PVC-Kanalrohr-Hühnerfutterautomaten: Arten von Designs und Herstellungstipps

Inhaltsverzeichnis:

PVC-Kanalrohr-Hühnerfutterautomaten: Arten von Designs und Herstellungstipps
PVC-Kanalrohr-Hühnerfutterautomaten: Arten von Designs und Herstellungstipps
Anonim

Die Standardoption für die Hühnerfütterung war schon immer ein Trog aus Metall oder Holz. Ein Feeder eines solchen Plans ist sehr ineffizient und unrentabel, da die Hühner den Behälter ständig umdrehen und Getreide streuen. Sie müssen ständig auf Sauberkeit achten. Es gibt eine Alternative zu einem solchen Gerät - Hühnerfutter aus Abwasserrohren.

Die Materialkosten sind gering, die Verarbeitung ist einfach, das Anordnungsprinzip hilft, das Korn nicht zu verschütten und zu harken. Spezielle Systeme ermöglichen eine portionierte Futterausgabe ohne ständige Kontrolle des Futterstandes.

Prinzip und Eigenschaften des Gerätes

Erschwingliches Material eignet sich zur Herstellung von Hühnerfuttern aus Abwasserrohren. Der Montageprozess des Geräts nimmt wenig Zeit in Anspruch. Da Kunststoffrohre ein minimales Gewicht haben, ist es recht einfach, solche Konstruktionen zu montieren.

Feeder für Hühner originelle Ideen

Feeder fürhühner aus kanalrohren zeichnen sich durch ihre vielseitigkeit, funktionalität und lange lebensdauer aus. Sie können ein solches Gerät mit einfachen Werkzeugen herstellen. Gleichzeitig sieht das Design ordentlich und bequem zu bedienen aus. Er lässt sich problemlos reinigen, waschen, mit Lebensmitteln befüllen, bewegen.

Außerdem wird empfohlen, zusätzliches Zubehör zu verwenden, das dazu beiträgt, den Futterautomaten funktionaler zu machen. Dies können Elemente sein, die bei der Befestigung von Abwasserrohren verwendet werden.

Strukturtypen

Hühnerhäuschen aus Kanalrohren können unterschiedlich gest altet sein. Anhangstypen:

  • Vertikal - der Schrank steht senkrecht zum Boden.
  • Horizontal - der Hauptteil des Geräts wird entlang der Wand des Hühnerstalls parallel zum Boden platziert.
  • Bunker - ermöglicht die Anpassung der Futterzufuhr für Geflügel.

Manchmal wird der Trichteranleger nach dem Prinzip der Platzierung und Herstellung mit einem vertikalen oder horizontalen Typ kombiniert. Die Auswahl richtet sich nach der Anzahl der Vögel, der Gest altung des Hauses oder der Weide und persönlichen Vorlieben.

Liste der benötigten Werkzeuge

Um hochwertige Hühnerfutterautomaten aus Kunststoff-Abwasserrohren herzustellen, müssen Sie die richtigen Werkzeuge und Materialien auswählen. Die Liste besteht nur aus wenigen Einträgen. Dies liegt daran, dass die Arbeit mit Kunststoffrohren nicht durch die Härte des Materials erschwert wird.

Für jede Feeder-Option Rohre mitbestimmten Durchmesser. Normalerweise gibt es mehrere Möglichkeiten. Zusätzlich benötigen Sie möglicherweise T-Stücke, Adapter und Gummibänder, um die Elemente zu verbinden.

Materialien für die Herstellung von Feedern

Um Löcher über die gesamte Länge des Rohres zu machen, sollten Sie eine Metallsäge oder eine Stichsäge verwenden. Die Markierung erfolgt mit einem Marker oder Filzstift. Zur Befestigung der H alterung ist eine Bohrmaschine oder ein Schraubendreher hilfreich.

Die Dichtigkeit einiger Teile des Geräts kann durch Auftragen einer speziellen Klebemasse auf die Nähte und Schnitte mit einer speziellen Pistole sichergestellt werden. Auf diese Option sollte man aber besser nicht zurückgreifen, da Hühner am Kleber picken können.

Den einfachsten Feeder herstellen

Wenn es keine besonderen Einschränkungen und Vorlieben bei der Auswahl eines Gerätemodells gibt, dann können Sie das einfachste auswählen. Sie können einen solchen Futterautomaten für Hühner aus Abwasserrohren mit den folgenden Materialien herstellen:

  • Ein Stopfen, der zum Rohrdurchmesser passt.
  • 2 Stück Kunststoffrohre mit einer Länge von 40 und 60 cm.
  • Knie zum Übergang.
  • Filzstift.
  • Datei.
  • Maßband.
  • Schraubendreher.
Kunststoff-Abwasserrohr 110 mm

Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Herstellung eines Feeders:

  • Erste Markierung mit Filzstift.
  • Bohren Sie auf einem 60 cm langen Rohrstück mehrere Löcher mit einem Durchmesser von mindestens 60 mm. Sie müssen sie entlang des Elements platzieren.
  • Verschließe das Loch mit einem Stöpsel und andererseits mit einem KnieBefestigen Sie den zweiten Teil des Kunststoffrohrs.
  • Das vertikale Rohr kann mit einem Schraubendreher an der Wand befestigt werden.

Die Bedienung ist sehr einfach. Getreide sollte in das vertikale Rohr gegossen werden, das im horizontalen Teil mit Löchern gleichmäßig verteilt wird.

