Laminat an der Wand im Flur der Wohnung: Design, Fotos, Vor- und Nachteile

Laminat an der Wand im Flur der Wohnung: Design, Fotos, Vor- und Nachteile
Laminat an der Wand im Flur der Wohnung: Design, Fotos, Vor- und Nachteile
Anonim

Heute wird eine Vielzahl von Materialien als Dekoration in Wohnungen und Privathäusern verwendet. Eine der interessanten Lösungen ist die Verwendung von Laminat für Wände. Dieses Material hat sowohl Vor- als auch Nachteile, die Sie kennen müssen, bevor Sie mit der Reparatur beginnen. Wie das Laminat an der Wand im Flur dekoriert wird, durch welche Merkmale sich eine solche Ausführung auszeichnet, wird weiter besprochen.

Materialeigenschaften

Heute entscheiden sich Designer zunehmend für Bodenmaterialien als Oberflächen. Laminat an den Wänden im Flur (ein Foto der fertigen Arbeit ist unten dargestellt) wird heute häufig in Wohnungen und Privathäusern montiert. Dies ist eine interessante Option mit vielen Gest altungsmöglichkeiten.

Laminat im Flur an der Wand

Heute wird Laminat angeboten, das sich in Farbe, Textur und einer Reihe anderer Eigenschaften unterscheidet. Es ermöglicht Ihnen, dem Innenraum des Wohnzimmers ein ungewöhnliches,interessanter Blick. Bevor Sie mit der Arbeit beginnen, müssen Sie sich mit den grundlegenden Eigenschaften des Materials vertraut machen. Dadurch werden Fehler vermieden.

Du kannst experimentieren. Sie können ein Laminat unterschiedlicher Art aufnehmen oder die Oberfläche mit der gleichen Art von Paneelen bedecken. Auch die Verlegemuster können abweichen. Die Wahl hängt nur von den Vorlieben der Eigentümer des Hauses ab. Neben natürlichem Holz kann Laminat eine Reihe anderer Beschichtungen imitieren. Es können Stein, Leder oder andere dekorative Oberflächen sein.

Vorteile

Bei der Entscheidung, ein Laminat an den Wänden im Flur anzubringen (das Foto ist unten dargestellt), lohnt es sich, alle Vor- und Nachteile einer solchen Lösung abzuwägen. Das vorgestellte Finish hat eine Reihe von Vorteilen. Laminat ist h altbarer als PVC- oder MDF-Platten. Daher wird es sich beim Aufprall nicht verbiegen oder brechen.

Die Oberfläche nimmt keine Feuchtigkeit auf, was besonders im Flur wichtig ist. Möglich wird dies durch das Vorhandensein einer Polymerschicht auf der Oberfläche der Platten sowie einer dichten Struktur. Reinigen Sie gleichzeitig die Oberfläche mit einer normalen Seifenlauge.

Außerdem bietet das Laminat eine große Auswahl im Bereich Design. Dies ist ein umweltfreundliches Material. Es gibt keine Giftstoffe an die Umwelt ab. Das Verlegen bereitet keine Schwierigkeiten. Selbst ein unerfahrener Meister wird diese Arbeit bewältigen. Gleichzeitig wird es möglich sein, mit minimalem Aufwand und Zeitaufwand ein originelles Interieur zu schaffen. Vergleicht man Laminat mit Naturholz, das es meist imitiert, dann kann man feststellen, dass es weniger kostet. Gleichzeitig Widerstandsfähigkeit gegen nachteilige Umwelteinflüssedie Umgebung des Laminats ist höher. Dies sind die Hauptvorteile des Materials.

Fehler

Das Laminat an der Wand im Inneren des Flurs sieht spektakulär aus. Es lohnt sich jedoch, auf einige der Nachteile zu achten, die der vorgestellten Vielf alt an Oberflächen innewohnen. Die Kosten für Laminat sind höher als die von MDF- oder PVC-Platten. Daher werden die Reparaturkosten deutlich steigen.

