Bei welcher Temperatur stirbt Schimmel ab: Bekämpfungsmethoden und wirksame Methoden zur Vernichtung von Schimmelpilzen

Inhaltsverzeichnis:

Bei welcher Temperatur stirbt Schimmel ab: Bekämpfungsmethoden und wirksame Methoden zur Vernichtung von Schimmelpilzen
Bei welcher Temperatur stirbt Schimmel ab: Bekämpfungsmethoden und wirksame Methoden zur Vernichtung von Schimmelpilzen
Anonim

Schimmel tritt am häufigsten in Privathaush alten auf. Verstöße gegen Bauvorschriften (viele bauen selbst Wände), schlechte Belüftung - all dies trägt zum Auftreten und zur Entwicklung von Schimmel bei. Es loszuwerden kann sehr schwierig sein. Aber Stadtbewohner sind vor solchem ​​Unglück nicht gefeit. Heute sprechen wir über die Temperatur, bei der Schimmel abstirbt.

Bei welcher Temperatur sterben Schimmelsporen ab?

Uneingeladener Gast

Es erscheint bei einer bestimmten Temperatur und Luftfeuchtigkeit. Langsamer oder kein Luftstrom fördert das Wachstum und die Entwicklung von Schimmelpilzen. Grüne, schwarze, graue oder gelbe Flecken kriechen manchmal entlang der Fliesen oder Wände. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf die Überlebensfähigkeit dieses Pilzes.

Manchmal ist es schwer zu verstehen, wie er ins Haus kommt. In der Tat gibt es nichts Kompliziertes. Schimmel reproduziert das mit winzigen Sporensich durch die Luft bewegen und leicht von Nachbarn oder von der Straße bekommen können. Sie setzen sich auf nassen Oberflächen ab und wachsen mit dünnen Fäden in sie hinein. In der Luft sind sie nicht zu sehen. Und Black Plaque ist bereits eine Ansammlung von Kolonien, die ziemlich schwer zu bekämpfen ist.

Allgemeine Reinigung

Leider sind diese Pilze unglaublich hartnäckig. Daher wird ein Versuch, die Wände einfach zu waschen, nicht gelingen. Und selbst wenn Sie wissen, bei welcher Temperatur die Form stirbt, werden Sie wahrscheinlich keinen vollständigen Erfolg erzielen können. Wenn die Wand vom Pilz befallen ist, wird nur die oberste Schicht befallen. Und unter dem Gips bleibt ein lebendes Myzel. Daher ist es notwendig, die oberste Schicht des Vorputzes zu entfernen und dann die Verarbeitung durchzuführen. Schauen wir uns die wichtigsten Empfehlungen zum Umgang mit dieser oder jener Art von Schimmel an.

wie man schimmel bekämpft

Grüne Plakette

Meistens setzt sich diese Sorte auf Nahrung fest. Sein Name ist Trichoderma, und es ähnelt etwas dem, aus dem Penicillin hergestellt wird. Dieser Pilz wächst sowohl außerhalb als auch innerhalb des Produkts sehr schnell. Wenn das Brot, der Keks oder das fertige Gericht von Schimmel befallen ist, sollte es sofort entsorgt werden. Dies gilt selbst dann, wenn die Flecken nur in einem kleinen Bereich zu sehen sind. Die Fäden selbst, die es zum Wachsen bringen, können eine Vergiftung verursachen. Das Entfernen der Folie von der Oberfläche schützt Sie nicht.

Manchmal ist es schade, ein so wertvolles Produkt wegzuwerfen. In diesem Fall müssen Sie sich daran erinnern, bei welcher Temperatur Schimmelpilze auf Produkten absterben. Dies geschieht bei 120 Grad, während die Verarbeitung solltemindestens 20 Minuten dauern. Aber es gibt noch eine andere Seite. Man weiß nie, welche Pilzart sich in einem bestimmten Marmeladenglas befindet. Viele davon sind giftig. Während der Wärmebehandlung sterben die Sporen selbst ab, aber das Aflatoxin-Gift bleibt. Aus dem gleichen Grund werden saure Sahne und andere vom Pilz befallene Milchprodukte weggeworfen.

bei welcher temperatur stirbt schimmel an der wand ab

Schwarzschimmel

Es ist diese Art, die an den Innen- oder Rückwänden von Schließfächern, in Kellern, in denen Gurken gelagert werden, zu finden ist. Sie erscheint oft im Badezimmer. Manchmal versuchen Hausfrauen, es mechanisch zu entfernen. Es ist nicht der beste Ausweg. Wenn der Schimmelpilz ein wenig gestört wird, beginnt er aktiv Sporen in die Luft zu werfen. Sie sind sehr giftig. Ständiger Rausch kann zu Krankheiten wie Bronchitis führen.

Wenn wir die Temperatur kennen, bei der Schimmelpilze absterben, können wir davon ausgehen, dass es nicht ausreicht, die Oberfläche einfach mit kochendem Wasser abzuspülen. Es wird ein Industriefön benötigt, mit dem Sie die Wand erwärmen müssen. Oder Sie müssen auf die Hilfe von Chemikalien zurückgreifen.

