Zeit für das Anpflanzen von Knoblauch für den Winter nach dem Mondkalender

Zeit für das Anpflanzen von Knoblauch für den Winter nach dem Mondkalender
Zeit für das Anpflanzen von Knoblauch für den Winter nach dem Mondkalender
Anonim

Am Ende der Gartensaison, wenn alle Arbeiten fast abgeschlossen sind, machen sich viele Gärtner Gedanken über die neue Ernte des nächsten Jahres. Der Herbst ist die richtige Zeit, um Knoblauch für den Winter zu pflanzen, aber die Hauptsache ist, es zur richtigen Zeit zu tun, damit die Ernte würdig ist. Es ist nicht verwunderlich, dass viele Menschen Knoblauch in ihrem Sommerhaus anbauen, da diese Ernte sehr beliebt ist und das ganze Jahr über auf unserem Tisch vorhanden ist. Knoblauch ist gut für die Gesundheit, er wird zu vielen Gerichten hinzugefügt, die beim Ernten von Gemüse für den Winter verwendet werden. Der Prozess des Anbaus dieser Kultur ist einfach. Die Hauptsache ist, die Zeit für das Anpflanzen von Knoblauch vor dem Winter zu kennen, einen Platz zu finden und vorzubereiten, über hochwertiges Pflanzmaterial zu verfügen und einige der Merkmale des Pflanzens, der Pflege und der Lagerung zu kennen.

Knoblauch für den Winter pflanzen

Zur Bedeutung der Klimazonen

Es muss gesondert gesagt werden, dass die richtige Anpflanzung von Wintersorten dieses Gemüses von den klimatischen Bedingungen verschiedener Regionen und Länder abhängt. So ist beispielsweise die Pflanzzeit von Knoblauch für den Winter in Sibirien und der Ukraine unterschiedlich. Es ist notwendig, die Temperatur zu berücksichtigen, bei der dieser Prozess stattfinden wirddie erfolgreichste in der Herbstsaison - +13-15 0С. Dies geschieht, damit sich das Wurzelsystem vor dem Einsetzen des Frosts bilden kann.

Ein wenig über die Landeregeln

Wenn Sie sich auf die Pflanzzeit von Knoblauch für den Winter nach dem Mondkalender konzentrieren, h alten sich die Gärtner in diesem Fall an bestimmte Normen, die seit langem bestehen. Diese Regeln in der Antike halfen den Menschen beim Anpflanzen von Garten- und Kulturpflanzen. Der Aussaat-Mondkalender mit seinen Mondtagen und -phasen hat einen großen Einfluss auf das Wachstum, die Entwicklung der Wurzel und der oberirdischen Pflanzenteile.

Der Mondkalender berücksichtigt immer die Tage, an denen der Erdtrabant ihm am nächsten oder entfernt ist, und viele andere ebenso wichtige Zyklen der Mondbewegung. Während der Neumondzeit sollten Sie also keine Pflanzen pflanzen, dasselbe gilt für den Vollmond. Wenn wir uns die Zeit nehmen, Knoblauch vor dem Winter zu pflanzen, sind die günstigsten Tage im September vom 19. bis 20. Oktober, vom 11. bis 17. und vom 21. bis 22. Oktober. Sie können Knoblauch auch vom 8. bis 13. November pflanzen, aber hier müssen Sie die Wetter- und Klimabedingungen der Region berücksichtigen, damit Zeit für die Entwicklung des Wurzelsystems der Kultur bleibt. Es wird angenommen, dass die beste Zeit nach dem Mondkalender für das Wachstum von Wurzelfrüchten und unterirdisch wachsenden Pflanzen die Zeit des abnehmenden Mondes ist. Die Zeit des Knoblauchanbaus für den Winter in der Ukraine wird etwas anders sein. Es ist auch wichtig, alle Pflanzen bei gutem Wetter und positiver Stimmung zu pflanzen, was definitiv zu positiven Ergebnissen führt.

Pflanzzeit im Winter

Während der "Ruhe" des Mondes geht die gesamte Kraft in das Wurzelsystem der Pflanzen. Ihre Säfte gehen genau zu den Wurzeln, und die Stängel gefrieren für eine Weile im Wachstum. Daher wirkt sich die Zeit des abnehmenden Mondes positiv auf die Aussaat und Pflanzung vieler Pflanzen mit unterirdischen Nahrungsteilen aus, darunter auch Knoblauch. Näher am Neumond ist es gut, sich mit der Verarbeitung dieser Ernte zu befassen - Jäten von Beeten und Schädlingsbekämpfung.

Landung in Zentralrussland

Für Zentralrussland ist die beste Zeit, um Knoblauch für den Winter anzupflanzen, Ende September oder Anfang Oktober, da Winterknoblauchsorten in diesem Fall Zeit haben, zu wachsen und eine gute Ernte zu erzielen. Fast der ganze September ist nach dem Mondkalender eine günstige Zeit für die Bodenbearbeitung.