Zusätzlich zur Befestigung des Laminats an den Wänden muss der Untergrund stark genug sein. Die Oberfläche muss eben sein, sonst wird die Montage merklich komplizierter und das Endergebnis unbefriedigend. Obwohl das Finish auf den ersten Blick einfach erscheint, ist es weit davon entfernt. Damit das Laminat gut an der Wand haftet, muss die Oberfläche strapazierfähig sein.

Es lohnt sich auch, die Leistung des Materials zu berücksichtigen. Es sollte keinen Temperaturänderungen unterliegen. Wenn der Flur ständig feucht ist, können sich billige Paneele verformen. Sie müssen zusätzlich mit einem speziellen Versiegelungsmittel behandelt werden. Es erhöht auch die Reparaturkosten.

Wasserdicht oder feuchtigkeitsbeständig?

Wandgest altung im Flur mit Laminat und MDF-Platten weist einige Unterschiede auf. Das erste dieser Materialien sieht ästhetisch ansprechender aus. Laminathersteller bieten eine riesige Auswahl an Farbtönen und Strukturen. MDF hat weniger Gest altungsmöglichkeiten.

Wasserdicht oder feuchtigkeitsbeständig

Sie können ein wasserdichtes oder feuchtigkeitsbeständiges Laminat wählen. Das sind zwei unterschiedliche Materialien. Die feuchtigkeitsbeständige Art der Ausrüstung hat eine spezielle Zusammensetzung. Seine Locken sind mit Wachs behandelt. Dadurch wird das Material zusätzlich geschont.vor eindringender Feuchtigkeit. Diese Option eignet sich am besten für den Flur. Hier kann Wasser auf die Lackoberfläche gelangen, jedoch in geringen Mengen. Daher wäre hier ein feuchtigkeitsbeständiges Laminat besser geeignet.

Die wasserdichte Ausführung eignet sich sogar für ein Badezimmer oder eine Badewanne. Es nimmt keine Feuchtigkeit auf, die mehrere Stunden auf der Oberfläche verbleibt. Natürlich hält solches Material länger, aber seine Kosten sind viel höher. Daher wird nicht jeder Eigentümer eines Hauses oder einer Wohnung die Wände im Flur mit einem wasserdichten Laminat abschließen. Gewöhnliche Materi altypen funktionieren in diesem Fall nicht. Im Flur wird nicht feuchtigkeitsbeständiges Laminat schnell unbrauchbar.

Finishing-Tipps

Die Entscheidung, die Wände im Flur mit Laminat zu verkleiden, ist sehr praktisch. Es ist notwendig, die Installationsarbeiten korrekt auszuführen. Das billigste Laminat ist für diesen Raum nicht geeignet. Es ist notwendig, ein Material zu kaufen, das sich durch eine hohe Verschleißfestigkeit auszeichnet. Nur in diesem Fall ist das Finish h altbar.

Es gibt verschiedene Gest altungsmöglichkeiten, die für einen solchen Raum relevant sind. Sie können die Wände und den Boden mit einem Laminat abschließen, das Holz imitiert. Auch andere Gest altungsmöglichkeiten sehen interessant aus. So kann beispielsweise nur die Unterseite der Wände mit Laminat verkleidet werden. Die Oberseite ist mit Tapeten bedeckt, gestrichen oder verputzt. Sie können auch das Gegenteil tun. Die Wände im Flur mit Laminat und dekorativen Ziegeln sehen spektakulär aus, wenn der obere Teil der Wände mit dekorativen Paneelen versehen ist. Unten wird das Verlegen von dekorativen Ziegeln erstellt.

Es gibt Finishing-Projekte, bei denen Finishs erstellt werden müssendekorativer Stein in Kombination mit Laminat. In einigen Fällen liegt der Fokus nur auf einer Wand. Sie können es mit einem Laminat abschließen, das Holz oder Stein imitiert. Lampen können entlang der Länge einer solchen Akzentwand aufgehängt werden. Der Lichtstrom wird nach unten gerichtet. Dadurch entsteht ein interessanter dekorativer Effekt. Die Eingangshalle wird einer mittel alterlichen Burg ähneln.

