Faktoren, die das Ergebnis eines Stromschlags beeinflussen: Schadensarten, Grad, Erste Hilfe

Inhaltsverzeichnis:

Faktoren, die das Ergebnis eines Stromschlags beeinflussen: Schadensarten, Grad, Erste Hilfe
Faktoren, die das Ergebnis eines Stromschlags beeinflussen: Schadensarten, Grad, Erste Hilfe
Anonim

Menschen überall sind von vielen Gefahren umgeben. Eine der vielen Bedrohungen, mit denen wir täglich zu tun haben, ist Elektrizität. Die Folgen eines Stromschlags für eine Person können unterschiedlich sein – von geringfügigen Reaktionen des Körpers bis hin zu schwersten Verletzungen, die zum Tod führen können.

Die Schwere des Schadens hängt nicht nur von den Indikatoren der Stromspannung ab. Es gibt viele verschiedene Faktoren, die das Ergebnis eines Stromschlags beeinflussen. Analysieren wir sie genauer.

Art und Häufigkeit

AC und DC haben unterschiedliche Wirkungen auf den Körper. Sehen wir uns das genauer an.

Wechselstrom ist gefährlicher als Gleichstrom, aber ab einer Frequenz von 1000 Hz beginnt seine Gefährlichkeit abzunehmen. Das ist eine erstaunliche Tatsache. Somit sind Wechselströme mit Frequenzen von 100 Hz und 1000 Hz die gleiche Gefahr. Eine dauerhafte wird erst dann zu einer BedrohungSpannung erreicht 500 Volt oder mehr. Erklären.

elektrischer Schock

Unter normalen Bedingungen beträgt der kleinste Gleichstromwert, der eine Reaktion im Körper hervorrufen kann, 5 mA, für Wechselstrom - 1 mA.

Welche Werte sind gefährlich? Lebensgefährlich ist ein Wechselstrom von 15 mA und ein Dauerstrom von 60 mA. Wenn der menschliche Körper solchen Frequenzen ausgesetzt wird, tritt häufig eine Lähmung auf, bei der es unmöglich wird, sich selbstständig von der elektrischen Leitung zu lösen. Laut Studien kann ein Schock mit einer Frequenz von 100 bis 250 mA tödlich sein.

Die Höhe des Stromschlags kann durch die Reaktion des Körpers bestimmt werden. Auf welche Weise? Wenn Sie Gegenstände berühren, die mit Gleichstrom beaufschlagt sind, wird eine Person scharf zur Seite geschleudert. Diese Situation führt oft zu Knochenbrüchen und Prellungen. Durch die Einwirkung von Wechselstrom beginnen sich die Muskeln der Körperteile, die den Draht berühren, krampfhaft zusammenzuziehen. Das Opfer kann die Quelle nicht selbst preisgeben.

Spannung

Spannung ist ein bekannter Faktor, der das Ergebnis eines Stromschlags beeinflusst. Studien zeigen, dass ein sicherer Wert für einen Menschen, der seinen Körper ohne Gefahr für Leben und Gesundheit beeinflussen kann, 30 Volt nicht überschreitet. Aber auch bei Spannungen unter 15 Volt können schwerwiegende Folgen auftreten. Es sind auch Fälle bekannt, dass beim Anlegen eines Stroms mit einer Spannung von tausend Volt der Tod nicht eintrat. Daraus folgt, dass sichere Grenzen der elektrischen Spannung nicht möglich sindGenauigkeit einstellen. Auch andere Faktoren beeinflussen das Ergebnis. Aber wir können mit Sicherheit sagen: Je höher die Spannung, desto größer die Lebensgefahr.

