Aluminiumgewebe - Eigenschaften und Verwendungsvorteile

Bau 2022
Aluminiumgewebe - Eigenschaften und Verwendungsvorteile
Aluminiumgewebe - Eigenschaften und Verwendungsvorteile
Anonim

Geflecht aus Aluminium und darauf basierenden Legierungen ist ein auf dem Verbrauchermarkt nachgefragtes Wettbewerbsprodukt. Solche Leichtmetallgewebe werden aus Streckmetall hergestellt. Die Form und Größe der Zellen kann von sehr klein – 10 mm bis groß – 5 cm oder mehr variieren.

Anwendung von Aluminiumgewebe

Feinmaschiges Aluminiumgewebe

Aluminiumgewebe hat einzigartige funktionelle und ästhetische Vorteile und findet breite Anwendung in Dekoration und Design. Außerdem werden in der Regel Kühlergrills und Lufteinlassöffnungen damit verziert. So können Aluminiumgitter (kleine Gitter) nach Kundenwunsch in verschiedenen Farben lackiert und im Autotuning verwendet werden. Seine Verwendung in der Tarnung des Autos macht das Erscheinungsbild schick und sogar ein wenig aggressiv. Schwarzes Aluminiumgewebe ist besonders bei Autofahrern gefragt. Diese Designentscheidung ist doppelt erfolgreich, da ein solches Metall sehr leicht und korrosionsbeständig ist. Aufgrund dieser Eigenschaften werden Aluminiumgewebe und daraus hergestellte Produkte häufig bei der Herstellung von Filtern und Hauben verwendet, zu deren Herstellung sie verwendet werdenZargen für Heizkörper und Gartenzäune.

schwarzes Aluminiumgitter

Aluminium Mesh Popularität

Geländer aus Aluminium werden heutzutage immer beliebter. Sie sind gut, weil sie zum Fechten geeignet sind

Industrie-, Gewerbebauten und -anlagen sowie für den Einsatz im Wohnungs- und Landbau. Aluminiumgewebe und andere umschließende Strukturen aus diesem Metall sind langlebig, leicht, rosten nicht und können in verschiedenen Farben lackiert werden. Auf Wunsch des Kunden werden sie in verschiedenen Konfigurationen hergestellt. Es sind diese Eigenschaften, die Aluminiumzäune einfach universell und für die Umsetzung jeglicher Ideen geeignet machen.

Vorteile von Aluminium-Geländern

1. H altbarkeit. Aluminiumgeländer sind praktisch unverwüstliche Konstruktionen. Ein solcher Zaun rostet nicht und oxidiert nicht mit der Zeit. Aluminiumgewebe ist das beste Material für die Installation eines Zauns um einen Pool und andere Orte mit hoher Luftfeuchtigkeit, an denen Kontakt mit Wasser möglich ist.

2. Stärke. Moderne Polymerbeschichtungen, die bei der Herstellung von Aluminiumzäunen verwendet werden, erhöhen ihre Festigkeit und H altbarkeit. Sie können sogar beim Bau geschützter Anlagen verwendet werden.

3. Einfache Konstruktion. Ein solcher Zaundesigner ist leicht zu tragen und zu transportieren. Es benötigt keine Kapitalgrundlage, es kann saisonal genutzt werden.

4. Keine Notwendigkeit für Wartung und Lackierung. Die Korrosionsschutzeigenschaften von Aluminium sind so hoch, dass sie eine Reduzierung des Wartungsaufwands ermöglichenUmzäunung dieses Metalls auf ein Minimum.

Aluminiumgewebe

5. Bezahlbarer Preis. Heute ist Aluminium eines der billigsten und erschwinglichsten Baumaterialien.

6. Unbegrenzte Innenraumlösungen. Mit Aluminiumkonstruktionen lassen sich Designfantasien verwirklichen. Ein solches Metall ist sehr flexibel und plastisch, kann sich in alles verwandeln und in Form von durchbrochenen und komplizierten Figuren sowie in Form antiker Säulen erscheinen. Aluminiumlegierungen sind der Traum eines jeden Designers und Architekten.

7. Umweltfreundlichkeit. Aluminiumgewebe ist ein umweltfreundliches, vollständig recycelbares und sicheres Produkt. Umweltfreundlich, inert und unschädlich für den Menschen.

Beliebtes Thema