Farbe

Es ist erwähnenswert, dass das Laminat an der Wand im Chruschtschow-Flur nur dann harmonisch aussieht, wenn die Farbe richtig gewählt ist. Davon hängt der optische Eindruck des Raumes ab. Mit hellen Farben können Sie einen kleinen Korridor mit einem Flur optisch geräumiger gest alten. Dunkle Töne hingegen reduzieren optisch den Raum.

Farbe Laminat

Laminattöne sind in k alt und warm unterteilt. Sie können diese beiden Typen beim Erstellen eines Finishs nicht mischen. Das Farbschema kann Schattierungen von Grün, Rot, Braun, Blau und andere Farben umfassen. Es ist notwendig, die Farben in Übereinstimmung mit dem vorhandenen Interieur auszuwählen.

Der Farbton des Laminats kann an die Farbe der Möbel oder anderer Wände angepasst werden. Manchmal kontrastiert das Finish mit ihnen. Je nach Design sind beide Optionen geeignet. Achten Sie auch auf die Helligkeit der Farben. Es hängt davon ab, ob das Laminat im Kontrast zum restlichen Interieur zum Ausdruck kommt oder ob es einfach ein unauffälliger Hintergrund für Möbel im Flur wird. Kontrast ist nur in einer Farbgruppe möglich. Außerdem wird die Farbe manchmal an den Ton des Bodens oder der Haustür angepasst.

Designtipps

Die Wände im Flur sind komplett mit hellem Laminat verkleidetnützlich, wenn der Raum sehr klein ist. In Kombination mit der richtigen Beleuchtung wirkt der Innenraum sehr harmonisch.

Designer-Tipps

Wenn Sie vorhaben, die gesamte Wand mit einem dunklen Laminat zu verkleiden, lohnt es sich, für die spätere Veredelung helle Uni-Tapeten zu verwenden. Sie können die Wände auch in beige, milchig, hellgelb streichen. Die Wahl hängt vom Farbton des dunklen Laminats ab.

Dunkler Putz sieht mit weißem Laminat spektakulär aus. Es kann auch ein kräftiger Farbton sein, wie z. B. Lila, Burgund usw.

Um die Illusion unendlicher Weite zu erzeugen, sind nicht nur die Wände, sondern auch der Boden mit Laminat verkleidet. Außerdem sollte das Material in diesem Fall vom gleichen Typ sein. Obwohl viele Designer argumentieren, dass es besser ist, den Boden und die Wände im Flur mit kontrastierendem Laminat zu versehen.

Montagemethoden

Bei der Entwicklung einer eigenen Laminat-Wandgest altung im Flur sollten Sie sich überlegen, wie die Paneele befestigt werden. Drei Arten von Materialien werden zum Verkauf angeboten. Es kann Klebe-, Spundwand- und Klicklaminat sein.

Montagemethoden

Klebematerial hat keine Schlösser. Die Montage erfolgt ausschließlich mit Leim. Die Zusammensetzung wird nicht nur auf die Rückseite der Platte, sondern auch auf die Enden aufgetragen. Der Kleber muss feuchtigkeitsbeständig sein. Es lässt kein Wasser in das Material eindringen. Silikonverbindungen eignen sich am besten für diese Zwecke (es können sanitäre Verbindungen verwendet werden) sowie flüssige Nägel.

Platten werden in diesem Fall von der Ecke ausgehend nacheinander verklebt. Verschütteter Klebstoff muss sofort mit einem Feuchtmittel gereinigt werdenSchwamm. Die Oberfläche der Wand muss bei einer solchen Installation vollkommen eben sein. Andernfalls löst sich die Platte an einigen Stellen von der Oberfläche. Muss die Arbeit bald wiederholen. Daher werden zuvor unebene Wände mit Spachtelmasse verspachtelt.

Klick und Spundwand

Wie die Wände im Flur mit Laminat verkleiden? Es ist notwendig, die Art der Befestigung der Paneele an der Wand zu berücksichtigen. Neben Klebstoff gibt es noch andere Arten von Laminat. Es kann anklickbar sein. In diesem Fall werden die beiden Paneele zur Fixierung in einem Winkel von 20º zueinander geneigt. So kommt das Laminat in die Nuten, die Locks genannt werden.

