Wie man die Beleuchtung im Korridor anordnet. Schmaler Korridor in der Wohnung. Designer-Tipps

Inhaltsverzeichnis:

Wie man die Beleuchtung im Korridor anordnet. Schmaler Korridor in der Wohnung. Designer-Tipps
Wie man die Beleuchtung im Korridor anordnet. Schmaler Korridor in der Wohnung. Designer-Tipps
Anonim

Es ist kein Geheimnis, dass der Gest altung des Flurs oft viel weniger Aufmerksamkeit und Zeit geschenkt wird, als dieser komplexe Raum erfordert. Die Schwierigkeit seiner Gest altung liegt in der Tatsache, dass dieser Raum nicht für einen längeren Aufenth alt in ihm vorgesehen ist, sodass die Eigentümer nicht durch die geringe Größe und die gedämpfte Beleuchtung des Korridors in Verlegenheit gebracht werden.

Aber wir sollten nicht vergessen, dass der Flur in der Wohnung der erste Raum ist, von dem aus die Gäste beginnen, sich mit Ihrem Zuhause vertraut zu machen, und in der Regel entsteht daraus der erste Eindruck davon. Heute werden wir keine Empfehlungen zur Gest altung des Flurs geben. Der Zweck unseres Artikels ist es herauszufinden, welche Beleuchtung im Flur einer Wohnung sein sollte. Sie werden einige Geheimnisse kennenlernen, die dazu beitragen, selbst den kleinsten Raum in einen geräumigeren und komfortableren zu verwandeln.

Flurbeleuchtung

Korridorbeleuchtung

Die Beleuchtung im Korridor sollte vor Baubeginn und Fertigstellung berücksichtigt werden. In diesem Fall können Sie die erforderlichen Sch alter richtig platzieren undSteckdosen sowie Verkabelung zu Lampen.

Wie viele Leuchten benötigen Sie für den Flur?

Um aus dem riesigen Sortiment, das heute im Vertriebsnetz präsentiert wird, die richtige Option für Ihre Räumlichkeiten auszuwählen, müssen Sie die Konfiguration des Korridors und seine Abmessungen berücksichtigen. Sogar ein langer und schmaler Korridor kann nicht schlechter organisiert und dekoriert werden als ein geräumiger Flur.

In den letzten Jahren ist die Punktbeleuchtung an der Decke sehr beliebt geworden. Mit einer gleichmäßigen Verteilung solcher Lichtquellen wird auch ein schmaler Flur schön und gemütlich. Sie können Ihnen auch dabei helfen, Geld bei Ihren Energierechnungen zu sparen.

Lampen im Flur

Die Beleuchtung im Flur sollte nicht auf einen Deckenleuchter beschränkt sein. Um das Innere des Raumes natürlich aussehen zu lassen, ist es ratsam, mindestens zwei Arten von Lichtquellen zu kombinieren. Neben einer punktuellen Deckenbeleuchtung bieten sich in diesem Raum zum Beispiel Wandlampen an, die den Eingangsbereich oder das Schlüsselregal in den Mittelpunkt rücken können.

Der Flur in einer größeren Wohnung kann mit einer Stehlampe ergänzt werden. Es wird den Zeitungstisch gut beleuchten. Selbst der kleinste Flur ist ohne einen Spiegel nicht komplett. Dieses notwendige Innenelement dient dazu, einen schmalen Korridor richtig zu beleuchten. Wenn Sie in der Nähe eine Hintergrundbeleuchtung installieren und einen Lichtstrahl auf eine Spiegelfläche richten, können Sie aufgrund der Reflexion im Spiegel eine visuelle Vergrößerung der Fläche erzielen.

Wie wähle ich eine Lampe aus?

Es ist wichtig, qualitativ hochwertige Leuchten zu wählen. Wand, Boden uDeckenleuchten. Für einen geräumigen Flur ist ihre Auswahl riesig. Aber wie sollen sie in einem kleinen, unregelmäßig geformten oder schmalen Raum aussehen?

Alle Lichtquellen sind in allgemeine und lokale unterteilt. Beide zielen darauf ab, die Mängel der Räumlichkeiten zu verbergen. Lampen im Flur werden entsprechend den Abmessungen des Raumes ausgewählt. Künstliche Beleuchtung im Korridor ist besonders wichtig, da die Korridore in der Regel, insbesondere in älteren Gebäuden, sehr dunkel sind, sie selten (oder gar nicht) natürliches Licht bekommen. Hier gibt es keine Fenster, daher ist die einzige Möglichkeit, einen modernen und gemütlichen Raum zu schaffen, die richtige Beleuchtung.

Korridor in der Wohnung

Dazu gehören:

  • Stehlampen und Wandlampen;
  • Kronleuchter;
  • Wandlampen;
  • Scheinwerfer;
  • Punkte;
  • LED-Hintergrundbeleuchtung.

