DIY-Küchenhandwerk: Ideen für die Einrichtung Ihrer eigenen Küche

DIY-Küchenhandwerk: Ideen für die Einrichtung Ihrer eigenen Küche
DIY-Küchenhandwerk: Ideen für die Einrichtung Ihrer eigenen Küche
Anonim

Absolut jede Hausfrau möchte ihre Küche so komfortabel und einzigartig wie möglich gest alten. Leider ist es heute kein billiges Vergnügen, einen Raum zu aktualisieren. Was tun, wenn das Budget begrenzt ist und die Küche dringend erneuert werden muss? In unserem Artikel finden Sie viele Tipps, die Ihnen helfen, Reparaturen in einem wichtigen Raum für jede Gastgeberin durchzuführen und den minimalen Geldbetrag auszugeben. DIY-Küchenhandwerk ist immer einzigartig und schön.

DIY Wanddekoration

Wenn Sie die Küche komplett verändern möchten, dann müssen Sie zunächst mit der Gest altung der Wände beginnen. Wir empfehlen dringend, die Farbe zu ändern. Mit dieser Lösung wird sich Ihre Küche dramatisch verändern. Sie können schlicht gestrichene Wände mit einem Muster verzieren. Dazu müssen Sie eine spezielle Schablone aus dickem Papier ausschneiden und damit einkreisenmit einem dünnen Pinsel. Es muss betont werden, dass dies nicht jedem gelingen wird. Wenn Sie nicht gut zeichnen können, empfehlen wir Ihnen, sich von einem Künstler helfen zu lassen. Übrigens können Sie ihn auch bitten, die Küche mit einem großen Muster zu dekorieren. Jetzt ist dieses Design unglaublich beliebt. Es macht die Küche modern und komfortabel.

DIY Küchenhandwerk

Wenn Sie keinen vertrauten Künstler haben und keine Zeit und kein Geld dafür aufwenden möchten, empfehlen wir, auf spezielle Aufkleber zu achten. Du kannst sie in jedem größeren Baumarkt kaufen. Sie sind in der Regel kostengünstig, lassen sich aber gleichzeitig recht einfach an der Wand anbringen. Überlegen Sie vor dem Kauf eines Aufklebers im Voraus, wo Sie ihn anbringen möchten. Dekorationen für die Küche (selbstgemacht) sollten sich harmonisch in das Gesamtinterieur einfügen.

Tolle Lösung für Reisende

In letzter Zeit verbringen viele Menschen ihren Urlaub lieber im Ausland. Es ist kein Geheimnis, dass jeder Tourist zweifellos Souvenirs mit nach Hause bringt. Normalerweise verstauben all diese Dinge bestenfalls jahrelang in den Regalen von Schränken und werden schlimmstenfalls entsorgt. Das ist ein sehr großer Fehler. Alle mitgebrachten Sachen können problemlos zur Dekoration der Räumlichkeiten verwendet werden. Zum Beispiel passen bem alte Teller oder Bretter, die in jedem Ferienort erhältlich sind, perfekt in das Innere der Küche. Ein Topflappen, ein Gemälde mit Landschaft und vieles mehr – mehr können Sie nicht zur Raumgest altung hinzufügen. Wenn Sie solche Dinge in einem Ferienort kaufen, können Sie sich darauf verlassenniemand kennt dasselbe.

Schneidebretter aus Holz

So sparen Sie bei Möbeln?

Es ist kein Geheimnis, dass das Austauschen von Möbeln heute ein teures Vergnügen ist. Nur wenige wissen es, aber Küchenstühle, Tische und Schränke können ein zweites Leben bekommen. Dazu müssen Sie nur das Maximum Ihrer Vorstellungskraft einsetzen.

Der einfachste Weg, langweilige Möbel zu verwandeln, ist, ihre Farbe zu ändern. Dazu müssen Sie es zunächst von der alten Farbe reinigen und mit einer neuen bedecken. Wenn die Möbel trocken sind, müssen sie mit Lack geöffnet werden. Wenn Sie eine drastischere Änderung wünschen, können Sie die Polsterung der Stühle ändern und die Schranktüren mit den Aufklebern dekorieren, über die wir zuvor gesprochen haben. Wenn Sie zeichnen können, können Sie sie von Hand malen. Dieses Design wird teuer und einzigartig aussehen.

Küchenstühle

Schöner DIY-Küchentisch

Ich schätze, fast jeder interessiert sich dafür, wie man den Küchentisch schön gest altet. Auf den ersten Blick scheint diese Aufgabe unmöglich. Dies ist jedoch nicht der Fall. Wenn Sie Ihren Küchentisch satt haben, können Sie ihn ganz einfach aktualisieren. Das Design hängt nur von Ihren Vorlieben ab. Tische mit Fresken, Mosaiken und Zeichnungen sehen am vorteilhaftesten aus. Zur Dekoration können Sie alles verwenden, was Sie zur Hand haben.

