Vorgartenzäune: Arten, Materialien, beliebte Optionen

Bau 2023

Inhaltsverzeichnis:

Vorgartenzäune: Arten, Materialien, beliebte Optionen
Vorgartenzäune: Arten, Materialien, beliebte Optionen
Anonim

Ein Vorgarten ist ein kleiner Garten oder ein Blumenbeet mit verschiedenen Blumen und Sträuchern, umgeben von einer dekorativen Hecke. Das Gartengrundstück sagt ebenso wie die Fassade des Hauses viel über den Eigentümer selbst aus. Vorgartenzäune dienen sowohl als dekorative Dekoration als auch als Stütze für Kletterpflanzen. Solche Zäune können unabhängig hergestellt werden. Aus welchem ​​Material kann ein solcher Zaun bestehen?

Sorten von Zäunen

Als Material für den zukünftigen Zaun können Sie fast alles auswählen, was genug Fantasie hat. Es könnte sein:

  • Mauerwerk;
  • Bleche;
  • geschmiedeter Zaun;
  • Zierstein;
  • Holzstangen oder Lattenzaun;
  • Zäune in Form eines Metallgitters.

Du kannst die ausgefallensten Materialien in Form von alten Tellern, Flaschen, Glas oder Plastik verwenden. Die Hauptsache ist, dass der Zaun, das gewählte Material und Design mit anderen Gebäuden auf dem Hof ​​kombiniert werden.

Hecke

Allgemeine Zaunparameter

Vor dem Bau müssen Sie über das Design nachdenken, damit der Zaun entstehtfür den Vorgarten erfüllte mehrere Anforderungen:

  1. Die Höhe des zukünftigen Zauns sollte die Höhe des Blumenbeets nicht überschreiten, um seine Schönheit nicht zu überdecken.
  2. Wählen Sie besser ein transparentes Material oder gest alten Sie das Design des Zauns so, dass der Vorgartenzaun vor dem Haus nicht massiv ist.
  3. Die Konstruktion sollte möglichst stabil sein.
  4. Und fügen sich harmonisch in das Gesamtdesign des Hauses ein.

Lassen Sie uns mehrere Möglichkeiten in Betracht ziehen, wie Sie ein Blumenbeet im Garten einrichten können.

Materialauswahl

Bei der Materialauswahl für einen zukünftigen Zaun berücksichtigen wir folgende Kriterien:

  1. Lebenszeit.
  2. Ästhetisches Design.
  3. Mindestpflegebedarf.
  4. Installationsbedingungen.
  5. Materialkosten und Montageaufwand.

Fast alle Vorgartenzäune können unabhängig voneinander hergestellt werden. Wir wählen und kaufen Material, erstellen eine Skizze des zukünftigen Zauns und fahren mit der Installation fort.

Metallzäune

Metall gilt als langlebiger als alle anderen Arten von Zaunmaterialien. Die Strukturen sind witterungsbeständig und h alten mechanischen Beschädigungen gut stand. Wenn Sie geschmiedete Zäune verwenden, sehen Vorgärten reich aus, besonders wenn Sie sich ein einzigartiges Design einfallen lassen.

Ein wesentlicher Vorteil von Metall ist seine Schlichtheit. Ein solcher Zaun muss nicht ständig gestrichen und gewaschen werden, er ist viel stärker als Holz oder Kunststoff. Dank der großen Vielf alt an vorgefertigten Metallelementen für Zäune in Form und Farbe können Sie die für Sie am besten geeignete Option auswählenHof.

geschmiedete Zäune

Montage eines Eisenzauns

Beim Aufstellen eines Metallzauns für den Vorgarten sollten Sie einige Regeln beachten:

  1. Am Boden machen wir rund um das Blumenbeet Markierungen für die Stützpfeiler.
  2. Bei Metallprofilen ist es ratsam, die Stützen weiter voneinander entfernt einzugraben, um die Stabilität der Profile zu erhöhen.
  3. Auf die eingegrabenen Stützen montieren wir ein fertiges Stahlblech oder einen Lattenzaun aus Metall.
  4. Wenn das Projekt eine Verstärkung vorsieht, sollte diese am Fuß der Pfeiler angeschweißt werden.

