So installieren Sie eine Dunstabzugshaube mit Ihren eigenen Händen in der Küche: Schritt-für-Schritt-Anleitung

So installieren Sie eine Dunstabzugshaube mit Ihren eigenen Händen in der Küche: Schritt-für-Schritt-Anleitung
So installieren Sie eine Dunstabzugshaube mit Ihren eigenen Händen in der Küche: Schritt-für-Schritt-Anleitung
Anonim

Ein Mensch achtet seit langem sehr auf die Belüftung seines Hauses und ist sich bewusst, dass sein Leben und seine Gesundheit von frischer Luft abhängen. Alte Menschen wählten Höhlen mit natürlicher Belüftung zum Wohnen aus, damit der Rauch des Feuers das Gelände ungehindert verlassen konnte. Alle Nomadenstämme arrangieren tragbare Strukturen in Form von Jurten, Wigwams mit einer obligatorischen Öffnung in Form eines Fensters, das sich oben auf der Hütte befindet. Moderne Wohnräume müssen mit einer natürlichen Belüftung ausgestattet sein.

Schädliche Küchenfaktoren

Die Küche ist ein Ort zum Kochen. In diesem Raum ist mehr als in jedem anderen die Anhäufung von Faktoren möglich, die sich nachteilig auf die Gesundheit seiner Bewohner auswirken. Das sind Verbrennungsprodukte. Schadstoffe, die bei der Verbrennung von Gas freigesetzt werden, enth alten Elemente von Phosphor, Schwefel und Halogenen. Durch Toxizität können sie die Freisetzung von Erdgas übersteigen.

Ein weiterer gefährlicher Faktor in der Küche sind die beim Kochen entstehenden Produkte. Die thermische Verarbeitung von Produkten mit pflanzlichen Ölen und Fetten geht mit der Freisetzung einer großen Menge toxischer Elemente einher. Dies sind verschiedene Säuren.Aldehyde, Ammoniak, Aromaten, Amine und viele andere. Ein großer Teil dieser Gifte gelangt in die Atemwege und Lungen einer Person, die am Herd steht. Ein weiterer Teil entfällt auf Möbelstücke und Küchengeschirr, was sich ebenfalls nachteilig auf die Gesundheit der Bewohner auswirkt.

Hauben, Sorten

Es kommt häufig vor, dass die natürliche Belüftung während des Garvorgangs ihre Funktionen nicht voll erfüllen kann. Eine Dunstabzugshaube ist ein Gerät, das zur Zwangsbelüftung eines Raums dient, um Schadstoffe aus der Atmosphäre einer Wohnung zu entfernen, die während des menschlichen Lebens entstanden sind. In diesem Zusammenhang wird das Thema relevant - wo die Dunstabzugshaube in der Küche installiert werden soll.

Haubenmontage

Es ist nicht möglich, die genaue Liste der Arten von Absaugvorrichtungen zu ermitteln. Im Laufe der Zeit haben sich das Aussehen und die internen Komponenten geändert. Aber trotz aller Designänderungen blieben der Zweck und das Funktionsprinzip gleich. Eine große Vielf alt ermöglicht die Auswahl des Geräts entsprechend den Bedürfnissen einer bestimmten Küche und den Wünschen ihrer Benutzer. In diesem Artikel sehen wir uns an, wie die Haube installiert wird.

So wählen Sie die richtige Haube aus

Jede Hausfrau wünscht sich in ihrer Küche einen ordentlichen Abzug, der allen Ansprüchen gerecht wird. Für die richtige Wahl müssen Sie wissen, welche Parameter die Absauggeräte haben, worauf Sie zuallererst achten sollten.

Abgasleistung

Dieser Parameter bestimmt, wie effizient das Gerät damit umgehtdas Luftvolumen der Küche, in der es installiert ist. Gemäß Hygienestandards sollte sich das Gesamtluftvolumen im Raum innerhalb einer Stunde 12 Mal ändern. Lassen Sie uns als Beispiel die Kapazität der Dunstabzugshaube für eine kleine Küche berechnen, bei der die Länge 3 Meter, die Breite 4 Meter und die Deckenhöhe 2,7 Meter beträgt.

