Exklusive Deko zum Selbermachen: Die Grundlagen der Möbelmalerei

Möbel 2022
Exklusive Deko zum Selbermachen: Die Grundlagen der Möbelmalerei
Exklusive Deko zum Selbermachen: Die Grundlagen der Möbelmalerei
Anonim

Möchten Sie mit Ihren eigenen Händen eine einzigartige Inneneinrichtung schaffen? Lerne Tipps zum Malen von Möbeln. So entsteht eine überraschend schöne und zugleich funktionale Dekoration für Küche oder Wohnzimmer.

Wo anfangen?

In letzter Zeit ist die Nachfrage nach allen handgefertigten Waren stark gestiegen. Dies gilt auch für Möbel. Das Ding eines jeden Autors ist exklusiv und ziemlich teuer. Wenn Sie Freizeit und den Wunsch haben, mit Ihren eigenen Händen ein Kunstwerk zu schaffen, sollten Sie die Technik des Malens von Möbeln beherrschen. Indem Sie einen einzelnen Stil oder eine bestimmte Handlung auswählen, können Sie ein ganzes Set erstellen. Und wenn Sie es mit den gleichen Elementen in der Dekoration von Wänden und Decken hinzufügen, erh alten Sie einen künstlichen Wohnraum von erstaunlicher Schönheit, um den alle Ihre Verwandten und Freunde beneiden werden.

Möbel malen

Verwendete Materialien

Wenn Sie überhaupt keine Ahnung vom Bemalen von Möbeln haben und noch nie einen Pinsel in der Hand geh alten haben, sollten Sie zuerst die Decoupage-Technik beherrschen, bei der fertige Bilder auf eine vorbereitete Oberfläche aufgetragen werden. Nur einige Elemente können manuell vervollständigt werden, und oft werden Schablonen verwendet,macht die Arbeit viel einfacher.

Die zweite Möglichkeit ist das Bemalen von Möbeln mit Acrylfarben. Es erfordert viel Zeit, Mühe und Geduld, aber das Ergebnis ist es wert. Als erste Erfahrung ist es besser, einen kleinen Gegenstand zu nehmen: einen Hocker, einen Stuhl. Sie können eine gewöhnliche Holzkiste in eine tolle Truhe für Schuhe oder andere Dinge verwandeln. Es ist erwähnenswert, dass die Möbel, die Sie streichen, aus Naturholz bestehen sollten, verwenden Sie keine Ersatzstoffe. Sie kreieren ein exklusives Produkt, das luxuriös aussehen soll.

Möbelbemalung mit Acrylfarben

Du brauchst Acrylfarben. Sie schaffen eine wasserdichte Oberfläche und eignen sich hervorragend für Holz. Sie werden in Sets oder einzelnen Röhrchen verkauft. Sie können nur die für Sie nützlichen Farbtöne im Paket des erforderlichen Volumens kaufen. Es ist besser, Bürsten aus Synthetik oder mit gemischtem Flor zu kaufen. Mittlerweile werden sogar spezielle Typen für Acryl hergestellt. Es ist besser, keine natürlichen zu verwenden, da sie zusammenkleben und sich verschlechtern können, insbesondere für Anfänger. Die Pinsel sollten sowohl breit sein, um große Bereiche des Hintergrunds auszufüllen, als auch dünn, um kleine Details herauszuarbeiten.

Möglicherweise benötigen Sie auch eine spezielle Grundierung, um die Oberfläche vor dem Lackieren zu behandeln, aber diese Schicht ist nicht immer fertig. Wenn Sie sich entscheiden, die Wirkung von Rissen zu erzeugen, die Oberfläche zu altern, müssen Sie zusätzliche Verbindungen kaufen, die speziell für diesen Zweck entwickelt wurden. Es gibt auch improvisierte Mittel, mit denen Sie ähnliches erh alten könnenEffekte: PVA-Kleber, Lack, Gelatine, Eiweiß. Um schillernde Perlmuttpartien oder einen strukturierten Oberflächeneffekt zu erzeugen, sind ebenfalls spezielle Mischungen erforderlich. Für den Anfang können Sie versuchen, die übliche Bemalung ohne zusätzliche Dekorationen durchzuführen.

Exklusiv für Kinderzimmer

Sehr oft versuchen junge Mütter, etwas Besonderes für ihr Baby zu tun, auch im Inneren seines Schlaf- oder Spielzimmers. Das Bemalen von Kindermöbeln war schon zu Sowjetzeiten beliebt. Es war oft möglich, in Vorschuleinrichtungen ordentliche Tische und Stühle zu sehen, die unter Chochloma hergestellt wurden. Sie sind immer noch im Angebot und gefragt.

Kindermöbel lackieren

Also kannst du auch einen handgemachten Bausatz machen. Wenn das Kind schon alt genug ist, um mit Farben zu malen, können Sie daraus einen Prozess gemeinsamer Kreativität machen.

Die Handlung von Kindermärchen ist hier perfekt. Im Mädchenzimmer werden handgefertigte Möbel im Stil eines Prinzessinnenschlosses sehr süß aussehen.

Provinzieller Stil

Wenn Sie sich für ein exklusives Dekorationselement für Küche, Schlaf- oder Wohnzimmer entscheiden, entscheiden Sie sich für die französische Variante des Landhausstils. Es verbindet die Pracht der südlichen Natur und des Meeres. Bei der Möbelmalerei im provenzalischen Stil werden bestimmte Töne und Muster verwendet. Die Farbe kann wie folgt sein:

Möbelmalerei im provenzalischen Stil
  • weiß;
  • Creme;
  • hellgrün;
  • lavendel;
  • braun;
  • Farbton helles Holz.

Malerei in diesem StilMöbelstücke wie Sideboards, Kommoden, Bücherregale, Schränke mit Zwischenböden und Schubladen, Bänke, Bänke, Tische und Schränke, massive Esstische. Die Auswahl ist groß genug. Fassaden sind in der Regel mit floralen Mustern verziert. Ein charakteristisches Merkmal der Möbelmalerei im provenzalischen Stil ist die künstliche Alterung, die die Wirkung von Rissen und abgebrochenen Teilen der Farbschicht erzielt. All dies ist durchaus möglich, indem Sie verschiedene Techniken kombinieren.

Du hast also die großartigen Möglichkeiten kennengelernt, Möbel mit Acrylfarben von Hand zu bemalen. Wählen Sie den Stil, der zu Ihnen passt, und verwandeln Sie einen gewöhnlichen Holztisch, Stuhl oder Hocker in ein Kunstwerk.

Beliebtes Thema