Zusätzlich zum Zaun können Sie Wellpappe als eine der Varianten eines Metallzauns verwenden.

Profiling

Diese Art von Metallstruktur hat folgende Vorteile:

  1. Minimalpflege.
  2. Schalldämmung.
  3. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
  4. Modernes Design.
  5. Große Auswahl an Farben.

Zäune und Zäune für den Vorgarten lassen sich ganz einfach aus Wellpappe montieren. Oft werden Profile mit selbstschneidenden Schrauben an vorgefertigte und eingegrabene Stützen geschraubt. Stützen und Fertigteile werden als Set verkauft und unterscheiden sich in Farbe, Design und Konstruktionsmerkmalen.

Netz Netz

Rabitz

Der Zaun für den Vorgarten aus Maschendraht ist sehr beliebt. Die Schweißmethode zur Befestigung des Netzes an den Stangen macht die Struktur noch stabiler. Ziehen Sie minimale Kosten und Kosten an.

Um das Netz in Form zu h alten, wird ein Draht durch die Zellen gefädelt. FürFür eine bessere Präsentation können Sie ein Kettenglied in Metallecken verwenden oder es mit einer Hecke dekorieren. Wenn Kletterpflanzen im Vorgarten gepflanzt werden, können sie leichter wachsen und sich in das Gitter einflechten. Darüber hinaus blockiert die Transparenz des Materials nicht den Zugang von Sonnenlicht zu Pflanzen und verbirgt ihre Schönheit nicht vor neugierigen Blicken.

Das Kettenglied hat auch einige Nachteile:

  1. Hässlich aussehend.
  2. Kann mit dem Alter an Form verlieren.
  3. Schwierig zu malen.

Es lohnt sich, ein verzinktes Gitter zu kaufen, das wenig korrosionsanfällig ist.

Holzzaun

Bretterzaun

Classic kommt nie aus der Mode! Ja, und es ist sehr einfach, einen solchen Zaun für den Vorgarten aus Holz mit eigenen Händen zu bauen. Obwohl es nicht das billigste Material ist, ist es umweltfreundlich. Außerdem hat es einige Vorteile:

  1. Einfaches und komfortables Design.
  2. Große Auswahl an Designideen.
  3. Einfache Installation.
  4. Ziemlich günstiger Preis.

Jeder Baum sollte mit einer speziellen Schutzausrüstung behandelt werden, da er leicht widrigen Wetterbedingungen ausgesetzt ist, was die Lebensdauer des Zauns verkürzt. Dazu werden antiseptische Mischungen und Farben verwendet.

Die Montage der Struktur ist einfach. Wir markieren und graben die Stützen in einem Abstand von etwa drei Metern ein. Dann verbinden wir die Pfosten mit Querbrettern, an denen später der Lattenzaun befestigt wird.

Weidenzäune

Weidenzäune

Es ist nicht ungewöhnlich fürSommerbewohner wählen nicht standardmäßige Ideen für die Dekoration ihres Hinterhofs. Das können zum Beispiel ineinander verschlungene Äste oder eine Hecke sein. Dazu können Sie Weidenzweige nehmen. Sie sind langlebig und biegen sich gut, sodass es nicht schwierig ist, einen Zaun zu weben. Wir dämpfen sie in heißem Wasser vor und flechten sie zwischen vorinstallierten Holzpfosten.

Hecken brauchen Pflege. Sie müssen die richtige Pflanze auswählen, die gut wächst, eine Krone bilden, sie im optimalen Abstand voneinander pflanzen und sie rechtzeitig schneiden, um Form zu geben.

Steinzäune

Betonzäune für den Garten können fertige Abschnitte gekauft werden. Oft haben sie ein einseitiges Muster, was nicht sehr attraktiv ist. Andererseits sind solche Vorgartenzäune möglichst stark, langlebig und schützen Blumen gut vor Tieren. Einige Nachteile:

  1. Die Abschnitte sind ziemlich schwer.
  2. Der Zaun kann nicht selbst montiert werden.
  3. Deckkraft.

Wenn Sie sich für Zäune aus Stein, Beton oder Backstein entscheiden, dann ist es in jedem Fall besser, niedrige Zäune für den Vorgarten zu machen, um das Sonnenlicht und das Blumenbeet nicht zu blockieren. Ein Blumenbeet, das von einem gewöhnlichen Stein umgeben ist, sieht ziemlich schön aus. Verwendet von:

  • Granit;
  • schiefer;
  • Sandstein.