Zuführungsoption für Kunststoffrohre

Dieses Funktionsprinzip gilt als ideal für die Einrichtung eines Hühnerstalls, in dem die Besitzer viele Hühner oder Masthähnchen h alten, die älter als zwei Monate sind. Do-it-yourself Bunker Feeder für Hühner wird wie folgt gemacht:

  • Sie müssen ein Rohr mit einem Durchmesser von 20 cm kaufen, dessen Länge 20 - 30 cm betragen kann. Legen Sie das Rohr auf Sperrholz und befestigen Sie es mit Gebäudeecken, indem Sie sie mit selbstschneidenden Schrauben verschrauben. Ecken sollten einander gegenüber liegen.
  • Nehmen Sie ein schmales, 50-60 cm langes Rohr. Machen Sie einen 15 cm hohen Längsschnitt darin. Schneiden Sie die Hälfte des Rohrs entlang des Schnitts ab.
  • Stecken Sie das abgeschnittene Ende des schmalen Rohrs in das breite. So platzieren, dass die Elemente Kontakt mit den Wänden haben. Verbinden Sie sie mit selbstschneidenden Schrauben.
  • Nehmen Sie einen Plastikbehälter mit mindestens 5 Liter Hubraum. Befestigen Sie den Hals am zweiten Ende des dünnen Rohrs. Die Verbindung kann mit Isolierband hergestellt werden.
  • Um die Struktur zu installieren, befestigen Sie einfach den Container an der Wand.
PVC-Rohrdurchmesser

Das Funktionsprinzip ist elementar. Füllen Sie den Behälter mit Getreide. Die Hennen ernähren sich von ihrem Futter, das am Boden des Futterautomaten verschüttet wird. Das Getreide wird allmählich das Rohr hinabsteigen. 30 Hühner sind genugBehälter mit einem Volumen von 6 Litern für einen Tag. Sie können Baklaga nicht verwenden. Dann wird das Getreide im vertikalen Teil der Zuführung gespeichert.

Einen vertikalen Futterautomaten bauen

Dieses Vogelhäuschen-Design kann in 10 Minuten hergestellt werden, wenn Sie die richtigen Materialien zur Hand haben. Es reicht aus, die Basis des Produkts zu kaufen. Dabei sollte der Durchmesser der PVC-Rohre möglichst groß sein. Die Schnitthöhe sollte nicht mehr als einen Meter betragen. Zusätzlich benötigen Sie ein flaches Teil, z. B. einen Deckel von einem Plastikeimer.

DIY Bunkerfutterautomat für Hühner

Schneiden Sie auf einer Seite mehrere kleine Löcher entlang der Kante, von denen jedes die Form eines Halbkreises hat. Installieren Sie ein solches Element im Deckel des Eimers genau mit der Seite nach unten, wo die Löcher gebildet wurden.

Gib Getreide in das Rohr. Es wird durch die Löcher in einen flachen Deckel gegossen. Während du isst, fließt das Essen durch die Röhre.

Sonderanfertigungen

Hausgemachte Hühnerfutterautomaten sind relevanter, billiger und funktioneller. Mit Kunststoffrohren unterschiedlicher Durchmesser und einer Säge zum Schneiden im Arsenal können Sie ein eher ungewöhnliches, aber gleichzeitig funktionales Design erstellen. Originelle Hühnerfutter-Ideen:

  • Machen Sie in einem Rohr mit großem Durchmesser 5 runde Löcher auf gleicher Höhe. Dort Rohrausschnitte kleineren Durchmessers einfügen.
  • Ziehen Sie mit Klemmen mehrere Rohre zusammen, an deren einem Ende ein Knie befestigt ist. Das Design wird vertikal installiert.
  • Horizontal legenRohr, dessen Enden mit Stopfen verschlossen sind. Schneiden Sie mehrere runde Löcher entlang der Struktur.
Futterautomaten für Hühner aus Kunststoff-Abwasserrohren

Es gibt viele Möglichkeiten, einfache, aber effektive Feeder herzustellen. Es lohnt sich, Fantasie zu zeigen und die Details zu durchdenken. Es dauert nicht länger als 30 Minuten, um einige Arten von Feedern herzustellen. Sie können die Designoptionen diversifizieren, indem Sie mehrere Arten von Materialien in einem Produkt verwenden.

Bildung einer horizontalen Struktur

Wenn der Durchmesser des Kanalkunststoffrohrs 110 mm beträgt, kann es die Grundlage für fast jede Designoption werden. Außerdem benötigen Sie selbstschneidende Schrauben, Klemmen und Werkzeuge zum Schneiden von Kunststoff. Eine PVC-Ecke und Endkappen können sich als nützlich erweisen.

Vertikaler Feeder

Die häufigste Option zur Herstellung eines horizontalen Feeders kann eine eigenständige horizontale Version des Designs sein. Sie müssen zwei Rohre nehmen. Schneiden Sie im ersten Teil ein Teil so aus, dass eine Art "Trog" entsteht. Verschließen Sie ein Ende dieses Rohrs mit einem Stopfen. Befestigen Sie am zweiten Ende den Bogen, an den das zweite Rohr angeschlossen werden soll. Es sollte senkrecht zum Hauptteil stehen (mit einer "Mulde").

Abhängig von der Länge der beiden Rohrteile wird die in den Hauptteil des Geräts geladene Futtermenge berechnet. Sie können die gleiche Option wählen, aber für 2 parallele Feeder, was die Effizienz des Designs verbessert.

Beliebtes Thema