Gipskartondeckengest altung: Fotooptionen für verschiedene Räume

Gipskartondeckengest altung: Fotooptionen für verschiedene Räume
Gipskartondeckengest altung: Fotooptionen für verschiedene Räume
Anonim

Trockenbau ist ein Baumaterial, das auf dem Markt jedes Jahr an Popularität gewinnt. Dies liegt an seinen Eigenschaften - Zugänglichkeit, Praktikabilität, Vielseitigkeit. Außerdem ist Trockenbau sehr einfach zu verarbeiten. Wenn bei der Renovierung der Wohnung die Idee aufkam, eine Innenwand oder eine Bogenöffnung hinzuzufügen, wäre dies das optimalste Material. Damit können Sie sogar Decken und Wände ausrichten. Und über das Design brauchen Sie überhaupt nicht zu sprechen - Sie können sicher mit ungewöhnlichen Elementen experimentieren.

Gipskartondeckengest altung

Was ist Trockenbau?

Gipskartonplatte oder, wie es oft genannt wird, Trockenbau, ist eine dichte Baupappe, deren Teile zusammengepresst werden. Zwischen den beiden Teilen des Kartons befindet sich eine Schicht aus Gipslösung und Spachtelmasse. Die Dicke der GKL ist unterschiedlich, die Wahl hängt vom konkreten Verwendungszweck ab.

Gipskartondeckengest altung und Stretchfotos

Vorteile von Trockenbau gegenüber anderen Materialien

  • Praktisch. Das Blatt selbst hat eine perfekt ebene Oberfläche, sodass Sie jedes Finish auftragen können - Fliesen, Tapeten, Farbe. Bei Unregelmäßigkeiten oder Mängeln an Decke oder Wänden repariert die GKL alles.
  • Sicher. Wenn Sie nicht berücksichtigen, dass dieser Baustoff nicht ausschließlich aus umweltfreundlichen Materialien besteht, können Sie sich auf die Sicherheit konzentrieren - GKL hat eine Feuerwiderstandsfunktion, weshalb es in der Dekoration so geschätzt wird.
  • Universal. Wenn ein ungewöhnliches Design von Gipskartondecken geplant ist (Fotos sind dem Artikel beigefügt), dann ist GKL das, was jeder Bauherr braucht. Dieses Material ist einfach zu verarbeiten: Es ist leicht zu schneiden, es kann bem alt und überklebt werden. Alles wird schön und ästhetisch. Am beliebtesten ist es, ein natürliches Material wie Holz oder Ziegel zu imitieren.
  • Verfügbar. Obwohl GKL sehr gefragt ist, sind die Preise dafür recht angenehm. Bei Bedarf können Sie die erforderliche Blattgröße finden, und dies ist zumindest bequem.
Gipskartondeckengest altung in der Küche

Fehler

Dieses Material hat auch mehrere Nachteile:

  • Feuchtigkeitsbeständig. Wenn Nachbarn in der Wohnung darüber wohnen, die immer eine Flut machen, muss der Trockenbau aufgegeben werden. Beim ersten Leck verliert der Baustoff seine Eigenschaften.
  • Nicht reparabel. Es gibt Situationen, in denen Bleche während des Transports oder während der Arbeit beschädigt werden. So kann zum Beispiel ein Paneel oder Schienen wiederhergestellt werden, aber eine ganze Trockenbauwand mit Defekten muss komplett ausgetauscht werden.
Gipskartondeckengest altung für die Halle

Arten von GKL-Decken

Bei Gipskartondecken gibt es viele Gest altungsmöglichkeiten. Alle Decken aus diesem Baustoff sind jedoch nur in drei Typen unterteilt: abgehängt, einstufig und mehrstufig. Die Wahl hängt vom Raum selbst ab.

Eingeschossige Decken

Diese Art der GKL-Konstruktion wird in Fällen verwendet, in denen die Hauptdecke sichtbare Mängel aufweist, die verdeckt werden müssen. Der Vorteil einer solchen Decke ist, dass Sie sie sogar selbst montieren können. Die Hauptsache ist, die notwendigen Werkzeuge zu haben. Das einstufige Design hat jedoch einen Nachteil - die Unmöglichkeit, ein ungewöhnliches und originelles Gipskartondeckendesign zu erstellen. Besitzt die Wohnung oder das Haus jedoch bereits einen bestimmten Stil, dann kann die Decke mit thematischen Fototapeten überklebt oder einfach gestrichen werden. Auch die Zurückh altung eines solchen Designs kann durch richtig gewählte Beleuchtung kompensiert werden.

Einstöckige Decke ist ideal für niedrige Räume. Die Lautstärke des Raumes wird praktisch nicht genommen, dadurch wirkt der Raum nicht "drückend".

Um eine solche Struktur zu montieren, wird zunächst ein Aluminiumrahmen montiert (es können jedoch auch andere Materialien verwendet werden), wonach er am Hauptteil der Decke befestigt wird. Der fertige Sockel muss mit GKL ummantelt werden, wodurch eine perfekt ebene Oberfläche entsteht. Es bleibt nur für die Gest altung von Gipskartondecken (Foto beigefügt), um die Hintergrundbeleuchtung zu installieren.