Naturstein kann mit Beton befestigt werden oder als Designschritt rechteckige Maschenblöcke verwenden, die mit Flussstein gefüllt sind.

Mauerwerk

Der Ziegelzaun sieht sehr originell aus und betont das einzigartige Design des Hofes. OptionenEs gibt auch viel Design: Sie können eine massive Ziegelmauer bauen oder sie in Form eines Musters in Blöcken anlegen. Ziegel ist ein hervorragendes Material nicht nur zum Schutz eines Blumengartens, sondern auch für das Pflanzenwachstum. Wenn der Ziegel in der Sonne erhitzt wird, erzeugt er einen Treibhauseffekt, der gut für Blumen und Sträucher ist.

Du musst zuerst ein kleines Fundament graben und betonieren, in dem du die Bewehrung verlegst. Dies sind die langlebigsten Strukturen, sie ertragen ständig die negativen Auswirkungen der Umwelt. Zum Verkauf stehen Ziegel mit verschiedenen Texturen und Farben. Aber der Bau kann viel Zeit in Anspruch nehmen, besonders wenn Sie die Maurertechnik nicht kennen. Die Wand muss mit einer speziellen Lösung behandelt werden, damit das vom Ziegel aus dem Boden aufgenommene Salz nicht an die Oberfläche sickert und nicht wie Schlieren aussieht.

Wenn der Standort nass ist und der Boden viel Salz enthält, ist es besser, Stein- und Ziegelzäune abzulehnen, da die H altbarkeit der Struktur von diesen Faktoren abhängt.

Plastikzäune

Gefallen dir die vorherigen Optionen nicht? Der dekorative Zaun des Vorgartens aus PVC erfreut sich großer Beliebtheit. Dieses Material ist ziemlich zuverlässig, langlebig, beständig gegen plötzliche Temperaturänderungen, verrottet nicht, verblasst nicht und muss nicht gestrichen werden. Solche Zäune haben auf beiden Seiten das gleiche Muster, was die Designlösung nicht beeinträchtigt. Perfekt für jede Landschaft. Sie können es selbst zusammenbauen.

Zum Verkauf stehen fertige Profile, die sich in Farbe, Design, Höhe, Konstruktion unterscheiden. Das Paket enthält Stützen und Befestigungselemente mit Montageanleitung. Planenzukünftigen Zaun und markieren Sie alle Eckpfosten, an denen sich das Tor befinden wird. Anhand der Zeichnung lässt sich leicht bestimmen, wie viele Abschnitte wir benötigen.

Installation

Du kannst einen Plastikzaun selbst zusammenbauen. Wir machen Markierungen entlang des Umfangs des Blumenbeets, markieren die Stellen der Säulen mit Stiften. Wenn Sie zuerst die Breite des Abschnitts kennen, ist es einfacher, den Abstand zwischen den Stützen zu messen. Gruben werden mit einem Bohrer oder einer Schaufel hergestellt, basierend auf einer Stange mit einem Durchmesser von 10 mal 10 Zentimetern, das Loch sollte 25 mal 25 Zentimeter groß sein und eine Tiefe von 60 bis 150 Zentimetern haben.

Setzen Sie die Stütze in die entstandenen Löcher ein. Mit einem Maßband und einer Gebäudeebene richten wir die vertikale Position aus. Mit Hilfe einer gespannten Schnur richten wir die Höhe der Säulen aus. Nachdem Sie die Stützen mit Keilen herausgeschlagen haben, füllen Sie die Grube mit Beton und verstärken Sie sie mit Bewehrung. An einem Tag können Sie mit dem Zusammenbau der Kunststoffteile beginnen.

natürlicher Zaun

Originelle Ideen

Für die extravagantesten Gärtner reichen Gest altungsideen für Zäune aus alten Plastikflaschen aus. Vielleicht können sie die Blumen nicht vor dem Eindringen von Tieren schützen, aber sie werden das Gartengrundstück schmücken und sehr originell aussehen. Sie können auch einen Plastikzaun aus Einwegplatten herstellen, indem Sie ein Muster darauf zeichnen. Tolle Aktivität: Dekorieren Sie Ihren Garten mit Ihren Kindern.