Das einfachste und günstigste Tischupdate ist Decoupage. Um Möbel in diesem Stil zu dekorieren, müssen Sie transparenten Kleber, Papierservietten mit Muster und Lack für Holzprodukte kaufen. Zuallererst duEs ist notwendig, die Möbel von der alten Beschichtung zu reinigen und mit einem in Alkohol getauchten Tuch abzuwischen. Dann müssen Sie ein Muster aus der oberen Abdeckung der Serviette ausschneiden und es mit Klebstoff auf dem Tisch befestigen. Sie können das Bild nach Belieben auf einem Küchenstuhl oder Tisch platzieren. Nach einem Tag muss das Produkt mit Lack geöffnet und gewartet werden, bis es vollständig trocken ist.

Eine andere Möglichkeit, einen alten Küchentisch aufzufrischen, besteht darin, ein Muster mit einem Brenner aufzubringen. Vielleicht kennt fast jeder diese Technik seit der Schulzeit. Übrigens kannst du auf diese Weise nicht nur den Tisch, sondern auch die Schneidebretter aus Holz umgest alten.

Küchenarbeitsplatz

Der Arbeitsbereich ist der Teil der Küche, in dem die Gastgeberin die meiste Zeit verbringt. In der Regel ist es auch am stärksten verschmutzt. Es ist kein Geheimnis, dass Experten nicht empfehlen, es mit Tapeten zu dekorieren. Es ist besser, Materialien zu verwenden, die leicht zu reinigen sind. Designer empfehlen, Küchenregale im Arbeitsbereich offen zu machen, um den Raum geräumiger erscheinen zu lassen. Es ist auch wünschenswert, diesen Teil des Raums mit Fliesen zu dekorieren. Um ihm einen Hauch von Einzigartigkeit zu verleihen, können Sie es sicher von Hand bemalen oder mit einer speziellen Folie überziehen.

Küchenstühle

Küchentextilien

Textilien spielen bei der Gest altung der Küche eine sehr wichtige Rolle. Es ist nicht schwierig, es schön und unglaublich einzigartig zu machen. Eine Küchenschürze ist ein wichtiger Bestandteil der Garderobe jeder Hausfrau. Er ist immer im Blick. Aus diesem Grund ist es notwendig, es zu gebenbesonderes Augenmerk auf die Einrichtung. Es ist zu beachten, dass es mit der Gesamteinrichtung der Küche harmonieren muss. Die Schürze muss nur aus einem dichten Stoff genäht werden, der schnell trocknet. Sie können es mit Applikationen und Stickereien verzieren. Taschen nicht vergessen. Sie können mit Zeichnungen oder Schleifen verziert werden. Diese DIY-Küchenschürze wird Ihre Gäste begeistern.

Küchenschürze

Vorhänge und Handtücher sind zweifellos ein wichtiger Bestandteil jeder Küche. Wenn Sie den Raum optisch vergrößern möchten, müssen Sie nur auf hellen hellen Tüll achten. Vorhänge sollten in das gesamte Interieur passen. Designer empfehlen, alle textilen Elemente in der Küche in nur einer Farbe zu platzieren. Dadurch wird das Design durchdacht und harmonisch. Mit Hilfe von selbstgenähten Bezügen lassen sich alle Schönheitsfehler alter Möbel ganz einfach kaschieren.

Basteln für die Küche mit eigenen Händen - das begeistert immer wieder. Mit den Empfehlungen in unserem Artikel können Sie Ihr eigenes, einzigartiges Design erstellen, das niemanden gleichgültig lässt.

Schneidebretter verwandeln jede Küche

Eine langweilige Küche auf den neuesten Stand zu bringen ist ganz einfach. Wenn Sie die Farbe der Wände oder Möbel nicht ändern möchten, dann sind die folgenden Empfehlungen für Sie. Schneidebretter aus Holz sind ein tolles Bastelmaterial. Sie können eine Vielzahl von Dekorationstechniken verwenden, um ihnen eine Wendung zu geben. Der einfachste Weg ist Decoupage. Die Technik zur Anwendung finden Sie in unserem Artikel.Es ist etwas schwieriger, ein Brett mit einem Brenner zu dekorieren. Es ist jedoch kein Geheimnis, dass dies fast jedem Schulkind beigebracht wurde. Wenn Sie also nicht wissen, wie man Dinge mit einem Brenner dekoriert, finden Sie unter Ihren Freunden leicht jemanden, der Ihr Schneidebrett mit einer solchen Applikationstechnik dekorieren kann.

Die schwierigste Art, ein Schneidebrett zu dekorieren, besteht darin, ein Muster von Hand zu zeichnen. In der Regel erfordert dies zumindest eine Mindestfähigkeit, das Bild akkurat aufzubringen. Wenn Sie nicht gut zeichnen können, aber diese spezielle Technik anwenden möchten, können Sie eine einfache Vorlage finden und ausdrucken. Es muss auf das Brett übertragen und dann mit Gouache verziert und lackiert werden. Diese Schneidebretter werden definitiv jedes Küchenregal schmücken.

Küchencontainer

In jeder Küche gibt es natürlich eine Vielzahl von Massenprodukten. Für ihre Aufbewahrung verwenden Hausfrauen Tüten, Dosen und andere Behältnisse, die oft unästhetisch aussehen. Basteln für die Küche (mit Ihren eigenen Händen), deren Ideen Sie in unserem Artikel finden, wird Ihre Küche einzigartig machen.

