Installation von Gassäulen: Regeln, Zulassung, Garantien

Inhaltsverzeichnis:

Installation von Gassäulen: Regeln, Zulassung, Garantien
Installation von Gassäulen: Regeln, Zulassung, Garantien
Anonim

Warmwasserbereiter unterscheiden sich im Energieverbrauch. Im Alltag werden nur Gaswarmwasserbereiter und Elektroboiler verwendet. Wenn der Warmwasserbereiter ersetzt wird, wird ein Gerät mit der gleichen Energiequelle wie das vorherige montiert. Die Installation von Gassäulen sowie von Geräten mit einer solchen Stromquelle erfordert das Eingreifen der zuständigen Dienste. Die Betriebskosten sind viel günstiger, da der Einsatz von Elektrogeräten teurer ist.

Installation von Gassäulen

Warmwasserspeicher

Haush altsgeysir des kumulativen Typs bewältigt die Warmwasserbereitung am besten. Unterscheiden Sie Boden-, Flach- und Horizontalgeräte. Dank mehrerer verfügbarer Optionen können Sie die Installation wählen, die in das Interieur und die Abmessungen des Raums passt. Bei der Planung eines Warmwasserbereitungssystems müssen die Methoden der Luftzufuhr berücksichtigt werden. Zwangszug entsteht, wenn die Geräte an eine nach außen geführte Leitung angeschlossen werden. Natürlicher Luftzug benötigt eine kontinuierliche Luftzufuhr und den Anschluss an einen gemeinsamen Lüftungsauslass.

FlussWarmwasserbereiter

Die Installation von Durchflussgassäulen wird am häufigsten in Russland durchgeführt. Der Durchschnittspreis solcher Einheiten auf dem Inlandsmarkt beträgt 15-20 Tausend Rubel. Einmal gab es beim Betrieb dieser Geräte kleinere Schwierigkeiten. Es war notwendig, die Flamme zu überwachen, damit sie nicht erlosch, und die Gaszufuhr manuell zu regulieren. Moderne Analoga sind viel einfacher zu handhaben und stellen weniger Gefahren dar.

So schließen Sie einen Gasherd an

Installationsregeln

Jede Installation solcher Geräte muss mit den Gaswerken abgestimmt werden. Für den Einbau von Offenkammerlautsprechern sind technische Bedingungen zu beachten. Die Installation des Geräts selbst wird sehr schwierig sein, wenn es vorher nicht da war. Ein Anschluss an das Hauptgas- und Wassernetz ist erforderlich. Aus diesem Grund erfolgt der Einbau von Durchlauferhitzern in der Küche. Gleichzeitig kann es jedoch nicht über einem Gasherd installiert werden. Die Hauptvoraussetzung für die Installation ist das Vorhandensein spezieller Hauben. Früher wurden solche Lautsprecher in Badezimmern installiert.

Ersatz

Du kannst eine ver altete Instanz jederzeit durch eine neue ersetzen. Bei der Installation von Gas-Durchlauferhitzern in Wohnungen und Privathäusern müssen die wichtigsten Punkte beachtet werden: Anschluss an die Wasserversorgung und Gasleitung, Installation der Haube. Wenn die Säule bereits installiert wurde, wurden alle oben genannten Regeln zuvor beachtet. Es bleibt nur noch, eine weitere neue Einheit zu montieren.

Geysir in der Wohnung

Von Gas und Wasser trennen

Um die ver altete Einheit zu demontieren, wird der Zugang zu Gas und Wasser mit Ventilen blockiert. Zuerst wird die Gasschlauchmutter mit einem verstellbaren Schraubenschlüssel abgeschraubt. Stattdessen kann ein Metallrohr installiert werden. Danach wird der Schlauch von der Säule abgeschraubt. Wenn der Schlauch intakt ist, können Sie ihn wieder verwenden. Gleichzeitig sollte beim Neukauf nicht gespart werden. Ein Schlauch von schlechter Qualität kann viel mehr kosten. Nachdem der Zugang zum Wasser gesperrt ist, kann die Säule von der Wasserversorgung getrennt werden.

Schornsteinabbau

Nachdem das Rohr, das das Gerät mit dem Schornstein verbindet, entfernt wurde, kann der Warmwasserbereiter von der H alterung entfernt werden. Vor der Installation müssen Sie sicherstellen, dass die alten H alterungen zum neuen Gerät passen.