Als Option: Füllen Sie die Flaschen mit Erde, bringen Sie ein Muster an und lassen Sie sie mit dem Hals nach oben oder unten entlang des Umfangs des Blumengartens fallen. Flaschen können an einem Draht aufgereiht oder durch Abschneiden der Böden oder Hälse in den Boden gelegt werden. Die eingefleischtesten und geduldigsten Gärtner können einen Zaun aus Flaschen bauenin Form von Gestellen, die den Behälter auf dem Leim absetzen.

Zäune für Betten

Sie können dekorative Zäune nicht nur für ein Gartengrundstück mit Blumen, sondern auch für Gartenbeete installieren. Dies schützt die Pflanzen vor Unkraut, Überschwemmungen bei Regen und trennt eine Pflanzenart von der anderen. Andererseits ermöglicht es Ihnen, das Gartengrundstück harmonisch zu organisieren und ihm eine Wendung zu geben.

Du kannst aus allem einen Gartenzaun ohne nennenswerte Kosten selbst bauen. Hauptsache die Materialien sind umweltfreundlich und hochwertig. Die Betten zeichnen sich durch Holzseiten mit einer Dicke von mehr als 2 Zentimetern aus, die in jeder gewünschten Form montiert sind. Achten Sie darauf, den Baum mit einem Antiseptikum oder einer Farbe zu behandeln. Lärche oder Kiefer sind am besten geeignet. Aber solche Zäune sind von kurzer Dauer, da der Baum den Auswirkungen von Sonne und Regen schnell erliegt.

gemauertes Blumenbeet

Schiefer

Schiefer kann verwendet werden, um die Betten zu dekorieren. Dieses Material ist in fast jeder Datscha nach dem Austausch des alten Daches verfügbar. Schneiden Sie den Schiefer nach Möglichkeit in gleichmäßige Streifen und graben Sie ihn in den Boden. Es sei jedoch daran erinnert, dass das alte Material für Pflanzen ziemlich giftig ist und schnell abgebaut wird.

Wir verstärken die Struktur mit Metallecken oder Stangen, damit die Struktur nicht unter den Druck der Erde fällt. Zur Dekoration kann es mit Fassadenfarbe gestrichen oder getüncht werden.

Metall und Holz

Hält und schützt zuverlässig den Beetzaun aus Metall, Wellpappe oder Profil. Metallstreifen werden mit Ecken entlang der Fugen und der Oberkante befestigt, umschneiden Sie sich nicht aus Versehen. Nachteile: die Materialkosten und die Tatsache, dass sich das Eisen in der Sonne erwärmt und gleichzeitig die Erde erwärmt. An heißen Tagen muss der Garten häufig bewässert werden.

Um kleine Büsche zu schützen und Äste zu stützen, können Sie Strukturen aus Metall-Kunststoff-Abfallrohren, Brettern und Balken verwenden. An den Stützen befestigen wir ein starkes Seil um den Umfang des Busches, um die Äste in einer Position zu h alten. Vorteile dieses Vorgartenzauns:

  1. Reduzieren Sie das Risiko von Fruchtfäule.
  2. Einfache Bewässerung und rechtzeitige Reinigung von Sträuchern von trockenen Ästen.
  3. Es ist praktisch, reife Früchte zu sammeln.
  4. Die Äste stören nicht beim Bewegen im Garten.
  5. Die Form des Busches wird erstellt.
  6. Leichtbauweise verstopft den Platz nicht.

Zum Beispiel können Stützen für einen Weinberg aus Holz- oder Metallgittern bestehen, die oft zum Bau eines Pavillons verwendet werden. In die Wände des Pavillons eingewebte Trauben oder andere Kletterpflanzen spenden den Urlaubern Schatten. Dazu installieren wir mehrere Stützen aus den Stangen, an denen die Schienen in Form eines Gitters befestigt sind. Wir verarbeiten mit einem Antiseptikum oder Lack.

Beliebtes Thema