Geld Baumpflege zu Hause, Pflanzen, Nachbau, Foto

Geld Baumpflege zu Hause, Pflanzen, Nachbau, Foto
Geld Baumpflege zu Hause, Pflanzen, Nachbau, Foto
Anonim

Momentan hat fast jedes Haus Blumen, die ihren Besitzern positive Emotionen vermitteln. Damit die Pflanzen immer in bester Ordnung sind, brauchen sie die richtige Pflege.

So eine Zimmerpflanze wie eine dicke Frau oder ein Geldbaum ist wohl jedem ein Begriff. Die Blume hat ein ungewöhnliches Aussehen und ist pflegeleicht. Gleichzeitig wird angenommen, dass das Wachsen einer dicken Frau in einem Haus dazu beiträgt, den Reichtum der Eigentümer zu steigern. Versuchen wir herauszufinden, ob das wirklich so ist.

Herkunft und richtiger Name

Geldbaum

In der Natur kommt der Geldbaum in Mittel- und Südamerika sowie in Afrika vor. Unter strengeren Bedingungen erfordert diese Pflanze eine sorgfältigere Pflege. Es zu Hause zu erreichen kann schwierig, aber möglich sein.

In Russland tauchte die dicke Frau vor vielen Jahren auf. Die Blume erhielt aufgrund ihres breiten Stiels einen so populären Namen. Äußerlich ähneln die Blätter einem flachen Kreis oder einer Münze. Daher erhielt die Blume eine große Anzahl von Spitznamen. Aber nur wenige wissen, wie das dicke Mädchen eigentlich heißt. Sogar erlebtBlumenzüchter, die schon lange alles über die Pflege eines Geldbaums wissen, werden überrascht sein, seinen wissenschaftlichen Namen zu hören - Crassula. Diese Pflanze kann eine buschige und krautige Form haben. Das dicke Mädchen gehört zum ersten Typ.

Welche Sorten gibt es

Viele Zimmerpflanzenliebhaber interessieren sich für die Pflege des Geldbaums. In Russland ist das baumartige Aussehen von Crassula am weitesten verbreitet. Es gibt dreihundert weitere Sorten. In der Regel wachsen sie alle in warmen Klimazonen. Warum hat vor allem die dicke Frau (Geldbaum) an Popularität gewonnen? Die Pflege dieser Pflanze ist ganz einfach und bedarf keiner großen Vorbereitung.

Betrachten wir einige Arten dieser Blume:

  1. Egg Crassula: Die Blume ist nach ihrem Aussehen benannt. An der Spitze von kurzen Stielen können abgerundete Enden gefunden werden. Äußerlich ähneln sie wirklich einem Ei. In den meisten Fällen sind die Blattspitzen rot.
  2. Portulak Crassula: Äste und Stamm haben Luftwurzeln. Aus diesem Grund benötigt die Pflanze zusätzliche Pflege. Es ist wichtig, es vor Zugluft zu schützen.

Crassula unterscheidet sich also je nach Art. Unterschiede können in Form eines Blattes und Zweigen bestehen. Der saftige und massive Stiel bleibt jedoch immer gleich.

Pflege: Schlüsselfunktionen

Blumen des Geldbaums

Wie züchte ich eine Geldbaumblume? Die Pflege dieser Pflanze ist nicht besonders schwierig. Es gibt jedoch bestimmte Feinheiten, die sein müssenAnfängerblumenzüchter müssen es wissen. In diesem Fall können Sie der Pflanze günstige Wachstumsbedingungen bieten.