Mit diesen Abmessungen beträgt das Volumen des Raums: 3 × 4 × 2,7=32,4 m3, multipliziert mit 12. Es ergibt 388,8 m3. Wenn Sie genauere Zahlen benötigen, können Sie das Volumen der Möbel berechnen und von der Gesamtsumme abziehen. Wenn die Küche viele Boden- und Wandschränke hat, nimmt die Lautstärke erheblich ab.

Und noch ein wichtiger Punkt. Wenn die Küche nicht durch eine Trennwand oder eine Tür vom Raum getrennt ist (bei modernen Konstruktionen sind solche Küchenoptionen üblich geworden), muss das Volumen des Raums zum Volumen der Küche addiert werden.

Filter

Beim Einbau einer Absaugvorrichtung sollten Sie auch darauf achten, dass viele ihrer Bauteile den Luftdurchtritt verhindern können. Wenn Sie beispielsweise eine Umlufthaube installieren, sollten Sie wissen, dass das Kohlenstoffelement die Leistung der Installation um etwa das 1,5-fache verringert. Ein Filter, der Fett auffängt und aus Polyesterwatte besteht, verringert ebenfalls die Produktivität. Vor allem, wenn es nicht die erste Frische ist.

Einige Hersteller statten ihre Geräte mit Patronenwechselalarmen aus. Die einfachste Möglichkeit besteht darin, eine Art Zeichen auf dem Filterelement anzubringen. Wenn der Filter schmutzig wird, ändert er entweder seine Farbe oder verschwindet ganz. Dies zeigt an, dass es an der Zeit ist, das Element zu wechseln.

In der Moderne teuerSteuerfunktionen werden der Elektronik übertragen. Es verarbeitet die durchschnittliche Filternutzungsdauer während des Betriebs der Haube und gibt die entsprechenden Signale an das Bedienfeld: Wenn das F-Zeichen blinkt, bedeutet dies, dass es an der Zeit ist, den Filter zu wechseln, der Fettablagerungen aufnimmt. Wenn es an der Zeit ist, den Kohlefilter auszutauschen, blinkt das Symbol C.

Geräuschpegel

Die Absaugvorrichtung arbeitet in der Regel während des gesamten Garvorgangs. Daher ist ein solcher Faktor wie Rauschen nicht der letzte Wert. Längere Lärmbelastung beeinträchtigt die Gesundheit und das Gehör. Ja, und schon Kopfschmerzen können weh tun.

Moderne Dunstabzugshauben sind mit speziell für diese Geräte gefertigten Elektromotoren mit speziellen Lagern und Akustikpaketen im Motorgehäuse ausgestattet. Außerdem werden zur Reduzierung des Geräuschpegels Systeme mit zwei Motoren und Lüftern verwendet. Bei gleicher Motordrehzahl verdoppelt sich der Ansaugluftstrom.

Der Geräuschpegel in solchen Dunstabzugshauben wird mit 50 Dezibel ermittelt, was auf der Geräuschpegelskala dem Geräusch einer Schreibmaschine entspricht. Die Parameter sind vom Hersteller im Pass angegeben. Beim Kauf sollten Sie auf den Hersteller des Elektromotors achten. Heute gelten die in Deutschland und Italien hergestellten Motoren als die besten. Das Herkunftsland ist in der Regel auf dem Motorgehäuse angegeben. Es kann auch im Pass für die Abgasanlage angegeben werden.

Auspuffsteuerung

Die einfachsten Geräte werden mechanisch gesteuert.

Dunstabzugshaube mit mechanischer Steuerung

DiesSchieberegler und Tasten auf der Vorderseite. Mit ihrer Hilfe wird das Gerät in Betrieb genommen, die Drehzahl des Elektromotors gesch altet, die Hintergrundbeleuchtung eingesch altet. Fortgeschrittenere Geräte werden mit einer Fernbedienung ferngesteuert. Dies ist sehr praktisch, Sie können das Gerät aus der Ferne steuern, ohne direkt daran teilzunehmen (z. B. schmutzige Hände). Am teuersten und funktionalsten sind jedoch Neuentwicklungen bei Infrarotsensoren.

Haube mit elektronischer Steuerung

Solche Geräte sind voll automatisiert. Wenn Sie den Brenner einsch alten, sch altet sich die Dunstabzugshaube automatisch ein. Ein Ultraschallsensor überwacht die Verdunstungsdichte zwischen der Platte und der Oberfläche des Abzugs. Es erhöht die Produktivität beim Verbrennen auf dem Herd. Der Preis für solche Geräte ist alles andere als niedrig.