Gerät aufhängen

Die Installation von Gassäulen erfordert die Einh altung bestimmter Proportionen. In Innenräumen sollte die Deckenhöhe mehr als 2 m betragen. Die Vertikale des Rohrs im Schornstein sollte nicht weniger als 50 cm betragen. Bei einer Deckenhöhe von 2,7 m kann das Rohr um 25 cm größer sein.

Installation eines Geysirs in einem Privathaus

Verbindung

Nachdem die Säule mit Schläuchen oder PVC-Rohren befestigt wurde, können Sie sie an das Sanitärsystem anschließen. Als nächstes müssen Sie das Gerät auf Undichtigkeiten überprüfen. Ziehen Sie ggf. alle Muttern nach. Die Säule wird mit einem hochwertigen neuen oder alten Schlauch an die Gasleitung angeschlossen. Nach dem Crimpen muss der gesamte Eyeliner mit Seifenwasser behandelt werden, um Blasen zu erkennen und die Zuverlässigkeit der Verbindung festzustellen.

Erste Installation eines Geysirs in einem privatenZuhause

Falls die Installation noch nicht durchgeführt wurde, sind weitere aufwendigere Arbeiten erforderlich. Zusätzlich zu den üblichen Regeln ist zu beachten, dass die Wand, an der das Gerät aufgehängt werden soll, aus nicht brennbarem Material bestehen muss. Der Mindestwasserdruck in den Leitungen beträgt 0,1 Atmosphären.

Ablufthaube

Die Regeln für die Installation eines Geysirs erfordern die Auswahl eines geeigneten Platzes für die Haube. Wenn der Raum über einen Schornstein oder Kamin verfügt, können Sie diesen Belüftungsraum nutzen. Andernfalls kann ein Loch in die Abdeckung gebohrt und ein ca. 2 m langes Asbestrohr eingeführt werden Die Montage erfolgt am besten in der Nähe einer Innenwand. Wenn kein Ablaufkanal vorhanden ist, wird ein Rohr für Gaswarmwasserbereiter verwendet.

Installation eines Geysirpreises

Gerät an der Wand befestigen

Der Geysir in der Wohnung ist direkt unter dem Rohr installiert. Das Gerät muss in einer für Kinder unzugänglichen Höhe installiert werden. Auf geeigneter Höhe werden Löcher gebohrt, in die Befestigungselemente eingesetzt werden, und dann wird die Säule an die Wand geschraubt. Mit Hilfe einer flexiblen Wellung wird das Gerät mit den Schornsteinrohren verbunden. Ein Ende der Riffelung wird an dem zuvor vorbereiteten Loch befestigt, und das andere Ende wird an der Säule befestigt.

Gerät verbinden

Für den Gasanschluss wird ein T-Stück in die Leitung geschnitten. Dies kann durch Gasschweißen erfolgen. Bei einem Gewindeanschluss kann das T-Stück einfach eingeschraubt werden. Dann müssen Sie den Gasschirm anbringen. Jetzt ist es notwendig, den Abstand zwischen dem Rohr und der Säule zu notieren. Nach DurchgangsortBefestigungselemente krachen in die Wand. Mit ihrer Hilfe hält das Rohr sicherer. Für diese Zwecke werden spezielle Clips mit Riegeln verwendet. Das Rohr wird mit einer Überwurfmutter und einem Fitting an die Zapfsäule angeschlossen.

Sanitäranschluss

Die Installation von Gaswarmwasserbereitern sieht ein ähnliches Einsetzen eines T-Stücks in eine Wasserleitung vor. Auf die gleiche Weise werden Löcher für Befestigungen in die Wand gebohrt. Der Mayevsky-Kran kann installiert und beim Einstellen des Wasserdrucks verwendet werden. Neben dem Spender sind Magnesium- und Salzfilter montiert.

Erster Lauf

Nach erfolgter Installation des Geysirs können Sie einen Testlauf durchführen. Der Preis für das Heizen mit Strom ist viel höher, daher werden Heizkessel seltener verwendet. Das Gasventil öffnet sich und Kraftstoff tritt in die Zapfsäule ein. Die Verbindungen von Gasleitungen müssen mit einer Lösung aus Wasser und Seife überprüft werden. Wenn sich irgendwo Blasen bilden, muss das Leck repariert werden.