Hauptwachstumstreiber:

  1. Beleuchtung. Crassula benötigt gutes Licht für ein normales und schnelles Wachstum. Es ist besser, einen Topf mit einer Pflanze an einem Fenster zu installieren, das zur Südostseite zeigt. Der Geldbaum liebt Licht, direkte Sonneneinstrahlung sollte jedoch am besten vermieden werden. In der warmen Jahreszeit empfiehlt es sich, den Blumentopf an die frische Luft zu bringen. Dies hilft der Pflanze, eine Abwehr gegen die Auswirkungen von Krankheiten und Schädlingen zu bilden.
  2. Temperatur. Unter welchen Bedingungen ist es notwendig, einen Geldbaum zu pflegen? Die Pflege und Vermehrung dieser Pflanze erfolgt am besten bei Temperaturen von 19 bis 25 Grad. Im Winter können Sie diese Werte leicht reduzieren - bis zu 14-17 Grad. Es wird nicht empfohlen, den Topf in der Nähe von Batterien und Heizgeräten aufzustellen.
  3. Feuchtigkeit. Crassula ist nicht schwieriger zu züchten als andere heimische Blumen. Der Geldbaum benötigt wenig Pflege. Es verträgt jede Feuchtigkeit. Die Hauptregel ist das Fehlen drastischer Änderungen der Haftbedingungen. Andernfalls kann die Blume zu verblassen beginnen.
  4. Wasser. Unter natürlichen Bedingungen wächst Crassula an undurchdringlichen wilden Orten, sodass die Blume an einen langfristigen Flüssigkeitsmangel angepasst ist. Die Pflanze hat dichte, dicke Blätter, die Feuchtigkeit für weiteres Wachstum und Entwicklung enth alten. Im Sommer empfiehlt es sich, die Pflanze erst zu gießen, nachdem die Erde getrocknet ist. Zu viel Gießen kann zu Wurzelfäule führen.
  5. Fütterung. Früher schonEs wurde gesagt, dass die fette Frau in der Wildnis unter ziemlich harten Bedingungen wächst. Nährstoffe und nützliche Spurenelemente muss sie buchstäblich aus dem Boden ziehen. Daher sieht die häusliche Pflege vor, die Pflanze in der warmen Jahreszeit nur einmal im Monat zu füttern. Am besten eignen sich dafür spezielle Kompositionen, die in Blumengeschäften erhältlich sind. Darüber hinaus können Sie auch Zusätze für Kakteen verwenden. Im Herbst und Winter benötigt die dicke Frau keine reichliche Fütterung. Es reicht aus, ihn alle zwei Monate mit einer schwachen Lösung zu gießen.

Wo anfangen?

Wenn Sie sich entscheiden, zu Hause einen Geldbaum zu pflanzen (Fotos, Pflege und Eigenschaften dieser Pflanze werden Sie sicherlich interessieren), müssen Sie sich gründlich mit allen Feinheiten vertraut machen. Wo soll man anfangen? Analysieren wir die Frage, wie man einen Geldbaum richtig pflanzt.

Zuerst müssen Sie sich für einen Topf entscheiden. Blumenzüchter-Anfänger machen oft einen sehr häufigen Fehler, nämlich einen Behälter in Standardform zu wählen. Da das Wurzelsystem der dicken Frau zu den Seiten hin divergiert, sind einfache Töpfe für sie nicht geeignet. In der Anfangsphase ist es besser, flache Behälter mit einer leichten Vertiefung zu wählen. Auch spezielle flache ovale Blumentöpfe eignen sich für den Anbau eines Geldbaums. In diesem Fall können Sie ein schnelles Wachstum und eine schnelle Blüte erreichen.

Besonderes Augenmerk sollte auf die Wahl des Substrats gelegt werden. Die Meinungen von Blumenzüchtern darüber, welche Art von Erde eine dicke Frau braucht, gehen sehr oft auseinander. Sie können versuchen, fertige Erde in einem Fachgeschäft zu kaufen, aber erfahrene BlumenzüchterEs wird empfohlen, den Untergrund mit eigenen Händen vorzubereiten. Dazu werden 4 Teile Soda-Erde, ein Teil Flusssand und ein Teil einer Humus-Hartholz-Mischung verwendet.

Wie pflanzt man richtig?

einen Geldbaum wachsen lassen

Geldbaum für den Innenbereich, der nicht sehr schwer zu pflegen ist, muss in der Anfangsphase richtig gepflanzt werden. Der Spross wird erst gepflanzt, wenn sich das Wurzelsystem ausreichend entwickelt hat. Die Drainage sollte am Boden des Topfes platziert werden. Vorbereitete Erde wird darauf ausgelegt.

