DIY Holzbetten: Diagramme, Zeichnungen. Wie man ein Holzbett mit eigenen Händen macht

Möbel 2022
DIY Holzbetten: Diagramme, Zeichnungen. Wie man ein Holzbett mit eigenen Händen macht
DIY Holzbetten: Diagramme, Zeichnungen. Wie man ein Holzbett mit eigenen Händen macht
Anonim

In Möbelhäusern ist das Angebot an Möbeln riesig. Die Kosten sind jedoch ziemlich hoch, ein Bett aus hochwertigem Holz ist besonders teuer. In einigen Fällen ist es überhaupt nicht notwendig, große Summen für Möbelsets auszugeben, ein handgefertigtes Holzbett ist eine hervorragende Lösung für dieses Problem.

Holzbetten selber machen

Bettentypen

Bettmodelle sind unterschiedlich, viele von ihnen sind einander nicht ähnlich. Sie unterscheiden sich nicht nur in Material und Größe, sondern auch in ihrem Verwendungszweck. Holzbetten sind am gefragtesten, da Holz ein natürlicher, umweltfreundlicher Werkstoff ist. Für die Herstellung dieser Art von Möbeln werden Holzarten wie Nussbaum, Kirsche, Buche, Ahorn, Kiefer, Birke oder Eiche verwendet. Fast jedes Holzmodell kann selbst hergestellt werden, sei es ein Kinderholzbett, das mit Ihren eigenen Händen hergestellt wurde, ein Hochbett, ein Transformator, ein Etagendesign und so weiter.weiter.

Betten sind Einzel-, Doppel-, Anderthalbbetten. Ein Einzelbett hat eine Breite von nicht mehr als einem Meter, eineinhalb - von 110 bis 160 cm, ein Doppelbett - von 180 bis 220 cm.

Größen

Es ist wichtig zu verstehen, dass bei jedem Bettenbau immer die klassische Ausführung zugrunde gelegt wird. Der erste Schritt beim Erstellen von Holzbetten mit eigenen Händen ist die Bestimmung der Abmessungen der zukünftigen Schlafstruktur. Am einfachsten ist es, ein Bett für eine bestimmte Matratzengröße zu bauen und nicht umgekehrt. Grundsätzlich haben alle Shop-Produkte Standardgrößen. Betrachten wir die Stufen des selbstgebauten Bettes auf der gängigsten Version der Matratzengröße - 200x155 cm.

ein Holzbett machen

Benötigtes Material

Lass uns zuerst definieren, woraus das Bett besteht. In seinem Design gibt es einen Rahmen und einen Rahmen, auf den die Matratze gelegt wird. Die erste besteht aus Rücken- und Seitenteilen. Bevor Sie mit Ihren eigenen Händen ein Holzbett bauen, müssen Sie sich mit den Materialien eindecken, die Sie zum Arbeiten benötigen. Hauptsache nur trockenes Material verwenden:

1. Bretter 250x30 cm dick 2,5 cm in Höhe von 2 Stk. zur Herstellung von Bettseitenwänden.

2. Bretter 200x30 cm (3 Stück) zur Herstellung der Rück- und Vorderwände, Kopfteile.

3. Holzbalken 200 cm, Größe 4x4 cm, 5 Stück - für tragende Beine und Stützen.

4. Reiki 150 cm lang, 2,5 cm dick dienen zur Befestigung von Kopfteilbrettern, für Lattenrostabdeckung - 27 Stk. Manchmal können Sie anstelle einer Schiene eine dicke verwendenSperrholz.