Ablufthauben ohne Entlüftung

Modelle dieses Typs befinden sich über der Oberfläche des Gasherds und sind an der Wand befestigt. Solche Geräte sehen keine Entfernung von Reinigungsmitteln in das Lüftungssystem vor. Dabei wird die Luft im Geräteinneren gereinigt und in die Küche abgegeben. Bei einem solchen Abzug gibt es einen Lüfter mit geringer Leistung, mehrere Filterelemente.

Von den Vorteilen sind die relativ geringen Kosten, das ansprechende Design, das durch das Fehlen von Luftauslasskanälen sowie die einfache Installation und den Anschluss hervorzuheben ist, hervorzuheben. Neben guten Eigenschaften gibt es auch erhebliche Nachteile - erhöhte Geräuschentwicklung während des Betriebs des Geräts, geringe SaugleistungLuft.

Die größte Unannehmlichkeit ist die Notwendigkeit, Patronen häufig auszutauschen. Der Filter der ersten Stufe, der als erster die Filterprodukte übernimmt, muss nach den ersten anderthalb bis zwei Monaten des Gebrauchs gewechselt werden.

Beim Kauf einer Flachhaube lohnt es sich, vorab die Möglichkeit und Verfügbarkeit von Ersatzfiltern in Ihrer Region zu prüfen. Es ist möglich, dass ihr Preis alles andere als gering sein wird. Lassen Sie uns darüber sprechen, wie man eine Dunstabzugshaube über dem Ofen unten installiert.

Flachhaubeneinbau

Da eine Flachhaube keine Kanäle und Rohre zum Anschluss an die Lüftungsleitung hat, richtet sich die Standortwahl nach den Wünschen der Eigentümer. Um zu bestimmen, in welcher Entfernung vom Ofen die Haube installiert werden soll, müssen Sie sich an Brandschutzmaßnahmen orientieren. Gemäß den Regeln beträgt der Abstand für Elektroherde 65 cm und für Gasherde 75 cm bis 80 cm.Wenn die Höhe zu hoch ist, kann der Elektromotor möglicherweise keinen ausreichenden Saugstrom erzeugen und ist nicht alle schädlich Substanzen werden entfernt.

Auf der Rückseite des Geräts befinden sich Löcher zur Befestigung. Markieren Sie mit einem Maßband und einer horizontalen Wasserwaage Punkte auf der Auflagefläche, bohren Sie Löcher mit einem Locher und befestigen Sie die Haube mit Nylondübeln und selbstschneidenden Schrauben. Anker eignen sich dafür gut. Dies sind sehr zuverlässige Befestigungselemente. Daher haben wir uns überlegt, wie wir die Haube montieren.

Einbauhauben

Eine andere Art von Dunstabzugshauben für die Küche mit einem Abzug zur Belüftung sind Einbaugeräte. Das sagt schon der Namesolche Typen sind in die Elemente von Küchenmöbeln eingebaut. Da nur ein kleiner Teil davon zur Überprüfung zur Verfügung steht, kann man nicht viel Wert auf das gesamte Erscheinungsbild legen, sondern nur auf den sichtbaren Teil.

eingebaute Haube (ausziehbar)

Als anschauliches Beispiel können wir eine Teleskophaube anführen. Es lässt sich wie ein Teleskop zusammenklappen. In der Regel ist es mit einem Elektromotor mit drei Geschwindigkeiten ausgestattet, der sich einsch altet, wenn er in die Arbeitsposition gebracht wird, d. H. das Schiebeteil wird nach vorne geschoben. Zusammengeklappt nimmt es weniger Platz ein. Je nach Bedarf werden die Tiefe des Auslassteils und die Drehzahl des Motors angepasst, von der die Stärke des Saugstroms abhängt.