Bei einer erwachsenen Pflanze beginnt das Wurzelsystem langsam, den Oberboden zu durchbrechen. Für viele Blumenzüchter, die sich für den Geldbaum, die Vermehrung und die häusliche Pflege dieser Pflanze interessieren, stellt sich die völlig logische Frage, wie man eine Blume richtig umpflanzt. Die fertige Kultur im Topf kann 2-3 Wochen nach dem Kauf umgepflanzt werden. Diese Zeit ist für die Anpassung notwendig. Die Blume sollte in einen größeren Behälter umgepflanzt werden. In Zukunft wird dieser Prozess mindestens einmal jährlich durchgeführt. Etwa alle 3-4 Jahre wird eine ausgewachsene Blüte umgepflanzt, um das Substrat zu erneuern. Mit diesem Verfahren können Sie das Wurzelsystem der Pflanze mit Nähr- und Nährstoffen versorgen.

Kronenbildung

Wie passiert das? Viele träumen davon, eine schöne dicke Frau mit einer üppigen Krone zu züchten. Aber dafür müssen Sie sich anstrengen. Neue Triebe sollten ordentlich gekniffen werden. Dies geschieht so, dass anstelle einer Niere mehrere neue Triebe auf einmal erscheinen. BEIMDadurch wird die Krone voluminös und üppig. Um einen Busch der gewünschten Form zu bilden, wird ein Schnitt durchgeführt. Dieser Prozess trägt auch dazu bei, den Geldbaum vor vorzeitigem Verbuschen zu schützen.

Geldbaum in einem Topf

Die Pflege eines Geldbaums muss unbedingt eine Kneifprozedur beinh alten. Nur Zweige, an denen 3-4 Blattpaare wachsen, unterliegen ihr. Mit einer Pinzette muss eine neue Niere entfernt werden, die sich zwischen dem letzten Paar befindet. Anstelle einer entfernten Flucht erscheinen dann mehrere neue. Auf diese Weise erh alten Sie eine Pflanze mit einer schönen üppigen Krone.

Wenn der Ast eine ziemlich große Größe erreicht hat, kann er ein wenig gekürzt werden. Zu diesem Zweck ist es durchaus möglich, eine gewöhnliche Schere zu verwenden. Normalerweise wird nur das Ende an der Basis des letzten Blattpaares entfernt. Der Schnitt muss sofort mit zerkleinerter Aktivkohle abgedeckt werden. Um eine schöne Krone einer dicken Frau zu erh alten, sind Beschneidungs- und Kneifverfahren obligatorisch. Wenn Sie die oben beschriebenen Schritte nicht befolgen, sieht der Baum buschig aus.

Bonsai

Heute interessieren sich viele Blumenzüchter für Fragen zum Züchten eines Geldbaums (Transplantation, häusliche Pflege und Fortpflanzung werden im Artikel besprochen). Der Grund dafür ist die Entstehung der japanischen Bonsaikultur. Aus einem kleinen Prozess eine ganze lebende Skulptur zu formen, ist eine echte Kunst. Lassen Sie uns die wichtigsten Schritte beschreiben, die Sie ausführen müssen, um ein hervorragendes Ergebnis zu erzielen.

Erstens, hab kein Mitleid mit den neuen Zweigen und Blättern. Langwierige Prozesse müssen zeitnah seinunterbieten. 10 cm lange Triebe müssen so geschnitten werden, dass nur 1-3 Blattpaare darauf verbleiben. Um eine Krone mit einer bestimmten Form zu bilden, müssen Sie manchmal zwei Drittel des gesamten Busches abschneiden. Um eine dichte Krone zu erh alten, kneifen Sie jedes 4. Blattpaar. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Formgebung. Junge Triebe sollten auf den richtigen Wuchsweg gelenkt werden. Als Befestigungselemente können Sie Wäscheklammern, Drähte und anderes Zubehör verwenden. Mit ihrer Hilfe ist es notwendig, die Flucht in der richtigen Position zu fixieren. Bonsai zu züchten ist eigentlich gar nicht so schwierig. Dieser Vorgang dauert jedoch einige Zeit. Floristen behaupten, dass dies zwei bis drei Jahre dauern kann. Aber das Ergebnis wird alle Erwartungen übertreffen.

