Brillenscharniere: Beschreibung, Sorten

Inhaltsverzeichnis:

Brillenscharniere: Beschreibung, Sorten
Brillenscharniere: Beschreibung, Sorten
Anonim

In den Innenräumen moderner Räume werden Sie niemanden mit der Anwesenheit von Möbeln aus Glas überraschen. Es können Türen oder Tische sein, Glasregale sehen an den Wänden originell aus und der Nachttisch ist mit Schränken oder Schränken gefüllt. Eine Vielzahl von Designlösungen ermöglicht es Ihnen, sanfte Kombinationen oder tonale Kontraste vor dem Hintergrund des umgebenden Raums zu schaffen. Solche Produkte können ein Gefühl von Reinheit und Makellosigkeit erzeugen und reagieren mit Brillanz auf verschiedene Arten von Beleuchtung. Glas allein reicht jedoch nicht aus, um originelle Designs zu kreieren. Die Kompositionen beinh alten viele Hilfselemente, die gekonnt in die Kanten glatter Oberflächen eingebettet sind. Sie umfassen unter anderem verschiedene Arten von Schleifen (wir werden sie später in diesem Artikel betrachten).

für Glas ohne Bohren

Scharniere zum Bewegen von Glasmöbelstücken

Herkömmlicherweise können alle vorgestellten Mechanismen, die in Glasmöbeln verwendet werden, in zwei Gruppen eingeteilt werden. Die erste Kategorie umfasst Elementedie mit vorgebohrten Löchern an der Oberfläche befestigt werden. Sie werden auch Becher genannt. Die zweite Gruppe umfasst Scharniere für Glas ohne Bohren. Außerdem legen sie bei der Auswahl von Beschlägen für Glasmöbel Wert auf die Art und Weise der Montage von Komponenten, von denen es zwei gibt.

Aufgelegte Glasbänder

Solche Elemente können erheblichen Belastungen standh alten. Schließlich ist Glas kein leichtes Material und bewegliche Kanten können eine spürbare Eigenmasse haben. Aus diesem Grund werden Produkte mit einem großen Sicherheitsspielraum hergestellt. Ihre Installation erfolgt mit Klemmbolzen, die zur Befestigung von Glasoberflächen bestimmt sind. Die Kontaktfläche des Glasscharniers ist mit einer speziellen Dichtung aus Kunststoff (seltener Gummi) ausgestattet. Dieser wesentliche Inh altsstoff bietet maximale Abdichtung für einen sicheren Sitz.

Glas Scharniere

Scharniere dieses Typs werden ohne zusätzliches Bohren von Befestigungslöchern montiert. Mit dieser Bedingung können Sie die vollständige Sicherheit der Glasflächen vor versehentlicher Beschädigung gewährleisten. Bei der Arbeit sind Überkopfscharniere für Glas sehr praktisch, sie ermöglichen die Installation in kurzer Zeit. Solche Produkte haben in der Regel eine klassische Form, die sich durch hervorragende ästhetische Daten auszeichnet. Der einzige Nachteil solcher Geräte ist die Unfähigkeit, eine Last von mehr als 25 Kilogramm zu tragen.

Einsteckschloss

Solche Glasbänder können nicht ohne Vorbohren montiert werden,zum Fixieren von Oberflächen. Dies ist ein sehr aufwendiges Verfahren, das mit einem gewissen Risiko verbunden ist. Aus diesem Grund kann die Landung beweglicher Elemente auf Scharnieren dieser Art nur unter Hinzuziehung von Spezialisten durchgeführt werden.

Glasscharniere ohne Bohren

Die Designs dieser Schleifen haben eine ziemlich enge Spezialisierung. Im Großen und Ganzen werden sie zum Bepflanzen von schweren Glastürfüllungen verwendet. Die Dicke der Glasscheibe für die Tür beträgt meistens zehn Millimeter.

Beliebtes Thema