Werfen wir einen kurzen Blick auf die Installation einer Einbauhaube. Wenn Sie Möbel für die Küche bestellen, müssen Sie die Abmessungen der verwendeten Abzugsvorrichtung haben. In der vorbereiteten Öffnung wird mit den im Bausatz enth altenen Elementen eine Absaugvorrichtung befestigt. Dies sind die Ecken für Befestigungs- und selbstschneidende Schrauben. Zum Anschluss des Luftkanals können Sie die Riffelung verwenden.

geriffelte Verbindung

Dieses Element ist sehr leicht, mit seiner Hilfe können Sie herausfinden, wie Sie die Haube installieren, wenn die Rohre stören. Die Wellung biegt sich leicht und störende Rohre können einfach umgangen werden. Wenn die Bedingungen es zulassen, können runde oder rechteckige Lüftungskanäle verwendet werden. Schließen Sie ein Kabel mit Stecker an die zuvor vorbereitete Stromquelle (Steckdose) an.

Wie man eine Einbauhaube installiert, habe es herausgefunden. Es war ganz einfach. Betrachten Sie nun die Kuppelhaube als solcheinstallieren.

Kuppel- oder Kaminhauben

Eine weitere Option ist eine Kuppelhaube. Wie installiere ich es? Dem Namen nach zu urteilen, erscheint sofort die Form der Kuppel. Es hat ein ziemlich schönes Design. Viele Hauben dieses Typs können dank eines langen vertikalen Kastens an der Decke befestigt werden. Die meisten von ihnen haben einen Elektromotor mit mehreren Geschwindigkeiten. Dies ist sehr praktisch bei der Auswahl der Betriebsart. Bei starker Rauchentwicklung wird die maximale Motordrehzahl eingesch altet und der Ansaugluftstrom deutlich erhöht.

Kuppelhaube

Kann mit einer Fernbedienung ausgestattet werden, aber dieses Modell ist teurer. Die Montage an der Decke mit einer starren Dose oder an der Wand ist zulässig. Es ist möglich, ein gewelltes Rohr zu verwenden. Aufgrund der hohen Antriebsleistung ist die Installation für lange Kanäle zulässig. Die Befestigung an der Wand erfolgt durch die Löcher in der Rückwand (nach dem Vorbild einer Flachhaube).

Eckhauben

Ein gutes Beispiel für eine Dunstabzugshaube für eine Küche mit einer Öffnung zur Belüftung sind Eckhauben. Es kann vorkommen, dass die Küchenecke der einzige geeignete Installationsort bleibt. Für diesen Fall ist eine Eckhaube sinnvoll. Als Beispiel für die Installation einer Dunstabzugshaube zum Selbermachen (Ecktyp) können Sie die Installation einer gewölbten und einer flachen Dunstabzugshaube nehmen.

Der einzige Unterschied besteht darin, dass das Gerät in diesem Fall an zwei tragenden Wänden statt an einer befestigt wird. Zum Anschluss der Luftleitung kommen sowohl ein Wellrohr als auch runde und rechteckige Kästen in Frage. Verbindeneine vorinstallierte Steckdose ist erforderlich.

Kombihauben

Diese Art von Absaugvorrichtung zeichnet sich durch das gleichzeitige Vorhandensein von Filterelementen für eine kanallose Reinigungsmethode und die Möglichkeit aus, den Luftstrom in ein gemeinsames Belüftungssystem umzuleiten.

Netzwerkverbindung

Schlussfolgerung

Wir haben gelernt, wie man die Haube richtig installiert. Es lohnt sich, die Installationsschritte noch einmal kurz durchzugehen. Abluftgeräte fast aller Art werden auf die gleiche Weise eingebaut und angeschlossen. Wie installiere ich eine Haube? Die Schritte sind:

  1. Wählen Sie ein Gerät, das den Parametern der Küche entspricht, und berücksichtigen Sie dabei das Volumen der Küche und die Breite des Kochfelds.
  2. Bereitstellung der Stromversorgung zum Anschluss an das Stromnetz.
  3. Montagehöhe des Gerätes ermitteln
  4. Befestigen Sie die Dunstabzugshaube anhand der Montagemaße bequem auf der Unterlage oder im Küchenmöbel.
  5. Schließen Sie den Abluftauslass an einen Lüftungskanal oder ein Wanddurchführungselement an. Verwenden Sie dazu ein Wellrohr, einen starren Kasten mit rundem oder rechteckigem Querschnitt (nach Wahl des Benutzers).
  6. Führen Sie nach Abschluss der Installation einen Testlauf durch.

Beliebtes Thema