Einstufige Kreiselpumpe für Wasser: Diagramm. Konsole einstufige Kreiselpumpe. Einstufige vertikale Kreiselpumpe

Inhaltsverzeichnis:

Einstufige Kreiselpumpe für Wasser: Diagramm. Konsole einstufige Kreiselpumpe. Einstufige vertikale Kreiselpumpe
Einstufige Kreiselpumpe für Wasser: Diagramm. Konsole einstufige Kreiselpumpe. Einstufige vertikale Kreiselpumpe
Anonim

Die freitragende einstufige Kreiselpumpe ist für Pumpstationen konzipiert. In Sanitärinstallationen werden am häufigsten Allzweckgeräte verwendet. An den Stationen sind zum größten Teil Doppelseitenpumpen vom Typ D installiert, bei größeren Volumina kommen Konsolgeräte zum Einsatz.

Einstufige Zentrifugalpumpe

Vertikale Pumpen

Die einstufige vertikale Kreiselpumpe wird in unterirdischen Stationen eingesetzt, deren Bau bei zu engen Wasserständen schwierig ist. Dies ermöglicht es, die Baukosten zu senken, den Maschinenraum zu verkleinern und die Qualität der Betriebsbedingungen für Elektromotoren zu verbessern, die in den ersten Stock verlegt werden können.

Axialpumpen

Solche Installationen werden am häufigsten bei großen Wasserversorgungen verwendet. Abwasserdynamische Pumpen werden meistens installiertStationen von Systemen zur Beseitigung von Haush altsabfällen. Die Wassertemperatur beträgt bis zu 80 Grad und der mögliche Geh alt von bis zu einem Prozent an Schleifpartikeln ist vorgesehen. In Abwassersystemen können auch Anlagen der Typen Gr und GrU eingesetzt werden.

Einstufige Kreiselpumpe und ihre Eigenschaften

Die Betriebseigenschaften solcher Pumpen werden durch ihre Hauptparameter bestimmt: Leistung, Förderhöhe, NPSH, Förderleistung, Saughöhe. Wichtige Eigenschaften der Einheiten sind die Spannung des Elektromotors und die Geschwindigkeit des Rads.

Es muss verstanden werden, dass die Parameter von Axial- und Kreiselpumpen auch bei kontinuierlichem Betrieb des Laufrads variabel sind und vom Durchfluss abhängen. In den Zeichnungen ist es üblich, Kennlinien für reduzierte Raddurchmesser anzugeben. Die Eigenschaften der optimalen Regimepunkte entsprechen der maximalen Effizienz. Angemessenes Set und Lieferung sind akzeptable Indikationen für eine Pumpe. Diese Merkmale fließen in die Anlagenkennzeichnung ein.

normalsaugende einstufige Kreiselpumpe

Arbeitspunkt

Der Arbeitspunkt ist die Position, die der aktuellen Wirkungsweise entspricht. Es stimmt nicht immer mit einem akzeptablen Indikator überein, aber es muss nahe bei ihnen liegen. Die einstufige Wasserkreiselpumpe arbeitet immer innerhalb der Einsch altdauer, die sich nach der zulässigen Wirkungsgradminderung bestimmt. Betriebspunkte sollten nur innerhalb dieser Grenzen liegen. Die Eigenschaften der einzelnen Geräte werden vom Hersteller mit der Erwartung von sauberem Wasser mit einer Temperatur von zwanzig Grad beschriebenoptimaler atmosphärischer Druck auf Meereshöhe.

Pumpentypen K und KM

Die horizontale einstufige Kreiselpumpe arbeitet mit einem einseitigen Laufrad, das sich am Rand der Pumpenwelle befindet. Auslassdüsen drehen sich um 90, 180, 270 Grad. Dies hängt von den konkreten Layoutbedingungen ab. Die Lager in den Mechanismen werden mit einer flüssigen Substanz geschmiert. Die freitragende einstufige Kreiselpumpe kann mehrere Modifikationen aufweisen: Installation ohne Motor (K) und in Monoblockbauweise (KM). Nach diesen Buchstaben sind Vorschub und Druck auf der Markierung angegeben.

Einheiten mit beidseitiger Versorgung

Einstufige Horizontalpumpen der Klasse D mit Halbspiraleneinlauf sind auf dem Markt erhältlich. Das horizontale Anheben des Gusskörpers erfolgt in der Ebene der Wellenachse. Diese Funktion ermöglicht die Demontage und Reparatur des Geräts, ohne dass die Rohrleitung demontiert werden muss. Jede doppelseitige Pumpe ist mit dem Symbol „D“gekennzeichnet. Nach diesem Buchstaben werden zwei Zahlen angezeigt: Durchfluss und Druck.