Originallösungen

  1. Leider zeichnen sich die Flure in den Häusern der Altbauten oft nicht nur durch eine winzige Fläche, sondern auch durch sehr niedrige Decken aus. Um beispielsweise in Chruschtschow eine Beleuchtung im Korridor zu erzeugen, können Sie eine Lampe verwenden, die eng an der Decke anliegt.
  2. Das Gesims entlang des Korridors, in dem der LED-Streifen versteckt ist, sieht originell aus.
  3. Strahler eignen sich für Kleiderschränke. Dies sind kleine Halogenlampen, die es in verschiedenen Formen gibt. Indem Sie Spots in den Schränken platzieren, vereinfachen Sie die Suche nach den richtigen Dingen erheblich.
  4. Die Fußleistenbeleuchtung wirkt sehr eindrucksvoll im Flur.
Lampe in der Flurwand

Wie beleuchtet man einen Spiegel?

Der obere Teil des Korridors ist mit einem richtig angebrachten Spiegel leicht hervorzuheben. Den gewünschten Effekt erzielen Sie aber nur, wenn die Spiegelfläche nicht höher als die Körpergröße eines Menschen ist.

Sie können Lampen an der Wand in der Nähe des Spiegels anbringen oder geeignete Geräte auf der Spiegelfläche selbst anbringen - diese einfache Technik reflektiert die Lichtstrahlen, wodurch der Raum optisch vergrößert wird.

schmaler Korridor

Im Flur ist ein Spiegel (am besten in voller Länge) notwendig, aber gleichzeitig sollten die von seiner Oberfläche reflektierten Lichtstrahlen angenehm wahrgenommen werden. Daher ist es ratsam, die Lampen oben am Rahmen zu befestigen.

Lampen, die zur Beleuchtung des Spiegels ausgewählt werden, sollten funktional und praktisch sein. Die beste Option sind Lampen mit einer einfachen Form, die es Ihnen ermöglichen, das Licht sanft zu streuen.

Oft befindet sich der Spiegel im Flur an der Schranktür. In diesem Fall eignen sich Einbauleuchten oder Schwenkleuchten an der Traufe. Bequeme und Lichtquellen mit flexiblen beweglichen H alterungen. Es sollte nicht vergessen werden, dass die Beleuchtung des Spiegels nur die Hauptlichtquelle ergänzt.

Beleuchtung im Flur: Gest altungstipps

  • Wenn Sie eine Wohnung (insbesondere eine kleine) beleuchten, müssen Sie daran denken, dass die Helligkeit in allen Räumen gleich sein sollte. Wenn Sie helle Räume bevorzugen, dann sollte der Eingangsbereich keine Ausnahme sein.
  • In einem zu engen Korridor sollten massive Kronleuchter und Lampen aufgegeben werden. Nicht immer liefern klassische Beleuchtungsoptionen das gewünschte Ergebnis. Welche Beleuchtung Sie auch immer im Korridor wählen, sie sollte helfen, den Raum optisch zu vergrößern.
  • Wenn Sie sich auf ein bestimmtes Designelement konzentrieren möchten, ist es besser, vertikale H alterungen zu verwenden. Sie werden die notwendigen Elemente des Innenraums effektiv betonen, ein Raumgefühl schaffen und die Decke anheben.

Wandleuchten

Wer sich über zu helles Licht ärgert, für den eignet sich eine Wandleuchte für den Flur. Es betont perfekt einzelne Elemente des Innenraums: ein Bild, Regale, einen Spiegel, einen Tisch für die Korrespondenz. Die meisten Experten glauben, dass solche Lampen am besten für den Flur geeignet sind. Sie beleuchten hohe und niedrige Räume gleichermaßen gut.

Bei der Auswahl einer solchen Leuchte müssen Sie wissen, dass je näher die Lampe an der Wand steht, desto sorgfältiger sollte die Oberflächenbeschaffenheit sein. Tatsache ist, dass die seitliche Beleuchtung die Textur optisch anhebt und dadurch die geringsten Fehler auftreten.

Beleuchtung im Flur

Außerdem wird der kleine Flur durch in regelmäßigen Abständen aufgehängte beleuchtete bildliche und grafische Miniaturen eleganter gest altet. In diesem Fall ist es wichtig, wie bei einem Spiegel, die richtige Höhe ihres Standorts zu wählen, damit sie nicht in die Augen spiegeln.

Lichtzonen

Schmale und lange Räume sollten in mehrere Lichtzonen unterteilt werden. ZuBeispielsweise kann die Haustür mit einem LED-Streifen beleuchtet werden, in der Mitte kann die Beleuchtung im Flur punktuell sein und für die gegenüberliegende Wand eignet sich eine Wandleuchte. Diese Kombination verschiedener Lichtquellen hilft, den Eindruck eines langen Tunnels zu vermeiden. Darüber hinaus können Sie durch die Installation mehrerer Beleuchtungskörper im Flur nur einen Teil des Systems einsch alten.

Dementsprechend müssen die Sch alter an unterschiedlichen Stellen des Korridors installiert werden. Im Flur sollte das Licht nicht zu hell sein. Der Rheostatsch alter hilft Ihnen, die Helligkeit zu steuern. Für noch mehr Komfort können Sie die Automatik einstellen – dann müssen Sie sich nicht ständig dem Sch alter nähern. Sie betraten den Raum - das Licht ging an, gingen - nach vierzig Sekunden ging die Beleuchtung aus.

Rheostatischer Sch alter

Schaffen Sie Beleuchtung im Korridor, verwenden Sie Glüh- oder Halogenlampen - sie sind am natürlichsten und angenehmsten wahrzunehmen, und matte Farbtöne verleihen dem Innenraum Weichheit und Komfort.

Beliebtes Thema