Um einen schönen Behälter für die Aufbewahrung von Schüttgütern zu schaffen, müssen Sie zuerst eine Basis finden. Dies können Dosen und Metallkisten für Tee sowie alle Arten von Holzprodukten in der entsprechenden Form sein. Um sie zu konvertieren, können Sie alle zuvor angegebenen Methoden verwenden. Um ein schönes Glas für Schüttgüter zu schaffen, können Sie den Behälter auch mit Spitze bedecken oder eine Stoffhülle dafür nähen. Solche Gefäße können sich nicht nur in befindenSchrank, sondern auch an einer auffälligen Stelle.

Warmgeschirrh alter

Hot Stand ist ein obligatorisches Attribut jeder Küche. Dadurch können Sie Ihre Möbel vor hohen Temperaturen schützen. DIY-Kleinigkeiten zum Dekorieren der Küche können den Raum ohne zusätzliche Kosten komplett verändern.

Jeder kann einen Untersetzer bauen. Verwenden Sie die Empfehlungen in unserem Artikel, und Ihre Küche wird sich in nur wenigen Tagen verwandeln. Der mit Ihren eigenen Händen geschaffene Stand für heiß wird keinen Gast gleichgültig lassen. Sie können alles verwenden, um es zu erstellen. Wir werden nur einige der interessantesten Optionen nennen.

stehen für heiß

Um einen Untersetzer aus Weinkorken herzustellen, benötigst du etwa 10 Korken, Unterlage und Kleber. Zuerst müssen Sie aus dickem Karton einen kleinen Kreis ausschneiden, der etwas größer ist als der Boden des Bechers. Es wird als Basis dienen. Die Korken müssen in Kreise geschnitten und auf zuvor vorbereiteten Karton geklebt werden. Wenn das Produkt vollständig trocken ist, können Sie es als Ständer verwenden.

Es gibt einen kleinen Trick: Wenn Holz mit heißen Gegenständen interagiert, beginnt es Aroma freizusetzen. Aus diesem Grund eignet sich am besten ein Untersetzer für warme Gerichte aus Wacholder oder Fichte. Daher können Sie dieses Material sicher für ein zukünftiges Produkt verwenden. Solche heißen Untersetzer retten nicht nur Ihre Möbel, sondern erfüllen auch Ihre Küche mit einem einzigartigen Aroma.

Bem alte Teller

Heute gefallen die Bastelideen für die Küche natürlich mit ihrer Vielf alt. Um dem Design einen besonderen Charme zu verleihen, können Sie das Geschirr manuell bemalen. Dazu müssen Sie Buntglasfarbe kaufen. Es haftet perfekt auf Keramik und Glas und verschleißt oder verblasst auch nicht mit der Zeit. Es ist hervorzuheben, dass nur völlig glatte und leichte Platten für ein solches Design geeignet sind. Leider ist das Bild auf dunklem Geschirr fast unsichtbar.

Diese Dekorationsoption ist nur für diejenigen geeignet, die zeichnen können. Hervorzuheben ist, dass heute viele Kunsthandwerkerinnen sogar handbem alte Teller verkaufen. Solche Produkte sind unglaublich gefragt.

Gemälde

Viele Menschen verwenden Gemälde, um die Küche zu dekorieren. Sie können die Wände des Raums mit großen Fotografien dekorieren. Sie machen die Küche gemütlicher und komfortabler. Eine weitere großartige Idee für die Dekoration von Wänden sind gestickte Gemälde. Sie machen die Küche so einzigartig wie möglich. Sie können ruhig ein Stillleben sticken und es in einem Rahmen an der Wand platzieren. Diese Dekoration wird jeden begeistern. Übrigens können Sie auch eine Schürze und Handtücher mit gestickten Ornamenten hinzufügen.

Was nützt DIY-Küchendekoration?

Basteln für die Küche mit eigenen Händen - das wird Ihre Gäste immer wieder begeistern. Es gibt viele Vorteile, wenn Sie Ihr eigenes Zuhause dekorieren. Dank ihm machen Sie Ihre Küche nicht nur einzigartig, sondern sparen auch viel Geld. Wenn Sie mit der ganzen Familie basteln, bringt dies zweifellos alle Mitglieder zusammen. Der Innenraum, der von Hand erstellt wird, wird auf jeden Fall für Furore sorgenFreude an absolut jedem. Hervorzuheben ist, dass Sie es mindestens täglich ändern und ergänzen können.

Küchendekoration selber machen

Zusammenfassen

In letzter Zeit ziehen es immer mehr Familien vor, ihr Heim selbst zu veredeln. Küchendekoration zum Selbermachen spart nicht nur Geld, sondern schafft auch ein einzigartiges Interieur. Verwenden Sie die Empfehlungen, die in unserem Artikel gegeben werden, und Sie werden nicht nur Küchenstühle und andere Möbel, sondern auch den Raum als Ganzes umgest alten. Dieses Design wird Ihnen viele Jahre lang Freude bereiten.

Beliebtes Thema