Ab welcher Temperatur stirbt Schimmel in einem Raum ab?

Wie man kämpft

Jeder muss über dieses Problem Bescheid wissen. Schimmel ist ziemlich schwierig. Auch vor teuren Reparaturen schützen Sie sich nicht. Nach einer Weile beginnen neue dunkle Flecken unter der Fliese hervorzukriechen. Egal bei welcher Temperatur Schimmel abstirbt, Sie werden die Wärmebehandlungsmethode nicht immer anwenden können.

Die optimalen Bedingungen für sie sind eine Temperatur von +20°C und eine hohe LuftfeuchtigkeitLuft. Der Pilz hat große Angst vor Zugluft und Belüftung - nehmen Sie dies in Betrieb. Das Wichtigste ist, für eine gute Belüftung zu sorgen und die Luftfeuchtigkeit mit allen verfügbaren Mitteln zu reduzieren.

Nochmal zur Wärmebehandlung

Dazu gibt es genug Missverständnisse. Jemand denkt, dass das übliche Spülen mit kochendem Wasser ausreicht und das Problem gelöst ist. Aber das ist nicht so. Auch wenn man weiß, bei welcher Temperatur Schimmelpilzsporen absterben, muss man die unterschiedlichen Arten und die Möglichkeit einer großflächigen Bedeckung berücksichtigen. Sporen siedeln sich auf allen möglichen Oberflächen an, was die Handhabung extrem erschwert.

Mesophile Sporen sterben bei 120°C und der Siedepunkt liegt bei 100°C. Daher wird sogar das Waschen in der Spülmaschine ineffizient. Nur wenn Sie die Temperatur des Wassers darin auf 80 Grad erhöhen und die Dauer des Vorgangs auf eine Stunde erhöhen.

Bei welcher Temperatur stirbt Schimmel auf Lebensmitteln ab?

Prävention

Wie bei jeder Krankheit ist das Auftreten eines Pilzes leichter zu verhindern als zu behandeln. Wenn die Temperatur im Raum immer auf einer Temperatur von nicht mehr als +18 ° C geh alten wird, trocken und regelmäßig gelüftet wird, müssen Sie nicht darüber nachdenken, bei welcher Temperatur der Schimmelpilz stirbt. Versehentlich gefangene Sporen sterben einfach ab, da sie ohne ausreichende Feuchtigkeit nicht genug Kraft haben, um zu keimen.

Um das Haus schon während der Bauphase zu sichern, werden alle Materialien mit speziellen Präparaten imprägniert. Geschieht dies nicht, wird fast jedes Material, sei es Ziegel, Holz, Teppich, Laminat, Beton, allmählich zu Pilzsporen heranwachsen. Vor allem wenn Bedingungendazu beitragen.

Kellerwände behandelt man am besten mit Kupfersulfat. Die Wände eines feuchten Wohnraums lassen sich am besten mit Kalk kalken. Dies ist eine vorbeugende Maßnahme. Wenn möglich, sollte der Keller getrocknet werden. Öffnen Sie dazu an einem sonnigen Tag eine Tür oder Luke. Im Inneren ist eine Heißluftpistole installiert. Wenn man weiß, bei welcher Temperatur der Schimmel an der Wand stirbt, ist es leicht zu verstehen, dass man sich gründlich und lange aufwärmen muss. Es ist schwierig, die Luft über 100 ° C zu erhitzen, aber wenn Sie den Raum mehrere Stunden am Tag eine Woche lang trocknen, können Sie ein solches Problem für immer vergessen.

Bei der Aufstellung von Möbeln in einem Feuchtraum ist eine wandnahe Aufstellung nicht zu empfehlen. Der Sp alt sorgt für Luftzirkulation und die Möglichkeit der Weiterverarbeitung. Bücher und Naturstoffe können hier nicht gelagert werden, sonst werden sie zum Nährboden für Streitigkeiten. Das betroffene Buch muss verbrannt werden, die Seiten werden nicht gespeichert.

Bei welcher Temperatur stirbt Schimmel ab?

Option für alle Gelegenheiten

Bei Räumen mit Inneneinrichtung ist eine Wärmebehandlung nicht immer möglich. Es ist schwer zu sagen, bei welcher Temperatur Schimmelpilze in einem Raum absterben. Mit hoher Wahrscheinlichkeit können Sie die Zahl 60 ° C nennen. Aber man kann es nur im Bad unterstützen. Daher werden Wände und Böden mit einer Kupfersulfatlösung (100-400 g pro 10 Liter Wasser) behandelt. Gute Belüftung und moderate Luftfeuchtigkeit funktionieren jedoch am besten. Wenn das Gebäude in Übereinstimmung mit allen Normen und Regeln gebaut wird, reicht dies aus. Wenn SchimmelImmerhin ist es erschienen, also ist es an der Zeit, ihr einen anständigen Empfang zu bereiten.

Beliebtes Thema