Woraus besteht eine Konsoleninstallation?

Einstufige Kreiselwasserpumpe besteht aus Spiralgehäuse, Stütze, vorderer Abdeckung, Laufrad, Saugrohr, Mutter, Welle, Stopfbuchse, Kugellager.

Einstufige Kreiselpumpe

Das Prinzip der Verbindung von Komponenten

Der Schubdruck wird teilweise durch Entlastungsbohrungen ausgeglichen. Außerdem wird das Rad mit einer axialen Dichtung auf der Rückseite geliefert. Rohr mit DüseAnschluss an die Druckentlastungskammer der Pumpe. Ein zweites Kugellager wird eingebaut, um den Rotor zu sichern und unausgeglichenen Schub besser zu absorbieren. Die Pumpendichtungen sind mit einer hydraulischen Dichtung ausgestattet.

Solche Anlagen haben eine Kapazität von 28 bis 100 Litern pro Sekunde bei einer Fallhöhe von 12 bis 98 Metern. Leistungsstarke einstufige Pumpen haben meistens die Möglichkeit der Zwei-Wege-Versorgung. Bei normalem Schub hat ein gutes zweiflutiges Laufrad ziemlich hohe Kavitationsraten.

Körper und Dichtungen

Pumpen, die zum Pumpen sauberer Flüssigkeiten mit Temperaturen bis zu 80 Grad ausgelegt sind, haben ein Gusseisengehäuse mit horizontalen Schlitzen entlang der Wellenachse. Austauschbare Dichtringe sind aus Gusseisen. Die Pumpenwelle ist aus Stahl und läuft auf einem Axial- und Radiallager mit Ringschmierung.

Wellendichtringe sind mit einer Wasserdichtung ausgestattet, die über Rohre erfolgt, die Flüssigkeit aus den Spiralkammern bringen. Diese einstufige Cantilever-Kreiselpumpe hat eine Förderleistung von 30 bis 1800 Liter pro Sekunde und eine Förderhöhe von 10 bis 100 Metern.

Einheiten mit vertikaler Welle

Es gibt zwei Marken von einstufigen Reinwassergeräten: 20 HB und 28 HB. Sie sind für den Einbau in erdverlegten Stationen vorgesehen. Bei dieser Installation nimmt der Absatz des Elektromotors axiale Kräfte wahr. An der Stopfbuchse der Pumpe befindet sich eine hydraulische Dichtung mit Weichpackung. Einheiten vom Typ HB werden direkt an Elektromotoren oder durch eine feste Naht angeschlossenKupplungen durch die Zwischenwelle. Die einstufige vertikale Kreiselpumpe hat eine Kapazität von 3240 bis 10.800 Kubikmeter pro Stunde und eine Förderhöhe von 29 bis 40 Metern.

Cantilever Einstufige Kreiselpumpe

Eigenschaften von Abwasserpumpen

Die einstufige Kreiselpumpe dient zur Förderung von Fäkalien, Fäkalien und Schlamm. Einer der Hauptgründe, warum Pumpen während des Gebrauchs stehen bleiben, ist Verstopfung. Um zu verhindern, dass Schmutz in die Mechanismen eindringt, sind spezielle Gitter vorgesehen. Ihre Installation erfordert eine Änderung der Installationsform.

Solche Pumpen sind mit Stahlringen mit einer scharfen Kante abgedichtet, die die Fasern schneidet, die in die Dichtungen eindringen. Die Einheiten sind mit Abdeckungen ausgestattet, die einen einfachen Zugang zum Reinigen des Ansaugteils des Laufrads ermöglichen. Die Anzahl der Leitschaufeln wird auf ein Minimum beschränkt, um die Möglichkeit einer Verstopfung zu verringern. Die Passagen zwischen ihnen nehmen somit zu. Nicht selten wird die Anzahl der Klingen auf zwei reduziert.

Die freitragende einstufige Kanalkreiselpumpe besteht aus nicht korrosiven Materialien. Sein Körper verfügt über mehrere Anschlüsse, die für eine teilweise Demontage während des Reinigungsprozesses erforderlich sind. Die Vorderkanten der Schaufeln sind sehr stark abgerundet. Dadurch wird verhindert, dass Faserkörper daran hängen bleiben.