5. Holzschrauben.

6. Fleck.

7. Lack auf Polyurethanbasis, Holzleim.

Holzbett für Kinder zum Selbermachen

Werkzeuge

Selbstgebautes Bett - der Vorgang ist nicht besonders kompliziert, aber ziemlich mühsam und dauert einige Zeit. Jede Person, die zumindest eine Vorstellung davon hat, wie man mit einem Baum arbeitet, wird diese Aufgabe bewältigen. Es ist klar, dass die Herstellung eines Holzbettes mit Ihren eigenen Händen die Verwendung einiger Werkzeuge erfordert. Hier sind sie:

- Bügelsäge;

- Schraubendreher;

- Hobel;

- Schneider;

- Puzzle;

- Sandpapier;

- Messgeräte oder Vorrichtungen;

- Übung;

- Bleistift.

Doppelbett aus Holz zum Selbermachen

Vorbereitungsphase

Bei der Gründung eines Unternehmens ist es wichtig, eine Vorstellung davon zu haben, was passieren soll. Dies gilt auch für den Fall, dass ein Holzbett mit eigenen Händen hergestellt wird. Zeichnungen und Skizzen sind vorab anzufertigen. Dort werden alle Größen aufgelistet. Mit einer gut gest alteten Zeichnung können Sie die benötigte Materialmenge einfach und schnell berechnen.

Wie oben erwähnt, wird das Bett basierend auf der Größe der Matratze ausgelegt. Es sollte sich im Bett wie in einer Zelle befinden, dh die Innenmaße des Rahmens sollten den Maßen der Matratze entsprechen.

Nachdem Sie alle notwendigen Werkzeuge und Materialien vorbereitet haben, müssen Sie die Materialien für das weitere Sägen markieren. Linien fürDas Sägen muss mit einem Bleistift oder Cutter entlang des Lineals erfolgen. Um das Erstellen von zwei oder drei identischen Teilen zu vereinfachen, können Sie nur eines ausschneiden und es dann als Vorlage verwenden. Alle Oberflächen werden nach dem Sägen sorgfältig mit Schleifpapier bearbeitet.

ein Holzbett mit eigenen Händen machen

Rahmen machen

Der direkte Herstellungsprozess beinh altet die Vermessung der Matratze. In Übereinstimmung mit den genommenen Abmessungen müssen Sie ein Paar End- und ein Paar lange (für die Seitenwände des Bettes) Bretter abschneiden. Die vorbereiteten Teile werden zu Rechtecken zusammengesetzt und mit Ösen oder Holzspikes befestigt. Der Anschluss muss vom W-Typ sein. Löcher können mit einem Meißel ausgestochen werden, einige schneiden sie mit einer Stichsäge. Die Breite der Nut sollte mindestens 20-30 mm und die Tiefe 50 mm betragen. Spikes oder Ösen müssen mit Holzleim geschmiert, dann verbunden und in einem Winkel von 90 Grad ausgerichtet werden. Anschließend sollten die Elemente mit einem Spezialwerkzeug bis zur vollständigen Trocknung fixiert werden.

Bei der Herstellung von Etagenbetten aus Holz zum Selbermachen wird das gleiche Bett als Grundlage genommen. Die Montage und Herstellung wurde in diesem Artikel oben beschrieben.

Ein Holzbett mit einem solchen Rahmen ist ein zuverlässiges und hochwertiges Produkt, dies ist ein Beispiel für eine traditionelle Zimmermannsverbindung, wie es erfahrene Zimmerleute nennen. Wenn Holzbetten zum Selbermachen hergestellt werden, in den Stirnseiten der PassflächenBretter machen Löcher, deren Durchmesser dem Durchmesser des Dorns entspricht. Die Spikes und Löcher werden mit Klebstoff bestrichen und zusammengesetzt.

Die einfachste Art, die Teile eines hölzernen Bettrahmens zu verbinden, ist selbstschneidend mit zusätzlicher Befestigung mit einer Metallecke.