Arten von Läsionen

Die Wirkung des Stroms wird in folgende Arten unterteilt:

  1. Mechanisch. Verursacht Ruptur und Trennung der Wände von Blutgefäßen, Lungen, Muskelgewebe.
  2. Thermal. Verursacht Verbrennungen an Körperteilen, Temperaturerhöhung von Blutgefäßen, Herz, Gehirn und anderen Organen.
  3. Biologisch. Dabei kommt es zu Reizungen, gefolgt von einer Erregung von Muskel- und Nervengewebe. Als Folge ihrer unwillkürlichen Kontraktion kann es zu einem vollständigen Stillstand des Herzens und der Atmung kommen.
  4. Elektrolyse. Kann organische Flüssigkeiten und Blut zersetzen und ihre Eigenschaften verändern.
  5. elektrischer Schock

Teilen Sie diese Arten von Läsionen als Folge der Exposition gegenüber Strom:

  1. Lokale elektrische Verletzungen - große lokale Schäden an Körpergeweben, die durch die Einwirkung von elektrischem Strom oder Lichtbogen verursacht werden.
  2. Elektrischer Brand. Dies wird meistens durch Kurzschlüsse in Geräten oder durch das Einsch alten von Sch altern verursacht, die unter hoher Last stehen.
  3. Elektrische Zeichen sind ovale oder runde Flecken mit einem blassgelben oder grauen Farbton, die durch die chemische oder gemischte Wirkung von Strom verursacht werden.
  4. Die Metallisierung der Haut ist das Ergebnis eines Lichtbogens, wenn kleinste Partikel geschmolzenen Metalls in die menschliche Haut eindringen.
  5. Elektroophthalmie - tritt auf inPerson, wenn sie einem Lichtbogen ausgesetzt wird, der starke ultraviolette Strahlung erzeugt. Nach 2-6 Stunden entwickelt das Opfer eine Entzündung der äußeren Augenmembranen.
  6. Mechanischer Schaden. Unkontrollierte Muskelkontraktionen verursachen Hautrisse, Blutgefäße, Nervengewebe, Gelenksverrenkungen und Knochenbrüche.
  7. Elektroschock - Gewebeerregung, die zu einer krampfhaften Reaktion führt. Eine Person wird unaufmerksam, abgelenkt, ihr Gedächtnis wird schwächer.
  8. Elektroschock ist eine schwere neurologische Reflexreaktion des Körpers, die auf einen starken elektrischen Strom zurückzuführen ist. Als Folge treten Atemnot, Stoffwechselstörungen, Kreislaufstörungen auf.

Darüber hinaus wird der Stromschlag je nach Schwere des Zustands einer Person in vier Grade eingeteilt:

I - krampfhafte Muskelkontraktion, die Person ist bei Bewusstsein.

II - unwillkürliche Muskelkontraktionen, das Opfer verliert das Bewusstsein, Herz- und Atemtätigkeit bleiben erh alten.

III - eine Person verliert das Bewusstsein, die Arbeit des Herzens und des Atmungssystems ist gestört.

IV - Atem- und Kreislaufstillstand tritt auf, kein Lebenszeichen.

Aktueller Pfad

Bei Stromeinwirkung auf gefährdete Körperteile kann es schon bei einer Stromstärke von mehreren Milliampere zu schweren Verletzungen kommen. Solche Stellen sind jene Zonen, durch die die Entladung zu Gehirn, Herz und Lunge gelangen kann.

Daher werden die gefährlichsten Orte für elektrischen Strom betrachtetRücken, Schläfe, Handfläche, Vorderseite der Beine, Nacken. Diese Zonen haben auch eine hohe elektrische Leitfähigkeit.

Dauer

Die Zeit, der der Körper ausgesetzt ist, ist ein wichtiger Faktor, der das Ergebnis eines Stromschlags beeinflusst. Mit der Zeit wirkt sich die Entladung zunehmend schädlich auf die Zellen aus: jede Minute steigt die Zahl der Betroffenen. Die Größe des Stroms nimmt mit der Zeit zu und der Widerstand des Körpers fällt, wenn sich der Körper erwärmt. Längerer Kontakt mit selbst einer niedrigen Stromfrequenz kann tödlich sein.

Elektrischer Schock

Es ist unmöglich, die maximale Zeit der Einwirkung von Elektrizität auf den Körper genau zu benennen, was keine schwerwiegenden Folgen haben wird. Es kommt vor, dass sogar Sekundenbruchteile das Leben eines Menschen drastisch verändern. Es gibt auch Fälle, in denen ein längerer Stromfluss (mehrere Sekunden) durch den Körper nicht zum Tod oder zu schwerwiegenden Folgen geführt hat.

