Ardo Waschmaschine: Modelle, Ausstattung, Vorteile im Überblick

Inhaltsverzeichnis:

Ardo Waschmaschine: Modelle, Ausstattung, Vorteile im Überblick
Ardo Waschmaschine: Modelle, Ausstattung, Vorteile im Überblick
Anonim

Derzeit gibt es im Handel zwei Arten von Waschmaschinen, die sich durch die Lage der Ladeluke unterscheiden. Die häufigsten sind frontal. Es gibt jedoch auch vertikale, die leider nicht sehr gefragt sind. Aber vergeblich! Diese Konstruktion hat viele Vorteile. Nicht jeder weiß, dass diese Modelle an schwer zugänglichen Stellen installiert werden können, beispielsweise in jeder Ecke. Regale oder Nachttische passen perfekt an die Seiten, denn Hauptsache der Zugriff auf die obere Abdeckung bleibt erh alten. Top-Loading-Optionen haben eine recht kompakte Größe und sind daher optimal für kleine Wohnungen.

Wenn Sie sich also für solche Optionen entschieden haben, müssen Sie sich mit den Herstellern auseinandersetzen. Es gibt heute viele Marken auf dem Markt, aber nicht alle haben einen hervorragenden Ruf. Wer ein funktionelles und hochwertiges Modell zu einem erschwinglichen Preis erwerben möchte, dem sei Aufmerksamkeit empfohlenzur Marke Ardo. Die vertikale Waschmaschine wird den anspruchsvollsten Kunden zufrieden stellen: einfaches Öffnen des Deckels, praktisches Bedienfeld, durchdachtes Design, große Auswahl an Modi. Was brauchen Sie noch für eine hochwertige Wäsche?

Ardo-Waschmaschine

Kurzbeschreibung

Ein Merkmal von Toplader-Waschmaschinen sind die Abmessungen. Alle Modelle erreichen eine Breite von 40 cm, im Vergleich zu den Frontkameras sind es 60 cm, mit diesen Maßen passt das Gerät perfekt in eine Ecke. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf die Menge der geladenen Wäsche. Dank der Tiefe von 60 cm kann die Ardo Waschmaschine 5-6 kg auf einmal waschen. Das Volumen der Trommel ist voll. Das einzige ist, dass es nicht parallel zur Frontplatte angeordnet ist, sondern senkrecht. Das Laden der Dinge erfolgt durch das "Fenster" - ein spezielles Loch an der Stirnseite der Trommel.

Auswahlkriterien

Waschmaschine - ein Gerät, das mit der Erwartung einer langfristigen Nutzung gekauft wird. Deshalb wird empfohlen, die Wahl ernst zu nehmen. Damit die Ardo-Waschmaschine den Besitzern gefällt, müssen also mehrere Aspekte berücksichtigt werden:

  • Wirtschaft. Zum Verkauf stehen Geräte mit unterschiedlichen Energieverbrauchsklassen. Am sparsamsten - A, A++, A++++.
  • Kapazität. Das Volumen der Trommel und der Durchmesser der Luke sind wichtig. Der erste Indikator betrifft das maximale Gewicht der geladenen Wäsche (je nach Anzahl der Personen ausgewählt), der zweite - die Möglichkeit des WaschensÜbergroße Gegenstände wie eine Decke oder Daunenjacke.
  • Funktionalität. Derzeit werden Modelle mit einer Vielzahl von Automatikmodi verkauft, bei denen alle Parameter (Schleudern, Spülen, Temperatur) optimal ausgewählt sind. Außerdem sind sie alle je nach Stoffart gest altet.
  • Größen. Es ist wichtig, vorher genau zu wissen, wo die Waschmaschine aufgestellt wird. Und wählen Sie ausgehend von der Größe des Ortes die Abmessungen des Geräts.
  • Schleuder- und Spüleffizienz. Es lohnt sich, auf zusätzliche Funktionen zu achten. Es ist sehr praktisch, wenn es möglich ist, diese Modi unabhängig voneinander zu korrigieren.
  • Waschmaschine ardo anleitung

Vor- und Nachteile

Die Ardo Waschmaschine hat viele Vorteile.

  • Die Anleitung ist in einer zugänglichen Sprache verfasst. Es gibt Informationen auf Russisch.
  • H altbarkeit.
  • Trommel sichern.
  • Kompakte Größe.
  • Kein zusätzlicher Platzbedarf zum Öffnen des Deckels beim Beladen.
  • Praktisch keine Vibrationen oder Geräusche während des Schleuderns.
  • Erschwinglicher Preis, perfekte Übereinstimmung mit Qualität.
  • Ardo Waschmaschine mit bescheidener Größe hat ein großes Trommelvolumen.

Lassen Sie uns nun über die Nachteile sprechen.

  • Die obere Fläche kann nicht als Tisch verwendet werden.
  • Äußeres Design ist ziemlich bescheiden.
  • Nicht sparsamer Wasserverbrauch, viel mehr als Frontladergeräte.
  • Hohe Preise für Ersatzteile. ReparaturArdo-Waschmaschinen sind teuer.
  • ardo waschmaschine reparatur

Beste der Aufstellung

  • Ardo TLN 105 SW. Das Gerät ist zum Waschen von nicht mehr als 5 kg Kleidung ausgelegt. Es ist recht sparsam - Energieklasse A+. Waschmodi - 19. Ausgestattet mit Easy Logic-Technologie, automatische Kontrolle von Ungleichgewicht und Schaumbildung. Schleuderdrehzahl - 1000 U / min. Wasserverbrauch - 47 Liter.
  • Waschmaschine Ardo TLN 85 SW. Für eine Wäsche werden 49 Liter Wasser verbraucht, bei maximaler Beladung (5 kg). Abmessungen des Geräts: 90 × 60 × 40 cm Effizienzklasse - A. Während des Schleudergangs macht die Trommel 800 Umdrehungen in einer Minute, begleitet von einem Geräusch von 75 dB. Es gibt ein Sperrsystem und eine automatische Reinigung der Pumpe.
  • ardo vertikale waschmaschine
  • Ardo TLN 106 SA. Das Gerät löscht auf einmal bis zu 6 kg. Es ist ein sparsames Modell (Klasse A+). Schleudern (C) wird bei 1000 U/min durchgeführt. Wasserverbrauch - 57 Liter (Hauptwaschgang). Die Tür öffnet sich um 180°. Die Ardo-Waschmaschine (die Anleitung enthält detaillierte Informationen zu 11 Waschmodi und -temperaturen) erwärmt Wasser auf bis zu 90 ° (maximal). Ausgestattet mit Smart Stop, Easy Logic, Soft Opening Systemen. Es gibt Schutz gegen Lecks, Überspannungen, Kindersicherung. Zusätzliches Spülen, Temperatureinstellung, Knitterschutzoptionen verfügbar.

Die Waschmaschine von Ardo ist eine gute Wahl für anspruchsvolle Hausfrauen!

Beliebtes Thema