Als nächstes wird das Wasser gestartet, der Mayevsky-Hahn öffnet sich und die gesamte Luft wird aus dem Rohr abgelassen. Danach werden Batterien in die Säule eingesetzt, um das Display und die elektronische Zündung mit Strom zu versorgen. Um den Betrieb des Systems auf das Vorhandensein von heißem Wasser zu überprüfen, müssen Sie den nächsten Wasserhahn öffnen. Zuerst ist der Durchfluss k alt, dann sch altet sich die Heizung ein und der Druck ist warm. Das Wasser riecht zunächst nicht sehr angenehm nach Heizöl. Die Säule muss eine Weile arbeiten, damit das Fett aus den Rohren ausgewaschen wird.

Erforderliche Werkzeuge und Verbrauchsmaterialien

Die Installation und Reparatur von Säulen erfolgt immer mit Beschlägen fürMetall-Kunststoff, der Warmwasserbereiter selbst, ein Rohrschneider, ein Salzfilter, alle notwendigen Wasserhähne, einschließlich des Mayevsky-Geräts, Schraubenschlüssel, Bohrer, PVC-Wasserrohre, ein spezieller Lötkolben für Rohre, Gasschläuche, ein Magnetfilter, Wellen, selbstschneidende Schrauben und Dübel.

Haush alt Geysir

Wer darf mit Gasanlagen arbeiten?

Selbständige Eingriffe in den Betrieb des Systems sind höchst unerwünscht. Reparaturen an Zapfsäulen sollten immer nur von einem zugelassenen Gasservice-Mitarbeiter durchgeführt werden. Nur so kann sichergestellt werden, dass das gesamte System normal funktioniert.

Wie schließe ich einen Gasherd an?

Dafür benötigen Sie einen speziellen F altenbalgschlauch. Der Eyeliner sollte nicht an einem heißen Ort hinter dem Ofen vorbeigehen. Der Schlauch darf auch nicht gedehnt werden, damit keine Beschädigung möglich ist. Für Gewindeverbindungen wird häufig Dichtungsmaterial verwendet. Um die Rohrleitung auf Gaslecks zu prüfen, müssen Sie sie mit Seifenschaum schmieren.

Die Isoliermuffe wird vorsichtig um die Gewinde gewickelt, und dann wird eine Gummidichtung in den Schlauch eingesetzt. Danach können Sie den Eyeliner an die Gasleitung schrauben. Es ist nicht notwendig, den Faden stark anzuziehen. Der Herd wird anstelle des alten gestellt, die Beine sind höhenverstellbar, damit das Kochfeld eben ist.

Hinter den Geräten müssen Sie die Tapete entfernen oder eine Metallplatte anbringen, wenn die Wand aus Holz ist. Dadurch wird ein möglicher Brand während des Ofenbetriebs verhindert. Der Gasschlauch ist mit einer Auskleidung am Herd angeschlossen. Danach prüfen wir alle Verbindungen mit Seifenlauge. ZuUm zu erfahren, wie man einen Gasherd anschließt, wenden Sie sich am besten an einen erfahrenen Mitarbeiter im entsprechenden Service.

Richtige Verwendung von Flüssiggas

Wenn der Gasherd an Flüssiggas angeschlossen wird, müssen Sie darauf achten, dass spezielle Düsen an den Brennern vorhanden sind. Erdgasarmaturen haben deutlich größere Bohrungsdurchmesser. Bei der Installation wird diese Funktion häufig nicht berücksichtigt und die Flamme erlischt regelmäßig. Vor dem Kauf von Schläuchen müssen die Eigenschaften der Gasauslassvorrichtung am Herd berücksichtigt werden.

Gerätegarantien

Zuverlässigkeit und Verbindungsqualität können nur von Mitarbeitern der Gasversorgung gewährleistet werden. Die unabhängige Installation von Säulen und Platten ist gesetzlich verboten. Unqualifizierte Eingriffe in den Betrieb von Gasversorgungssystemen können eine Explosion, einen Brand oder Personenschäden verursachen.

Reparatur von Lautsprechern

Schlussfolgerung

Die Technologie der Installation von Gaswarmwasserbereitern ist in der Tat nichts Kompliziertes. Beim Ersetzen von Geräten durch ein neues Teil können Sie die Vorarbeiten nicht durchführen. Nach der Demontage des Altgerätes ist es nicht erforderlich, den Druck in den Leitungen erneut zu messen, sowie Gas- und Wasserleitungen zum Anschlusspunkt zu entfernen. Wenn der alte Eyeliner erh alten bleibt, kann er beim Anschluss neuer Geräte verwendet werden. Arbeiten mit Gasgeräten sind nur qualifizierten Fachkräften mit entsprechender Zulassung zuzutrauen.

Beliebtes Thema