Geldbaum pflanzen

Nicht alle erfahrenen Blumenzüchter wissen, wie man Crassula richtig setzt. Sie kann schwieriger zu trennen sein als andere Hausblumen. Ein pflegeleichter Geldbaum kann so wachsen, dass das gesamte Wurzelsystem geöffnet wird. Ein Versuch, die Wurzeln zu schneiden oder zu entwirren, kann zum vollständigen Absterben der Pflanze führen.

Wie vermehrt sich der Geldbaum?

Lassen Sie uns diesen Vorgang genauer betrachten. Crassula kann mit drei verschiedenen Arten von Elementen vermehrt werden - Samen, Blätter oder Stecklinge. Und jetzt mehr Details zu jedem von ihnen.

Erfahrene Blumenzüchter versuchen, keine Samen zu verwenden, da es fast unmöglich ist, Material von einem Geldbaum zu sammeln. Wenn es Ihnen dennoch gelingt, die Samen dieser Pflanze zu entfernen, müssen Sie sie zum Keimen bringenetwas mehr manipulieren. Zunächst müssen Sie das Substrat für die Pflanzung im Voraus vorbereiten. Mischen Sie dazu einen Teil Sand und zwei Portionen Blatterde. Zweitens bereiten Sie spezielle längliche Behälter vor. In ihnen ist es notwendig, das vorbereitete Substrat zu zersetzen und die Samen zu säen. Danach werden die Schalen für eine Weile mit Plastikfolie abgedeckt. Die Erde sollte täglich gegossen werden. Einen Monat später erscheinen die ersten Triebe. Wenn sie stärker werden, können Setzlinge in größere Behälter umgepflanzt werden.

Ausbreitung des Geldbaums

Welche anderen Möglichkeiten gibt es, einen Geldbaum zu züchten? Nur wenige wissen es, aber dafür reicht es aus, nur ein Blatt zu verwenden. Sie müssen nur das Blatt schneiden und in einen Behälter mit kochendem Wasser legen. Das Glas muss für ein paar Tage an einem schattigen Ort aufbewahrt werden. Das Wasser im Tank wird alle 2-3 Tage gewechselt. Nach zwei Wochen wird das Blatt Wurzeln schlagen. Wenn sie stark genug werden, kann die Pflanze auf den Boden bewegt werden. Der weitere Anbau erfolgt nach den grundlegenden Normen und Anforderungen. Der Nachteil dieser Methode ist ihre Dauer, aber einen Versuch ist es wert.

Wie vermehrt sich ein Geldbaum durch Stecklinge? Um den Trieb richtig zu schneiden, müssen Sie eine grüne Knospe finden, die die Form eines kleinen Tuberkels hat. An dieser Stelle wird ein kleiner Schnitt gemacht, um Beschädigungen zu vermeiden. Bevor der Steckling in den Boden gepflanzt wird, wird er in einem Glas Wasser aufbewahrt. Dies ist für die ordnungsgemäße Entwicklung des Wurzelsystems erforderlich. Sobald die Wurzeln stärker werden, kann die Pflanze stehenin geeignete Erde pflanzen.

Magische Eigenschaften

Es ist erwähnenswert, dass diese Pflanze besonders aussieht. Um dies zu sehen, schauen Sie sich einfach das Foto an. Ein Geldbaum, der zu Hause gepflegt werden kann und auch für Anfänger geeignet ist, passt perfekt in jedes Interieur. Es wird angenommen, dass die dicke Frau Reichtum bringt. Aber damit die Blume gut wachsen kann, muss sie angenehme Bedingungen bieten. Wie pflanzt man einen Geldbaum, damit er Gewinn macht? Es besteht die Überzeugung, dass eine dicke Frau schneller finanzielles Wohlergehen bringt, wenn der Prozess gestohlen wird. Aus diesem Grund stellt sich eine völlig logische Frage: Ist es möglich, Stecklinge Ihres Geldbaums zu verschenken? Es wird angenommen, dass dies der Familie finanzielle Schwierigkeiten bereiten kann, daher ist es besser, dies nicht zu tun. Wie landet man die gestohlene Crassula richtig?