Pumpen der Marken NF, NFuV und FV. Offene und diagonale Geräte

Die folgenden Einheitsgrößen sind verfügbar: 2NF, 4NF, 6NF, 8NF. Ihre Leistung reicht von 36 bis 864Kubikliter pro Stunde bei einem Druck von 6,5 bis 50 Metern. Ähnlich wie bei solchen Installationen können Abwasserpumpen mit einem offenen Laufrad mit zwei dicken Schaufeln verwendet werden. Bei solchen Geräten werden alle Fasern durch die scharfe Kante der Klinge geschnitten.

Einstufige Zentrifugalpumpe vom Diagon altyp wird häufig zur Abwasserbehandlung eingesetzt. Das Laufrad in diesen Einheiten sowie in Modellen der Marken FV und NFUV ist mit zwei Schaufeln ausgestattet. Ihre Produktivität variiert zwischen 43 und 150 Kubikmetern pro Stunde, und die Förderhöhe erreicht 63 m.

Einstufige Zentrifugalwasserpumpe

Bagger

Baggerpumpen werden verwendet, wenn Mischungen aus gelöster Erdmasse und Flüssigkeit durch Rohre auf die erforderliche Entfernung gepumpt werden. Heute produziert der Markt Pumpen mit einer Förderreichweite von bis zu 5 km und einer Kapazität von 40 bis 1200 Kubikmetern pro Stunde. Mit Hilfe von Baggern ist es möglich, Baugruben bis zu 15 m tief unter dem Wasserhorizont zu erschließen. Diese Anlagen weisen aufgrund der hohen Konzentration großer Partikel in der gepumpten Wassermasse eine Reihe von Besonderheiten auf. Aus diesem Grund entsteht ein verschleißfestes manganhartes Stahlrad.

Die einstufige vertikale Kreiselpumpe ist durch eine Panzerung auf der Innenseite des Gehäuses gegen schnellen Verschleiß geschützt. Damit der Mechanismus nicht so schnell unbrauchbar wird, wird gereinigtes Wasser durch spezielle Bohrungen zwischen dem Rad in den linken Hohlraum und zur Stopfbüchse geleitet, um dort feste Bruchstücke auszuspülen.

Auf der Außenseite des Arbeits- undDas Rad, das die Scheiben bedeckt, ist mit radialen Schaufeln ausgestattet. Sie sind so gewählt, dass der axiale Verstärker bei Rotation ins Gleichgewicht kommt.

Cantilever Einstufige Kreiselpumpe

Vakuumpumpen

Einstufige Kreiselpumpe mit Vakuumvorrichtung wird in zwei Hauptversionen hergestellt: trocken, nur Gas ansaugend, und nass, auch mit Flüssigkeit arbeitend. Die Differenz kann nur durch Verteilungsknoten ermittelt werden. Nasspumpen haben viel größere Toträume und damit höhere Enddrücke als Trockenpumpen. Die höchste Drehzahl im Betrieb erreichen Proben mit vertikaler Welle.

Nicht selbstansaugendes Gerät

Die nicht selbstansaugende einstufige Kreiselpumpe wird zum Pumpen von Milch oder anderen viskosen Lebensmitteln verwendet, deren Temperatur 90 Grad nicht überschreitet. Die Arbeitsschaufeln des Laufrads sind geschlossen und alle Teile einer solchen Anlage, die mit der Flüssigkeit in Berührung kommen, bestehen aus gutem Edelstahl und anderen für die Verwendung in der Lebensmittelindustrie zugelassenen Materialien. Der Motor ist durch eine spezielle Verkleidung vor Wasser geschützt.

Diagramm der zentralen einstufigen Pumpe

Schlussfolgerung

Die einstufige Kreiselpumpe, deren Schema in diesem Artikel beschrieben wird, kann in einer Vielzahl von Bereichen eingesetzt werden. Die Anwendung und die gepumpten Materialien beeinflussen die Leistung solcher Einheiten sowie das Material, aus dem sie hergestellt sind.Teile und die Art und Weise, wie sie in den Mechanismen platziert werden. Die Pumpen können zum Destillieren von sauberem Wasser, Gemischen aus Flüssigkeit und Schmutz, Abwasser und Lebensmittelmassen mit verschiedenen Viskositäten verwendet werden.

Mechanismen zum Pumpen von Flüssigkeiten, die in Lebensmitteln verwendet werden, bestehen aus hochwertigen Materialien, deren Verwendung vom Gesundheitsministerium zugelassen ist. Pumpen, die zum Entfernen von Abwässern mit großen Fasern verwendet werden, sind so konstruiert, dass große Teile seziert werden und den normalen Betrieb der Mechanismen nicht beeinträchtigen.

Beliebtes Thema