Widerstand des menschlichen Körpers, Stimmung

Die Informationen sind nicht vollständig, ohne den folgenden Faktor in Bezug auf die Folgen eines Stromschlags zu berücksichtigen. Der Widerstand des menschlichen Körpers ändert sich ständig und sein Wert schwankt stark. Sein Wert wird auch von der Feuchtigkeit der Haut, der Umgebung, dem Kontaktort, der Kleidung und sogar der Stimmung einer Person beeinflusst.

Personen, die mit einem Stromschlag rechnen, nehmen den Stromschlag nachweislich weniger schwer als Personen, die ihn unerwartet erleben. Mann, wissend, dass erin Gefahr ist, mit erhöhter Aufmerksamkeit arbeitet und weiß, was auf ihn zukommt. Die schwersten Folgen eines Stromschlags erleiden diejenigen, die nicht damit gerechnet haben.

Individuelle Merkmale des Organismus

Es ist bemerkenswert, dass Frauen Elektroschocks viel schwerer vertragen als Männer. Dies erklärt sich aus der Tatsache, dass sie eine empfindlichere Haut und eine dünne Hornschicht haben, durch die der Strom leicht fließt. Auch das Alter spielt eine Rolle. Am häufigsten sind Kinder und ältere Menschen von elektrischem Strom betroffen.

Stromschlag ist gefährlich

Die Gesundheit von Menschen beeinflusst das Ergebnis eines Stromschlags. Wie die Praxis zeigt, vertragen Menschen mit einer starken körperlichen Form einen Elektroschock viel besser, was man nicht über diejenigen sagen kann, die gesundheitliche Probleme haben.

Der Körper von Menschen, die an schweren Krankheiten leiden, ist sehr anfällig für die Auswirkungen von Elektrizität. Bei Arbeitsplätzen im Zusammenhang mit der Instandh altung von Kraftwerken gibt es eine ganze Liste, die auf eine Reihe von Krankheiten hinweist, die die Zulassung zur Arbeit verbieten. Zu diesen Krankheiten gehören Tuberkulose, Herzkrankheiten, psychische Störungen.

Die Folge eines Stromschlags verschlimmert auch das Vorhandensein von Alkohol im Blut.

Erste Hilfe

Ein Opfer eines Stromschlags benötigt ärztliche Hilfe, bevor ein Krankenwagen eintrifft oder bevor Sie es selbst in eine medizinische Einrichtung bringen.

Zunächst ist es notwendig, eine Person von den Auswirkungen der Elektrizität zu befreien. DafürEs gibt bestimmte Sicherheitsvorkehrungen, die beachtet werden müssen.

Erste Hilfe

Wenn das Opfer bei Bewusstsein ist, sollte es auf eine weiche Unterlage gelegt werden, darf sich nicht bewegen und Puls und Atmung überwachen. Eine Person, die das Bewusstsein verloren hat, muss Zugang zu einem Frischluftstrom erh alten, nachdem sie sie in eine horizontale Position gelegt hat, ein mit Ammoniak angefeuchtetes Wattestäbchen an ihre Nase bringen, ihr Gesicht regelmäßig mit k altem Wasser besprühen und enge Kleidung entfernen.

Wenn das Opfer keinen Puls hat, es nicht atmet, es keinen Herzschlag gibt, muss es dringend künstlich beatmet und mit einer Herzmassage behandelt werden. All dies sollte innerhalb von fünf Minuten nach dem Vorfall durchgeführt werden. Es wäre ein großer Fehler, einen Menschen für tot zu h alten und ihm nicht zu helfen. Ein Stromschlag führt oft zu Nahtoderfahrungen, die sofortiges Handeln erfordern, um ein Leben zu retten.

Stromleitungen

Zusätzlich zu den oben genannten Faktoren, die das Ergebnis eines Stromschlags bestimmen, gibt es noch viele andere. Um sich irgendwie zu schützen, müssen Sie darüber Bescheid wissen. Es ist auch zu beachten, dass nur ein Indikator die Schwere der Schäden durch Stromschlag nicht beeinflussen kann. Faktoren, die das Ergebnis eines Streiks beeinflussen, werden insgesamt berücksichtigt. Strom ist lebensgefährlich!

Beliebtes Thema