Es gibt mehrere Geheimnisse:

  • die Pflanze wird mit dem wachsenden Mond gepflanzt;
  • unten in den Topf musst du acht identische Münzen legen, immer oben mit dem Wappen;
  • fettes Mädchen muss jeden Mittwoch gegossen werden und besondere Worte sagen.

Wenn der Geldbaum wächst, kannst du an einem roten Faden Münzen an die Zweige hängen.

Es wird angenommen, dass der Saft der Crassula-Blätter medizinische Eigenschaften hat. Es ist in der Lage, Viren und Bakterien zu bekämpfen und wirkt entzündungshemmend. Experten sind diesbezüglich jedoch sehr skeptisch.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist der Standort des Geldbaums. Feng Shui ist hier unverzichtbar. Wir haben bereits darüber gesprochen, wo es besser isteine Blume setzen, damit sie gut wächst. Der Geldbaum steht am besten auf der Südostseite des Raumes.

Wie der Blüteprozess abläuft

Blüte des Geldbaums

Das ist ein sehr interessanter Moment. Wie blüht die dicke Frau (Geldbaum)? Durch die häusliche Pflege können Sie manchmal das Aussehen von Blütenständen erreichen. Um die Pflanze zu stimulieren, ist es notwendig, sie dem Sonnenlicht auszusetzen und gleichzeitig die Blätter vor Verbrennungen zu schützen. Crassula blüht ziemlich selten. Aber es sieht sehr schön aus. Der Glaube besagt, dass die Blüte ein Omen für eine Verbesserung der finanziellen Situation ist.

Mögliche Probleme

Warum lassen Pflanzen Blätter fallen? Häusliche Pflege für den Geldbaum wurde nicht wie erwartet bereitgestellt. Wenn Sie Anzeichen einer Verschlechterung des Zustands der Pflanze bemerken, können Schädlinge oder Krankheiten schuld sein. Die Blume ist extrem anfällig für Pilzinfektionen. Crassula kann sich nur von einem benachbarten "Haustier im Topf" damit anstecken. Um dieses Problem zu beheben, muss die fette Frau mit speziellen Insektiziden behandelt werden, die in Blumenläden erhältlich sind.

Ein weiteres häufiges Problem beim Wachsen eines Geldbaums ist der Laubfall. Dieser Prozess sieht ziemlich traurig aus. Der Grund für dieses Phänomen kann in unsachgemäßer Bewässerung liegen. Bei zu viel Wasser können sogar gesunde Blätter abfallen. Während des Austrocknens des Bodens werden sie dagegen gelb und verdorren. Ein weiterer möglicher Grund ist die schädliche Wirkung von Sonnenlicht. In diesem Fall kann die Anlage generell zurückgesetzt werdenBlätter. Auch plötzliche Temperaturschwankungen wirken sich negativ auf die dicke Frau aus. Beobachten Sie das Klima in dem Raum, in dem der Geldbaum wächst. Winterpflege ist besonders wichtig. Wenn Sie bemerken, dass die Blume Blätter fallen lässt, überprüfen Sie unbedingt, ob alle Wachstumsbedingungen erfüllt sind.

Ein weiteres Problem, mit dem unerfahrene Züchter konfrontiert sein können, ist das langsame Wachstum der dicken Frau. In diesem Fall muss überprüft werden, ob der Topf richtig ausgewählt ist. Wenn die Pflanze zu stark einwurzelt, kann dies den Wachstumsprozess erheblich verlangsamen.

Schlussfolgerung

Geldbaumpflege

In dieser Rezension haben wir ein Foto einer Geldbaumblume präsentiert, die richtige Pflege dafür wurde auch gem alt. Es gibt bestimmte Merkmale beim Anbau von Crassula, aber wenn Sie sich im Voraus mit den grundlegenden Empfehlungen erfahrener Blumenzüchter vertraut machen, können Sie einen wirklich prächtigen Geldbaum in Ihrer Wohnung schaffen.

Beliebtes Thema