Mehrstufige Decken

Mehrstufig oderEine mehrstöckige Decke ist eine Decke, bei der Höhenunterschiede durch Rahmen als Teil einer Designlösung hergestellt werden.

Hohe Räume, die viel Freiraum haben, passen gut zu mehrstöckigen Gipskartondecken. Es eröffnet die Möglichkeit, mit verschiedenen Designoptionen zu experimentieren und jeden Stil zu stylen.

Die Gest altung von Gipskartondecken kann sehr unterschiedlich sein. Mehrstufige Strukturen können in mehrere Typen unterteilt werden:

  • Zone. Das bedeutet, dass mit Hilfe von Deckenebenen eine bestimmte Stelle oder Zone im Raum zugewiesen wird. Dazu werden Techniken wie Höhenveränderungen, unterschiedliche Farben und ein „Spiel“der Beleuchtung verwendet. Dank ihnen können im Raum mehrere Arbeitsbereiche geschaffen werden.
  • Diagonale. Im Detail zeichnet sich mit Hilfe von GKL ein sauberer Bogen oder eine Diagonale an der Decke ab, die den Raum optisch gliedert. Diagonal bedeutet überhaupt keine gerade Schräge, Sie können absolut jede Linie verkörpern.
  • Framework. Mit dem Trockenbau können Sie an der Decke eine sogenannte "Box" erstellen, die einer Rahmenstruktur ähnelt. Optisch scheint es, als sei der ganze Raum von Grenzen umschlossen. Als Beleuchtungslösung kann ein großer Kronleuchter in der Mitte der Decke platziert werden.
  • Zusammengesetzt. Wenn die Innenarchitektur in einem komplexen Stil ausgeführt ist, z. B. im Mittel alter, können Sie mit der GKL eine gewölbte Struktur erstellen. Aber es ist erwähnenswert, dass diese Option ziemlich viel kostet.

Mehrstufige Deckenverkleidungen werden sehr oft im Innenraum eines Kinderzimmers verwendetZimmer.

Bei der Gest altung von Trockenbaudecken werden meistens zwei Ebenen bevorzugt. Gleichzeitig wird das gesamte Erscheinungsbild des Raumes komplett verändert. Wenn der Raum hoch genug ist, können Sie drei oder sogar vier Ebenen wählen. Es wird großartig aussehen, aber Sie müssen einen erfahrenen Designer in die Entwicklung einbeziehen. Und wenn das Projekt nicht durch finanzielle Mittel begrenzt ist, gibt es Raum für Fantasie - Glanz, Vergoldung usw.

Aber egal, wie sehr Sie Ihr Interieur ungewöhnlich und unvergesslich machen möchten, wenn der Raum klein ist, empfiehlt es sich, sich auf eine Ebene zu beschränken, da eine solche Decke sonst zusätzliche Sperrigkeit erzeugt. Wenn es sich bei der Wohnung um einen Standardtyp handelt und die Größe nicht auffällt, ist eine zweistöckige Konstruktion aus Gipskartonplatten gut geeignet. Und wenn Sie es mit Beleuchtungsgeräten schlagen, erh alten Sie nur eine Augenweide. Und vor allem - preiswert. Diese Option ist bei durchschnittlichen Familien beliebt.

Glatte Rundungen und Linien – das beste Muster für eine zweistöckige Decke. Gleichzeitig muss das Gesamtdekor des Raums mit den gewundenen Mustern an der Decke kombiniert werden.

Der Hauptvorteil eines mehrstöckigen Designs ist die Möglichkeit, einen Raum ohne spezielle Trennwände oder Wände in mehrere Arbeitsbereiche zu unterteilen. Es reicht aus, ein paar zusätzliche Lampen zu kaufen.

Abgehängte Deckenkonstruktion aus Gipskarton

Diese Art von Gipskartondecken zeichnet sich nur durch die Art der Befestigung aus. Einstufige und mehrstufige Decken unterscheiden sich dadurch, dass sie praktisch nicht besetzt sindRaum, und der Raum verliert nicht an Volumen. Und die aufgehängten nehmen etwa 200 mm des gesamten Raums ein. Wenn Sie mehrere Ebenen erstellen, sind die Deckenhöhenunterschiede daher mindestens dieser Indikator. Daher können sich nur Eigentümer von ausreichend großen Wohnungen oder Häusern leisten, abgehängte Gipskartonplatten zu installieren.

Der Hauptvorteil der Hängekonstruktion ist die einfache Reparatur. Aufgrund der Befestigungsmöglichkeiten können Sie das beschädigte Blatt einfach herausziehen und durch ein neues ersetzen.

