie gilt als nutzlos. In der Natur des Kaisers existiert das Zylindrische in der SohleForm, aber diese ungewöhnliche Pflanze hat viele Namen. So können Sie über Imperata koenegii, Kazaro, Kogongras, Alang-Alang, Imperata koenegii, Lagurus Cylindricus, Roter Blitz, Rotes Japanisches Gras hören.

Imperata cylindrica "Red Baron" wächst hauptsächlich in warmen Klimazonen wie Japan und China, ist aber auf dem gesamten Kontinent zu finden.

Kaiser zylindrisch

Eigenschaften der Anlage

Imperata zylindrisch zieht die Aufmerksamkeit der Menschen mit ihrer außergewöhnlichen Blattfarbe auf sich, und Gärtner mögen sie nicht nur wegen ihres interessanten Aussehens, das der Landschaft eine exotische Schönheit verleihen kann, sondern auch wegen ihrer Pflegeleichtigkeit. Das Aussehen dieser Pflanze kann das Design jedes Ortes schmücken, sei es das Territorium eines schicken Landhauses oder ein kleines Häuschen eines Hobbygärtners.

Für die Kombination von leuchtenden Rot- und Grüntönen in der Farbe der spezifischen Blattform erhielt der Kaiser seinen gebräuchlichen Namen "Roter Blitz". Alle Blätter haben klare Linien und sind gezielt zum Himmel gerichtet. Diese schöne, aber gleichzeitig einfache Pflanze ist in der Lage, jeden Betrachter aufzuheitern.

Bis jetzt war niemand in der Lage, ein ähnliches Müsli mit einer ähnlichen Farbe und Textur herzustellen. Imperata bleibt die einzige ihrer Art, und kein einziger Gärtner wird sich weigern, sie in einem Sommerhaus zu pflanzen.

Kaiser zylindrisch rot

Pflanzenbeschreibung

Wie oben geschrieben wurde, ist der Kaiser zylindrisch "RotBaron" hat eine sehr bemerkenswerte Blattfarbe. Diese Pflanze gehört zu den hohen Getreidearten. Der Stängel kann bis zu achtzig Zentimeter lang werden, überschreitet aber normalerweise einen halben Meter nicht. Die Blätter dieses Krauts ähneln einer breiten Messerklinge, auf das Ende gerichtet.

Wenn der Kaiser zu blühen beginnt, wird das Spektakel durch einen ungewöhnlichen Blütenstand verstärkt. Es ist ziemlich groß, normalerweise ist es fünfzehn Zentimeter lang. Die Pflanze blüht mit einer interessanten ährenförmigen Rispe. Der Farbton des Blütenstandes ist zart silbrig. Imperata blüht normalerweise ab Mitte des Frühlings, aber das ist ziemlich selten. Diese Pflanze ist zwar nicht launisch, benötigt aber ein gewisses Klima.

Der Gebrauch des Kaisers durch die Menschen

Neben der Dekoration der Landschaft eignet sich der Rote Baron auch für andere, nicht minder nützliche Zwecke. Imperata-Wurzeln enth alten Substanzen, die die Haut perfekt mit Feuchtigkeit versorgen, weshalb daraus Emulsionen und Cremes hergestellt werden. In China wurde diese Pflanze auch verwendet, sie wird zum Brauen verwendet. In Neuguinea bedecken die Blätter dieses Grases die Dächer von Häusern, es ist ziemlich langlebig, widersteht Wind und Regen und hält das Haus gemütlich und warm.

kaiserlicher zylindrischer roter Baron

Kann ich in Russland pflanzen?

Imperata zylindrisch gilt als frostbeständige Pflanze. Es hält strengen Frösten unvorhersehbarer und strenger russischer Winter stand. Trotzdem sollten Sie keine Pflanze in Gebieten mit instabilem Klima pflanzen, da bei starkem Frost bei unzureichender Schneedecke die Wurzeln erfrieren.

"Roter Blitz" istmehrjährige Pflanze und wird jedes Jahr luxuriöser. Wenn Sie sie in einem Gebiet pflanzen, in dem es starke saisonale Unterschiede gibt, sollten Sie darauf achten, das Wurzelsystem im Winter zu schützen. Bei der ersten Kälte muss der Kaiser mit trockenen Blättern bestreut, mit einer dicken Decke bedeckt und im Winter mehr Schnee auf die Stelle gegossen werden, an der die Pflanze „schläft“.

Kaiser zylindrische Pflege

Pflanzung und notwendige Pflege

Bei der Arbeit mit "rotem Blitz" ist das Tragen von Schutzhandschuhen und enger Kleidung erforderlich, da es mit seinen Blättern zu schweren Hautverletzungen kommen kann. Die Blätter sind so scharf und zäh, dass sie in der Natur andere Pflanzen verdrängen, und ihre dichten Wucherungen eignen sich nicht zum Nisten von Vögeln, Tiere meiden sie.

Wenn neue grüne Triebe erscheinen, müssen diese entfernt werden, damit der Hauptpflanze keine Nährstoffe entzogen werden. Im Spätherbst empfiehlt es sich, die Pflanzenspitzen auf bis zu zehn Zentimeter zu schneiden. Das ist alles Pflege. Betrachten Sie nun die korrekte Landung des "Roten Barons".

Imperata ist zylindrisch, die Pflege ist, wie Sie bereits gesehen haben, sehr einfach, auch beim Pflanzen nicht besonders skurril. Es ist notwendig, ein kleines Loch mit einer Tiefe von bis zu zwanzig Zentimetern zu graben und eine Mischung aus Mineralien auf den Boden zu geben, die in einem Gartengeschäft verkauft wird. Samen oder Pflanzen mit Wurzeln werden gepflanzt und mit Erde bestreut.

Die Hauptvoraussetzung für das Wachstum des Kaisers ist eine gute Drainage und viel Sonne. Übermäßige Feuchtigkeit schadet der Pflanze, und wenn zu wenig Sonnenlicht vorhanden ist, produziert sie kein spezielles Pigment.wodurch es die rote Farbe der Blätter annimmt.

kaiserlicher zylindrischer roter Baron

Anlagenbewertungen

Impera zylindrisch erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Sie wird nicht nur auf privaten Flächen, sondern auch in Parks und auf Plätzen gepflanzt. Gärtner bemerken die Schlichtheit dieser Pflanze, die Pflegeleichtigkeit und gleichzeitig immer ein gepflegtes, schönes Aussehen.

Sie schreiben, dass es mit absolut jeder Landschaft, Pflanzen und Blumen kombiniert wird. Erfordert kein Jäten und Trimmen, wurzelt perfekt und wächst.

Es ist ratsam, neue unnötige Triebe rechtzeitig zu entfernen, da das Wurzelsystem schnell stärker wird und es dann schwierig ist, die überschüssige Pflanze zu entfernen.

Wenn Sie die obigen Tipps befolgen, können Sie Ihre Website dekorieren und eine gesunde und starke Pflanze züchten, die sicherlich das Auge erfreuen wird.

Beliebtes Thema