Die wichtigsten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Überwinterung und eine gute Ernte im nächsten Jahr sind die richtige Standortwahl, ein guter Pflanzzeitpunkt für den Knoblauch und die Tiefe der Saatablage. Diese Kultur kann an jedem gut beleuchteten Ort gepflanzt werden, an dem früher viele Gemüsepflanzen, außer Zwiebeln, gewachsen sind, da Knoblauch und Zwiebeln viele häufige Krankheiten haben und von denselben Schädlingen befallen sind. Als idealer Ort gilt nach Ansicht vieler erfahrener Gärtner der Ort, an dem zuvor Tomaten, Auberginen, Gurken, Kohl und Kürbis gewachsen sind.

Knoblauch für den Winter nach dem Mondkalender pflanzen

Die Pflanzzeit für Knoblauch für den Winter 2014 kann sich von den Vorjahren nur in den Wetterbedingungen unterscheiden, da Sie wissen müssen, dass vor dem Einsetzen einer starken Erkältung etwa eineinhalb Monate auf Lager bleiben sollten. NichtEs ist beängstigend, wenn nach dem Pflanzen von Knoblauch grüne Sprossen erscheinen. Dies zeigt an, dass sich das Wurzelsystem gebildet hat, das Gemüse gut überwintern und nächstes Jahr eine hervorragende Ernte bringen kann.

Beetvorbereitung und Aussaat

Es ist ratsam, ein paar Wochen vor der Aussaat ein Beet für die Aussaat von Knoblauch vorzubereiten, denn es war kein Zufall, dass diese besondere Pflanzzeit für Knoblauch vor dem Winter gewählt wurde. Es ist notwendig, es zuerst auszugraben oder zu pflügen und dann Mineraldünger, Holzasche und Humus aufzutragen, wobei die Normen für einhundert Quadratmeter Land zu berücksichtigen sind. Sie müssen wissen, dass frischer Mist nicht als Dünger geeignet ist, er wirkt sich negativ auf den Knoblauch aus und trägt zur Verbreitung von Krankheiten und Schädlingen bei.

Damit die Ernte richtig gut wird, müssen Sie die Samen richtig auswählen, die Nelken dürfen keine Flecken, Fäulnis oder Dellen haben. Sie sollten das Größte und Schönste wählen. Es ist ratsam, die Knoblauchköpfe bereits vor dem Pflanzen zu teilen, damit ihre Unterseiten nicht trocken sind, dann beginnt jede der Zehen schneller zu wurzeln. Es gibt eine gut bewährte Methode, wenn Samen vor dem Pflanzen zwei Stunden lang in einer rosa Kaliumpermanganatlösung behandelt werden, um sie zu desinfizieren, bevor sie direkt ins Freiland gepflanzt werden.

Pflanzzeit für Knoblauch für den Winter 2014

Knoblauchzehen werden in Reihen ca. 6-8 cm tief gepflanzt, ohne auf den Boden zu drücken, da dies zu einem Verkümmern der Pflanze führen kann, mit einem Abstand von ca. 10 cm zueinander Abstand zwischen den Reihen von 20 cm, mit einer mindestens 3-4 cm dicken Erdschicht bestreut Es empfiehlt sich, den Winterknoblauch von oben zu bedeckentrockenes Stroh oder Gras, Äste, damit die oberste Schicht in Zukunft Feuchtigkeit speichern kann. Aber schon im Frühjahr muss das alles entfernt werden, damit der Knoblauch nicht trampelt.

Frühlingspflege

Im Frühjahr ist es auch notwendig, die Winterknoblauchbeete erneut zu düngen. Reichliches Gießen ist nur erforderlich, bis sich die Zähne bilden, und dann sollte das Gemüse nicht oft und reichlich gegossen werden. Hören Sie bei großen Zähnen 1 oder 1,5 Monate vor der Ernte ganz auf zu gießen.

Knoblauch für den Winter in Sibirien pflanzen

Während des Frühlings müssen Sie sich ständig um die Beete kümmern - Unkraut jäten, Unkraut entfernen und den Boden lockern. Wenn gelbe Blätter auf dem Knoblauch erscheinen, deutet dies auf einen Mangel an Kalium im Boden hin. Es sollte mit einer leichten Lösung aus Kaliumpermanganat oder Kaliumsulfat gegossen werden.

Was man im Sommer mit Knoblauch macht

Im Sommer, wenn Pfeile auf den Büschen erscheinen, müssen sie entfernt werden, damit sie das Wachstum der Köpfe nicht verlangsamen und die Ernte größer ist. Manchmal können sie belassen werden und aus Pfeilen kann Saatgut für spätere Pflanzungen gewonnen werden.

Knoblauch für den Winter in der Ukraine pflanzen

Womit landen wir am Ende

Außerdem ist es wichtig, die Erntezeit nicht zu verpassen, denn wenn die Knoblauchknollen zu spät kommen, können sie in einzelne Zehen zerfallen, was sich negativ auf die weitere Lagerung auswirkt. Wenn Sie den richtigen Zeitpunkt wählen, um Knoblauch für den Winter zu pflanzen, und die einfachen Regeln für die Pflege der Ernte befolgen, können Sie im nächsten Jahr mit Sicherheit eine wunderbare Ernte erzielen.

Beliebtes Thema