Größen der Hocker im Flur, Typen und Formen

Möbel 2023

Inhaltsverzeichnis:

Größen der Hocker im Flur, Typen und Formen
Größen der Hocker im Flur, Typen und Formen
Anonim

Du brauchst einen Hocker im Flur oder Diele, Küche oder Schlafzimmer? Dann ist dieser Artikel für Sie. Sie spricht nicht nur über die Arten, Eigenschaften und Größen von Hockern, sondern wird vielleicht auch Ihre Fantasie anregen und Sie dazu ermutigen, aus improvisierten Materialien mit Ihren eigenen Händen einen Hocker zu schaffen. Schließlich wird kein Designer ein Produkt entwerfen, das nicht nur den Stil des Raums widerspiegelt, sondern auch Ihren Geschmack, Ihre Vorstellungskraft und Ihr Können.

Osmanisches Rot

Was ist ein Hocker und warum braucht man ihn überhaupt

Das Aussehen, der Name, die Größe des Hockers und der Ausführungsstil versetzen uns in die Ära des orientalischen Luxus, als lange Schuhspitzen hochgebogen wurden und sich überall flauschige Teppiche ausbreiteten. Nega, Reichtum, ein Übermaß an allen Arten von Segnungen und Glückseligkeit. So entstand ursprünglich der Pouf, der Teil des Schlafzimmers war. Die Größe des Hockers war dann auch groß, zum Beispiel in einem halben Bett (und natürlich nicht in einem Einzelbett). Es war weich wie ein Kissen, da es mit Daunen gefüllt war und keinen Rücken hatte. Und der Ottomane, dessen Abmessungen relativ klein waren, wurde als verwendeteine Fußstütze, wenn eine wichtige Person auf einem Sessel, einem Thron saß oder noch keine Zeit hatte aufzustehen.

In Zukunft ermöglichten Weichheit und Leichtigkeit, geringe Höhe und das Fehlen traumatischer Ecken, dass Hocker in das Kinderzimmer migrieren und sich dort fest etablieren konnten. Und mit der Verwendung von Kunststoffen eroberten sie Wohnzimmer und große Küchen und tauchten sogar in Fluren und Fluren auf.

Was soll ich sagen! Wenn es jetzt ein paar Möbel gibt und es allen gefällt, dann sind das Hocker!

Osmanisches Grün

Warum Hocker so beliebt sind

Der Hauptgrund ist, dass die Beine und das Steißbein (das zweite - hauptsächlich bei Menschen mit sitzender Tätigkeit) im Laufe des Tages müde werden und sie auf dem Weg von der Arbeit nach Hause nicht viel Ruhe bekommen. Zuhause angekommen, möchte man sich sofort umziehen, Schuhe wechseln und sich auf einem weichen Ottomane in individueller Größe entspannen. Nach einem Festessen mit Freunden ist es auch sehr wünschenswert, einen weichen Stuhl im Flur zu haben, auf dem Sie jeden Schuh sorgfältig anziehen und schnüren können.

Hier ist der Grund, warum viele von uns gepolsterte Sessel, Sofas und Hocker gegenüber Stühlen aus der Sowjetzeit bevorzugen. Wir haben uns verwöhnt, bis aufs Äußerste verwöhnt, wir wollen nicht auf einem harten sitzen.

Und Hocker sind die leichtesten und damit mobilsten der ganzen großen Polstermöbelfamilie.

Hocker im Innenraum

Welche Größen kann es haben, womit hängt es zusammen

Die Größe eines Hockers hängt von vielen Gründen ab. Aber das erste ist natürlich die Bequemlichkeit. Hohe Ottomanen, bis zu 45 cm über dem Boden, sind insofern praktisch, als sie nach dem Abnehmen leicht aufzustehen sindSchuhe anziehen. Dies ist sehr wichtig für diejenigen, die Gelenkschmerzen haben. Wenn es in Ihrem Bekanntenkreis viele solcher gibt, dann werden Sie im Flur keinen besseren Hochhocker finden. Denken Sie auch darüber nach, ob es unter Ihren Familienmitgliedern und denen, die zu Ihnen kommen und Ihnen die Schuhe ausziehen, nicht doch recht langbeinige Menschen gibt, für die ein niedriger Pouf nur eine Qual sein wird.

Und Kinder hingegen brauchen niedrigere Hocker. Wenn möglich, ist es besser, zwei (oder drei) Hocker unterschiedlicher Höhe im Flur zu haben als einen langen, besonders wenn Kinder und Kranke im Haus sind. Und sie müssen nicht quadratisch sein. Nein, Hocker können natürlich rund, oval und sogar dreieckig sein. Ein dreieckiger Hocker passt zum Beispiel problemlos in eine Zimmerecke.

Mehrfarbige Puffs

Standard- und Sonderlösungen

Normalerweise sind die Standardgrößen von Ottomanen wie folgt:

  • Höhe - von 30 bis 45 cm vom Boden bis zur durchhängenden weichen Polsterung, wird in erster Linie von denen bestimmt, die darauf sitzen werden;
  • Länge und Breite (oder Durchmesser) - 30-45 cm.