Sie lassen sich leicht einrasten und schaffen eine starke und gleichmäßige Verbindung. Es wird nicht einmal einen Mindestabstand zwischen den Paneelen geben. Sie werden fest aneinander gedrückt. Zusätzlich werden die Platten mit Leim behandelt. So wird das Laminat fest an der Wand befestigt. Schlossfugen können auch mit Wachs oder einer wasserfesten Masse behandelt werden. Dadurch wird die Lebensdauer der Lackierung erheblich verlängert.

Das Nut-Feder-Laminat hat Nut-Feder-Verbindungen. Es ist kein zusätzliches Kleben erforderlich. Die Fixierung erfolgt am Rahmen. In diesem Fall verwendet der Master Klammerstempel.

Eigenschaftsklasse

Laminat an der Wand im Flur wird weniger beansprucht als auf dem Boden. Daher muss hierfür kein Material der höchsten Verschleißfestigkeitsklasse gekauft werden.

Stärkeklasse

Laminat der Kategorie 21 bis Klasse 31 ist für die Wanddekoration geeignet. Dies reicht völlig aus, um dem Minimum standzuh altenLasten, die auf die Wände einwirken können. Für einen schmalen Flur ist es besser, ein Material der Klasse 31 zu wählen. Für einen breiten Flur, in dem sich Menschen fast nie an die Wand lehnen, reicht ein Laminat der Klasse 21.

Es sollte berücksichtigt werden, dass die Verschleißfestigkeit zwar minimal ist, das Laminat jedoch wasserdicht sein muss.

Verlegeschema

Wanddekoration zum Selbermachen mit Laminat im Flur ist einfach. Bevor Sie mit der Arbeit beginnen, müssen Sie bestimmen, welche Richtung für die Paneele festgelegt wird. Sie können vertikal oder horizontal, diagonal oder im Fischgrätmuster gestapelt werden. Viele Optionen.

Wenn Sie den Raum im Flur optisch erweitern möchten, sollten Sie eine horizontale Verlegung der Paneele wählen. Sie können aus der gleichen Charge stammen oder aus Teilen verschiedener Laminate bestehen. Auf diese Weise können Sie ein originelles Design erstellen.

Vertikal gestapelte Paneele erhöhen die Deckenhöhe. Wenn die Installation in Chruschtschow oder einer anderen kleinen Wohnung durchgeführt wird, ist diese Art der Installation die beste Lösung.

Fischgräten- oder Diagonalverlegung hinterlässt viel Abfall. Aber die Verarbeitung sieht wirklich originell aus. Sie können andere Gest altungsmöglichkeiten verwenden, z. B. nur bestimmte Wandabschnitte mit einem Laminat auszeichnen und sie mit einem Sockel einrahmen. In diesem Fall können Sie Fantasie zeigen.

Klebeh alterung

Sie können das Laminat mit Kleber an der Wand im Flur befestigen. Dazu müssen Sie die Oberfläche vorbereiten und mit Kitt nivellieren. Diese Option eignet sich für alle Arten von Panels, unabhängig davon, ob sie ein Schloss haben oder nicht.

FertigstellungLaminatwände zum Selbermachen im Flur

Das Paneel auf der Rückseite ist mit Leim behandelt. Dann wird es gegen die Oberfläche der Wand gedrückt. Wenn ein Schloss vorhanden ist, wird es ebenfalls mit Klebstoff behandelt.

Kiste erstellen

Wenn die Wände in der Wohnung uneben sind, können Sie es anders montieren. In diesem Fall wird eine Kiste erstellt. Laminat an der Wand im Flur kann auf diese Weise nur montiert werden, wenn erheblicher Freiraum vorhanden ist. Andernfalls werden die Abmessungen des ohnehin bescheidenen Flurs merklich kleiner.

Zunächst wird ein Rahmen aus Metall- oder Holzschienen montiert. Die Schienen werden in einem Abstand von 20-50 cm parallel zur Richtung der Paneele befestigt. Das Laminat wird mit Klammern oder selbstschneidenden Schrauben am Rahmen befestigt.

Beliebtes Thema