Der zweite Vorteil ist, dass zwischen dem Hauptteil der Decke und dem Aufhängungssystem ein großer Abstand besteht. Für Besitzer eines kleinen Raumes ist das natürlich eher ein Nachteil, aber wenn die abgehängte Decke bestimmungsgemäß genutzt wird, dann wird das zum Pluspunkt. Der freie Abstand kann mit Drähten von Beleuchtungsgeräten am Zeiger des Designers gefüllt werden, um die Sicht nicht zu beeinträchtigen.

Fällt dem Besitzer nach Abschluss der Reparatur plötzlich ein, noch ein paar zusätzliche Lampen anzubringen, dann können diese einfach installiert und die Verkabelung im freien Raum zwischen den beiden Rahmen platziert werden.

GKL Deckengest altung in verschiedenen Räumen

Abhängig vom Zweck des Raums können Sie mit Gipskartondecken ein einzigartiges Design für jeden erstellen. Das Material kann in fast jedem Raum verwendet werden. Betrachten Sie jeden Raum separat.

Küche und Esszimmer

Bei der Gest altung einer Gipskartondecke in der Küche sollten die Besonderheiten des Raumes berücksichtigt werden. Hier können Sie keinen Glanz oder keine Vergoldung verwenden, da sonst das gesamte Fett glatt aufgetragen wirdDecke, und es wird unmöglich sein, sie zu waschen, ohne das gesamte Layout zu beschädigen.

Es ist sehr schwierig, sich für die Einrichtung zu entscheiden, wenn der Raum zwei Funktionen vereint - Kochen und Essen. Das heißt, sowohl die Küche als auch das Esszimmer sollten in einem „Gesicht“erscheinen. Wenden Sie sich in solchen Fällen besser an den Designer. Mit einer zweistöckigen Decke und Beleuchtung können Sie den Kochbereich vom Essbereich trennen. Sie erh alten zwei Arbeitsbereiche mit klaren Grenzen.

Die obige Methode ist nur anwendbar, wenn der Raum selbst nicht klein ist. Wenn die Küche selbst nicht groß genug ist, wäre die beste Option eine Ebene, aber mit der Zuordnung geometrischer Formen, wie einer großen Raute über dem Kochbereich und einem großen Quadrat über dem Tisch. Das geht ganz einfach – die ausgewählte Figur wird aus dem GKL ausgeschnitten und passend zum Interieur bem alt. Es bleibt nur noch an der Decke zu befestigen. Als Beleuchtungskörper eignen sich kleine Strahler. Anstatt zu malen, können sogar Fototapeten verwendet werden.

Gipskartondecke Design Foto

Flur oder Wohnzimmer

Die Gest altung der Decke im Wohnzimmer aus Trockenbau kann sehr unterschiedlich sein. Meistens werden geometrische Formen verwendet (Quadrat, Oval, Raute, Rechteck und sogar Dreieck).

Bei der Gest altung der Decke im Wohnzimmer aus Trockenbau spielt die Farbkomposition eine große Rolle. Um den Raum räumlich noch größer erscheinen zu lassen, werden k alte Töne bevorzugt, und wenn der Raum zu groß ist, helfen ihm warme Farben optisch.verringern.

Wenn der Raum zu groß ist, wird bei der Gest altung einer Gipskartondecke für die Halle neben mehrstöckigen und abgehängten Strukturen empfohlen, eine einstellbare lokale Beleuchtung zu verwenden. Es können zum Beispiel Strahler sein, die sich in verschiedenen Teilen des Raums befinden.

Wenn der Raum nicht zu hoch ist, können Sie eine kombinierte Ausführung aus Gipskarton und Spanndecke (Foto anbei) mit reflektierendem Effekt wählen.

Trockenbau Deckengest altung

Schlafzimmer

Eine Person, die das Schlafzimmer betritt, möchte sich bequem ausruhen. Daher sind massive Auszeichnungen an der Decke völlig nutzlos. Designer raten, mit Hilfe mehrerer Ebenen, die in Form von glatten Linien und Kurven dargestellt werden, eine gemütliche Atmosphäre im Schlafzimmer zu schaffen. Wenn für die Gest altung der Decke im Gipskarton-Schlafzimmer mehrstöckige Strukturen gewählt wurden, dürfen wir nicht vergessen, dass der Bereich streng über dem Bett angeordnet werden sollte. Außerdem sollte alles in ruhigen Farben ohne helle Kontrastflecken ausgeführt werden. Das Licht sollte weich und die Farben warm sein. Wenn das Schlafzimmer keine Möglichkeit bietet, mehrere Ebenen einzusetzen, wird eine einstöckige Decke verwendet, jedoch mit einem Rahmenrahmen.

Trockenbaudeckengest altung im Wohnzimmer

Korridor

Auch die Gest altung der Decke im Gipskartonflur kann anders gest altet werden. Wenn der Flur in der Wohnung sehr schmal und lang ist, sollten Sie einer Zwei-Ebenen-Ansicht den Vorzug geben. Es ermöglicht Ihnen, den Übergang von der Tür zum Flur abzugrenzen und in Kombination mit dem richtigen Bodenbelag zu gest altendas Zimmer ist optisch geräumiger.

Beliebtes Thema