Aber wenn die Ottomane die Rolle einer Bankette oder eines Couchtisches spielt, dann variieren ihre Höhe, Länge und Breite über einen größeren Bereich. Und für vorhandene rahmenlose Ottomanen ist das Konzept „Größe“ziemlich relativ.

Verschiedene Formen

Die Form der Hocker richtet sich nach der Raumgröße und dem Stil. Ein Produkt in einer kleinen Küche ist also einfach ungeeignet: Es stört nur, wird oft schmutzig und dreht sich um (alle leichten Hocker haben eine solche „Cheburashka“-Eigenschaft). In diesem Fall ist es besser, multifunktional und zuverlässig den Vorzug zu gebenHocker.

Da alle Arten von stilistischen Entscheidungen des Raumes in drei große Gruppen unterteilt werden können, hat jede von ihnen ihre eigene Form von Hockern:

  1. Klassik und Minimalismus. Die verwendeten Formen sind hier Zylinder, Würfel, Prisma (dreieckiger Sitz), Kugel und abgeplattete Kugel.
  2. Ethno- und Boho-Stile. Und hier werden Zylinder, Ovale, abgeflacht wie Kürbisse, Tori, rahmenlose Hocker oder umgekehrt harte (z. B. unbequeme, aber sehr stilvolle Rattanprodukte) bevorzugt, dh alles, was viele Kreise, Kurven und unterbrochene Linien hinzufügt zum Zimmer.
  3. Hi-Tech und Loft. Durch die Verwendung der neuesten Materialentwicklungen (sowohl bei der Polsterung als auch beim Rahmen) können Sie die Form, Größe und Farbe der Poufs vollständig an das Interieur anpassen und diesem ein einzigartiges und modernes Aussehen verleihen. Es ist nicht nur elegant – mit Kunstleder bezogene geometrische Formen, formwandelnde rahmenlose, aufblasbare und flüssige Produkte in leuchtenden Farben, transparent, schillernd oder einfach nur konzeptionell schwarz – sondern verhilft auch dazu, eine ungewöhnliche Wirkung zu erzielen, die über die ursprüngliche Interpretation von Innenarchitektur hinausgeht, ähnlich zu den Innenräumen der Zukunft aus Filmen (oder Höhlen).
Hocker mit Ohren

Welche Materialien werden verwendet

Da Größen, Formen und Materialien für den Bezug von Hockern unterschiedlich sind, werden die unterschiedlichsten verwendet: Echtleder verschiedener Tiere und Reptilien, Lederersatzstoffe, Stoffe unterschiedlicher Texturen, Seile, Bindfäden, Rattanzweige usw. werden eingelegt eine Reihe usw.

Auch für den Rahmen wird alles verwendet: von leeren Plastikflaschen bis hin zu HolzteilenMetall und Kunststoff.

Bei der Auswahl von Polstermöbeln ist es immer notwendig, nicht nur über das Design nachzudenken, sondern auch darüber, wie diese Möbel gereinigt, gewaschen oder gewaschen werden.

Graue Puffs im Innenraum

Damit Ottomanen nicht schmutzig werden

Die Größe des Hockers im Flur ist nicht so wichtig wie sein Bezug. Schließlich wird er sich oft mit Oberbekleidung, mitgebrachten und aufgelegten Einkäufen etc. verschmutzen. Also alles weiße und flauschige für den Flur ist völlig unpraktisch.

Wie alle Polstermöbel lassen sich auch solche Produkte mit Bezügen überziehen, allerdings sieht es in den meisten Fällen nicht so heiß aus, sodass beim Kauf von Hockern im Flur oder Kinderzimmer die Frage nach der Reinigung und Wäsche ihrer Oberflächen keine Rolle mehr spielen wird größter Bedeutung. Rahmenlose Produkte haben abnehmbare und waschbare Bezüge, sind aber nicht für den Flur geeignet, da sie viel Platz einnehmen und beim An- und Ausziehen von Schuhen stören.

Und wenn du es in den Korridor stellst?

Ein Hocker im Flur trägt viel zur Gest altung bei und kann sogar einige Funktionen übernehmen. Die Abmessungen des Hockers im Korridor müssen jedoch sehr streng gewählt werden, vorzugsweise minimal, und der Korridor muss breit genug sein, um nicht zu stolpern und sich nicht am Produkt zu verfangen. Schließlich gehen die Menschen im Laufe des Tages viele Male durch den Korridor.

Neueste Käufertipps

Kaufen Sie nicht gleich den erstbesten Hocker, sondern denken Sie darüber nach, wie Ihr Einkauf neben der Tapete, dem Boden und anderen Möbeln aussehen wird. Prüfen Sie, ob die Türen gut schließen, wenn Sie genau so einen Hocker stellen und genau dort. Noch einmalMessen Sie den Ort, an dem Sie es platzieren möchten. Sie können sich Fotos von Hockern in der Vorschau ansehen, deren Größe, Form und Farbe Ihnen bei der Auswahl eines Kaufs helfen wird, der Ihnen mehr als ein Jahr lang Freude bereiten wird.

Beliebtes Thema