Holzbettzeichnungen zum Selbermachen

Lamellenrahmen zusammenbauen

Ein Lattenrost, Gitter oder Gitter ist eine Struktur zur Unterstützung einer Matratze. Aufgrund ihrer Anwesenheit wird die Matratze nicht auf den Boden fallen, sich verformen oder nach innen drücken. Bei der Herstellung von Schlafzimmermöbeln, auch wenn ein Doppelbett aus Holz zum Selberbauen gebaut wird, benötigen Sie eine Schiene. Es muss auf der Innenseite des Rahmens an den End- und Seitenbrettern gestopft werden. Als nächstes müssen Sie Höhenmarkierungen vornehmen - mindestens 10 cm von der Oberkante entfernt. Die Schiene wird mit einer gepunkteten oder durchgezogenen Linie um den Umfang herum befestigt. In diesem Fall ist auch eine Metallecke geeignet. Der Rahmen muss mindestens eine Trennwand haben, die die Matratze stützt, auch wenn er einen eigenen starren Rahmen hat. Und wenn ein rahmenloses Design verwendet wird, sollte die Unterseite des Bettes fest sein. Bevor Sie mit Ihren eigenen Händen ein Holzbett herstellen, müssen Sie aus einer Stange einen Rahmen für Lamellen herstellen. Es wird entsprechend der Innengröße der Bettstruktur befestigt. Eine Schiene wird über die Länge des Bettes in Schritten von 5-7 cm auf den Rahmen gestopft.

Bett und Beine

Um ein Kopfteil herzustellen, müssen Sie ein Brett in der gewünschten Größe und Konfiguration zuschneiden. Die Enden werden mit Schleifpapier behandelt undSchrauben werden an die Kontaktpunkte geschraubt, nachdem sie zuvor mit Zimmereikleber geschmiert wurden. Für Kopf- und Fußteil können Sie in der Schreinerei eine Rückenlehne mit individuellem Schnitzdekor bestellen. Darüber hinaus werden Holzbetten zum Selbermachen auf zuverlässigen und langlebigen Beinen installiert. Ihre Höhe hängt von den individuellen Vorlieben des Meisters, von der Inneneinrichtung des Zimmers sowie von der Möglichkeit ab, den freien Platz unter dem Bett zu nutzen usw.

Für die Herstellung von Beinen werden Stangen verwendet, die entweder quadratisch oder rund sein können. Die Beine werden in den Ecken von Schlafzimmermöbeln montiert. Sie können innen oder außen montiert und auch in den Bettrahmen eingeschoben werden. Bei letzterer Version muss für die Montage eine zuverlässigere Bolzenh alterung verwendet werden. Es ist darauf zu achten, dass die Oberkante der Beine nicht über die Trennwände hinausragt.

Wenn das Bett breit genug ist, empfiehlt es sich, das fünfte Bein in der Mitte des Rahmens zu montieren. Dazu wird ein zusätzliches Längsbrett benötigt, an dem das Bein befestigt wird.

Handgefertigte Etagenbetten aus Holz

Endstufe

Der Deckanstrich, der zur Dekoration von handgefertigten Holzbetten verwendet wird, sollte perfekt mit der Umgebung harmonieren und sich in das Interieur einfügen.

Zu Beginn der Arbeit ist es notwendig, den gesamten Bettrahmen sorgfältig zu schleifen, dann die gesamte Oberfläche mit trocknendem Öl zu tränken und mit Farbe zu bedecken. Um den Schlafzimmermöbeln den gewünschten Farbton oder die gewünschte Farbe zu verleihen, wird ihr Rahmen mit einer speziellen Beize versehen. Sie wird den nötigen Schatten spenden. Dann nach ihrNach dem Trocknen kann das Bett mit einem Pinsel oder einer Rolle lackiert werden. Es wird empfohlen, Lack in mehreren Schichten aufzutragen. Es ist wünschenswert, die getrocknete Oberfläche mit Filz zu polieren. Einige verwenden Filz.

Wenn die Arbeiten zur Herstellung des Bettes nach einer zuvor erstellten Zeichnung oder einem Diagramm durchgeführt werden, gibt es keine besonderen Probleme bei der Montage oder dem Betrieb des Produkts. Ein handgefertigtes Holzbett wird seinen Besitzer jahrelang erfreuen.

Beliebtes Thema